"Die Eroberung des Nutzlosen." (L. Terray)



Galerie (2994)

Nach Publikationsdatum · Nach Popularität · Letzte Favoriten · Zuletzt kommentiert



Wanderungen

Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum

Basel Land   T4  
21 Nov 17
Auf Pfädli von der Vorderen zur Hinteren Frenke
Heute reichts wieder mal nur für eine Halbtagestour. Da ich, gefühlt, sämtliche Frühseniorentouren in der näheren Umgebung schon abgeklappert habe, muss was neues her. Nach morgendlichem Nebel steige ich bei strahlendem Sonnenschein an der Station Ramlinsburg/Lampenberg aus der schmalsten Schmalspurbahn der Schweiz, dem...
Publiziert von kopfsalat 22. November 2017 um 13:55 (Fotos:16)
Basel Land   T1  
31 Okt 17
Lindenstock
Heute stand nicht der Ausflug in die Vergangenheit im Vordergrund, sondern der Ausflug an die Sonne, denn bei Temperaturen von unter 10° ist mir die wärmende Sonne hochwillkommen. Mit Bus nach Liestal, Fraumatt. Nun im Zickzack auf Wegen und weglos durch den Rutschhang an der Grenze zu Füllinsdorf. Bis in eine paar Jahren...
Publiziert von kopfsalat 1. November 2017 um 08:20 (Fotos:36 | Kommentare:3 | Geodaten:1)
Basel Land   T1  
29 Okt 17
Ruine (Neu)-Homburg
Ein weiterer Ausflug in die Vergangenheit. Von Läufelfingen gelangen wir dem WW entlang zur neu-restaurierten Ruine Neu-Homburg. Nach einem kurzen Aufstieg erreichen wir die Hombergflue, wo wir mit einer Tasse heissem Tee dem eisigen Wind trotzen. So gestärkt verzichten wir auf die Einkehr im Bad Ramsach und folgen dem...
Publiziert von kopfsalat 29. Oktober 2017 um 22:01 (Fotos:22)
Basel Land   T1  
24 Okt 17
Farnsburg
Und weiter gehts auf dem Ausflug in die Vergangenheit. Heute halt ich mich nicht so genau an die Vorlage. Leider macht mir das Wetter einen dicken Strich durch die Rechnung. Gemäss Meteoblue gewappnet für 15°, bewölkt mit Wind, wird die Tour, bei 15° im Schatten bei windstillem, stahlblauem Himmel, strahlendem Sonnenschein...
Publiziert von kopfsalat 24. Oktober 2017 um 23:35 (Fotos:18 | Kommentare:2)
Basel Land   T1  
22 Okt 17
Burgengratweg
Durch Makubu's Tour bin ich auf das Buch Ausflug in die Vergangenheit gestossen. Auch wenn ich das meiste schon kenne und gewandert bin, so eröffnen sich mir, mit dem Lesen des geschichtlichen Kontexts, neue, bisher ungekannte Perspektiven. Langer Rede, kurzer Sinn: Mit Drämmli (11) und Bus (68) gelange ich nach Aesch bi...
Publiziert von kopfsalat 23. Oktober 2017 um 13:10 (Fotos:34 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Seeland   T1  
14 Okt 17
Fanel
Zwei Tage Nichtstun. Oder zumindest fast*. Sa. 14.10.2017 Mit Bahn nach Murten, mit Schiff nach La Sauge. Nach dem Einpuffen und vor dem Z'Nacht haben wir noch ausgiebig Zeit, die Waadtländer Seite des Broye-Dammes zu erkunden. So. 15.10.2017 Das reichhaltige Frühstück spornt uns zu neuen Taten an. Heute gehts zur...
Publiziert von kopfsalat 15. Oktober 2017 um 20:56 (Fotos:63)
Basel Land   T3  
6 Okt 17
Rus in Urbe und drumherum
Die Kniebeschwerden lassen (noch) keine grösseren Unternehmungen zu, weshalb ich/wir mich/uns etwas mehr auf die nähere Umgebung konzentriere(n). Und die fängt bekanntlich am Fenster zum Garten an. Auch habe(n) ich/wir nun noch mehr Zeit zum Fotografieren. Unter anderem waren wir/ich auf Exkursionen von Biel-Benken...
Publiziert von kopfsalat 8. Oktober 2017 um 11:52 (Fotos:81 | Geodaten:2)
Bern Mittelland   T1  
26 Sep 17
Alte Aare - von Aarberg nach Büren a.A.*
Es war ein Fehler. Ich dachte eine Flachlandwanderung wäre ideal für mein lädiertes Knie. Aber weit gefehlt. Geradeaus geht nur mit reichlich Schmerzen. Schmerzfrei sind einzig die Aufstiege, von denen es aber keinen Einzigen gab. Die Route ist eigentlich sehr gut ausgeschildert, weshalb ich auf eine detailierte Beschreibung...
Publiziert von kopfsalat 27. September 2017 um 00:39 (Fotos:43 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Solothurn   T3  
23 Sep 17
"leichte" REHA-Tour auf den Hinteren Weissenstein
Da wir beide nicht nur knielich immer noch etwas lädiert sind, sondern auch noch an einer Erkältung rumlaborieren, achten wir im Moment darauf, es etwas gemütlicher zu nehmen. Das sollte uns aber nicht daran hindern, mal wieder einen Zweitäger einzulegen. Nur eben, leicht sollte er sein ... oder so war's jedenfalls geplant....
Publiziert von kopfsalat 24. September 2017 um 17:39 (Fotos:32 | Kommentare:1)
Solothurn   T4  
20 Aug 17
Über den Ostgrat auf die Röti
Als hier die ersten Berichte publiziert wurden, war klar, dort wollen wir auch rauf. Bis Ober Boden ist der Weg klar. (T1) Hier irren wir ein wenig herum, bevor wir den Einstieg zum - mehr an einen Wildwechsel erinnernden - Pfad zu finden. Am besten folgt man der Ebene auf 980m in den Wald hinein bis zu deren linkem,...
Publiziert von kopfsalat 20. August 2017 um 19:26 (Fotos:38)
Obwalden   T3  
16 Aug 17
Wissberg (unvollendet)
Nachdem ich mich auf dem Brienzerrothorn etwas wacklig auf den Beinen fand, musste ich, lieber später, als gar nicht, endlich meine "Bergbeine" etwas trainieren. Denn das richtige Alpenfeeling kann man - auch auf ausgesetzten Pfaden - im Jura nicht bekommen. Es fehlen schlicht die Höhenmeter. Hoch hinaus aber nicht zu hoch,...
Publiziert von kopfsalat 17. August 2017 um 14:11 (Fotos:40 | Kommentare:10)
Basel Land   T3  
6 Aug 17
Studenflue
Nachdem kopfsalat den Abstieg von der Studendflue mehr per Zufall gefunden hat, galt es heute den "Weg" im Aufstieg zu "überprüfen". Von Oberdorf BL wandern wir dem Weigistbach entlang nach Tschoppe-Hof (Liedertswil). Wobei wir uns unterwegs beim Niederhof am Hoflädeli mit Käse, Wurst, Honig und Änisbrötli eindecken und...
Publiziert von kopfsalat 6. August 2017 um 19:33 (Fotos:12)
Oberhasli   T3  
29 Jul 17
Drei Tage - drei Kantone*
Fixpunkt an diesem Wochenende war das jährliche Paella-Essen in der Badi Brienz. Nun galt es, drumherum Touren zu planen. Samstag: Das erste Ziel war klar - das Brienzer Rothorn und zwar von Lungern her. Die Anreise sollte am Freitag sein, um am Samstag gemütlich starten zu können. Leider gibt es in Lungern nur noch ein...
Publiziert von lemon 31. Juli 2017 um 10:14 (Fotos:27)
Basel Land   T3  
23 Jul 17
Eptingen - Walten - Läufelfingen
Heute war mal wieder was kurzes, "knackiges" in der näheren Umgebung angesagt. Mit Bahn und Bus nach Eptingen, Edelweiss. Der Strasse entlang zurück bis zum Hundesport, den man nach Osten durchquert. Über den Bach hilft eine massive Panzersperre. Danach folgen wir einem schmalen Weglein bis zum mächtigen Felshalbrund nahe...
Publiziert von kopfsalat 23. Juli 2017 um 22:31 (Fotos:31 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Luzern   T3  
8 Jul 17
Von Gfellen nach Flühli
Lange ist's her. In erster Linie ging's um eine Flucht vor der Hitze. Ursprünglich wollten wir über den Fürstein aber dazu später. Fr, 07.07.2017 Mit der Bahn fahren wir am Vorabend nach Entlebuch, wo wir übernachten. Würden wir am nächsten Morgen von Basel aus direkt nach Gfellen fahren wollen, müssten wir nicht nur...
Publiziert von kopfsalat 3. September 2017 um 17:51 (Fotos:23)
Basel Land   T3  
28 Mär 17
Läufelfingen - Langenbruck
Das schöne Wetter muss genutzt werden. Irgendwas mit Bölchen tönt nicht schlecht. Der Rest der Tour ergibt sich beim Laufen. Mit ÖV nach Läufelfingen HB (so lang der noch bedient wird). Unbefugtes Überschreiten der Gleise ... um auf den WW zu gelangen. Erst auf Asphalt, dann auf Hartbelag nach Süden dem Murenbach...
Publiziert von kopfsalat 29. März 2017 um 15:22 (Fotos:43 | Geodaten:1)
Jura   L  
7 Feb 17
Von Saignelégier nach La Chaux-des-Breuleux
Als ich mit dem roten Zügli von Glovelier durch die Combe Tabeillon fahre, fühle ich mich mit meinen Langlaufskis komplett am falschen Ort. Grün-braune Matten inmitten dunkelgrüner Tannen. Erst nach Bollement zeigen sich einzelne weisse Flecken. Bei Pré Petitjean sieht es zwar nach einer geschlossenen Schneedecke aus aber bei...
Publiziert von kopfsalat 7. Februar 2017 um 22:22 (Fotos:7 | Kommentare:2)
Solothurn   L  
17 Jan 17
Gempen - Hochwald, erste Skitour dieses Winters
Nachdem es "bis in die Niederungen" weiss ist, musste ich heute die Skis hervornehmen. Der Start vor der Haustüre lag leider nicht drin, da die Tour wohl nach wenigen Metern, mangels verbleibendem Belag auf den Skis, beendet gewesen wäre. So gehts mit Bahn und Bus nach Gempen. Auf der Liestalerstrasse trage ich die Skis bis...
Publiziert von kopfsalat 17. Januar 2017 um 19:59 (Fotos:3)
Basel Land   T3 I  
1 Jan 17
Sonnige Neujahrsrunde auf die Ruine Bärenfels
Nach all der Völlerei musste ich heute ein paar Kalorien verbrennen. Vom Bahnhof Aesch dem WW entlang zum Schloss Angenstein. Nach links an den Nebengebäuden vorbei und am Waldrand wieder nach rechts. (T1) Auf dem Pfad der Krete entlang bis zum Forstweg auf 400m. Bei der Verzweigung auf dem nicht eingezeichneten Pfad...
Publiziert von kopfsalat 1. Januar 2017 um 17:32 (Fotos:14 | Kommentare:1)
Locarnese   T2  
27 Dez 16
Ein paar Tage in der Sonnenstube der Schweiz
Di, 27.12.2016 Nun da das Gotthardloch offen und die 4-Tage-kein-Wölklein-Wetter-Vorhersage phantastisch (verwandt mit Phantasie, doch dazu später mehr) ist, zog es uns in die Sonnenstube der Schweiz. Da nicht nur wir diese Idee hatten, waren die auf Zürich-ist-der-Nabel-der-Schweiz fixierten SBB heillos überfordert. Die...
Publiziert von kopfsalat 14. Januar 2017 um 16:38 (Fotos:66)
Basel Land   T1  
20 Dez 16
Auf neuem Pfädli vom Tschoppehof zum Talhaus
Es ist Dienstag, ich muss raus, ob ich will oder nicht! Heute gehts in erster Linie wieder darum, die Sonne zu suchen. Gemäss der Prognose von meteoblue sollte in der gesamten Nordwestschweiz spätestens ab Mittag die Sonne scheinen, gemäss SRF-Meteo hats immer ein paar Schleierwolken. SRF hatte leider recht. Aufgrund der...
Publiziert von kopfsalat 21. Dezember 2016 um 11:13 (Fotos:13 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Basel Land   T1  
13 Dez 16
Vollmondwanderung über den Gempen
Wenn der Vollmond schon mal auf meinen freien Dienstag fällt, dann gilt es dies auch auszunützen. Als Strecke wähle ich die altbekannte und hier schon einige Male beschriebene von Büren (SO) nach Muttenz (BL). Ich starte relativ spät, dass es bis zum Eindunkeln nicht mehr ganz so lange dauert.Für den Aufstieg zum...
Publiziert von kopfsalat 17. Dezember 2016 um 11:39 (Fotos:17)
Solothurn   T4  
29 Nov 16
Balmfluechöpfli: Hornpfad rauf, Clubwägli runter
Bei den ersten eisigen Tagen geht's heute einzig darum, möglichst lange an der Sonne zu verweilen. Als ich in Basel in den Zug steige, wärmt die Sonne schon angenehm. Als ich bei Rüttenen Endhalt aus dem Bus steige, hängt eine dicke Wolkenschicht über dem Mittelland und es ist affenkalt. Falsche Tourenvorbereitung. Aber...
Publiziert von kopfsalat 30. November 2016 um 19:14 (Fotos:17)
Basel Land   T1  
15 Nov 16
Tourenwiederholung: Blauen
Aus aktuellem Anlass mal wieder eine Tourenwiederholung. Heute gehts von Duggingen Hauptbahnhof über die - wohl aus Kostengründen - auf der LK 1:25k nicht eingezeichnete Brücke über die Birs. Kurz darauf folgt auch schon die Schlüsselstelle der ganzen Tour: die Überquerung der Kantonsstrasse. Knapp am Tod vorbei und...
Publiziert von kopfsalat 15. November 2016 um 21:21 (Fotos:14 | Kommentare:5 | Geodaten:1)
Basel Land   T3  
8 Nov 16
Helfenbergflue
Als ich dominik's Bericht Überschreitung Helfenbergflue las, erinnerte ich mich, dass ich vor langer Zeit, - in meinem Vor-Hikr-Leben - auch Mal, auf den Weglein, dort oben war. Eine Überschreitung wäre mal was neues. Auch wenn die Voraussetzungen heute - kalt, windig, Himmel grau in grau - nicht so ideal sind, so verspreche...
Publiziert von kopfsalat 9. November 2016 um 12:55 (Fotos:15 | Kommentare:6)
Basel Land   T4  
18 Okt 16
Pfädli in der "Dietisbergbachschlucht"
Eine alte Pendenz die ich endlich einmal abhaken wollte. Bei Oberburg nördlich von Eptingen zweigt östlich ein kurzes, tiefeingeschnittenes Tälchen ab. Den in allen LK seit 1955 eingezeichneten Pfad wollte ich endlich einmal bis an sein Ende erkunden, denn das letzte Mal vor X Jahren scheiterten wir an einer Steilstelle nach...
Publiziert von kopfsalat 19. Oktober 2016 um 19:25 (Fotos:28 | Kommentare:2)
Basel Land   T4  
16 Okt 16
Richtiflue Alpin
Nachdem mich Hikr vor ein paar Minuten beim Speichern meines Berichts aufforderte mein Passwort einzugeben - was ich dann auch tat - und danach der gesamte Bericht unwiderruflich gelöscht wurde, müsst ihr euch eben mit den Fotos und dem Track zufrieden geben.
Publiziert von kopfsalat 16. Oktober 2016 um 19:53 (Fotos:26 | Geodaten:1)
Basel Land   T4  
11 Okt 16
In den wilden Bergen von Bämbel
Beim Rumschneugggen nach T4-Touren im Baselbiet bin ich auf diesen Bericht von Sputnik gestossen. Nach ein wenig Kartenstudium hat sich daraus meine heutige Halbtagestour ergeben. Mit Bus, Bähnli und Bus nach Bämbel (Bennwil). Dem Walibach entlang bis zum Schiessstand Pt. 574. Nach Osten das Äschtal hinauf bis die...
Publiziert von kopfsalat 11. Oktober 2016 um 23:32 (Fotos:35 | Geodaten:1)
Basel Land   T4  
7 Okt 16
Kleine Kraxeltour auf die Wasserfallen
Wieder mal ein Fusstraining. Heute sollte es etwas eher technisches werden. Um den Abstieg möglichst kurz zu halten, bietet sich wiederum die Wasserfallen an. Kurz in meinem Fundus gesucht und etwas passendes gefunden. Vor der Abfahrt klebe ich mir einen Tapeverband um den Fuss, man weiss ja nie. Dann gehts mit dem Bus nach...
Publiziert von kopfsalat 7. Oktober 2016 um 20:27 (Fotos:14)
Obwalden   T2  
1 Okt 16
Hikr-Treff 2016 - Stöckalp - Melchsee-Frutt
Sa, 01.10.2016 Für meinen immer noch etwas kaputten Knöchel sind Abstiege am schmerzhaftesten. Deshalb wähle ich eine Tour die fast nur aus Aufstieg besteht. Die Route ist durchgehend markiert und kann am besten der untenstehenden Karte entnommen werden. Da ich mehr als genug Zeit habe, reicht es für zahlreiche...
Publiziert von kopfsalat 2. Oktober 2016 um 20:38 (Fotos:23 | Geodaten:1)
Obwalden   T3  
1 Okt 16
Hikr-Treffen2016, 2|2: Schwarzhorn
Nach der doch herausfordernden Tour vom Vortag - bei besten Wetterbedingungen - sowie einem gelungen Auftakt zum Hikr-Treffen im Posthuis, erwartet uns heute morgen auf Melchsee-Frutt, nicht unerwartet, eher trübes Wetter; wir beschliessen, noch vor dem „Briefing“ mit den im Clubhaus Bergfrieden versammelten Hikrn, einen...
Publiziert von Felix 17. Oktober 2016 um 19:27 (Fotos:50 | Kommentare:6)
Obwalden   T2  
30 Sep 16
Der Fondueflüsterer am Hikr Treffen
Der Fondueflüsterer Damit keine Missverständnisse entstehen: ich bin nicht der Typ, der sich mit falschen Titeln schmückt. Das überlasse ich prominenten Politikern. Es war Prof. Dr. Hikronimus Wopo persönlich, der die Universität Flachlandhausen beauftragt hat, mir diesen Titel zu verleihen. Voraussichtlich werde ich...
Publiziert von laponia41 3. Oktober 2016 um 10:57 (Fotos:49 | Kommentare:8 | Geodaten:1)
Obwalden   T5 II  
30 Sep 16
Hikr-Treffen 2016, 1|2: Glogghüs - Rothorn - Läuber
Das Wetter ist derart schön, dass wir bereits früh nach Melchsee-Frutt anreisen, und uns noch vor dem Hikr-Treffen auf eine (für mich neue) klassische Grat-Alpinwanderroute begeben. Am malerischen, verträumt in der Hochebene liegenden, Blausee vorbei steuern wir dem Hochstollen zu, und machen uns auf, das doch...
Publiziert von Felix 15. Oktober 2016 um 14:11 (Fotos:59 | Kommentare:2)
Basel Land   T1  
25 Sep 16
Kleine Reha-Tour auf die Wasserfallen
Nachdem die Wochenendtour aufgrund des saudummen Unfalls am Mittwoch ins Wasser gefallen ist, wollte ich wenigstens den heutigen Prachtstag draussen geniessen. Das Ziel ist schnell ausgemacht: Wasserfallen, denn dort fährt - fussschonend - eine Gondelbahn rauf. Und Beizen hats auch genug. Zuerst will ich die schweren...
Publiziert von kopfsalat 25. September 2016 um 19:33 (Fotos:19)
Basel Land   T2  
21 Sep 16
Kleiner Berglauf im Land der kleinen Berge
Heute wollte ich mich wieder einmal an einen "Berglauf" wagen. Nichts allzu anstrengendes aber doch abwechslungsreich. Mit Bahn und Bus nach Büsserach Alte Mühle. Nun gut ausgeschildert dem breiten WW entlang zur Ruine Neu Thierstein. Hier steigt der Pfad in Serpentinen und über eine Holzleiter zum Grat des Lingenbergs. Aus...
Publiziert von kopfsalat 23. September 2016 um 08:29 (Fotos:16 | Kommentare:9 | Geodaten:1)
Uri   T2  
4 Sep 16
Eine etwas andere "Berg"wanderung...
Eigentlich war für dieses Wochenende die Fibbia unser Ziel. Daher reisten wir am Abend nach Hospental an und übernachteten dort. Am Abend gewitterte es lange und heftig, am morgen jedoch sah das Wetter gar nicht schlecht aus. Mit dem ersten Postauto fuhren wir auf den Gotthardpass. Beim Aussteigen wehte uns ein kalter Wind...
Publiziert von lemon 16. September 2016 um 21:32 (Fotos:27)
Obwalden   T3  
28 Aug 16
Engelberger Rotstock / Wissigstock und ein Mini-Hikr-Treff
Eigentlich wollte ich am Sonntag wieder einmal ausschlafen. Nachdem die Wetterprogrnose aber schon ab 08:00 mit 27° C drohten, blieb mir nichst anderes übrig, als wieder einmal in die Berge zu flüchten. Den Tourentipp hab ich aus dem SAC Alpinwanderführer Gipfelziele Zentralschweiz von Kundert/Volken. Als ich um 07:50 in...
Publiziert von kopfsalat 29. August 2016 um 11:44 (Fotos:53 | Kommentare:2)
Uri   T4  
23 Aug 16
Spitzi - Botanische Wanderung von Göschenen nach Andermatt
Den Tourentipp hab ich aus dem SAC Alpinwanderführer Gipfelziele Gotthard von Kundert/Volken. Vom Bahnhof Göschenen folge ich dem Wanderweg zur Göscheneralp bis Bitzi. Genau unter den Kabeln der Werksseilbahn biegt links - kaum erkennbar und nicht markiert - ein Pfad ab. In Fallline gehts hinauf. Dabei lohnt es sich, den...
Publiziert von kopfsalat 25. August 2016 um 10:14 (Fotos:65 | Kommentare:4)
Basel Land   T2  
9 Aug 16
Gempenfluh auf die Schnelle
Nach unseren drei Wochen Wanderferien und dem Zweitäger aufs Schilthorn will ich meine Kondition möglichst noch etwas behalten, so probiere ich es mal mit einer Schnellwanderung in der näheren Umgebung. Um 11:30 gehts von Birsfelden in lockerem Laufschritt der Birs entlang. Über die Holzbrücke hinter der Grün 80 und die...
Publiziert von kopfsalat 12. August 2016 um 11:44
Berner Voralpen   T3  
6 Aug 16
In 2 Tagen von der Grütschalp zum Schilthorn
Eine zweitägige Bergtour sollte es sein, aber wenn möglich ohne SAC-Hütte. Die Berner Voralpen sehen vielversprechend aus. Auf hikr dann über saebu's Bericht gestolpert. Ein kurzer Anruf, (nein, nicht bei saebu) ja es hat noch Platz für zwei. Jetzt mussten wir nur noch eine Tour erfinden, die zur Unterkunft passt. lemon...
Publiziert von kopfsalat 10. August 2016 um 20:20 (Fotos:53 | Kommentare:1)
Piemont   T2  
25 Jul 16
Grande Traversata delle Alpi (GTA) - Teil 4: Pontechianale bis Bersezio
Mo, 25.07.2016 Pontechianale - Rifugio Melezé Eine etwas kürzere Etappe. So starten wir etwas später. Ein Fehler. Es ist schon drückend feucht-heiss als wir erst durch lichten Lärchenwald, später durch mannshohes Erlengestrüpp zum Colle della Battagliogla aufsteigen. Oben treffen wir auf vollbepackte...
Publiziert von kopfsalat 20. September 2016 um 21:31 (Fotos:128 | Kommentare:4)
Piemont   T2  
19 Jul 16
Grande Traversata delle Alpi (GTA) - Teil 3: Ghigo di Prali bis Pontechianale
Di, 19.07.2016 Nach einem spärlichen - typisch italienischen - Frühstück aus Zwieback und Marmeladenkuchen, folgen wir abermals Bätzings Rat und lassen die GTA links liegen. Stattdessen gelangen wir über die kleinen und rustikalen Weiler Orgiere und Pomeri durch ein westliches Seitental zum Bout du Col. Der nun folgende...
Publiziert von kopfsalat 9. August 2016 um 22:57 (Fotos:125 | Kommentare:2)
Piemont   T2  
16 Jul 16
Grande Traversata delle Alpi (GTA) - Teil 2: Usseaux bis Ghigo di Prali
Sa, 16.07.2016 Usseaux - Massello Früh brechen wir auf, denn die heutige Strecke wurde von einigen GTA-Wanderern (vorallem aus den flacheren Gefielden Deutschlands) die wir bisher getroffen haben, auch als "Monster-Etappe" bezeichnet. Mit über 8h reiner Gehzeit plus 1400m Auf- und 1670m Abstieg und ohne Einkehr- oder...
Publiziert von kopfsalat 5. August 2016 um 12:45 (Fotos:46)
Piemont   T2  
10 Jul 16
Grande Traversata delle Alpi (GTA) - Teil 1: Susa bis Usseaux
Nachdem wir die Tour eigentlich für letztes Jahr geplant hatten - dann aber aus verschiedenen Gründen davon absehen mussten - konnten wir heuer nur noch die Unterlagen aus der Schublade nehmen und loslaufen oder zumindest fast. Anstelle der unbrauchbaren, an Kinderzeichnungen erinnernden offiziellen Landkarten des IGC, bestellen...
Publiziert von kopfsalat 1. August 2016 um 18:02 (Fotos:83)
Basel Land   T2  
28 Jun 16
Gwi(e)de(rein)m(al)fluh
Testtour mit Vollpackung für unsere 3-wöchte GTA-Tour im Sommer. Deshalb auch erst um die Mittagszeit bei der grösstmöglichen Hitze gestartet. Mit ÖV nach Langenbruck. Verproviantierung im VOLG (Mo-Sa 09:00 bis 20:00). Aufstieg auf den Dürstelberg wie schon so oft. Der Rucksack, genauer die Westentasche Mk V, sitzt noch...
Publiziert von kopfsalat 28. Juni 2016 um 23:02 (Fotos:23 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Basel Land   T1  
11 Jun 16
Aller guten Dinge sind drei
Nach unseren ersten zwei Versuchen, bei denen die Frauenschuhe noch nicht voll in der Blüte standen, hatten wir heute den optimalen Zeitpunkt erreicht. Aufgrund des unsicheren Wetters nahmen wir - defensiv und leider meist auf Asphalt - den Wanderweg von Langenbruck via Schönthal und Ischlag. Schien in Langenbruck noch die...
Publiziert von kopfsalat 12. Juni 2016 um 00:04 (Fotos:15)
Basel Land   T3  
28 Mai 16
Rundtour zum Ankeballe
Da lemon so begeistert war von meiner Tour Auf dem Herrenweg zum Ankeballen haben wir sie heute wiederholt. Den ersten Teil bis zum vorgelagerten Turm des Ankeballe ist (bis auf den Abstecher der Felswand entlang) identisch mit dem obigen Bericht. Danach steigen wir auf einem schmalen, teils rutschigen Pfad auf der Westseite...
Publiziert von kopfsalat 31. Mai 2016 um 22:36 (Fotos:26)
Basel Land   T1  
24 Mai 16
Exkursion im Laufental
Pfeffingen - Duggingen - Laufen - Röschenz - Laufen
Publiziert von kopfsalat 24. Mai 2016 um 21:45 (Fotos:10)
Berner Jura   T4  
22 Mai 16
Schlucht rauf, Treppen runter - Rundtour zur Graitery
Der von kik vor kurzem publizierte Bericht zur Schluchtroute zur Graitery kam natürlich sofort auf unsere to-do Liste. Heute konnten wir sie bereits abhaken. Besten Dank für's rekognoszieren. Mit der Bahn nach Moutier. Unter den Gleisen durch und alles dem Wanderweg entlang via Creux au Loup, wo man den Neuntöter auf den...
Publiziert von kopfsalat 22. Mai 2016 um 22:10 (Fotos:26 | Geodaten:1)
Jura   T4  
17 Mai 16
Frénois
Heute gings wieder mal darum die Pendenzen abzubauen. pit's hervorragender Bericht zum Frénois konnte in die Tat umgesetzt werden. Mit Bahn und Bus via Basscourt nach Undervelier Les Forges. Beim Wehr noch schnell die Leiteren auf der Westseite erkundigen. Sie führen zu einem Bunker mit Aussicht. Den ausgesetzten Pfad um die...
Publiziert von kopfsalat 17. Mai 2016 um 23:33 (Fotos:32 | Geodaten:1)
Terra Incognita   T1  
15 Mai 16
Zwei Orchideen-Exkursionen
15.05.2016 Effingen / Bözen Als Vorlagen verwenden wir den Wandertipp von Pro-Natura Aargau: Nätteberg, Hessenberg, Ruge Zusätzlich machen wir noch einen kleinen Abstecher auf den Ruge und statt zurück nach Effingen zu wandern, beenden wir unsere Tour in Bözen. 16.05.2016 Twann / Ligerz Hier verwenden wir als...
Publiziert von kopfsalat 22. Mai 2016 um 23:02 (Fotos:54 | Kommentare:4)
Basel Land   T3  
10 Mai 16
Auf dem Herrenweg zum Ankenballen
Heute war wieder mal Exkursion angesagt. Also mehr Stehen und Sehen statt Laufen und Schnaufen. Ziele sind u.a. Wald- und/oder Berglaubsänger, Juraviper, Frauenschuh. Apropos Schuh, aufgrund der sehr nassen Wetterprognose kamen deshalb statt der Trailrunner, die Lederstiefel zum Einsatz. Aber dann kam alles ganz anders ... Mit...
Publiziert von kopfsalat 10. Mai 2016 um 22:09 (Fotos:32)
Solothurn   T4  
5 Mai 16
Wieder mal Bärenloch
Mittlerweile ist's schon ein paar Tage her, seit wir das Bärenloch besuchten. Die Idee war, eine etwas "alpine" Einstiegstour für die kommende Saison zu finden. Mit Bahn und Bus nach Welschenrohr, Post. Gerade neben der Bushaltestelle führt eine schmale Gasse Richtung Norden und nach einem Schlenker durch das...
Publiziert von kopfsalat 25. Mai 2016 um 20:14 (Fotos:21)
Solothurn   T4  
23 Apr 16
Auf und ohne Pfädli rund um Erschwil
Endlich wieder Sauwetter. Um so richtig rumzusauen, machts nämlich viel mehr Spass, wenn auch das Wetter mitmacht. Vor langer, langer Zeit hatte ich mal das Projekt den kleinen Bächen im (nordwestschweizer) Jura bis zu deren Quelle nachzuwandern. Nach ein wenig Kartenstudium fand ich einen geeigneten Kandidaten für den...
Publiziert von kopfsalat 25. April 2016 um 14:07 (Fotos:27 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Emmental   T1  
6 Apr 16
Exkursion ins Lindental
Inspiriert durch Felix's Tour wollte ich mir dies mal selber anschauen. Mit Bahn und Bähnli nach Boll. Dort wartet gerade der Bus nach Sinneringen Obermoos, so kann ich mir 100m Aufstieg durchs Einfamilienhausquartier sparen. Nun folge ich dem Wanderweg zum Erratischen Block "Wagnerstein". Statt auf dem Wanderweg quere ich das...
Publiziert von kopfsalat 7. April 2016 um 22:26 (Fotos:51 | Geodaten:1)
Solothurn   T4  
3 Apr 16
Leenflue - Saisonvorbereitung
Eine kurze, knackige Tour nicht allzuweit von zu Hause weg, soll es sein. Im Rother Wanderführer "Emmental" finden wir etwas passendes, auch wenn es überhaupt nicht im Emmental liegt. Mit der SBB sind wir in gut einer Stunde in Oensingen. Der Lehngasse entlang gelangen wir zum Pfad, der um den östlichen Ausläufer des...
Publiziert von kopfsalat 3. April 2016 um 21:09 (Fotos:27)
Niederlande   T1  
24 Mär 16
Ostern in Holland
Dieses Jahr verwirklichten wir ein schon längers geplantes Projekt. 24.03.2016, Do Flug: Basel - Schipol Zug: weiter nach Den Helder Bus: zum Fährhafen Fähre: nach t'Horntje (Texel) Texelhopper (Kleinbus): nach Cocksdorp Einchecken in der Pension "het Anker van Texel", Nachtessen im "Eetcafe de Rog" nebenan (mit...
Publiziert von kopfsalat 1. April 2016 um 23:15 (Fotos:49 | Kommentare:1)
Basel Land   T1  
20 Mär 16
Titterten - Tschoppehof - Oberdorf (BL)
Da lemon noch an einer gröberen Erkältung (sog. Männerschnupfen) herumlaboriert, gibts heute nur einen kurzen Spaziergang. Mit Bus nach Titterten. Leider ist die Dorfbeiz, welche nur sonntags geöffnet ist, heute wegen Betriebsferien geschlossen. Zuerst statten wir der Burgstelle Pt. 705 einen Besuch ab. Dazu muss man durch...
Publiziert von kopfsalat 20. März 2016 um 21:11 (Fotos:26)
Basel Land   T1 WT1  
4 Mär 16
Klassiker Reigoldswil - Waldenburg. Heute mit Ultraleicht-Schneeschuh-Test
Aus aktuellem Anlass will ich heute meine neuen, ultraleichten Schneeschuhe testen. Sie wiegen gerade mal 250g pro Schuh (1). Nun brauch ich eigentlich nur noch Schnee. Nach langer Suche finde ich ein wenig auf der Wasserfallen. Mit Bus nach Reigoldswil, dann zu Fuss zur Talstation der Gondelbahn die heute "infolge starkem...
Publiziert von kopfsalat 4. März 2016 um 19:56 (Fotos:19 | Kommentare:7)
Málaga   T1  
30 Dez 15
Birding in der Desembocdura del Guadalhorce
30.12.2015 Den heutigen Tag haben wir schon lange im Voraus geplant. Erst ein wenig ausschlafen, dann gemütlich frühstücken bevor wir gegen Mittag den Bus nehmen. Nach einer knapp halbstündigen Fahrt steigen wir am nördlichen Ende der komplett geschlechtslosen Urbanización von Guadalmar aus. In ein paar Minuten haben...
Publiziert von kopfsalat 5. März 2016 um 17:38 (Fotos:21)
Granada   T2  
28 Dez 15
Kleine Tour in die Sierra de Huetor
So, nach langer Zeit bin ich nun doch noch dazugekommen, diesen Bericht abzuschliessen. 28.12.2015 Nach all dem Rummel von gestern, wollen wir heute etwas die Ruhe geniessen. Mit dem Bus fahren wir nach Víznar und folgen der Strasse zur Casa Forestal de Puerto Lobo. Hier nehmen wir den markierten Pfad zum Collado de...
Publiziert von kopfsalat 5. März 2016 um 16:50 (Fotos:32 | Kommentare:1)
Granada   T1  
26 Dez 15
Von Rodalquilar nach Granada
26.12.2015 Als wir zur sehr un-spanischen Zeit von viertel nach sieben in der Früh das Hotel (Nachtruhe von 24h bis 9h!!!) verlassen (bezahlt hatten wir natürlich schon am Vorabend) ist es noch stockfinstere Nacht. Ein viertelstündiger Fussmarsch bringt uns zur parada del autobus, der Bushaltestelle mitten im Dorf. Ab und zu...
Publiziert von kopfsalat 6. Januar 2016 um 23:15 (Fotos:38 | Kommentare:2)
Almería   T2  
25 Dez 15
Cerro de los Guardias
25.12.2015 Gut gestärkt machen wir uns auf den Weg den wir gestern abend zurückgekommen sind. Bei La Higuerica biegen wir jedoch auf die Schotterpiste zur Bucht von La Higuera ab. Der Einstieg in den Barranco befindet sich bei einem Schotterplatz ca. 100m vor dem einzelnen Häuschen oberhalb der Bucht. Der schmale Pfad führt...
Publiziert von kopfsalat 4. Januar 2016 um 23:16 (Fotos:28)
Almería   T2  
24 Dez 15
Auf das Plateau von La Rellana
24.12.2015 Nach einem üppigen Frühstück besichtigen wir zuerst die Ruinen der ehemaligen Goldmine von Rodalquilar, welche auch schon mal als Filmkulisse herhalten durfte. Danach wandern wir auf der breiten Schotterpiste an der verlassenen Goldgräbersiedlung Cortijo San Diego vorbei in den weiten Einschnitt zwischen dem...
Publiziert von kopfsalat 3. Januar 2016 um 22:07 (Fotos:42)
Almería   T2  
23 Dez 15
Rodalquilar - Las Negras - Rodalquilar
23.12.2015 Hinter unserem Hotel bei Cortijada de los Albacetes folgen wir für ca. 50m der Hauptstrasse nach Nordosten und zweigen auf das Asphaltsträsschen ab das zu den Antennenanlagen auf dem Cerro de los Lobos hinaufführt. Ca. 300m nach dem verrosteten Tor queren wir weglos zum blau-weiss markierten Pfad auf der...
Publiziert von kopfsalat 3. Januar 2016 um 15:42 (Fotos:26)
Almería   T1  
22 Dez 15
Almería - Stadtbummel
22.12.2015 Da unser - und auch der einzige tägliche - Bus nach Rodalquilar erst spät am Nachmittag fährt, haben wir viel Zeit um den Sehenswürdigkeiten von Almeria einen Besuch abzustatten. Während Almeria ähnliches zu bieten hat wie Granada und die anderen, bekannteren Grossstädte Andalusiens, ist es im Vergleich...
Publiziert von kopfsalat 3. Januar 2016 um 13:37 (Fotos:21)
Almería   T1  
21 Dez 15
Las Amoladeras
20.12.2015 Flug nach Malaga, Bus-Transfer nach Almeria. Stadtbummel, boccadillos, schlafen. 21.12.2015 Strahlender Sonnenschein. (Ich werde das in den nachfolgenden Berichten nicht mehr erwähnen, da es das immer war ...) Vom Busbahnhof mit dem Bus der nach Cabo de Gata Las Salinas fährt bis zur Haltestelle beim...
Publiziert von kopfsalat 3. Januar 2016 um 12:56 (Fotos:21)
Basel Land   T2  
13 Dez 15
Schönthalfluh - Von Langenbruck nach Waldenburg
Heute geht's wieder einmal auf einen Sonntags"spaziergang" an die Sonne. Mit dem Bus fahren wir von Waldenburg bis zum Dürrenboden, wo alles noch mit Reif bedeckt ist. Der Weg zum Leutschenberg Pt. 795 liegt noch im Schatten und wir sind froh, als wir oben in die Sonne kommen. An der Hecke am nördlichen Ende der Weide machen...
Publiziert von kopfsalat 5. März 2016 um 18:20 (Fotos:24 | Geodaten:1)
Solothurn   T4  
8 Dez 15
Über Hörnli und Schemel - Von Erschwil nach Erschwil
Für die Suche nach neuen Toruen im Bereich T4 bis T5 in nicht allzu weiter Entfernung von Basel muss ich mittlerweile schon einige Zeit aufwenden, da ich das meiste schon gemacht habe. Schliesslich wurde ich doch noch fündig. Von Erschwil ("Erschbl" in lokaler Parlance) Dorf Pt. 455 entlang der Lüssel bachaufwärts. Bei Pt....
Publiziert von kopfsalat 9. Dezember 2015 um 12:21 (Fotos:34 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Luzern   T3  
10 Nov 15
Schwändiliflue
Inspiriert von Chaeppi's Bericht treffe ich den Autor natürlich im Bus von Schüpfheim nach Flühli, sodass er mir noch ein paar wertvolle Tipps geben kann. In Flühli gibt's für mich zuerst einmal einen Kaffee, bevor ich Chaeppi's Tipp befolge und im "U" bei der U-förmigen Erschliessungsstrasse auf 820m auf dem ehemaligen...
Publiziert von kopfsalat 11. November 2015 um 19:44 (Fotos:48 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Solothurn   T5 II  
27 Okt 15
Alte Eule und Rundloch - knapp im und über dem Nebel
Heute galt es wieder einmal ein paar Pendenzen aufzuarbeiten. Nachdem ich das letzte Mal den Einstieg zur Alten Eule nicht fand, habe ich mir heute den Bericht von Pit ausgedruckt, sowie die entsprechenden Seiten aus plaisir Jura kopiert. Für das Rundloch habe ich mir das Foto von Makubu memorisiert (aber leider den Bericht zu...
Publiziert von kopfsalat 28. Oktober 2015 um 12:46 (Fotos:36 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Freiburg   T2  
17 Okt 15
In 3 Tagen vom Schwarzsee nach Jaun
Drei Tage für eine Strecke von 8km plus 500m rauf und 500m runter sind selbst für eine seriöse feldornithologische Exkursion - bei der man das rund Drei- bis Vierfache der normalen Wanderzeit zu veranschlagen hat - zu viel des Guten. So haben wir sie etwas ausgebaut. Freitag, 16.10.2015 Anreise mit dem letzten Bus nach...
Publiziert von kopfsalat 20. Oktober 2015 um 23:03 (Fotos:53 | Geodaten:3)
Solothurn   T3  
11 Okt 15
Bettlachstock
Heute wollten wir mal etwas neues, anspruchsvolleres machen. Nach nicht allzulanger Suche stiessen wir auf den Bettlachstock, auf den ein Pfad führt, der (auch in dern Zeitreise) nie auf einer Karte eingezeichnet war. Mit ÖV fahren wir auf den Unteren Grenchenberg Pt. 1299 und genehmigen uns erst ein Mal einen Kaffee. Die...
Publiziert von kopfsalat 11. Oktober 2015 um 21:58 (Fotos:29 | Geodaten:1)
Basel Land   T3  
27 Sep 15
Melcherwegli und Änzianenflue - Von Waldenburg nach Reigoldswil
Aufhänger waren lemon's neue Schuheinlagen, die auf ihren ersten Ernstfall-Einsatz warteten. Da bot sich meine Tour vom 24.11.2014 geradezu an. Nur dieses Mal in umgekehrter Richtung. Mit ÖV nach Waldenburg, Revue Thommen und auf dem alten Waldweidweg zur Blümlisalp. Der Fahrstrasse folgend an Pt. 716 vorbei bis auf ca. 750m...
Publiziert von kopfsalat 1. Oktober 2015 um 00:02 (Fotos:17 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Glarus   T2  
12 Sep 15
Charenrunde um den Rund Eggen
Auf der Suche nach einem Hauch von alpin ohne allzu heftigen Auf- und Abstieg (lemon's Fuss ist immer noch nicht ganz so, wie er sein sollte) stiessen wir auf die Charetalp. Für eine Überschreitung Muotathal - Braunwald machten uns die suboptimalen ÖV-Verbindungen leider einen Strich durch die Rechnung. Mit Adhäsions-,...
Publiziert von kopfsalat 13. September 2015 um 18:47 (Fotos:16)
Solothurn   T3  
6 Sep 15
Portiflue und eine Hikr-Erstbesteigung
Da zur Zeit jeder und seine Grossmutter auf dem neu markierten Weg auf die Portiflue steigt, müssen wir dies als In-Hikr wohl oder übel auch tun. Und wir werden nicht enttäuscht. Von Zobel via Pt. 641 um die Ruine Gilgenberg herum, bei der ersten Abzweigung nach links hinunter über den Bach und leicht ansteigend auf 690m....
Publiziert von kopfsalat 6. September 2015 um 23:48 (Fotos:32 | Kommentare:1)
Surselva   T4  
29 Aug 15
In 2 Tagen von Linthal nach Laax
Bei zwei Tagen ohne das geringste Wölklein und den im Unterland unaushaltbaren Temperaturen von über 30° stand der Entschluss schnell fest. Ab in die Berge. Der richtige Zeitpunkt um eine Tour, die schon seit über 20 Jahren auf meiner Pendenzenliste steht, in Angriff zu nehmen. Samstag, 29.08.2015 (Chalchtrittli –...
Publiziert von kopfsalat 1. September 2015 um 11:24 (Fotos:75 | Kommentare:5 | Geodaten:1)
Nidwalden   T2  
22 Aug 15
In 2 Tagen von der Bannalp nach Engelberg
Nachdem lemon auf www.alternatives-wandern.ch/ die Unterkunft Bio-Alp Oberfeld NW gefunden hatte, musste kopfsalat eine zweitägie Tour dazu erfinden. Samstag, 22.08.2015 Mit Bahn, Bus und Luftseilbahn nach Bannalp Chrützhütte, wo wir uns in der gleichnamigen Bergbeiz erst einmal einen Milchkaffee genehmigen und der, wohl...
Publiziert von kopfsalat 23. August 2015 um 21:04 (Fotos:42 | Kommentare:1)
Obwalden   T4  
7 Aug 15
Über den Pilatus von Nord nach Süd
Mit Bahn, Bus und Gondeli auf die Fräkmüntegg 1416. Schon nach ein paar Metern lass ich das ganze Gewusel hinter mir. Auf angenehmem Weg wandere ich über die Lauelenegg 1442 zur Alp Ober Lauelen 1332. Hier biege ich nach Süden auf den Heitertannliweg ab. Die untersten paar Meter liegen noch im Schatten, weiter oben brennt die...
Publiziert von kopfsalat 8. August 2015 um 10:59 (Fotos:44 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
Basel Land   WS  
2 Aug 15
Velotour ums Leymental
Nachdem lemon sich ein Fully gekauft hat, hat auch kopfsalat sein's wieder auf Vordermann bringen lassen, sodass wir nun heute unsere erste grössere gemeinsame Tour unternehmen konnten. Um uns die unsägliche Asphalttramperei zu ersparen, fahren wir mit dem Tram nach Oberwil. Zuerst strampeln wir auf den Bielhübel, wo wir...
Publiziert von kopfsalat 2. August 2015 um 18:28 (Fotos:3 | Geodaten:1)
Solothurn   T4  
26 Jul 15
Hornpfad komplett
Wie wir aus Makubu's Bericht entnehmen durften, war nun der ganze Hornpfad fertiggestellt worden. Nachdem wir den oberen Teil schon gemacht haben, ging es heute an das ganze Ensemble. Als Einstieg wählen wir Balm bei Günsberg. Leider ist die Beiz, als wir mit dem Bus ankommen, (noch?) zu. So wandern wir eben direkt los....
Publiziert von kopfsalat 26. Juli 2015 um 21:22 (Fotos:37 | Kommentare:2)
Schottland   T2  
13 Jul 15
Flucht vor der Hitze Teil 2: 1 Woche Schottland
Im ersten Teil flohen wir in die Höhe, im zweiten entschieden wir uns für den Norden. Da wir den Flug nach Nizza schon gebucht hatten, mussten wir uns was überlegen. Zum Glück liess sich der Flug für eine kleine Aufgebühr problemlos umbuchen. Nun noch schnell den Rückflug buchen und es konnte losgehen. Montag, 13.07.2015...
Publiziert von kopfsalat 21. Juli 2015 um 22:23 (Fotos:130 | Kommentare:2)
Mittelwallis   T4  
9 Jul 15
In 3 Tagen von der Iffigenalp nach Gsteig
Die Inspiration zur Tour entstammt einem Foto der Grand' Gouilles aus dem Büchlein "Alpinwandern rund um die Berner Alpen von Ueli Mosimann". Das Projekt ist mittlerweile rund 10 Jahre alt und dank unguter Vorzeichen nun endlich machbar geworden. Donnerstag, 09.07.2015 Anreise nach Lenk und mit dem knallvollen Bus auf...
Publiziert von kopfsalat 12. Juli 2015 um 21:08 (Fotos:108 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Val Müstair   T2  
5 Jul 15
Flucht vor der Hitze Teil 1: 3 Tage Ofenpass
Eigentlich wolten wir diesen Sommer den GTA in den ligurischen Alpen/ Piemont machen. Da mein Fuss sich immer noch gegen längere Touren querstellt, hatten wir in den letzten Wochen schon ein Alternativprogramm geplant: Kultur, Kulinarik und kürzere Touren im Piemont. Da diese Region von der Hitzewelle nicht verschont wird und...
Publiziert von lemon 8. Juli 2015 um 20:21 (Fotos:57)
Schwarzwald   T1  
27 Jun 15
Ornithologische Exkursion im Kaiserstuhl
Dieses Jahr gings wieder einmal in den Kaiserstuhl. Da wir zur Zeit beide an kleineren Gebresten rumlaborieren, konzentrieren wir uns auf's Sehen statt Gehen. So unternehmen wir "nur" zwei Kurztouren durch die eindrückliche und sehr abwechslungsreiche Lösslandschaft. Samstag, 27.06.2015 Ihringen - Schmerberg -...
Publiziert von kopfsalat 28. Juni 2015 um 22:10 (Fotos:44)
Basel Land   T2  
23 Jun 15
Grenzwege zwischen Birs- und Ergolztal
Wieder mal eine Kurztour in den Hügeln hinter dem Haus. Diesmal lag das Augenmerk auf den im Baselbiet an allen Gemeindegrenzen entlangführenden sogenannten Banntagswägli. Mit dem Birseckbähnli (Tramlinie 10) bis Haltestelle Brown Boveri. Über das Brückli, alles gerade aus aufwärts, die Kantonsstrasse überqueren. Wo der...
Publiziert von kopfsalat 24. Juni 2015 um 10:05 (Fotos:44 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Basel Land   T1  
16 Jun 15
Klassiker: von Frenkendorf auf die Sissacherflue
Warum ich diesen Klassiker gewählt habe? Ich wollte meine Jackensack mal mit Vollpackung, so wie wir sie auf unseren Fernwanderungen rumtragen (ca. 12kg), testen, ohne mich gross auf die Wegfindung konzentrieren zu müssen. Der Weg ist recht simpel, er verläuft alles den gelben Rauten nach (siehe Minimap). Wobei ich schon ein...
Publiziert von kopfsalat 16. Juni 2015 um 22:21 (Fotos:22 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Basel Land   T2  
9 Jun 15
Ausrüstungs-Test-Tour in den Hügeln hinter dem Haus
Die Idee schwirrte schon lange durch meinen Kopf. Lässt sich die Ausrüstung praktischer und erst noch angenehmer transportieren, als mit einem Rucksack? Der Sherpa ist leider gerade in den Ferien, somit fällt der weg. Zum Glück gibts das Internet. Nach längerem Suchen hab ich eine passende Idee gefunden. Also habe ich mich an...
Publiziert von kopfsalat 9. Juni 2015 um 22:49 (Fotos:34 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
Solothurn   T3+  
5 Jun 15
Geissachergrat
Diese Tour habe ich schon seit langem auf meiner to-do-Liste. Nun fand ich endlich ein wenig Zeit dafür. Notabene am bisher wohl heissesten Tag dieses Jahres. Mit dem Bus nach Balsthal St. Wolfgang. Vor dem Start geniesse ich im Pintli (Mo/Di Ruhetag!) noch gemütlich das obligate Käffeli. Dann gehts der Autostrasse entlang...
Publiziert von kopfsalat 5. Juni 2015 um 21:48 (Fotos:54 | Kommentare:3)
Aargau   T2  
31 Mai 15
Orchideenwanderung von Asp zur Salhöhe
Gestern war Ausschlafen angesagt. Danach reichte es noch für ein Halbtagestürlein. Mit dem Bus von Frick (oder Aarau via Staffelegg) bis Asp Abzw. Pt. 513. Nach Pt. 538 bei der Strassengabelung nach rechts, am mit "Wasserversorgung Asp" angeschriebenen "Reservoir" vorbei, die Abzweigung nach links links liegen lassen, zur...
Publiziert von kopfsalat 1. Juni 2015 um 22:46 (Fotos:40 | Kommentare:1)
Solothurn   T4  
13 Mai 15
Chatzensteg + Extended Version
Nun, da sich der selbsternannte Grossinquisitor fürs "Vagabundieren" selbstverleugnet hat und mit eingezogenem Schwanz auf seinen Hochsitz geflüchtet ist, können wir wieder zur Tagesordnung übergehen, dem Quer-Feld-und-Wald-Eingehen. Obwohl, das heute eigentlich gar nicht so geplant war ... In meinen Geocacherzeiten hatte...
Publiziert von kopfsalat 13. Mai 2015 um 20:27 (Fotos:58 | Kommentare:2 | Geodaten:2)
Solothurn   T4  
10 Mai 15
auf Makubu's Spuren zum Zweiten
Was soll ich viel schreiben, dass wir diese Tour machen werden, war von dem Moment an klar, als Makubu sie hier postete. Die einzgie Frage war nur wann. Heute! Das Wetter war genial, sonnig aber doch nicht zu heiss. Zudem müssen wir langsam unsere "Bergfüsse" wieder trainieren. Und last but not least "Balmfluechöpfli forever"....
Publiziert von kopfsalat 10. Mai 2015 um 21:40 (Fotos:32 | Geodaten:1)
Basel Land   T1  
6 Mai 15
Vagabundieren zwischen Birs- und Birsigtal
Am Morgen regnet es noch, deshalb wird's heute nur eine Halbtages-Exkursion, welche am Schluss dann doch gut 8 Stunden dauern sollte ... Voll ausgerüstet und aufmunitioniert mit Fernglas, schussbereiter Kamera, Dschungel-Shorts und Schlapphut steige ich in meinen tarngrasgrünen SÖV 47 (BVB-Linie 47), der mich in knapp 20...
Publiziert von kopfsalat 8. Mai 2015 um 23:09 (Fotos:36 | Kommentare:7 | Geodaten:1)
Basel Land   T1  
14 Apr 15
Kleine ornithologische Exkursion von Gempen nach Pratteln
Heute ging's wieder auf Vogel-Exkursion. Das heisst früh aufstehen. 05:30 Tagwacht 05:57 Bus 06:33 Gempen-Dorf Leider ist ornithologisch noch nicht so viel los, was mich aber nicht weiter stört, denn ich habe mich ein wenig zu sommerlich angezogen und bin froh erst mal ein Stück laufen zu können. Als ich beim...
Publiziert von kopfsalat 14. April 2015 um 21:23 (Fotos:54)
Basel Land   T2  
6 Apr 15
Fluhwanderung von Büren nach Pratteln
Trotz leicht schmerzendem Knie konnte ich mir das, wenigstens teilweise, Prachtswetter nicht entgehen lassen. Um die Dauerbelastung nicht allzu gross werden zu lassen, bot sich somit eine naturkundliche Exkursion in der näheren Umgebung an. Bei strahlendem Sonnenschein mit dem Bus nach Büren (SO) und in oder genauer vor dem...
Publiziert von kopfsalat 7. April 2015 um 21:50 (Fotos:23 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Basel Land   T2  
3 Apr 15
Im Leuengrund auf Schwarzspecht-Pirsch
Tolles Wortspiel, nicht? Naja, lassen wir das. * Worum es geht, Gehen ist zur Zeit nur unter erschwerten Bedingungen möglich. Der "Rheumithismus, Herr Doggter". Nein, der ist's zum Glück (noch) nicht. Eine schlichte Überlastung des rechten Knies hat der Herr Doktor diagnostiziert. Tabletten schlucken, bis die Packung leer...
Publiziert von kopfsalat 4. April 2015 um 16:09 (Fotos:35 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Basel Land   WS-  
7 Feb 15
Mit Langlaufskis von Langenbruck via Waldweid nach Oberdorf
Erstens war die Wetterprognose für heute prächtig. Zweitens musste ich endlich einmal meine neuen Skis ausprobieren. Also eine Tour die ich mittlerweile in- und auswendig kenne aus der Schublade gezogen. Nur einfach auf Skis statt zu Fuss. Was gelinde gesagt, nicht gerade das selbe ist, wie ich schon sehr bald herausfand....
Publiziert von kopfsalat 8. Februar 2015 um 00:41 (Fotos:18 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Basel Land   T2  
30 Nov 14
Sommerwanderung: Langenbruck - Wasserfallen
Meteo studiert, nicht lange überlegt, pfannenfertige Tour aus der Schublade gezogen und auf an die Sonne. Einziger Wermuthstropfen, als wir vom schon sonnigen Waldenburg mit dem Postauto zum Oberen Hauenstein rauffahren, drück der Nebel aus dem Mittelland herüber. Die ersten rund 200 Höhenmeter ab der Passhöhe werden von...
Publiziert von kopfsalat 30. November 2014 um 21:28 (Fotos:21)
Basel Land   T3  
23 Nov 14
"Pfädli" von der Waldweid nach Waldenburg
Heute gehts nochmals ums Sonne Tanken. Also möglichst hoch hinaus und immer schön auf der Südseite bleiben. Von der Station Passhöhe in Langenbruck gehts zuerst ein Stück der Strasse entlang zurück bis Pt. 721. Ab hier den gelben Rauten zum Helfen-/Bilsteinberg Pt 1127 folgen. Achtung: Vom Wegweiserstandort gehts noch ein...
Publiziert von kopfsalat 24. November 2014 um 10:32 (Fotos:20 | Geodaten:1)
Basel Land   T3  
22 Nov 14
"Pfädli" zur Schauenburgerfluh
Eine kleine Wanderung rein um die Sonne zu geniessen, führt unverhofft zu einer kleinen Trouvaille. Von der Busstation Pratteln Hülften, wandern wir zuerst dem Hülfenbächli entlang zum nicht wirklich lohnenswerten Denkmal der denkwürdigen Schlacht an der gleichnamigen Schanz von 1833 Pt. 318. Von dort zum sehr...
Publiziert von kopfsalat 23. November 2014 um 22:33 (Fotos:11 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
Sottoceneri   T3  
22 Okt 14
"Vom Winde verweht" oder in drei Tagen von Carena nach Brè
Da hatte ich nun eine Woche frei machen können und was passiert? Hurrikan "Gonzalo" entscheidet sich mit Sturm, Schnee und Regen auch über die Schweiz abzudriften. Über die ganze Schweiz? Nein, ein kleiner Zipfel im Süden leistet, dank Nordföhn, erbitterten Widerstand. Den Entwurf für die Tour kann ich zum Glück aus dem...
Publiziert von kopfsalat 25. Oktober 2014 um 13:22 (Fotos:83 | Kommentare:7 | Geodaten:3)
Surselva   T2  
18 Okt 14
Wochenendlich um die Segneshütte
Wie wohl mindestens die halbe Schweiz zog es auch uns ob der Wetterprognose für dieses Wochenende in die Berge. Freitag, 17.10.2014 Unsere Wahl fällt auf die Segneshütte auf 2102m ob Flims, da ein Bergbus von Laax bis zur Alp Nagens fährt und die Hütte von dort in einer knappen halben Stunde erreichbar ist. Da die...
Publiziert von kopfsalat 19. Oktober 2014 um 19:54 (Fotos:41 | Geodaten:1)
Berner Voralpen   T2  
12 Okt 14
Exkursion ins Naturschutzgebiet Hohgant
Man muss die Tage nutzen, solange noch kein Schnee liegt, haben wir uns gesagt. Am Samstag per Bahn und Bus nach Habkern, wo wir im Hotel Bären übernachten. Tipp für Nachahmer: Das 21. Jahrhundert hat den Weg in den Kopf der Bärenwirtin noch nicht gefunden. Besser anrufen, als sich auf Internet und E-Mail verlassen. Wer...
Publiziert von kopfsalat 14. Oktober 2014 um 19:16 (Fotos:34 | Kommentare:3)
Solothurn   T3  
23 Sep 14
Kleine Fluchten aus dem Nebel
Ein kurze Zusammenfassung einiger Touren im Solothurner und Berner Jura für welche wir nicht genügend Zeit gefunden haben, je einen separaten Bericht zu verfassen. 23.09.2014 - Hasenmatt Von Oberdorf über die Geiss- und Gitzifluh zur Hasenmatt. Im Althüsli ein verspätetes Zmidaag und danach via Schauenburg nach Im Holz....
Publiziert von kopfsalat 14. Oktober 2014 um 21:16 (Fotos:53 | Geodaten:3)
Nidwalden   T4  
19 Sep 14
Von Melchtal nach Wirzweli - Konfrontationstherapie im Selbstversuch
Ein paar Faktoren kamen zusammen, aus denen diese Tour entstand: - nicht zu weit von Basel - anspruchsvoll - Höhenangst - Konfrontationstherapie - die unvergleichliche hikr Datenbank und heraus kam die Besteigung des Widderfeldstocks durch den Chrachen. Danach noch ein wenig der Stanserhornkette entlang und irgendwo...
Publiziert von kopfsalat 20. September 2014 um 14:58 (Fotos:54 | Kommentare:8 | Geodaten:1)
Berner Voralpen   T3  
14 Sep 14
Hohgant, von Kemmeriboden nach Innereriz
Die Tour spukte schon länger in meinem Kopf umher. Vorallem der Anstieg über den Grat tönte sehr interessant (natürlich ohne den oberen Teil, der ist jenseits meines Vertigos und Könnens). Ein wenig hier und da recherchiert und die Tagestour war geboren. Mit dem ersten Poschti nach Kemmeriboden, mit einem der letzten Poschtis...
Publiziert von kopfsalat 15. September 2014 um 12:19 (Fotos:75 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Berner Jura   T4 II  
7 Sep 14
Nicht überall wo Pfädli draufsteht, hat's auch Pfädli drin.
Eigentlich wollte ich wieder mal so richtig in die Berge, nur leider kämpfte ich noch mit den Folgen einer hartnäckigen Erkältung. So wurde es eben "nur" das Land der kleinen Berge. Um trotzdem ein wenig ein alpines Feeling zu bekommen, war das neue Pfädlibuch das perfekte Planungsinstrument. Oder so dachte ich. Zuerst soll...
Publiziert von kopfsalat 8. September 2014 um 21:12 (Fotos:21 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Solothurn   T2  
5 Sep 14
Mit Haken, Leiter, Tunnel und Treppe von Dornach auf die Gempenfluh
Dank Silberhorn's Bericht Das halbe Programm Gempen-Schartenfluh konnte ich nun das "volle Programm" zusammenstellen. "Off the Beaten Track" von Dornach auf die Gempenfluh. Den ersten Teil bis zur Ruine Dorneck entnimmt man meinem Bericht auf Aktivdienstweg zur Ruine Dorneck. Die Beschreibung des zweiten Teils findet man...
Publiziert von kopfsalat 6. September 2014 um 19:46 (Fotos:43 | Kommentare:3 | Geodaten:1)
Berner Jura   T5-  
22 Aug 14
Pfädli Nr. 16 und Nr. 14
Heute wollen wir das "Zwischenhoch" nutzen, auch wenn nicht ganz so hoch hinaus. Mit der Bahn fahren wir nach Frinvillier-Taubenloch. Bei der nicht mehr vorhandenen Telefonkabine steigen wir die betonierten Stufen hoch und gelangen auf einem Trampelpfad zur ehemaligen Kantonsstrasse. Durch ein Tunnel und kurz der stark...
Publiziert von kopfsalat 22. August 2014 um 23:28 (Fotos:25)
Bregaglia   T2  
18 Aug 14
"Sommer"-ferien 2014 Teil 8: Casaccia - Soglio
18.08.2014 Da wir schon gestern abend beschlossen haben, dass wir heute abend wieder nach Hause fahren werden, spielt das Wetter keine allzu entscheidende Rolle mehr. Eher bestärken uns die in Wolken gehüllten Berggipfel in unserem Entscheid. Dem Sentiero Panoramico von Casaccia nach Soglio tut das nicht vorhandene...
Publiziert von kopfsalat 21. August 2014 um 00:03 (Fotos:41)
Avers   T2  
17 Aug 14
"Sommer"-ferien 2014 Teil 7: Juf - Casaccia
17.08.2014 So! Für heute prangt nur die Sonne auf der Wettervorhersage. Keine Wolken, kein Regen, nichts. Somit steht unseren Plänen für einmal nichts mehr im Wege. Mit dem Postauto gehts nach Juf. Herrlicher Sonnenschein, wobei die Lufttemperatur schon sehr unsommerlich kühl ist. Bis Punkt 2285 steigt der Weg nur...
Publiziert von kopfsalat 21. August 2014 um 00:00 (Fotos:43)
Hinterrhein   T3  
16 Aug 14
"Sommer"-ferien 2014 Teil 6: Ausserferrera - Rofflaschlucht
16.08.2014 Gemäss Wetterbericht ist es heute sonnig mit vereinzelnten Wolken, deshalb wollen wir endlich einmal eine richtige Bergtour unternehmen und zwar über den Pass da Schmorras nach Radons. Ein Blick nach draussen bringt die Ernüchterung: tiefhängende zähe Wolkenschwaden durch die sich die Sonne nur so erahnen...
Publiziert von kopfsalat 20. August 2014 um 23:56 (Fotos:29)
Hinterrhein   T2  
15 Aug 14
"Sommer"-ferien 2014 Teil 5: Via Mala - Rofflaschlucht
14.08.2014 Es hat nicht geregnet und die Sonne scheint. Wir machen noch einmal eine kurze Exkursion zu den Hügeln auf der gegenüberliegenden Seite des Inns. Danach fahren wir mit dem Zug via Landquart nach Thusis, wo wir Freunde besuchen gehen. 15.08.2014 Die Sonne scheint immer noch! Aber anscheinend muss es heftige...
Publiziert von kopfsalat 20. August 2014 um 23:54 (Fotos:50)
Unterengadin   T3  
13 Aug 14
"Sommer"-ferien 2014 Teil 4: Fortezza Susch
13.08.2014 Es hat die ganze Nacht geregnet. Die Wolken hängen tief. Es regnet immer noch in Strömen. Wir haben keinen Plan, was wir machen sollen. So nehmen wir das Postauto von S-charl nach Scuol. Der Chauffeur rät vier jungen Frauen von einer Wanderung ab, es sei viel zu gefährlich. Kleinere und grössere Erdrutsche...
Publiziert von kopfsalat 20. August 2014 um 23:50 (Fotos:25)
Unterengadin   T2  
12 Aug 14
"Sommer"-ferien 2014 Teil 3: Vom Ofenpass nach S-charl
12.08.2014 Es hat die ganze Nacht geregnet. Jetzt fallen nur noch vereinzelte Tropfen. Die Wolken hängen aber tief. Eigentlich wollen wir vom Parkplatz 7 via Fuorcla Val dal Botsch und Sur il Foss durchs Val Minger nach S-charl. Bei Il Fuorn steigen wir aus dem Postauto und genehmigen uns erst einmal einen Kaffee. Die...
Publiziert von kopfsalat 20. August 2014 um 23:47 (Fotos:43)
Oberengadin   T2  
11 Aug 14
"Sommer"-ferien 2014 Teil 2: Spölschlucht
11.08.2014 Es hat die ganze Nacht geregnet. Die Wolken hängen tief. Wir nehmen den Bus zum Punt dal Gall. Auf der Schweizer Seite der Staumauer steigen wir aus. Seltsamerweise hat's hier weder Wegweiser noch Markierungen. Erst nach ein paar Kehren auf der Asphaltstrasse in die Schlucht hinunter findet sich das vertraute gelbe...
Publiziert von kopfsalat 20. August 2014 um 23:34 (Fotos:27)
Davos   T2  
9 Aug 14
"Sommer"-ferien 2014 Teil 1: Jöriseen
Unsere diesjährigen Sommerferien wollten wir mal wieder in der Schweiz verbringen, genauer im Graubünden. Einige mögliche Wanderungen haben wir uns vorher rausgesucht, ansonsten war noch nichts geplant. Ein Paket 25'000er Landeskarten, Zelt und Schlafsack im Gepäck für grösstmögliche Flexibilität.... 08.08.2014 Mit...
Publiziert von kopfsalat 20. August 2014 um 23:31 (Fotos:19)
Basel Land   T2  
1 Aug 14
Chaltbrunnen- und Chastelbachtal
Aufhänger war dieses Plakat am Bahnhof Grellingen: Details dazu findet man bei Karstlehrpfad Brislachallmet. Nach Abschluss des Lehrpfads hab ich dann noch das wilde Chastelbachtal drangehängt und bin in einer Schleife wieder nach Grellingen hinunter. Der grösste Teil des Karstlehrpfads ist T1. Kriecht man in die...
Publiziert von kopfsalat 2. August 2014 um 16:13 (Fotos:48 | Kommentare:1)
Basel Land   T4  
29 Jul 14
Rumsauen im Pelzmühletal
Das Pelzli ist ja vorallem bei den Kletterern bekannt, dass es aber auch für weniger vertikale hikrs durchaus Potential hat, wollte ich heute erforschen. Angeregt von den Pfädli im Berner Jura hab ich mal ein paar alte Karten meiner näheren Umgebung studiert und dabei ein paar Pfädli gefunden, welche auf der heutigen Karte...
Publiziert von kopfsalat 29. Juli 2014 um 22:28 (Fotos:55 | Kommentare:5)
Berner Jura   T4  
24 Jul 14
Das wohl wildeste der Pfädli (Nr. 40)
Bei Rumsurfen stiess ich wieder einmal auf die Swisstopo Zeitreise . Geniale Sache! Da mich vor kurzem jemand darauf aufmerksam machte, dass es anscheinend ein zweiten Band der Pfädlis geben sollte (Details siehe unten), nahm ich mir mal das Gebiet unter die "Zeit"-Lupe. Und siehe da, etliche der Pfädli waren bis Ende 1970er...
Publiziert von kopfsalat 24. Juli 2014 um 23:20 (Fotos:52 | Kommentare:1)
Bellinzonese   T2  
19 Jul 14
Cadlimo-Hütte: Vom Oberalp an den Ritómsee
Bei der zur Zeit herrschenden brütenden Hitze im Tiefland wollen wir hoch hinaus in die kühle Bergluft. Gegen Abend solls Gewitter geben, am Sonntag regnen. Somit ist auch klar, dass wir am Sonntag keine grossen "Gümp" mehr machen wollen. Samstag, 19.07. Gut vier Stunden benötigen wir, um mit der Bahn auf den...
Publiziert von kopfsalat 21. Juli 2014 um 19:22 (Fotos:71 | Kommentare:1)
Basel Land   T1  
13 Jul 14
Botanische Exkursion im Chilpen
Die Tourenplanung ist bei der momentanen Wetterlage nicht sehr einfach...immer wieder soll es regnen, weiter oben sogar schneien. Da haben wir auch keine Lust extra früh aufzustehen. Und so ist bald klar, dass es am Sonntag in die nähere Region gehen soll. Wir schmökern ins unserer "Bibliothek" und werden bald fündig:...
Publiziert von lemon 14. Juli 2014 um 21:12 (Fotos:17 | Kommentare:1)
Schwyz   T2  
5 Jul 14
Dschungelfeeling von Biberbrugg nach Seewen (SZ)
Eigentlich wollte ich etwas eher gemütliches machen. Ein wenig wandern, ein wenig die Natur, Pflanzen, Vögel beobachten. Und das ganze für einmal nicht im Jura, sondern in den Voralpen. Ein kurzer Blick in die Karte und der Hügelzug zwischen Biberbrugg und Haggenegg schien mir interessant da nicht allzu hoch und mit viel...
Publiziert von kopfsalat 6. Juli 2014 um 14:24 (Fotos:49 | Geodaten:1)
Schwyz   T3+  
28 Jun 14
Durch die Chälen nicht auf den Fronalpstock
Gestern und heute waren wir zu einem Geburtstagsfest in einem Ferienlagerhaus auf dem Stoos eingeladen. Ein kurzer Blick in die Karte und auf hikr und wir wussten eigentlich schon, was wir tagsüber machen werden. Wir fuhren mit der Standseilbahn von Schlattli herauf und deponierten den ganzen Krimskrams fürs Übernachten...
Publiziert von kopfsalat 29. Juni 2014 um 17:42 (Fotos:28 | Geodaten:1)
Basel Land   T4  
24 Jun 14
Von Liestal auf den Aussichtsturm
Bei dieser Bollenhitze heute wollte ich nur was kurzes machen. Wer mit der Bahn von Liestal nach Basel fährt, kommt nicht umhin, ausgangs Liestal den markanten Felszahn auf der gegenüberliegenden Seite des Ergolztals zu bemerken. Umso mehr als er seit ein paar Jahren mit einer Schweizerfahne verunstaltet wird. Aus meiner...
Publiziert von kopfsalat 24. Juni 2014 um 21:25 (Fotos:54 | Kommentare:3 | Geodaten:1)
Basel Land   T4  
17 Jun 14
Waldenburg - Reigoldswil "alpin"
Aufhänger waren die beiden Berichte: - abwechslungsreiche Rundtour über Richtiflue und Wasserfallen zur Hinteri Egg von felix - Studenflue - Richtiflue von Makubu Schaut man sich die Karte an, ergibt sich daraus eine fast perfekte Grat-Überschreitung von Waldenburg nach Reigoldswil. Leider hat meine Kamera (Canon...
Publiziert von kopfsalat 17. Juni 2014 um 22:11 (Fotos:1 | Geodaten:1)
Vosges Alsace   T1  
30 Mai 14
Naturkundliche Exkursion um Rouffach (FR)
Die Vorgeschichte ist eher verworren und begann mit einer Exkursion des NVVB zu den Schachblumen. Nach unserer Rückkehr suchte ich im hikr nach "Les Goudebas" und stiess dabei auf Zu den Frühlings-Adonsiröschen von bidi35, in dem er auch auf die Lichtblumen von Eischoll hinwies. Ein wenig gegooglet und mein Verdacht bestätigte...
Publiziert von kopfsalat 1. Juni 2014 um 14:12 (Fotos:66 | Kommentare:1)
Berner Voralpen   T3  
24 Mai 14
"Treppe zur Birenfluh gesperrt"
Gestern wollten auch wir dieses Kleinod besteigen, zumal wir sowieso gerade in der Gegend verweilten. Anhand der zahlreichen hikr-Berichte hatte lemon alles perfekt geplant. Um 11:40 stiegen wir am Parkplatz Lood aus dem Bus und wollten auf das Bähnlein zum Niederhorn umsteigen. Aber hoppla, da ist nirgends eine Station,...
Publiziert von kopfsalat 25. Mai 2014 um 10:45 (Fotos:40 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Neuenburg   T4  
20 Mai 14
Hoch über dem Val de Ruz
Inspiriert von kiks bericht Mont d'Amin, sanfte Jurawanderung mit knackiger Einlage zog es mich heute in den Neuenburger Jura. Da aber die Busverbindungen (noch) nicht so gut sind, musste ich in Sonvilier starten. Vom Bahnhof gehts alles dem Wanderweg entlang zu den Ruinen des Château d' Erguël das auf einem Felsen hoch...
Publiziert von kopfsalat 20. Mai 2014 um 23:35 (Fotos:63 | Kommentare:3 | Geodaten:1)
Solothurn   T2  
4 Mai 14
Zu den Ramstelhöhlen
Eigentlich wollte ich heute von Dornach über Gempen nach Muttenz den Pirol suchen gehen, aber es kam anders. In Dornach Schiessstand folge ich dem Wanderweg Richtung Gempen der sich elegant an der lärmigen Kantonsstrasse vorbeischlängelt oder eigentlich umgekehrt. Während die Strasse zig Kehren benötigt, führt der "Alte...
Publiziert von kopfsalat 4. Mai 2014 um 22:57 (Fotos:29 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Neuenburg   T2  
3 Mai 14
Zu den Schachbrettblumen
Unsere erste Exkursion mit dem NVVB (Natur- und Vogelschutzverein Birsfelden) führt uns heute in den Neuenburger Jura zu einem der wenigen Orten, wo die Schachbrettblume (Fritillaria meleagris) in der Schweiz wild vorkommt. Die Route folgt alles dem Wanderweg. Vom Bahnhof Le Locle über Treppen hoch zu Pt. 1028, Les...
Publiziert von kopfsalat 3. Mai 2014 um 20:45 (Fotos:29 | Kommentare:2)
Girona   T1  
20 Apr 14
Cap de Creus
Eine kleine Zusammenfassung unserer Wanderungen/Spaziergänge/Exkursionen während unserer Kurzferien in Cadaqués. 17.04. Anreise Basel - Mülhausen - Avignon 18.04. Einen Tag in Avignon 19.04. Weiterreise Avignon - Figueres - Cadaqués 20.04. Halbtages-Exkursion zum Coll de sa Devesa 21.04. Tages-Exkursion zum Cap...
Publiziert von kopfsalat 27. April 2014 um 23:46 (Fotos:86 | Kommentare:1)
Jura   T2  
27 Dez 13
Vier Tage in den Freibergen
Traditionellerweise (mehr als ein Mal ist schliesslich Tradition) verbringen wir ein paar Tage zwischen Weihnnachten und Neujahr in den Freibergen, genauer in Montfaucon, genauer in der wunderbaren "Ferme Lafleur". Ebenso traditionellerweise nehmen wir jeweils unsere Schneeschuhe mit, ohne sie dann jemals zu benützen. So auch...
Publiziert von kopfsalat 1. Januar 2014 um 20:22 (Fotos:85 | Kommentare:1 | Geodaten:4)
Basel Land   L I  
26 Okt 13
Gwidemflue, anregende Kurztour
Nach all dem Zügeln mussten wir wieder mal raus. Heute bot sich diese Gelegenheit und wir wurden mit einem Prachtswetter belohnt. Bis auf den leicht anregenden Auf- und Abstieg zur Gwidemfluh, ist die Tour eigentlich sehr einfach, sowohl technisch, wie auch von der Wegfindung. Von der Bushaltestelle Langenbruck der Strasse...
Publiziert von kopfsalat 26. Oktober 2013 um 19:44 (Fotos:45 | Kommentare:3 | Geodaten:1)
Basel Land   T1  
18 Okt 13
"Vo Schönebuech bis Ammel ..."
Als (Wieder)-Neuzugezogener im Baselbiet brauchte ich nicht lange zu studieren, um eine Idee für meine erste Tour zu finden. Der Anfang der ersten Strophe des Baselbieterlieds und schon hatte ich es. Aus transporttechnischen Gründen musste ich die Strecke jedoch umkehren, also von Ammel (Anwil) bis Schönebuech (Schönenbuch)....
Publiziert von kopfsalat 19. Oktober 2013 um 00:05 (Fotos:79 | Kommentare:3 | Geodaten:1)
Schwyz   T4  
20 Sep 13
Zünggelenflue "light"
Nachdem ich Bützi, Stocken- und Hochflue schon vor einiger Zeit erklommen hatte, stolperte ich beim rumsurfen auf hikr auf die Zünggelenflue als "wildester Rigigipfel". Nach eingehendem Bericht- und Kartenstudium kam ich zum Schluss, dass ich die Tour, statt wie üblich von West nach Ost, von Schwyz/Seewen aus machen werde....
Publiziert von kopfsalat 20. September 2013 um 22:35 (Fotos:22 | Kommentare:1)
Basel Land   T5  
11 Sep 13
Baselbiet Alpin
Die Inspiration für die Tour hatte ich von Tom_the_Hiker's Bericht Geissflue 1914. Damit das ganze nicht so einseitig wird, hab ich noch ein paar Schlaufen drangehängt. Start in Oberdorf. Vom Bad auf den Edlisberg und alles dem Grat entlang zur Sennenhöchi. Auf dem 5.-Klass-Weg bis oberhalb Pt. 826, weiter die Höhe haltend...
Publiziert von kopfsalat 11. September 2013 um 23:23 (Fotos:15 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
Jungfraugebiet   T2  
22 Aug 13
Faulhorn (2681m)
Ganz so faul war die Tour schlussendlich dann doch nicht. Vorallem der Höhenunterschied von über 2400m machte unseren Flachländlerlungen doch etwas zu schaffen. Dafür war das Panorama am ersten Tag etwas vom feinsten! Von der Schynigen Platte bis zum Faulhorn ist es, rein technisch (mit Ausnahme des fakultativen Aufstiegs...
Publiziert von kopfsalat 24. August 2013 um 17:00 (Fotos:49 | Kommentare:1)
Basel Land   T2  
12 Aug 13
Kleine Runde über den Bölchen
Nach unserer zweimonatigen Abwesenheit, musste ich heute mal schauen gehen, ob die "Hügel hinter dem Haus" noch alle da sind. Von Oberdorf erst auf der Strasse, dann auf dem Wanderweg den Dielenberg hinauf bis auf ca. 560m wo der Wanderweg nach Norden und abwärts abzweigt. Da dies für mich keinen Sinn ergibt, bleibe ich auch...
Publiziert von kopfsalat 12. August 2013 um 19:11 (Fotos:13)
Navarra   T3  
20 Jul 13
Transpyrenäica 2013 - Teil 6 & Epilog: Isaba - Basel
Sa, 20.07. Isaba (Ruhetag) Ausschlafen, ausschlafen, ausschlafen. Mittagessen. Faulenzen. Leider ist heute Samstag. Der Ort zum Bersten voll mit Wochenendtouristen. Nur mit Mühe finden wir einen Plätzchen fürs Nachtessen. So, 21.07. Isaba - Roncal/Erronkari (720m), (T2) Wir beschliessen unsere Tour hier im Valle de...
Publiziert von kopfsalat 18. August 2013 um 20:17 (Fotos:89 | Geodaten:1)
Navarra   T4  
6 Jul 13
Transpyrenäica 2013 - Teil 5: Boi - Isaba
Mehrere Gründe bewegen uns dazu, von hier einen grossen Bogen durchs Unterland zu nehmen: a) kennen wir das Gebiet zwischen Benasque und dem Col de Somport schon von unseren Wanderungen in den Vorjahren (siehe entsprechende Berichte auf hikr) b) ist dieser Teil der Pyrenäen just der mit den höchsten Bergen und Pässen und...
Publiziert von kopfsalat 18. August 2013 um 13:36 (Fotos:117 | Geodaten:1)
Lleida   T3  
28 Jun 13
Transpyrenäica 2013 - Teil 4: La Seu d'Urgell - Boi
Fr, 28.06. la Seu d'Urgell - Refugi Comes de Rubio (1960m), (T2) Da das erste Stück dieser Etappe vorallem auf oder neben Strassen verläuft, nehmen wir das Taxi bis nach Castellbo, wo es sogar eine Bar für einen Kaffee gäbe. Aber wir wollen die noch kühlen Morgenstunden nutzen und möglichst viele Höhenmeter hinter uns...
Publiziert von kopfsalat 10. August 2013 um 17:23 (Fotos:104 | Geodaten:1)
Girona   T3  
21 Jun 13
Transpyrenäica 2013 - Teil 3: La Pobla de Lillet - La Seu d'Urgell
Fr, 21.06. La Pobla de Lillet - Refugi de Rebost (1640m) (T3) Mit dem Bus nach Bagà, Kaffee. Hafermüesli auf dem Dorfplatz. Wir folgen der Strasse zur Wallfahrtskapelle Mare de Déu de Paller, wo wir abermals eine cafe con leche trinken. Der nun folgende Aufstieg durch die Foranca-Schlucht ist zwar gut markiert aber sehr...
Publiziert von kopfsalat 6. August 2013 um 13:34 (Fotos:92 | Geodaten:1)
Girona   T3  
15 Jun 13
Transpyrenäica 2013 - Teil 2: Puigcerda - La Pobla de Lillet
Sa, 15.06. Puigcerda - Ref. Corral Blanc (1840m) (T2) Mit dem Zug von Puigcerda nach Planoles. Das Dorf liegt gut 100m über dem Bahnhof, so genehmigen wir uns, dort angekommen, erst einmal einen café con leche. Der Weiterweg ist gut markiert aber führt teilweise im rechten Winkel zu den Höhenkurven den Hang hinauf. Vor...
Publiziert von kopfsalat 5. August 2013 um 01:19 (Fotos:82 | Geodaten:1)
Pyrénées Orientales   T2  
5 Jun 13
Transpyrenäica 2013 - Teil 1: Banyuls bis Puigcerda
Mi, 05.06. Banyuls (0m) - Col de l'Ouillat / Ref. de l'Albère (936m) Boom!!! Ein Auftakt wie ein Paukenschlag! Als wir kurz vor 8h loslaufen ist es noch angenehm kühl. Aber je höher wir steigen, desto später und heisser wird es. Eine Wanderung wie durch einen botanischen Garten. Erst noch durch Wein- und Obstgärten, dann...
Publiziert von kopfsalat 3. August 2013 um 19:17 (Fotos:112 | Geodaten:1)
Lleida   T2  
31 Mai 13
Transpyrenäica 2013 - Prolog: Basel - Banyuls s/Mer
Wie es dazu kam Irgendwie mussten wir die viele Zeit (Fränzi / lemon hatte Semesterferien, Dani / kopfsalat wurde auf Ende März gekündigt), die uns zur Verfügung stand, sinnvoll nutzen. Da drängte sich, für uns als "Pyrenäenfans", eine Gesamtüberquerung dieser Gebirgskette, welche je nach Route zwischen 40 und 60 Tage...
Publiziert von kopfsalat 30. Mai 2013 um 14:48 (Fotos:20)
Schwyz   T1  
28 Mai 13
E glaine Spaziergang durs Nadurschutzgebiet Sägel am Lauerzersee
Uss aktuellem Aaloss hütt emoll eso, wie mir dr Schnabel gwagsen isch.* Emoll e Daag wos nid schifft, daas muess men ussnutze. D Ydee für my hüttigen Ussfluug han y, wie dört scho aadroot, vo MaeNi Von Wasserpflanzen, Gold und Hexen - unterwegs in der Bergsturzspur gschtoole. Es het sich gloont, au wenn au ych dr Yysvoogel...
Publiziert von kopfsalat 28. Mai 2013 um 22:18 (Fotos:58 | Kommentare:3)
Schwyz   T2  
18 Mai 13
Rossberg, von Arth-Goldau nach Sattel
Ursprünglich wollten wir ins Wallis die Südrampe machen, dann entschied sich das Wetter jedoch um: Föhn. Also ab in die Innerschweiz. Keinen Schnee, ÖV-technisch gut erschlossen, Beiz von Vorteil. Die Route ist gut ausgeschildert, wenn sich auch die Zeiten von Wegweiser zu Wegweiser ein wenig widersprechen. Der Boden war...
Publiziert von kopfsalat 18. Mai 2013 um 22:20 (Fotos:59)
Basel Land   T3  
11 Mai 13
Dschungelfeeling im Baselbieter Wald.....
.....oder die Wegsuche nach der Nünbrunnenquelle. Als wir am Liestaler Bahnhof auf den Zug nach Waldenburg warten, erspäht uns Kopfsalat. Er hat das selbe Endziel wie wir, nur wollte er Richtung Rehag und wir Richtung Waldweid. Schnell hat er sich umentschlossen und den Vorschlag gemacht uns anzuschliessen und die...
Publiziert von Baldy und Conny 13. Mai 2013 um 17:48 (Fotos:26)
Solothurn   T4  
2 Mai 13
2 Halbtagestouren oberhalb Günsberg
Auf Wunsch unserer zahlreichen Fäns (meine Mutter) legen wir hier kurz Zeugnis ab, wo wir uns die letzten paar Tage herumgetrieben haben. 2. Mai 2013 (T4) Die erste Tour galt einem unserer Lieblingsberge, dem Balmfluhchöpfli. Da wir das Clubwägli schon vor etwas über einer Woche gemacht hatten, ohne Balmfluhchöpfli...
Publiziert von kopfsalat 9. Mai 2013 um 21:15 (Fotos:46)
Neuenburg   T1  
22 Apr 13
Cascade de Môtiers - eine Trouvaille
Auch ganz in der Nähe der gut ausgetretenen Pfade gibt es sie noch, die unbekannten Kleinode im Jura, wobei klein hier definitv das falsche Prädikat ist. Eigentlich ist ja alles ausgeschildert, aber ich hab noch eine kleine Zusatzschlaufe (T3) eingebaut, die aber getrost weggelassen werden kann (1). Vom Bahnhof von Môtier...
Publiziert von kopfsalat 22. April 2013 um 23:06 (Fotos:24 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Solothurn   T4  
14 Apr 13
Gratwegs von Bärschbl nach Erschbl
lemon wollte heute hoch hinaus und an die Sonne und in die Berge und und und ... nur ganz so Sommer ist es leider doch noch nicht ganz. So führte eine Suche per Karte und hikr zur folgenden abwechslungsreichen und nicht ganz unanspruchsvollen Tour durch oder genauer über den nordwestschweizer Jura. Start in Bärschwil...
Publiziert von kopfsalat 14. April 2013 um 20:57 (Fotos:18 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Aargau   T1  
13 Apr 13
Just-in Biber oder das liebe Vederfieh
... nachdem wiederholt über das schlechte Wetter geklagt wurde, hat sich kopfsalat gedacht, als Alternative könnte er nach dem letztjährigen Erfolg wieder eine kleine Vogelexkursion organisieren. Was für eine brillante Idee, der sich fast die gleichen Leute anschlossen wie 2012, diesmal waren es lediglich deren Neune. Statt in...
Publiziert von Henrik 14. April 2013 um 21:15 (Fotos:46 | Kommentare:3)
Aargau   T1  
13 Apr 13
rund um den Flachsee, immer interessant..
und lehrreich mit Lemon und Kopfsalat unterwegs zu sein. Nach der verregneten Premiere im letzten Herbst war das Wetter heute doch uf unserer Seite. Trotz zeitlich sehr dunkler Wolken blieb es trocken. Am Uferweg der Reuss entlang führten uns die zwei, immer wieder "lose" und "luege" , wir zwei beschäftigten uns hingegen...
Publiziert von Baldy und Conny 17. April 2013 um 10:00 (Fotos:45 | Kommentare:3)
Zürich   T1  
9 Apr 13
2 Eintägige kreuz und quer durchs Säuliamt
Wie imWann wird es Sommer? Thread erwähnt, eignen sich die derzeitigen Wetterkapriolen vorzüglich einmal etwas neues, ganz anderes auszuprobieren. Die Alpen und der Jura können warten. Da diese zwei Wanderungen in der selben Gegend verliefen, fasse ich sie hier in einen Bericht zusammen. Tag 1, Sonntag 07.04. Mit Zug und...
Publiziert von kopfsalat 9. April 2013 um 22:19 (Fotos:32 | Kommentare:1)
Aargau   T2  
1 Apr 13
Auf der Suche nach dem Frühling....
...statt dem Osterhasen Wiedermal musste unsere Tour diversen Anforderungen genügen: Sonne, aber kein Schnee - das war uns am Wichtigsten. Nach längerem Karten- und Hikr-Studium entschieden wir uns für die Tour von Baden über den Chrüzliberg, Egelsee nach Mutschellen. In Baden wars noch recht kühl und bewölkt....
Publiziert von lemon 1. April 2013 um 22:52 (Fotos:7 | Kommentare:2)
Aargau   T3  
19 Mär 13
Aargauer Haute Route
Inspiriert von chaeppi's dreckigen Schuhen, wollte ich heute auch wieder mal in den Dreck. Und ich wurde nicht enttäuscht. Start in Wildegg Bahnhof. Genau wie chaeppi verfranze ich mich dann in den Steinbrüchen der jura-cement. Wo es vor Jahren - als ich das erste Mal hier war - noch einen Steg über einen Graben gab, der...
Publiziert von kopfsalat 19. März 2013 um 22:57 (Fotos:27 | Kommentare:8)
Berner Jura   WT1  
26 Feb 13
Trotz zu, geöffnet: Chasseral
Raus an die Sonne, nicht viel überlegen. 07:03 ab Basel, 08:10 Biel an, Espresso und Kontaktlinsen, 08:55 Bus nach Les Prés-d'Orvin. Alles wie gehabt. Einzig das Wetter ... war heute schon von beginn weg "comme il faut"! Die Route bis zum Gipfel entnehme man obiger Beschreibung, wenn auch die Fotos ein ganz anderes Bild...
Publiziert von kopfsalat 26. Februar 2013 um 22:51 (Fotos:38 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Berner Jura   L  
12 Feb 13
Prés-d'Orvin - Chasseral - Nods
Ich muss das so schreiben, sonst wisst Ihr, rein von den Bildern her, gar nicht, wo ich heute war. Die Inspiration stammt aus "Skiwandern im Jura, Teil Ost, Band 2, SAC" von Maurice Brandt, Erste Ausgabe, 1981. Wenn ich mich nicht irre, mittlerweile vergriffen und nicht mehr nachgedruckt. Die Touren richten sich explizit an...
Publiziert von kopfsalat 12. Februar 2013 um 22:19 (Fotos:21 | Kommentare:7 | Geodaten:1)
Basel Land   T3  
15 Jan 13
Kleine Neuschneerunde über den Bölchen
Es war mein freier Dienstag und ich schlief zuerst einmal ein wenig aus. Somit war es eher später als früher, als ich, wenn auch ich nicht richtig motiviert, aus der warmen Stube in die eisig Kälte rauszugehen, das Ziehen verspürte, raus zu müssen, bevor mir noch der Himmel auf den Kopf fiel, was in dieser Nebelsuppe gut der...
Publiziert von kopfsalat 16. Januar 2013 um 23:55 (Fotos:19 | Kommentare:2)
Solothurn   T3  
8 Jan 13
Um den Steinbruch von Gänsbrunnen
Die Idee zur Tour hatte lemon letzten Sonntag. Dann entschieden wir uns jedoch um und für den Dilitschchopf. Zum Glück. Die Landkarte gibt leider nicht viel her, da genau auf dem Felsgrat die Kantonsgrenze SO/BE eingezeichnet ist. Somit bedurfte es eines Augenscheins. Aber da war nicht viel zu machen. Der "Einstieg" ab der...
Publiziert von kopfsalat 8. Januar 2013 um 21:44 (Fotos:44 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Solothurn   T4  
6 Jan 13
Dilitschchopf oder genauer -chöpf
Wieder mal eine arge Copyright-Verletzung einer pfannenfertigen Felix-und-Ursula-Tour: von Gänsbrunnen auf den Dilitschchopf 1333 m.ü.M. und ... nach Oberdorf. Wobei wir uns den Schlenker über die Gitziflue schenkten und stattdessen auf der Wind- und Sonnenterrasse des Berggasthaus' Hinterer Weissenstein eine feine Mehlsuppe...
Publiziert von kopfsalat 6. Januar 2013 um 18:52 (Fotos:25 | Kommentare:4)
Jura   T2  
29 Dez 12
Château Cugny - Saut du Bief de Vautenaivre
Eigentlich wollten wir die freien Tage zwischen Weihnachten und Neujahr mit ein wenig Schneeschuhwandern in den Franche Montagnes verbringen. Leider machte uns das Wetter sowie meine Verdauung einen Strich durch die Rechnung. Temperaturen bis zu 10° machten dem Schnee und irgendetwas in meiner weihnächtlichen Verköstigung...
Publiziert von kopfsalat 30. Dezember 2012 um 19:25 (Fotos:60 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Neuenburg   WT1  
11 Dez 12
"to boldly go where no man has gone before" ... La Motte (VD) ...
Nachdem ich in poudrieres Bericht "... spurte ich über lange Strecken knietief und ... teilweise hüfttief ..." gelesen hatte, dachte ich, so werde ich das aber ganz sicher nicht machen. Statt den steilen Wanderweg wähle ich mir einen gemächlich ansteigenden Forstweg. So kann man sich irren. Statt von Fleurier über die...
Publiziert von kopfsalat 11. Dezember 2012 um 22:21 (Fotos:20 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Freiburg   T2  
23 Nov 12
Gorges de la Jogne - ein Geburtstagsgeschenk
77 Jahre müssen gefeiert werden - und da Danis Mutter auch ein grosser (nicht von der Körpergrösse ;-)) Wandervogel ist, gings gestern los Richtung Charmey: Die Gorges de la Jogne sollten als Geburtstagsgeschenk durchwandert werden. Eigentlich wollten wir mit dem Bus nur gerade bis kurz nach der Schlucht fahren, um nachher...
Publiziert von lemon 25. November 2012 um 13:08 (Fotos:38)
Emmental   T2  
2 Nov 12
Hikr-Treffen 2012 auf der Hohganthütte - (Teil von) Tag 1
Die Meteos für diesen bedeutsamen Tag seit einigen Tagen genau verfolgend, machten wir uns trotz frühmorgendlichen Starkregens auf; alle Prognosen verhiessen gute Bedingungen ab dem späteren Vormittag. So starten wir im Emmental-Oberaargau zwar noch bei leichtestem Nieselregen – und bereits wenigen blauen Flecken am...
Publiziert von Felix 3. November 2012 um 00:08 (Fotos:39)
Emmental   T2  
2 Nov 12
Du bist nicht allein ... Hikr-Treffen 2012
Peter laponia41 hatte das diesjährige hikr.-Treffen vorbereitet, dass wegen der widrigen Umstände leider abgesagt werden musste. Trotz allem wollte er hinauf auf die Hütte, um evt. eintreffenden Hikrn, die seine Nachricht nicht gelesen hatten, einen "Unterschlupf" bieten zu können. Nun ist es sicher keine Freude, zwei Tage...
Publiziert von Mo6451 3. November 2012 um 21:55 (Fotos:38)
Berner Voralpen   T2  
2 Nov 12
Hikr-Treff (abgesagt)
Wie ja alle mittlerweile wissen, wurde der diesjährige hikr-Treff mangels fliessendem Wassers abgesagt. Spontan beschlossen wir den Organisator bei seiner Hüttenwache, falls von ihm gewünscht, nicht ganz alleine zu lassen. laponia41 war hocherfreut und somit stand unserem Zweitägigen nichts mehr im Wege. Mit Bahn und Bus...
Publiziert von kopfsalat 4. November 2012 um 11:34 (Fotos:31 | Kommentare:3)
Berner Voralpen   T2  
2 Nov 12
Hikr Treffen 2012 - erstens kommt es anders und zweitens als man denkt
In der Tat kam da einiges anders, als ich es mir vorgestellt hatte. Es fing schon im November 2011 an. Auf meine Information über Ort und Zeit des nächsten Treffens trudelten unerwartetzahlreiche Anmeldungen ein. Ich erhielt den Rat, die Hohganthütte zu vergrössern, inklusive Zeltplatz. Ich reservierte die Hütte von Freitag...
Publiziert von laponia41 6. November 2012 um 09:55 (Fotos:29 | Kommentare:11 | Geodaten:2)
Schwyz   T4  
23 Okt 12
Über die Arschbacken auf die Rigi
Diese Tour stand schon lang auf meiner to-do Liste. Nun hat die graue Zwischenwelt den Ausschlag gegeben, meinen letzten Ferientag diesem Unterfangen zu widmen. Nicht nur weil es auf Hikr schon 23 Wegbeschreibungen zu dieser Tour gibt, will ich auf eine weitere verzichten, sondern weil ich einen persönlichen Bergführer hatte,...
Publiziert von kopfsalat 23. Oktober 2012 um 23:00 (Fotos:35 | Kommentare:1)
Neuenburg   T4  
6 Okt 12
Dos d'Ane
Nach unserer "alpinen" Wasserfallentour wollten wir dieses Wochenende zuerst etwas tatsächlich alpines unternehmen. Das, durch die lange Anreise bedingte, frühe Aufstehen passte uns aber gar nicht, womit wir wieder bei unserem geliebten Jura waren. Ein kurzer Blick in den hikr-Fundus brachte den gewünschten Erfolg. Anreise...
Publiziert von kopfsalat 7. Oktober 2012 um 13:00 (Fotos:28 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Basel Land   T4  
23 Sep 12
Baselbiet alpin - Schattberggrat
Für unsere heutige Tour habe ich ganz tief in der hikr-Kiste gewühlt und bin bei diesem Klassiker von Ironknee fündig geworden. Einziger Unterschied zu damals, seither liegen viel, viel mehr gefällte und vom Wind umgeworfene Bäumen herum, sodass dies mittlerweile eine der Hauptschwierigkeit im ersten Teil ist. Die Kraxeleien...
Publiziert von kopfsalat 23. September 2012 um 22:37 (Fotos:17 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
Uri   T3  
11 Sep 12
Blau, blau, blau blüht die Phantasie rund um den Fulen (SZ)
lemon hat lange recherchiert und ist schliesslich zu dieser Tour gekommen, welche quasi den Abschluss unserer diesjährigen alpinen Sommer-Saison krönen soll, denn am 22. September ist Alpabzug, danach kommt der Winter. Deshalb sollte es etwas anspruchsvolleres werden T4 oder so, gleichzeitig sollte es ÖV-mässig nicht...
Publiziert von kopfsalat 12. September 2012 um 10:28 (Fotos:53 | Geodaten:1)
Obwalden   T2  
9 Sep 12
Tour du Glaubenberg - "a fair feet"
Heute gehts mal wieder in die Voralpen. Wir sind zu dritt und lemon hat uns eine gemütliche Tour herausgesucht. Zug und Bus bringen uns nach Langis (OW). Als Intro gibts den obligaten Milch-Kaffee und für mich eine warme Ovi. So gestärkt nehmen wir den Weg ... Weg? ... da gibts keinen Weg, nur Moor und Sumpf ... aber ist uns...
Publiziert von kopfsalat 10. September 2012 um 07:12 (Fotos:29)
Waadtländer Jura   T2  
4 Sep 12
Randonnée historique de Bière à Bassins
Dieses Mal kommt die Inspiration aus der Romandie von genepi. Ich hoffe er ist mir nicht böse aber meine Erinnerungen an das Getränk seines Namens sind nicht allzu gut. Ganz anders die Tour durch den herrlichen Jura Vaudois. Mit Bahn und Bähnlein via Morges nach Bière. Ja, genau. Dort, wo die Kaserne steht. Leider. Nur hab...
Publiziert von kopfsalat 5. September 2012 um 23:56 (Fotos:34 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
Berner Voralpen   T2  
26 Aug 12
Sonntagsspaziergang: Gurnigel Wasserscheide - Hinderstocke Chrindi
Wie der Titel schon sagt, suchten wir etwas gemütiches. Und fanden es auch. Mit Bahn und Bus bis Gurnigel Wasserscheide - Achtung: Alpines Ticket Fr. 6.-- Zuschlag auf's GA. Es pfeift ein eisiger Wind und der Himmel weiss nicht so recht, ob er regnen soll oder nicht. Auf dem oberen Parkplatz findet ein Alpmärt statt, der...
Publiziert von kopfsalat 27. August 2012 um 22:18 (Fotos:22)
Uri   T3  
21 Aug 12
Nepali Highway - Kurze Flucht vor der Hitze
Inspiriert durch budget5 aber natürlich ohne jegliche Gipfelambitionen, fand ich schnell eine Lösung. Der Höhenweg vom Furkapass zur Albert Heim Hütte, auch Nepali Highway genannt. Anfahrt mit Bahn und Bus (gut 4h von Basel). Dann alles den Wegweisern folgen, kann eigentlich nichts schiefgehen, da alles sehr gut...
Publiziert von kopfsalat 21. August 2012 um 20:12 (Fotos:33 | Kommentare:2)
Glarus   T2  
18 Aug 12
Gufelstock und ein aufschlussreicher Aufschluss
Heute war wieder mal Baden angesagt. Die Tour war, dank hikr, schnell gefunden. Mit Bahn nach Mollis-Näfels und Kleinbus (reservieren!) geht's auf die Fronalp. Ein Käffeli und ein Schwatz mit dem Beizer plus die herrliche Aussicht helfen den plötzlichen Höhenunterschied zu meistern. Frisch geht's nun dem langweiligen...
Publiziert von kopfsalat 19. August 2012 um 01:04 (Fotos:33)
Solothurn   T3  
14 Aug 12
Anspruchsvoll über den Grenchenberg
Heute wollte ich für einmal nicht fast gleich lang Zug fahren, wie wandern, somit musste es etwas im Jura sein. Ein Blick in Hikr und ich hatte meine Inspiration. Besten Dank an JMichael. Seinem Bericht ist eigentlich nichts anzufügen, zumal bis zum Ober Brüggli, welches heute leider Wirtesonntag hatte. So musste ich meine...
Publiziert von kopfsalat 14. August 2012 um 21:40 (Fotos:44 | Kommentare:2)
Frutigland   T3  
11 Aug 12
First (2548m) - fast eine Bilder(buch)geschichte
Inspiriert von Domino waren wir gestern im Berner Oberland unterwegs. Statt die Bilder in Worte zu fassen, haben wir die Bilder in Bilder gefasst und überlassen sie Euch zur Interpretation. *** Falls der Wunsch besteht, diesen Bericht in einen Kurzbericht zu ändern, bitte bei den Kommentaren reinschreiben. PNs werden...
Publiziert von kopfsalat 12. August 2012 um 13:22 (Fotos:86 | Kommentare:6)
Uri   T3  
7 Aug 12
Badeferien hinter dem Gemsstock
Gipfel sind OUT, Bergseen sind IN. Dank hikr und den exzellenten Suchfunktionen, finden sich im nu, zig attraktive Bergseen. Gepaart mit der Anforderung, möglichst hoch und möglichst gut an den ÖV angebunden, entscheide ich mich dann für die Seen hinter dem Gemsstock. 05:50 ab: Bus bei mir vor dem Haus 09:21 an: Mätteli...
Publiziert von kopfsalat 8. August 2012 um 00:20 (Fotos:57 | Kommentare:4)
Uri   T3  
31 Jul 12
Kröntenhütte - Arnisee
Um der elendiglichen Hitze zu entfliehen, wollen wir in die Berge. Hoch oben, wo's schön kühl ist. Naja, so kann man sich täuschen ... Zuerst irren wir ein wenig in Erstfeld umher, bis wir den Einstieg zum neu-renovierten und deshalb noch nicht markierten Wanderweg auf der orographisch rechten Seite des Alpbachs gefunden...
Publiziert von kopfsalat 1. August 2012 um 22:50 (Fotos:56 | Kommentare:5)
Val Müstair   T2  
27 Jul 12
Vinschgau 9 ... naja nicht ganz: von Lü nach Lü
Für unsere letzte Tour wollten wir es nicht mehr so streng nehmen, dazu sollte es möglichst weit oben anfangen, da es im Tal unten schon merklich wärmer wurde, einen See haben und ganz wichtig, nicht viele Leute. Mit dem Postauto fahren wir via Sta. Maria, Fuldera nach Lü. Im Dorfbeizli nehmen wir das obligate Käffeli,...
Publiziert von kopfsalat 2. August 2012 um 23:44 (Fotos:37)
Trentino-Südtirol   T2  
26 Jul 12
Vinschgau 8: Stilfserjoch ... oder besser doch nicht ...
Heute wollten wir endlich auch mal auf's oft zitierte Stilfser Joch. Nach kurzem Kartenstudium bietet sich der Wormisionssteig als aussichtsreicher Höhenweg an. Mit dem Bus fahren wir bis zur Franzenshöhe, wo wir uns erst mal mit einem Latte Macchiato an die Höhe von fast 2200m gewöhnen müssen. Es ist noch früh und der...
Publiziert von kopfsalat 2. August 2012 um 23:11 (Fotos:31)
Trentino-Südtirol   T2  
24 Jul 12
Vinschgau 7: Weisskugelhütte
Das Ziel unserer heutigen Tagestour ist der Gletscherlehrpfad zur Weisskugelhütte. Mit dem Bus via Graun nach Melag. Auf dem Talweg zur Melager Alm, wo wir uns mit einem Cappucino und einer Fruchtmolke erfrischen. Weiter gehts den verschiedenen Stationen, der, vom sich zurückziehenden Gletschers geformten, Landschaft entlang....
Publiziert von kopfsalat 30. Juli 2012 um 23:27 (Fotos:37)
Trentino-Südtirol   T2  
23 Jul 12
Vinschgau 6: Taufers - Glurns: Mitterwaal
Heute soll's nochmals etwas einfaches, leichtes, nicht über T1 hinausgehendes sein. Oder so haben wir uns das zumindest vorgestellt. Mit dem Schweizer Postauto von Mals nach Taufers. Auf Weg Nr. 9 durch den Himbeer-Himmel zum Steg über den Rom (der anscheinend auch im Vinschgau so heisst, trotz anderslautender...
Publiziert von kopfsalat 30. Juli 2012 um 13:14 (Fotos:28)
Trentino-Südtirol   T2  
22 Jul 12
Vinschgau 5: Kastellbell - Staben: Waalwege am Sonnenberg
Heute wollen wir es gemütlich nehmen und uns mehr auf das Sehen und Beobachten, denn auf das Laufen konzentrieren. So ist eine gemütliche halbtägige Waalwanderung am Sonnenberg genau das Richtige. Mit der Vinschergbahn nach Kastelbell, wo wir erst einmal einen kleinen Happen essen, um uns für die kommenden Strapazen zu...
Publiziert von kopfsalat 29. Juli 2012 um 21:55 (Fotos:32 | Kommentare:2)
Trentino-Südtirol   T3  
20 Jul 12
Vinschgau 4: Saldurseen - Matscher Waal
Heute folgt das eigentlich Ziel unseres Zweitägigen, die Saldurseen. Aber leider sind auch für heute Gewitter angesagt, weshalb ein längeres Verweilen nicht angebracht erscheint. Und auch heute durften wir uns auf eine "anregende" Passage freuen, welche im, vom AVS (Alpenverein Südtirol) herausgegebenen, Führer "Wandern...
Publiziert von kopfsalat 29. Juli 2012 um 21:53 (Fotos:57)
Trentino-Südtirol   T3  
19 Jul 12
Vinschgau 3: Matscher Höhenweg - Oberetteshütte
Für Donnerstag und Freitag wollen wir eine zweitägige Wanderung machen, mit Übernachtung auf einer Alpenvereinshütte. Mit dem Bus nach Matsch und dem Wandertaxi zu den Glieshöfen. Auf Weg Nr. 16 auf der Fahrstrasse taleinwärts bis ca. 1900m. Zuerst auf einem ehemaligen, teilweise gar gepflästerten Alpweg auf ca....
Publiziert von kopfsalat 29. Juli 2012 um 21:53 (Fotos:23)
Trentino-Südtirol   T2  
17 Jul 12
Vinschgau 2: Spitzige Lun
Tag 2: Heute soll's ein wenig höher hinausgehen. Wir nehmen dafür quasi den Hausberg von Mals, die Spitzige Lun, für die es auf der Tabacco-Karte erstaunlicherweise keinen faschistischen Zweitnamen gibt und das obwohl der deutsche Name seinerseits eine Verballhornung des ursprünglich Rätoromanischen "Piz Lun" ist. Mit dem...
Publiziert von kopfsalat 29. Juli 2012 um 21:52 (Fotos:31)
Trentino-Südtirol   T2  
16 Jul 12
Vinschgau 1: Hoch über dem Reschensee
Zum Einstieg und zur Übersicht gönnen wir uns eine einfach Bähnlitour. Mit dem Bus nach Reschen, ca. 15 Minuten zu Fuss dem See entlang zur Talstation der Gondelbahn nach Schöneben. Über der Waldgrenze mit leichtem Auf und Ab hervorragend markiert Weg Nr. 14 entlang zur Haideralm, wo's wir just noch die letzte Gondelbahn...
Publiziert von kopfsalat 29. Juli 2012 um 21:52 (Fotos:7)
Schwyz   T1  
3 Jul 12
Moorlandschaft Rothenthurm - Vogel- und Orchideenparadies
Die Wetterprognonsen versprechen nichts gutes, somit sind die Berge gestrichen und dafür kommen die Vögel wieder einmal zum Zug. Dieses Mal hole ich mir meine Inspiration von der pro natura. Die Qual der Wahl fällt auf Rothenthurm, da dies ein im Vergleich grosses Gebiet ist und sich somit eine ganztägige Exkursion lohnen...
Publiziert von kopfsalat 3. Juli 2012 um 22:13 (Fotos:41 | Kommentare:1)
Schwarzwald   T2  
26 Jun 12
Feldberg von seiner schönen Seite...
...die sich bei der Anfahrt noch gut versteckt! Endlich konnte ich mir auch mal wieder einen Dienstag frei nehmen. Laut where2go sollte das beste Wetter in der Region Feldberg sein. Zudem stiessen wir letzthin im Buch Vögel beobachten in Süddeutschland auf eine Route am Feldberg. Und diese Route, da waren wir uns einig, ist...
Publiziert von lemon 27. Juni 2012 um 15:39 (Fotos:20)
Waadtländer Jura   T4  
19 Jun 12
Roches Blanches Südwestgrat - von Ste-Croix nach Fleurier
Idee: Über die Crêt des Lisières und die Roches Blanchesvon poudrieres Wegverlauf: siehe Minimap Südwestgrat: Einstieg hinter dem auf der LK eingezeichneten Gebäude bei Pt. 1106. Auf einem der zahlreichen Wildwechsel nach Westen bis zu einer Felswand traversieren. Diese an geeigneter Stelle erklimmen (je nach...
Publiziert von kopfsalat 20. Juni 2012 um 11:49 (Fotos:26 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Glarus   T3  
17 Jun 12
Hirzli & Planggenstock ... im Nebel ...
Die gestrigen Wettervorhersagen wollten für heute alle das selbe: am Morgen noch heiter, gegen Mittag bewölkt, am Nachmittag Regen und sogar Gewitter. So stand es gestern bei allen Wetterdiensten. So planten wir unsere Tour eben entsprechend. Vom Schnee her war klar, dass es irgendwo in den Voralpen sein würde. Daneben...
Publiziert von kopfsalat 17. Juni 2012 um 22:43 (Fotos:18 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Neuenburg   T5  
5 Jun 12
Tablettes T4 oder T5
Basierend auf den Berichten von Sputnik und TeamMoomin hab ich mich auf die Socken gemacht. Als Einstimmung wählte ich eine weitere auch für Nicht-T4/5-Gänger sehr reizvolle Variante. Von der Station Champ-du-Moulin nach Osten, sehr gut markiert, ausgebaut und an exponierteren Stellen mit Geländern versehen, auf einer...
Publiziert von kopfsalat 6. Juni 2012 um 22:53 (Fotos:27 | Geodaten:1)
Basel Land   T1  
3 Jun 12
...bi de Lüt und bi de Veegel
...gerade trat ich vors Haus, begann es zu regnen. Am Bahnhof SBB bereits glänzende Tramschienen und grosse Pfützen. Und kaum Reisende. Die Schalterhalle betretend, vibrierte das Handy und Claudia fragte nach meinem Erscheinen ... und schon stand ich bei ihr. Es hatte seine Richtigkeit, dass sie sich dort um 7.15 einzufinden...
Publiziert von Henrik 5. Juni 2012 um 11:21 (Fotos:29 | Kommentare:3)
Basel Land   T1  
3 Jun 12
Ornithologischer Hikr-Ausflug gekoppelt.....
......mit einem TuTen in Oltingen. Gerne folgten wir dem Aufruf von Kopfsalat zu einer Vogelkundlichen Exkursion. Diesem folgten etliche Hikr's und so trafen wir uns um 08.20 in Anwil. Leider war das Wetter uns nicht gerade gut gesonnen, schiffte es doch Zeitweise wie aus Kübeln. Auch dem Federvieh schien dies auf's Gemüt...
Publiziert von Baldy und Conny 5. Juni 2012 um 08:04 (Fotos:17 | Kommentare:1)
Jura   T2  
26 Mai 12
In anderthalb Tagen von Damvant nach Ocourt
Die Ajoie hat's uns angetan. Diesmal der Zipfel im äussersten Südwesten. Aus verschiedenen Gründen, die nichts mit der Wanderung zu tun haben, wollten wir erst im Laufe des Nachmittags starten. Mit Zug und Bus gelangten wir nach Damavant, wo wir erst mal ein Käffeli zu uns nahmen, genauer einen Renversé. Danach auf der...
Publiziert von kopfsalat 27. Mai 2012 um 21:06 (Fotos:25)
Jura   T2  
17 Mai 12
Von Bressaucourt nach St. Ursanne
Eigentlich eine Kopie von Zaza's Tour Über die Echelles de la Mort von Porrentruy nach Saint-Ursanne, ausser dass wir die Durststrecke von Porrentruy bis Bressaucourt mit dem PubliCar zurücklegen (mind. 50 Min vor Antritt der Fahrt reservieren!). Für's TuTen berücksichtigen wir die Auberge de la Fontaine in Seleute.
Publiziert von kopfsalat 17. Mai 2012 um 22:33 (Fotos:31 | Geodaten:1)
Schwyz   T2  
13 Mai 12
Kinderwagencouloir oder Klondike reverse
... nicht irgendwelche Animositäten zwischen den Baslern und den Zürchern sind an diesem Sonntag gepflegt worden, sondern das soziale Kapital bei hikr. und ein erneutes Unternehmen „Grand-Classe“ beim TuTen! ... so trafen sich in der Schalterhalle SBB zeitig kurz nach acht Uhr morgens bulbiferum und Helen, kopfsalat,...
Publiziert von Henrik 19. Mai 2012 um 06:17 (Fotos:14 | Kommentare:4)
Uri   T1  
24 Apr 12
Birding im Reussdelta
Die Strecke ist von den paar Wanderwegen vorgegeben. ZumGlück war das Wetter nicht so prächtig, an Wochenenden und bei Sonnenschein dürfte es hier nur so wuseln. Einziger Wehrmutstropfen meinerseits, ein voneinem Wanderer gesichteterWiedehopf wollte sich nicht mehr zeigen, als ich später an der angegebenen Stelle vorbeikam....
Publiziert von kopfsalat 25. April 2012 um 17:48 (Fotos:25)
Aargau   T1  
17 Apr 12
Birding ... oder wie man für 5km 7h braucht.
Eigentlich hätte man den einzigen schönen Tag dieser Woche auch für eine T4-Tour in den Jura benützen können, nur werdendie Jura-Hügel auch noch da sein, wenn all die Zugvögel schon lange in ihren Sommerquartieren sein werden. Somit war die Priorität für den Tag gesetzt. Nach den letztmaligen überaus erfreulichen und...
Publiziert von kopfsalat 18. April 2012 um 19:33 (Fotos:23 | Kommentare:6)
Aargau   T1  
9 Apr 12
3 für 1 ... auf Jacken-Test-Tour im Naturschutzgebiet ...
Auf vielseitiges anraten hin, hab ich mir nun doch noch/wieder eine Ultra-Heavy-Jacke gekauft. Wie es sich gehört: Wasserdicht und atmungsaktiv ... aber ohne GTX sondern aus 100% reiner Baumwolle - Double Layer Ventile nennt sich das. Das miserable Wetter kam wie gerufen, um die Probe auf's Exempel zu machen ... nur leider...
Publiziert von kopfsalat 9. April 2012 um 23:26 (Fotos:36 | Kommentare:4)
Aargau   T1  
6 Apr 12
Wege durch den Jura: in 2 Tagen von Brugg nach Olten
Schon von langer Zeit hatten wir, d.h. ein paar Ultra-light-freaks (am Schluss waren's dann nur noch zwei, Two Wheels und ich) abgemacht am Osterwochenende eine mehrtägige Frühlingstour durch den Schweizer Jura machen. Zuerst dachten wir an Chasseral, Creux du Van, Mont Racine etc.. Leider machte uns das Wetter einen gehörigen...
Publiziert von kopfsalat 7. April 2012 um 17:20 (Fotos:23 | Kommentare:5)
Solothurn   T4-  
25 Mär 12
"Qualitätswanderweg*" Geissflue
* über diesen Begriff sind wir auf unserer Wanderung durch den Schwarzwald gestossen. Allerdings haben wir andere Kriterien an einen Qualitätswanderweg..... Diese Sonntagswanderung sollte mal wieder alles beinhalten: nicht zu früh los gehen (war ja noch ein FCB-Match), viel an der Sonne, etwas kraxeln, wenig Leute,...
Publiziert von lemon 27. März 2012 um 12:42 (Fotos:31)
Solothurn   T3  
10 Mär 12
Barfussschuhe oder Schneeschuhe?
In den unteren Regionen war es ja teilweise schon sehr frühlingshaft. Das animierte uns für eine Barfuss-Schuh-Wanderung. Nach dem letztjährigen Desaster hatte ich Lust, meine neuen Barfuss-Schuhe zu testen und zwar auf der gleichen Strecke, die letztes Jahr der Tod der Schuhe bedeutete - Balmfluehchöpfli via Clubweglein....
Publiziert von lemon 11. März 2012 um 14:53 (Fotos:19)
Berner Jura   T3  
6 Mär 12
"Arète de La Belle Face"
Erst wollt ich ja auf den Raimeux, aber dann sieht man in Moutier am Bahnhof immer dieses Kirchlein oben auf dem Fels mit dem Jurawappen. Somit kurz umentschlossen, um nachzusehen, was dort oben zu sehen ist. Ein gut ausgebauter Weg führt in grossem Zickzack durch den sonnendurchfluteten, da noch blattlosen, Wald. Es ist kein...
Publiziert von kopfsalat 6. März 2012 um 22:17 (Fotos:29 | Geodaten:1)
Aargau   T2  
9 Feb 12
Auf Gams-Pirsch im Fricktal
Die Eckpunkte: Ich hatte unverhofft den Tag frei. Es sollte sonnig werden. Spätestens um 18:30h musste ich in den Langen Erlen sein zur Marschübung. Somit war es, rein aufgrund der An- und Rückreise, nichts mit einer Schneeschuhtour in entlegenere Gebiete. Stattdessen wurde es ein Spaziergang in der näheren Umgebung. Diesmal...
Publiziert von kopfsalat 10. Februar 2012 um 15:47 (Fotos:16)
Solothurn   WT2  
7 Feb 12
Life in the Freezer: heute von Nunningen auf den Hirnichopf
Eigentlich wollten wir einen möglichst sonnigen Tag erwischen, nur leider hab ich heute frei und nicht morgen. Naja bis ca. 11 Uhr sollte die Sonne noch scheinen, bevor die Bewölkung aus Osten aufzieht. Deshalb wollten wir eigentlich so hoch hinaus, wie man mit dem ÖV in der Nordwestschweiz nur kann, d.h. auf den Passwang....
Publiziert von kopfsalat 7. Februar 2012 um 18:38 (Fotos:25 | Kommentare:1)
Aargau   T1  
31 Jan 12
Kleine Fricktalwanderung
Heute war wieder mein freier Tag. Das heisst ... ausschlafen. Vorallem bei diesem Hudelwetter. Aber dann hats mich doch noch gepackt und eine Wanderung musste her. Guter ÖV-Anschluss war Bedingung, denn ich musste spätestens um sieben Uhr im Larven-Atelier stehen ... die Fasnacht steht vor der Tür und es gibt noch viel zu viel...
Publiziert von kopfsalat 1. Februar 2012 um 00:11 (Fotos:9 | Kommentare:1)
Seeland   T2  
28 Jan 12
Combe du Pilouvi - von La Neuveville nach Douanne
Da wir am Samstag Abend zum Treberwurst-Essen in Twann waren, "mussten" wir für den Nachmittag eine Wanderung erfinden. Chasseral mit Schneeschuhen war eigentlich unser Plan, den wir aber auf Grund des Wetterberichts schnell verwerfen. Auf der Karte erscheint uns die Combe du Pilouvi interessant - ein Blick in hikr zeigt, dass...
Publiziert von kopfsalat 29. Januar 2012 um 19:37 (Fotos:19 | Kommentare:1)
Jura   T4  
24 Jan 12
Hoch über dem Delsberger Becken
Nachdem ich das letzte Mal die eher tieferen Gefielde des Delsberger Beckens auskundschaftete, sollte es heute höher hinaus gehen. Den genauen Routen-Verlauf entnimmt man am besten der untenstehenden Minimap. Bassecourt - Schlucht südlich Fortification Préhistorique "Chételay" 588 810 / 241 200 Meist breite Forstwege....
Publiziert von kopfsalat 24. Januar 2012 um 23:57 (Fotos:35 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
Luzern   WT2  
17 Jan 12
Auf Laponias (Schneeschuh-)spuren
Nach dem ich laponias Bericht über seine Schneeschuhtour vom Sörenberg nach Kemmeribodenbad gelesen hatte, war für mich klar - die will ich auch machen! Und so gab es immer mehr Gründe warum wir heute loszogen: 1. sind laponias Touren immer Genusstouren durch wunderschöne Landschaft 2. wollte ich schon lange die...
Publiziert von lemon 17. Januar 2012 um 22:24 (Fotos:24 | Kommentare:8)
Jura   T2  
10 Jan 12
Bassecourt - Glovelier - ruhig und langsam
- Raus - aber nicht in den Schnee - irgendwo, wo ich noch nie gewesen bin - nicht zu weit von Basel - mit ÖV erreichbar Nachdem ich die letzten paar Male im oberen Frick- und untere Aaretal unterwegs war, gings heute in die entgegengesetzte Richtung. Mit der S3 von Basel direkt nach Bassecourt, einfacher geht's kaum. Die...
Publiziert von kopfsalat 10. Januar 2012 um 22:36 (Fotos:33 | Geodaten:1)
Basel Land   T1  
28 Dez 11
Seniorenwanderung: Vom Junkerschloss nach Buus
lemon kämpft immer noch mit ihrer hartnäckigen Erkältung, so gabs heute nochmals eine "faule" Tour. Mit dem Bus nach Hemmiken, Junkerschloss. Auf der Höhe, mehr oder weniger der Grenze BL/AG entlang nach Buus. Um das ganze doch noch ein wenig aufzupeppen haben wir Spektiv und Stativ mitgenommen und es hat sich gelohnt....
Publiziert von kopfsalat 28. Dezember 2011 um 21:00 (Fotos:7 | Kommentare:1)
Basel Land   T3  
26 Dez 11
Schwängiflüeli - Gwidemflue
Da lemon noch an einer lästigen Erkältung rumlaboriert, wollen wir heute nichts allzu anstrengendes machen. Einfach raus an die Sonne. Mit dem Bus von Waldenburg nach Langenbruck, dort umsteigen nach Bärenwil. Dann nur noch der Sonne nach, d.h. nach Norden. Beim Hof "Gotterbarm" Pt 803 werden wir von laut trompetenden...
Publiziert von kopfsalat 26. Dezember 2011 um 22:32 (Fotos:23 | Kommentare:3)
Berner Jura   L  
20 Dez 11
Telemark im Berner Jura ...
Wie man an den zahlreichen zur Zeit verfassten Berichten sieht, geht's wieder los mit den ersten Schwüngen. Da Alpin für mich, unfallbedingt, nicht mehr in Frage kommt, sind es bei mir eben die Langlauf-latten. Aber auch hier müssen die elementarsten Bewegungen jedes Jahr wieder von neuem eingeübt werden, damit sie...
Publiziert von kopfsalat 20. Dezember 2011 um 20:42 (Fotos:10 | Kommentare:3)
Aargau   T1  
15 Dez 11
Halbtageswanderung von Hettenschwil nach Mettau
Mit all den negativen Voraussetzungen - Sturmwarnung - Regen - Kalt - Einnachtenum knapp 16:30 war es nichtganz so leicht, eine Halb-Tages-Tour auszutüfteln. Nachdem ich am Montag am Klingnauer Stausee unterwegs war, um Wasservögel zu beobachten und die Sturmvorhersagen für diesen Teil der Schweiz nur gelb, statt...
Publiziert von kopfsalat 16. Dezember 2011 um 16:36 (Fotos:13 | Kommentare:3)
Solothurn   T5  
8 Dez 11
Bürenfluehöhle - (noch) nicht gefunden
Nach der "Night to Remember", wollte ich heute was kürzers machen. Die Antwort gibts, wie immer, bei Hikr: Bürenfluehöhle. Sogar mit Wegbeschreibung(en) UNTERWEGS AUF DEM GEMPENPLATEAU AUF DER SUCHE NACH DER BÜRERFLUEHÖHLE von Sputnik. Alles schön ausgedruckt, Karten bereitgelegt und dann ... vergessen einzupacken ......
Publiziert von kopfsalat 9. Dezember 2011 um 00:09 (Fotos:19 | Kommentare:2)
Neuenburg   T5  
26 Nov 11
Dos du Bouquetin
Nachdem diese Tour ja meinen heiligen Zorn auf sich geladen hatte, musste ich sie nun doch einmal inspizieren gehen. Es ist nach dem 1. August und vor dem 31. Dezember. Wie immer, entnimmt man die Details am besten der Karte und den Fotos. Hier nur ein paar Bemerkungen zu den Highlights: Leider war der heutige Tag...
Publiziert von kopfsalat 26. November 2011 um 23:14 (Fotos:45 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Solothurn   T4  
22 Nov 11
Panorama von der zweiten Jurakette
Inspiriert wurde ich von diesem Foto. Angesichts des supertollen Wetters fiel es mir sehr leicht, meinen ursprünglichen Plan, im hinteren Bogenthal einen schattigen Nordhang zu erklimmen, über den Haufen zu werfen. Die Route lässt sich, wie immer, besser der unten abgebildeten Karte und den Fotos entnehmen. Einzig ein paar...
Publiziert von kopfsalat 22. November 2011 um 23:37 (Fotos:32 | Kommentare:8 | Geodaten:1)
Basel Land   T4  
15 Nov 11
Mit Ossi-Technik durch Nordwestschweizer-Dreck
Ja genau, ich habe mir einen Pickel gekauft. Also schon vor einiger Zeit. Für den Winter. Aber nach dem Erfahrungsaustausch am Hikr-Treff musste ich mich fragen, wieso nicht auch im Dreck, wie alle anderen. Das passende Dreckstück ist schnell gefunden, habe ich doch noch die Unvollendete im Tobel ob Lauwil. Mit dem ÖV bin...
Publiziert von kopfsalat 15. November 2011 um 21:48 (Fotos:23 | Kommentare:11 | Geodaten:1)
Zürich   T2  
13 Nov 11
Hikr Treff 2011 - die Letzten werden die Ersten sein
Natürlich wieder einmalein typischerBerner!Er taucht erst auf, als aufgeräumt, geputzt und gepackt wird. Er hat gerade noch Zeit, sich auf dem abschliessenden Gruppenfoto in Szene zu setzen. Es reicht noch knapp, alle Hikr zu grüssen, in bekannte und unbekannte Gesichter zu schauen. In einemPunkt schlägt er aber alle...
Publiziert von laponia41 16. November 2011 um 08:56 (Fotos:22 | Kommentare:11 | Geodaten:1)
St.Gallen   T5+  
12 Nov 11
Hikr-Treff 2011 inclusive Schwarzenberg Ostwand
Endlich war es wieder soweit! Die meisten konnten es gar nicht abwarten und zählten förmlich die Tage bis zum diesjährigen Hikr-Treff. Der grosse Dank geht an Nordwand und dabuesse für die gesamte Organisation und nicht zuletzt für das Auswählen der Cholihütte. Das Wetter, ein Traum hier im Züri-Oberland! Vor einer...
Publiziert von Pfaelzer 13. November 2011 um 12:45 (Fotos:38 | Kommentare:2)
St.Gallen   T5  
12 Nov 11
Hikr-Treffen 2011 - mit dem Schwarzenberg-E-Couloir
Wir vier älteren Semester nahmen es etwas gemütlicher im technischen Teil des Hikr-Treffens 2011 - anregend war's auf jeden Fall auch; doch davon später ... Bilderbuchwetter war dem Treffen beschieden; so konnte eine stattliche Gruppe beim Parkplatz Chrinnen den ersten kurzen Anstieg zur Cholihütte bei idealen...
Publiziert von Felix 13. November 2011 um 14:25 (Fotos:34 | Kommentare:3)
Zürich   T5+  
12 Nov 11
Nagelfluhgeschichten aus dem Zürcher Oberland - HIKR-Treff 2011
Hält sie oder hält sie nicht, das ist hier die Frage...Konkubinat mit Konglomerat....lieber die Wurzel in der Hand als den Stein auf dem Kopf...Fondue ins Kröpfchen, bis es leer ist das Töpfchen. Schon lange hatten wir uns auf dieses Wochenende gefreut und schon ist er wieder Geschichte, der HIKR-Treff 2011..und es hat uns...
Publiziert von MaeNi 13. November 2011 um 14:52 (Fotos:45 | Kommentare:12 | Geodaten:1)
St.Gallen   T5  
12 Nov 11
Hikr-Treff 2011 im ZH-Oberland incl. Schwarzenberg-Ostcouloir
Ein tolles Wochenende geht seinem Ende entgegen. Zeit das Hikr-Treffen im ZH-Oberland Revue passieren zu lassen, wobei das Meiste in den bereits publizierten Berichten schon gesagt ist. Wir waren sehr gespannt, die aus vielen Tourenberichten wohlbekannten Hikr’s bei diesem Anlass leibhaftig kennenzulernen. Klasse war es und es...
Publiziert von alpstein 13. November 2011 um 16:51 (Fotos:32 | Kommentare:6)
St.Gallen   T5  
12 Nov 11
Hikr Treff 2011 - Die Latecomer & Extended Version
Nach einer arbeitsintensiven Woche wollten wir erst mal ein wenig ausschlafen, so nahmen wir den 09:33 Zug und kam erst um 11:55 bei der Höhenklinik an. In der Cholihütte angekommen, deponierten wir all den Grümpel den wir nicht benötigten und machten uns auf die Suche nach den restlichen Hikrs. Dank Natel waren deren...
Publiziert von kopfsalat 13. November 2011 um 21:55 (Fotos:13 | Kommentare:3 | Geodaten:1)
Zürich   T5+  
12 Nov 11
Hikr-Treff 2011: Cholihütte und Schwarzenberg-Ostwand
Hikr-Treff - Anonyme User-Pseudonyme erhalten ein reales Gesicht und einen bürgerlichen Namen. Dieses Jahr sollte der nun schon traditionelle Treff im Züri-Oberland stattfinden, auf Hikr.org bislang vor allem durch die wilden Tobel und Nagelfluhwände des Tössberglands bekannt. War bei den vorangegangenen Hikr-Treffs nasser...
Publiziert von marmotta 15. November 2011 um 22:31 (Fotos:32)
Zürich   T5+  
12 Nov 11
Hikr-Treff 2011 in der Cholihütte / Schwarzenberg Ostwand
Hikr-Treff 2011 in der Cholihütte / Schwarzenberg Ostwand Der Berg ruht einsam In die Stille stürzt Losgetretenes
Publiziert von dominik 17. November 2011 um 12:57 (Fotos:30)
Basel Land   T2  
6 Nov 11
Flucht aus dem Nebel + Hikr-Erstbesteigung
Letzten Sonntag mussten wir wieder mal aus der Nebelsuppe flüchten. Dank ÖV waren wir im nu über der wabbernden Watte und konnten ein wärmendes Sonnenbad geniessen, bevor wir wieder in die triste Grauheit zurück mussten. Dass uns dabei sogar noch eine Hikr-Erstbesteigung gelang, merke ich erst jetzt beim Schreiben des Berichts.
Publiziert von kopfsalat 11. November 2011 um 22:02 (Fotos:10)
Basel Land   T4  
30 Okt 11
Vogelberghöhlen
Mein erstes BL-Höhlen-Projekt. Besten Dank an Sputnik für den Tipp mit der BS/BL-Schülerkarte. Als Aufwärmerli kraxel ich von der Bushaltestelle Passwang den Hang hinauf (T5-). Dieser Teil kann aber ohne Probleme komplett weggelassen werden. Sodann statt auf der Asphaltstrasse über Pt. 1168 nehm ich den Forstweg via Pt....
Publiziert von kopfsalat 30. Oktober 2011 um 23:15 (Fotos:13 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Basel Land   T4  
25 Okt 11
Kleine Wanderung von Grellingen zum Eigenbachfall
Von Bahnhof Grellingen dem Wanderweg nach Seewen entlang bis zu den Toblerones. Dort weglos nach Süden aufsteigen. An einer Quellfassung vorbei bis unter die Felswand. Dieser entlang taleinwärts bis zum Wasserfall. Erst weglos, dann auf einigen, auf der Landkarte nicht (mehr) eingezeichneten, 5.-Klasswegen zurück zu den...
Publiziert von kopfsalat 26. Oktober 2011 um 23:00 (Fotos:21 | Geodaten:1)
Alpenvorland   T1  
22 Okt 11
Bismarcksteig
Auf die Idee zu dieser unvergesslichen Tour hat uns marmotta gebracht. Die Route Von 730781 / 282004 ca. 100m nach NW, fast im rechten Winkel nach rechts und erst stetig, dann immer steiler ansteigend durch die Südwestflanke bis Pt. 452.0. Hier auf dem nach beiden Seiten abfallenden Grat nach NW bis in ein wildes, links...
Publiziert von kopfsalat 23. Oktober 2011 um 18:50 (Fotos:24 | Kommentare:5)
St.Gallen   T3  
17 Okt 11
Selun mit den beiden Dani's
Was für ein gelungener Tag! Zwei Tage vorher auf Hikr "inseriert" und es meldeten sich Dani 1972 und Axi der dann aus arbeitstechnischen Gründen leider absagen musste (schade und hoffentlich auf ein anderes Mal...) und am Vorabend spät kopfsalat. Immer wieder super wenn man so etwas abmachen kann. Und so trafen...
Publiziert von Pfaelzer 29. Oktober 2011 um 00:18 (Fotos:19 | Kommentare:1)
St.Gallen   T2  
17 Okt 11
Auf die Schnelle auf den Selun
Am Sonntag Abend nach der Rückkehr von unserer Tour ins Pays d'Enhaut schau ich noch schnell in hikr. Pfaelzer sucht Mitwanderer für eine Tour am Montag. Schnellentschlossen melde ich mein Interesse an. Schnell kommt ein PN mit Treffpunkt und -ort. Trotz unterhaltsamem Tatort-Krimi gehe ich schnell schlafen, schliesslich darf...
Publiziert von kopfsalat 18. Oktober 2011 um 16:49 (Fotos:8)
Waadtländer Alpen   T3  
13 Okt 11
In 4 Tagen von Villeneuve nach La Tine
Diesmal stimmen Planung und Ausführung fast präzise überein: Ein gemütliches verlängertes Wochenende, verbunden mit ornithologischer Exkursion auf der wir unser neustes Spielzeug, ein Zeiss Diascope 65 T* FL, ausprobieren wollen. Anhand des Spezialwanderführers "Vögel beobachten in der Schweiz" aus dem Ott Verlag finden...
Publiziert von kopfsalat 18. Oktober 2011 um 09:53 (Fotos:53)
Solothurn   T4  
11 Okt 11
Bännlifels auch für T4-Gänger
Nachdem das Wetter am Nachmittag völlig wider erwarten schön und warm wird, schmeiss ich meinen Originalplan - die Surrealisten im Beyelermuseum - zugunsten etwas viel realerem über den Haufen. Mit Zug und Bus via Laufen bin ich in einer knappen 3/4-Stunde in Wahlen Oberdorf. Das wohl gefährlichste Stück kommt ganz zuerst,...
Publiziert von kopfsalat 11. Oktober 2011 um 23:25 (Fotos:42 | Kommentare:8 | Geodaten:1)
Frutigland   T2  
27 Sep 11
Gemütlich auf das Untere Tatelishorn
Es wird ein langer Tag werden. Auch wenn es heute erst auf den 06:12 Bus geht, so heisst das doch 05:15 aufstehen. Müde und verschlafen die letzten Sachen zusammensuchen. Zähne putzen. Zum Bus runter. Kommt in 5 Minuten. Am Bahnhof noch einen Orangensaft und ein Sandwich kaufen. Nützt aber auch nichts. Der 06:28...
Publiziert von kopfsalat 28. September 2011 um 19:47 (Fotos:27)
Schwyz   T3  
23 Sep 11
Ortstock
Obwohl der Bärentritt schon seit langem auf meiner "to-do" Liste steht, war die heutige Tour aus einer Idee von runner in der Vertigo-Community entstanden. Eine Vertigo-Selbsthilfe-Gruppen-Tour quasi. Nur leider ging es runner heute schlussendlich nicht, er musste/durfte zur Wümmet. Die Route ist hier schon zig Mal...
Publiziert von kopfsalat 23. September 2011 um 23:30 (Fotos:34 | Kommentare:15)
Berner Voralpen   T4  
13 Sep 11
Bärenpfad
Es ist wieder einmal Dienstag: Die Berge rufen. 05:20 Tagwacht. Da ich gestern abend schon alles gepackt und bereitgelegt habe, muss es heute nicht 05:00 sein. Um 8h steige ich in Merligen aus dem Bus. Ich folge dem Wanderweg bis Pt. 675, wo ich weiter geradeaus dem Grönbach entlang hochsteige. Der Weg ist bis auf einen...
Publiziert von kopfsalat 13. September 2011 um 22:48 (Fotos:37)
Solothurn   T4  
8 Sep 11
Stürmenchopf durch die Südostflanke
Dieser Bericht ist eigentlich nur für Nordwest-Schweizer T4/5-Fetischisten von Interesse. Geht es doch einzig darum, bekannt zu machen, dass die obige Route tatsächlich begangen worden ist. Entdeckt habe ich den Routenbeschrieb* ausgerechnet im Naturschutzführer Unterbaselbiet, wenn auch mit einer kleinen Abweichung in der...
Publiziert von kopfsalat 16. September 2011 um 15:16 (Fotos:7)
Glarus   T3  
3 Sep 11
Zum X-ten Mal: Segnespass
Aus aktuellem Anlass fasse ich mich kurz, um damit auch all den Kritikern wieder mal was zum Lästern zu geben. Der Aufstieg von Elm durch die Tschingelschlucht ist zwar nett aber die rund 400 Höhenmeter bis Nideren sollte man besser mit dem Luftseilbähnchen hinter sich bringen, zumal dann immer noch knackige 1150m darauf...
Publiziert von kopfsalat 4. September 2011 um 22:31 (Fotos:23 | Kommentare:2)
Frutigland   T3  
27 Aug 11
Lötschenpass - Das nächste Mal im Sommer
Freitag 26.08.2011 14:28 ab Basel SBB 17:12 an Selden, Gasthaus Steinbock Eine kleine Rekko in der näheren Umgebung, u.a. die Hängebrücke inspizieren. Danach je eine Portion deftige Älplermaggrone gefolgt von je zwei Schalen luftigleichter Meringue mit ein "wenig" Rahm. Wir haben ja morgen die Gelegenheit all die...
Publiziert von kopfsalat 28. August 2011 um 13:33 (Fotos:31 | Kommentare:2)
Bellinzonese   T4  
23 Aug 11
Sellabödeli 2826m
Die Flucht vor der Hitze führt mich heute auf den Gotthard. Eigentlich steht der Pizzo Centrale auf dem Programm aber es kommt, wie immer, anders. Mit Bahn, Bähnli und Bus (Fr. 5.- Alpinzuschlag) gelange ich in knapp 4h von Basel auf den Passo del San Gottardo. Beim Aufstieg vom Lago della Sella treffe ich einen jovialen...
Publiziert von kopfsalat 24. August 2011 um 11:28 (Fotos:34 | Kommentare:7 | Geodaten:1)
Frutigland   T1  
21 Aug 11
T1- : Gastere(n)tal
Ziel des heutigen Ausflugs war einzig, in möglichst kurzer Zeit und mit wenig Anstrengung, der elendiglichen Hitze im Tiefland zu entfliehen. Auch wollten wir, so gut als möglich den absoluten Touristenströmen entweichen, auch wenn das, an einem solchen Wochenend, wohl schlicht unmöglich ist. Die Route ist einfach, vermittelt...
Publiziert von kopfsalat 22. August 2011 um 11:23 (Fotos:23 | Kommentare:2)
Obwalden   T3  
16 Aug 11
Nünalphorn
Das Hauptproblem ist immer das selbe, für eintägige Alpintouren liegt Basel einfach am Ar... der Schweiz. Nichtsdestotrotz hab ich auch heute wieder was passendes gefunden. Es bedingt einfach, dass ich um 5h aus den Federn muss, um den 06:03 Richtung Innerschweiz zu erreichen. So steige ich um 08:06 in Melchtal aus dem...
Publiziert von kopfsalat 16. August 2011 um 23:19 (Fotos:30)
Uri   T2  
9 Aug 11
Von Göschenen nach Andermatt T1 oder T4?
Das Projekt schwirrte schon seit längerem in meinem Kopf rum. Beim Kartenstudium ist mir ein Weg aufgefallen, der in zig Kehren von Göschenen durch die imposante Wand über dem Tunnel zum Stöckli raufführt. Gestern wars dann soweit. Um 08:48 steige ich in Göschenen aus dem Schnellzug. Auch habe ich nun einen guten Vorwand...
Publiziert von kopfsalat 11. August 2011 um 20:39 (Fotos:36 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Huesca    
21 Jul 11
Pyrenäen Teil 3: Benasque und Umgebung - Luchon
Do 21.7. Camping Aneto (1240) - Benasque (1138) Ausschlafen. Herrlich. Frühstück in der Bar des Campings. Langsam alles wieder einpacken und gemütlich zu Fuss nach Benasque. Unterwegs entscheiden wir uns, falls möglich, 6 Nächte hier zu bleiben. Wir haben Glück und das im „Rough Guide to the Pyrenees“ empfohlene...
Publiziert von kopfsalat 1. Oktober 2011 um 22:17 (Fotos:97 | Kommentare:2)
Huesca    
17 Jul 11
Pyrenäen Teil 2: Lamiana - Bielsa - Biados - Camping Aneto
So 17.7. Lamiana (1100) - Portillo de Tella (2062) - Bielsa (1024) Via Dolmen von Tella (den wir von weitem betrachten), wollen wir über den Portillo de Tella nach Bielsa. Das Wetter ist trüb und neblig. Sollen wir umkehren? Wir beschliessen, bis zum ersten Refugio zu gehen und uns dort zu entscheiden. Schlimmstenfalls...
Publiziert von kopfsalat 1. Oktober 2011 um 22:17 (Fotos:36)
Huesca    
12 Jul 11
Pyrenäen Teil 1: Gavarnie - Torla - Nerin - Lamiana
So 10.7. Anreise via Paris nach Lourdes (TGV) In Paris Zwischenstop und Mittagessen im Restaurant Chez Clement (Austern zur Vorspeise), Weiterreise nach Lourdes, dort haben wir im Hotel Ibis ein Zimmer reserviert. Wie erwartet, sauber, geschlechtslos aber o.k.. Hunger haben wir nicht, Lust aus dem Hotel zu gehen eigentlich...
Publiziert von kopfsalat 1. Oktober 2011 um 22:17 (Fotos:75 | Kommentare:3)
Solothurn   T3  
3 Jul 11
Sigbachfall: Sonntagsspaziergang +
Die Anforderungen sind immer die selben: speziell, ausgefallen aber nicht zu anstrengend. Diesmal kommt die Antwort nicht aus hikr sondern aus dem Erfahrungsschatz: von Zobel auf den Hirnichopf. Lange schlafen wir aus, so ist es bereits 12:30 als wir in Zullwil aus dem Postauto aussteigen. Gemächlich gehts zum Dorf hinaus und...
Publiziert von kopfsalat 4. Juli 2011 um 09:56 (Fotos:25)
Solothurn   T5 II  
2 Jul 11
Roggenflue, SW Kamin - der Unvollendete
Wie der Titel schon sagt, musste ich bei der Schlüsselstelle abbrechen. Es hatte mir schlicht zuviel Luft unter den Füssen. Dabei wurde mir eindrücklich und hautnah eine weitere Unzulänglichkeit der T-Skala bewusst: Schwierigkeit und Gefährlichkeit wird mit der selben Elle gemessen, obwohl es sich um zwei vollkommen...
Publiziert von kopfsalat 4. Juli 2011 um 13:32 (Fotos:47)
Berner Voralpen   T3  
26 Jun 11
Schafloch
Etwas interessantes, hoch gelegenes, nicht allzu leichtes, wo man auf dem Heimweg noch im See baden und mit dem Schiff fahren kann. So einfach und bescheiden waren lemon's Anforderungen an unsere Tour. Nun durfte ich an's Werk ... Wie immer findet hikr auch hier die Antwort. Pfannenfertig. Oder zumindest fast. 04:45 schellt der...
Publiziert von kopfsalat 27. Juni 2011 um 22:12 (Fotos:37)
Solothurn   T4  
21 Jun 11
Balmfluechöpfli: "Für sich überschätzende Senioren verboten!"
Nachdem hikr ja gemäss der Zeitung der "Bund" unter Generalverdacht steht, ahnungslose Senioren in den Tod zu locken, möchte ich ausdrücklich darauf hinweisen, dass auch auf dieser Route ein falscher Schritt, der letzte sein kann. Nun aber zum erfreulichen Teil. Ich habe die, wie immer perfekte, Beschreibung von felix...
Publiziert von kopfsalat 21. Juni 2011 um 21:31 (Fotos:21 | Kommentare:3)
Simmental   T2  
12 Jun 11
Vom Jaunpass nach Saanenmöser
Nach dem doch eher anstrengenden gestrigen Tag, nehmen wir es heute gemütlich und schlafen einmal so richtig aus. Erst als uns die Sonnenwärme das Verbleiben unter dem Tarp-Tent unerträglich macht, schälen wir uns aus unseren Schlafsäcken. Bei Hafermüesli und Milchkaffee studieren wir auf der Landkarte, wo es heute...
Publiziert von kopfsalat 15. Juni 2011 um 07:49 (Fotos:36 | Geodaten:1)
Simmental   T3  
11 Jun 11
Von Weissenburg i.S. nach Oberwil i.S. in 9h
Als Testlauf für unsere Sommerferien in den Pyrenäen, wollten wir noch einmal unser neues Tarp-Tent, wie auch die restliche Ausrüstung (alles in allem inklusive Wasser und Verpflegung für 3 Tage je ca. 10kg mit Rucksack) ausprobierten. Der Jura war zu gewohnt und bekannt, die höheren Lagen der Alpen noch schneebedeckt, so...
Publiziert von kopfsalat 14. Juni 2011 um 12:39 (Fotos:36 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Jura   T4 S  
7 Jun 11
Wieder mal Schelten - diesmal auf "Geheimpfaden"
Heute starte ich an der Busstation Beinwil Reh. Zuerst geht es dem Wanderweg entlang bis Pt. 598, wo die wohl schönsten Route auf die Hohe Winde abzweigt. "SAC Jubiläumsweglein" verkündet das Holzschild und weist den Weg den Windengraben hinauf. Bei der zweiten Brücke verlasse ich das Jubiläumsweglein und folge dem Schild...
Publiziert von kopfsalat 7. Juni 2011 um 20:22 (Fotos:25 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Basel Land   T4  
2 Jun 11
Lauchflue durch die Nordwand
Wie man dem hikr unschwer entnimmt, ist die Lauchflue mit ihrem Panzertürmchen auch bei hikrn von ausserhalb der Nordwestschweiz ein bekanntes und beliebtes Wanderziel. Dass es neben den allbekannten Wegen entlang des Rehhags, noch einen anderen, etwas spezielleren Zustieg geben soll, verdanken wir einem Tipp von deano. Der...
Publiziert von kopfsalat 2. Juni 2011 um 23:48 (Fotos:21 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
Schwarzwald   T1  
28 Mai 11
Feldbiologische Exkursionen im Kaiserstuhl
Fr. 27.05.2011: Ihringen - Lenzberg - Martinshöfe - Ihringen u.a. Turteltaube Wiedehopf Bienenfresser Baumpieper Schwarzkehlchen Braunkehlchen Dorngrasmücke Rotrückenwürger Pirol Hänfling Sa. 28.05.2011: Vogelsang - Totenkopf - Lilienthal siehe Fotos So. 29.05.2011: Steinfelsen - Kreuzenbuck - Ihringen...
Publiziert von kopfsalat 31. Mai 2011 um 13:16 (Fotos:12 | Kommentare:1)
Jura   T4  
24 Mai 11
K(l)eine Rundwanderung ab Bärschwil
Von einer Winterwanderung vor ein paar Jahren her wusste ich, dass der NE-Rücken des Landsbergs oberhalb Bärschwil einige nette Kraxelstellen hat, welche ich damals aber wegen Schnee und Eis nicht weiter erforschen wollte. Von der Busendstation in weitem Zickzack erst auf Asphalt- dann auf Forstwegen bis zum Nordostende des...
Publiziert von kopfsalat 31. Mai 2011 um 14:49 (Fotos:27 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Berner Voralpen   T3+  
17 Mai 11
Am Morgenberghorn war der Winter wieder zurück
Kopfsalat hat im "Treffpunkt/Incontro" noch einen Mitwanderer gesucht. Das Ziel passte mir. Also "anmelden" und sich in Spiez getroffen. Ab Schulhaus Aeschiried ging der Tippel los (Ohne Akklimatisationskaffee, da Beiz Ruhetag). Zügig durch Wald und über Alpwiesen, praktisch auf der Krete hinauf zur Alp Brunni. Hier wurde es...
Publiziert von Baeremanni 18. Mai 2011 um 13:08 (Fotos:38 | Geodaten:2)
Solothurn   T1  
10 Mai 11
Heute gabs Schelte(n)
Für heute habe ich mir etwas ganz besonderes ausgedacht, eine Wanderung auf einer asphaltierten Autostrasse. Ganz zuhinderst im jurassischen Val Terbi liegt die bernische Fast-Exklave Schelten (frz. Scheulte). Da die Gemeinde jedoch ÖV-mässig gar nicht erschlossen ist, musste ich lange hirnen, um einen guten Routenplan...
Publiziert von kopfsalat 10. Mai 2011 um 22:19 (Fotos:60 | Kommentare:6 | Geodaten:1)
Zürich   T3  
30 Apr 11
Lägeren - eine immer wieder tolle Wanderung und erst noch in so netter Hikr-Gesellschaft
Mit Baldy und Conny hatte ich vor 14 Tagen hierverabredet dass wir zusammen an diesem Wochenende über die Lägeren laufen würden. Wir machten für Samstag ab, am Freitag hatte ich diese Wanderung in der Community veröffentlicht und zu meiner grossen Freude meldeten sich noch laponia41 kopfsalat lemon und bulbiferum. Das...
Publiziert von Pfaelzer 30. April 2011 um 22:47 (Fotos:13 | Kommentare:1)
Aargau   T3  
30 Apr 11
wenn 2 Basler, 4 Baselbieter, 1 Zürcher und 1 Ämmitauer
sich in Baden treffen wollen um über die Lägeren zu stolzieren, warten sie zuerst einmal an verschiedenen Orten aufeinander. Und wenn dann auch noch Baldy's Handy spinnt, wenn der Pfälzer anruft, ist denn auch schon fast ne halbe Stunde vorbei. Was wir da noch nicht wussten war, dass ab dem Burghorn noch einen 2. Zürcher...
Publiziert von Baldy und Conny 3. Mai 2011 um 08:26 (Fotos:36 | Kommentare:5)
Berner Voralpen   T2  
25 Apr 11
Schneehas statt Osterhas - vom Harder ins Naturschutzgebiet Hohgant
Für unsere österliche Wanderung wollten wir in die Voralpen und gleichzeitig unsere neue Ausrüstung (Rucksäcke und Zelt) für den Sommer ausprobieren. Gestartet sind wir in Interlaken Ost, wo wir mit vielen hungrigen Mäulern auf den Harder fuhrer. Während diese direkt zum Brunch auf der Terrasse vom Harder steuerten, machen...
Publiziert von lemon 27. April 2011 um 10:20 (Fotos:46)
Jura   T2  
12 Apr 11
Von Bourrignon nach St. Ursanne
Heute gab's wieder einmal eine gemütliche Halbtageswanderung an meinem freien Tag. Viel zu erzählen gibt es dazu leider nicht, ausser dass es so richtig April war mit Regen, Wind, kalt, Graupel, Sonne, warm, alles in viertelstündiger Wiederholung. Einzig erwähnenswert, die paar Abstecher von den gelben Rauten, welche aber...
Publiziert von kopfsalat 12. April 2011 um 23:34 (Fotos:28)
Berner Jura   T3  
9 Apr 11
"Barfuss" auf den Montoz
Ursprünglich stand für heute die Bire ob Beatenberg auf dem Programm aber ein gewisse Unsicherheit ob möglicher Schneereste, eines grosse Andrangs Wanderer bei diesem Bombenwetter verbunden mit unserem spontanen Entscheid, uns je ein Paar sogenannter Barfuss-Schuhe (Merrell Trail-Glove) zu erstehen, liess uns umdisponieren. Ein...
Publiziert von kopfsalat 10. April 2011 um 16:37 (Fotos:20 | Kommentare:2)
Basel Land   T1  
5 Apr 11
Naturkunde-Exkursion von Grellingen nach Ettingen
Inspiriert von sputnik's Höhlenexkursion machte ich mich heute auf die Socken die nähere Umgebung wieder ein mal genauer unter die Lupe zu nehmen. Da Sputnik's Beschreibungen nicht's hinzuzufügen ist, verzichte ich darauf. ... als einzige Ergänzung sei das Restaurant Stachel in Blauen erwähnt, welches eine sehr einladende...
Publiziert von kopfsalat 5. April 2011 um 22:43 (Fotos:22 | Kommentare:8)
Basel Land   T4  
29 Mär 11
Fortifikation Hauenstein Teil 3 + 4
Wie im Treffpunkt angekündigt, geht's heute an die Etappen 3 und 4 des Projekts "Fortifikation-Hauenstein-Tour". Walten (T3) Eine dicke Watteschicht hängt über dem hintersten Ort im Homburgertal. Angereist bin ich via Olten, so sind die hiesigen Verhältnisse im wahrsten Sinne des Wortesein Lichtblick. Am Bahnhof...
Publiziert von kopfsalat 30. März 2011 um 22:37 (Fotos:47 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Solothurn   T4  
20 Mär 11
Durch die Teufelsschlucht auf die Hornflue
Die Hornflue haben wir schon zweidrei mal von der Homberglücke her bestiegen. Animiert durch den Bericht von Ursula und Felix (merci!!) wollten wir heute den Aufstieg über den Westgrat in Angriff nehmen. Bei der Planung der Anreise sahen wir, dass wir gleich die Teufelsschlucht noch mit einbauen können. In Hägendorf am...
Publiziert von lemon 20. März 2011 um 22:25 (Fotos:24 | Kommentare:1)
Luzern   T2  
8 Mär 11
Alter Rigiweg oder "1000 Stufen sollst Du steigen ..."
Wie von felix und ursula hervorragend dokumentiert, ist der alte Rigiweg zwischen Tanneberg und Müseralp nun wieder begehbar, wenn auch offiziell gesperrt. Deshalb wollten wir ihn nach unserem abgebrochenen Versuch im 2008 endlich doch noch "bezwingen" (1). Die "Schlüsselstellen" sind wohl zwei Runsen, welche bei und nach...
Publiziert von kopfsalat 8. März 2011 um 22:20 (Fotos:17 | Kommentare:1)
Solothurn   T2  
26 Feb 11
Bölchen oder die vergebliche Suche nach der Sonne
Wie's in der Überschrift steht, hofften wir, doch noch einen Sonnenstrahl zu erheischen. Leider vergebens. Dafür durften wir eine neue Route auf den Bölchen geniessen. Obwohl alles gelb markiert, gehört die Leiter definitiv nicht mehr in Kategorie T1. Wäre wohl eine Einstiegsübung für Vertigo-Bezwinger.
Publiziert von kopfsalat 26. Februar 2011 um 18:30 (Fotos:16 | Kommentare:5)
Jura   T1  
22 Feb 11
Gorges de Moutier
Ziel der Wanderung war es, einmal all das von nahem und mit Musse zu betrachten, woran man normalerweise im Schnellzugstempo vorbeibraust. Schwierigkeit ist T1++, das "++" steht für die äusserst exponierten Strecken entlang der Kantonsstrasse ohne Trottoir!
Publiziert von kopfsalat 22. Februar 2011 um 22:38 (Fotos:37)
Simmental   T4  
8 Feb 11
Simmeflue/Sunnighorn
Gestern abend schaue ich mir wieder und wieder all die hikr Berichte zu diesem Projekt auf meiner to-do Liste an. Ein wenig mulmig ist mir schon, scheint sehr ausgesetzt zu sein, keine leichte Sache für meine Höhenangst. Auf der anderen Seite sei ja alles bestens gesichert. Und nach meiner letzten Pfädli-Tour im Jura, weiss...
Publiziert von kopfsalat 9. Februar 2011 um 00:13 (Fotos:32 | Kommentare:3)
Berner Jura   T4  
6 Feb 11
Pfädli Nr. 36, 38 (fast ein Klettersteig)
Gesättigt von Alpenpanoramen, sollte es heute etwas Währschafteres werden. Eine Pendenz von letztem Sommer eignete sich perfekt dafür: http://www.hikr.org/tour/post24317.html Wieder starten wir in Sonceboz und folgen dem Wanderweg der Suze entlang. Der Aufstieg zum Pfädli Nr. 38 wird von pit im beitrag Col du Fou sehr...
Publiziert von kopfsalat 6. Februar 2011 um 20:23 (Fotos:19)
Berner Jura   T4  
1 Feb 11
Pfädli Nr. 29, 30
Die "genauen" Wegbeschreibungen bitte den Topos im Führer entnehmen. Die "T"-Bewertungen stammen ebenfalls aus dem Führer. 30: mit hunderten Metern Ketten gesichert. Als Herausforderung kann man das ganze aber auch ohne dieselben machen. Da Steinschlag praktisch nicht vermieden werden kann, empfiehlt sich ein Helm, wenn sich...
Publiziert von kopfsalat 5. Februar 2011 um 11:42 (Fotos:15)
Aargau   T5 II  
16 Jan 11
zuerst der Dreck, dann das Vergnügen....
Ein schöner Tag haben die Meterologen für heute vorausgesagt. Für uns heisst das die Route so zusammenzustellen, dass möglichst wenig Wanderwege drin vorkommen. Schliesslich wollen wir nicht im "Gänselimarsch" auf einen Berg rauf. Also Wasserfluh - aber über den Ostgrat - stand auf dem Programm. Die Anfahrt führte uns...
Publiziert von lemon 16. Januar 2011 um 19:28 (Fotos:22 | Kommentare:1)
Solothurn   T2 WT2  
30 Dez 10
Silvestertour: 3 Tage über dem Nebel: Grenchenberg - Weissenstein - Hellchöpfli
Die Reservation fürs Silvester-Nachtessen machten wir vor ca. 3 Wochen und zwar in der Alpwirtschaft Hinderegg ob Farnern im Oberaargau (hat nichts mit dem Kanton Aargau zu tun) mit Übernachtung. Eingekehrt auf einer Schneeschuhtour, hat uns das Silvestermenu glustig gemacht. Nun galt es, eine würdige Tour drum herum zu...
Publiziert von kopfsalat 2. Januar 2011 um 13:06 (Fotos:39 | Kommentare:3 | Geodaten:1)
Neuenburg   WT2  
27 Dez 10
Mont Racine (1438.9)
Dank laponia41's perfekter Vorarbeit hatten wir ausser dem sehr bissigen eisigkalten Wind keinerlei Probleme zu bewältigen. Wir empfehlen vor dem Abmarsch der überaus freundlichen (Begrüssung mit persönlichem Händedruck und umstellen des Radioprogramms auf DRS3! - so wie es aussah, dürfte man da wohl auch gut speisen) Beiz...
Publiziert von kopfsalat 28. Dezember 2010 um 16:38 (Fotos:9 | Kommentare:3 | Geodaten:1)
Oberaargau   WT2  
4 Dez 10
Hällchöpfli: Aus der Sonne in den Nebel in die Sonne
Auf www.meteoblue.ch lässt sich für jeden Ort der Schweiz (Welt) die Wetterprognose für die nächsten 5 Tage berechnen. So verwundert es nicht, dass dies unser erster Schritt ist, bei der Vorbereitung einer Tour. Für den gestrigen Tag versprach der Oberaargau am besten dem zu entsprechen, was wir suchten: Schnee, Sonne, keine...
Publiziert von kopfsalat 5. Dezember 2010 um 11:09 (Fotos:27 | Geodaten:1)
Solothurn   WT2  
30 Nov 10
Grenchenberg: Pulver extraleicht
Gemäss Wetterprognosen sollte es der einzige schöne Tag dieser Woche werden. Also möglichst hoch hinaus bei möglichst kurze Anreise. Grenchen Nord plus BGU (Bus Grenchen und Umgebung) Nummer 23 bis Grenchen Fichtenweg. Der Bus auf den Grenchenberg fährt (zum Glück?) nur am Mittwoch und am Wochenende. Auf grösseren und...
Publiziert von kopfsalat 1. Dezember 2010 um 13:02 (Fotos:20)
Solothurn   T5 II  
17 Nov 10
Geissflue NW-Grat im Abstieg
Nach dem Hörnli, hab ich wieder mal die nähere Umgebung nach T5ern abgesucht und tatsächlich noch ein paar gefunden, unter andern eben die Geissflue ob Olten. Irgendwie hab ich wohl den Fahrplan falsch gelesen, auf jeden Fall fuhr mein Bus nur bis Trimbach Post, sodass ich das erste Stück auf der Kantonsstrasse zurücklegen...
Publiziert von kopfsalat 18. November 2010 um 00:07 (Fotos:20 | Geodaten:1)
Oberwallis   T2  
13 Nov 10
Suonen-Schnupperwochenende (Ärgisch, Undra, Laldneri)
Schon lange war dieses Wochenende in der Agenda mit "WANDERN" vermerkt. Nur wohin sollte es gehen? Jura? Tessin? Plötzlich begann kopfsalat von den Suonen im Wallis zu erzählen. Ich las mich durch diverse Hikr Berichte und bestellte daraufhin das Buch von Johannes Gerber (sehr zu empfehlen!). Als ich bei Felix und Ursula den...
Publiziert von lemon 15. November 2010 um 08:07 (Fotos:32 | Kommentare:3)
Zürich   T5  
9 Nov 10
Meh Dräck: fern der Haustüre auf dem Weg aufs Hörnli
ich hatte verschiedene beweggründe mir diese tour doch noch anzutun: 1) feststellen, ob der dreck in der ostschweiz tatsächlich dreckiger ist als der vor der haustüre 2) endlich eine offizell hikr-beglaubigte referenztour für T5 zu haben 3) das nützliche mit dem angenehmen zu verbinden, denn ich wollte/musste ja...
Publiziert von kopfsalat 9. November 2010 um 23:44 (Fotos:21 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Jura   T4  
27 Okt 10
Saignelégier et environs
nach all den alpen und all dem schnee eine kleine halbtages tour in meinen geliebten jura. details der route bitte der minimap entnehmen. nur der grat zur côte di sciet ist T4, da weglos und mit unterholz überwachsen, kann aber leicht umgangen werden einziger wehrmutstropfen, auf der hinfahrt von...
Publiziert von kopfsalat 27. Oktober 2010 um 23:52 (Fotos:24 | Geodaten:1)
Nidwalden   T2  
24 Okt 10
Die Chaiser auf dem Hikrstuel
Das dritte Hikr Treffen war wiederum ein voller Erfolg. Sputnik organisierte das Wetter, Maesi die Unterkunft und laponia41 das Fondue. Sputnik hatte am Samstag mit seinen Bemühungen einigermassen Erfolg, die Unterkunft war geräumig, praktisch und gemütlich, zum Fondue äussere ich mich nicht, weil Eigenlob bekanntlich stinkt....
Publiziert von laponia41 25. Oktober 2010 um 10:27 (Fotos:44 | Kommentare:6 | Geodaten:1)
Nidwalden   T3+  
23 Okt 10
Hikr-Treff 2010
Wochenlang darauf gefreut, mit Spannung erwartet, endlich war das Hikr-Wochenende da. Von WoPo1961 initiiert und von Maesi organisiert und mit Hilfe eines Doodle koordiniert trafen die Teilnehmer einzeln oder in Gruppen zu unterschiedlichen Zeiten per ÖV oder per PW in Fell an der Talstation der Luftseilbahn zur Chrüzhütte...
Publiziert von Pfaelzer 25. Oktober 2010 um 00:04 (Fotos:77 | Kommentare:7)
Nidwalden   WT3  
23 Okt 10
Hikr-Treff 2010: Chaiserstuel (2400 m) und Fondueplausch
Endlich war es wieder soweit: Der diesjährige Hikr-Treff stand ins Haus (bzw. die Hütte). Bereits zum dritten Mal seit Bestehen dieser Internetseite solltendie sonst im Web unter Pseudonym agierenden User ein Gesicht und einen (realen) Namen erhalten. Beinahe schon traditionell sollte auch mehr oder weniger gemeinsam eine...
Publiziert von marmotta 26. Oktober 2010 um 00:51 (Fotos:43 | Kommentare:1)
Nidwalden   T2 WT2  
23 Okt 10
HIKR - Treff 2010 - Hasenjagd erfolglos, Käsevernichtung geglückt
Heute war es wieder soweit – der ominöse, jährlich stattfindende HIKR-Treff stand auf dem Plan. Und so beluden wir das MaeNi-Mobil mit allerhand nützlichen Dingen für die kommenden beiden Tage. Schneeschuhe, Gstältli, Seil, Steigeisen und natürlich unser Beitrag zum leiblichen Wohl sollten Ihren Weg zur Chrüzhütte...
Publiziert von MaeNi 25. Oktober 2010 um 20:32 (Fotos:39 | Kommentare:4)
Obwalden   T2 WT2  
23 Okt 10
Hikr Weekend - Chaiserstuel - Bildliche Ergänzungen ;-)
Wer jetzt wegen dem Titel auf Fotos "der späteren Stunde" gehofft hat, muss ich enttäuschen. Weil "i i i mag eifach nid" ;-) Aber ein paar Bilder vom Tag möchte ich euch nicht vorenthalten... Die Route zum Chaiserstuelist nicht zu verfehlen. Also wenn es keinen Schnee hat ;-) Wer das Hikr-Weekend verpasst hat ist...
Publiziert von MunggaLoch 25. Oktober 2010 um 14:33 (Fotos:12 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
Nidwalden   T2 WT2  
23 Okt 10
Bannalp 2010
zum glück wurde schon alles geschrieben, so kann ich mich damit begnügen eine paar photographische impressionen anzuhängen. *** ausser vielleicht noch ... aber da war ich schon lange mit hochgelagerten füssen im zug (herzlichen dank an dominik für den speditiven autotransport nach dallenwil, wo wir das rote bähnli...
Publiziert von kopfsalat 25. Oktober 2010 um 22:26 (Fotos:14)
Nidwalden   T2 WT2  
23 Okt 10
hikr-Treff 2010
Eigentlich ist ja schon (fast) alles geschrieben zum Thema hikr-treff 2010! Sämtliche credits sind verteilt, Fotos angeschaut, Kommentare abgegeben... was kann jetzt noch Neues dazu kommen? Aber nach 8 langen Tagen des Wartens (nie erschien mir ein Schweizurlaub sooooooooooooooooo lang ) wollen meine Fingerkuppen auchnoch ein...
Publiziert von WoPo1961 2. November 2010 um 22:29 (Fotos:54 | Kommentare:23)
Nidwalden   T2 WT2  
23 Okt 10
Hikr-Treff 2010 Bannalp
Verspäteter Bericht zum Hikr-Treff 2010 auf der Bannalp. Nun, dieser Bericht kommt so verspätet, dass ich eigentlich gar nicht weiss, was ich schreiben soll. Deshalb belasse ich es dabei. Hoffe die Fotos sind wenigstens unterhaltsam. Werde nächstes Jahr wieder mehr schreiben...Danke an die Leute, die mir die Arbeit...
Publiziert von budget5 18. November 2010 um 19:26 (Fotos:22)
Nidwalden   WT3  
23 Okt 10
Hikr - Treff... Noch ein paar Fotos..
Einige bildliche Ergänzungen zum Hikr - Treff: Spät, aber besser als nie ;-) Eigentlich wurde ja schon alles gesagt, aber Eines wiederhol ich gern: Schön war`s! Vielen Dank!!
Publiziert von Berglurch 24. November 2010 um 14:41 (Fotos:50)
Solothurn   T5  
14 Okt 10
Sankt Fridli oder eine kleine Flucht aus dem Nebel
Die genaue Route bitte der Minimap entnehmen. Bemerkungen: - nur ein kurzes Stück (welches jedoch nicht kleinräumig umgangen werden kann) des Aufstiegs zum Hirnikopf auf einem Wildwechsel über den E-Grat ist T5 (Wurzel- und Finger-in-den-Dreck-Griffe), der Rest der Tour ist maximal T3. - Restaurant Neuhüsli: Donnerstag...
Publiziert von kopfsalat 15. Oktober 2010 um 09:55 (Fotos:26 | Geodaten:1)
Unterengadin   T2 L  
26 Sep 10
2 Wochen Unterengadin
Dieses Jahr gab's zum zweiten Mal Wanderferien. Dieses Mal jedoch so richtig schweizerische geruhsame mit Ferienwohnung und dem ganzen Drumherum. Leider hatte es bis mitte zweiter Wochen noch Schnee bis fast zur Baumgrenze runter, sodass wir praktisch keine der im voraus geplanten Touren unternehmen konnten/wollten und spontan...
Publiziert von kopfsalat 9. Oktober 2010 um 19:01 (Fotos:65)
Uri   T3  
21 Sep 10
Niderbauen Chulm, steiler Aufstieg, kurvenreicher Abstieg
Da wollte ich schon lange mal rauf. So hab ich ein wenig im hikr gestöbert und mir meine Route zurecht gelegt. Aufstieg auf dem Leiternweg, Abstieg entweder auf alten Wegspuren von Frutt nach Sagendorf oder durch den Tritt via Äugstliboden (Jägerhütten) nach Dürensee. Es wurde die letztere Variante. Wieso dieser Weg nicht...
Publiziert von kopfsalat 21. September 2010 um 22:35 (Fotos:60 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Aargau   T5  
14 Sep 10
Lägern weglos und auf wenig begangenen Wegen und Pfaden
Als Vorlage dient mir ironknee's allseits bekanntes: Lägeren: Die "Geheimpfade". Mit dem Bus von Baden nach Wettingen EW. Dem Wanderweg entlang bis in den Wald hinauf. Südsporn (T5? *): Interessante, leider viel zu kurzeKletterei. Am schwierigsten ist es abzuschätzen, ob das tropfnasse und oft nicht...
Publiziert von kopfsalat 15. September 2010 um 19:27 (Fotos:31 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Berner Voralpen   T4  
12 Sep 10
Auf den Spuren von Felix und Ursula: Seehore
Wie's der Titel schon sagt, haben wir uns wieder einmal von felix & ursulainspirieren lassen. Da wir aber "nur" ÖV-mässig unterwegs sind, musste eine leicht abgewandelte Route zum Zug kommen. 04:12 der Wecker rasselt 05:03 der Bus fährt. Wir fallen geradezu unangenehm auf, als einzige nüchterne Fahrgäste. 05:24...
Publiziert von kopfsalat 18. September 2010 um 01:18 (Fotos:21 | Geodaten:1)
Berner Jura   T4  
11 Sep 10
Gorges de Court - Ost
Bei meinem letzten Ausflug in die Gorges de Court fiel mir ein Felsband auf der E-Seite der Gorges auf, welches durchaus erkraxel oder -kletterbar schien. Leider reichte damals die Zeit nicht mehr. So gings eben heute noch einmal in den Berner Jura. Nebel hängt in den Juratälern als ich in Court aussteige. Bevors zur "Arbeit"...
Publiziert von kopfsalat 11. September 2010 um 18:32 (Fotos:45 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Berner Jura   T4  
31 Aug 10
Meh Dräck: Gorges de Court
Die Voraussetzungen sind perfekt: steil waldig felsig nicht die Spur eines eingezeichneten Weges gut mit ÖV von Basel aus erreichbar So mache ich mich auf den Weg vom Bahnhof Court in Richtung Klus. Am Eingang bestaune ich die neue Autobahn und erkunde erst Mal die obligaten...
Publiziert von kopfsalat 31. August 2010 um 23:01 (Fotos:39 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Nidwalden   T3  
21 Aug 10
Bannalp
Eigentlich wollten wir für das "letzte richtige" Sommerwochenende in die Lötschenpasshütte. Leider war schon alles ausgebucht. Dann eben auf die Geltenalp. Auch schon voll. So suchten wir eben weiter (sollte von Basel per ÖV gut erreichbar sein), bis wir dann im Berghaus Bannalpsee fündig wurden. Zuerst war geplant am...
Publiziert von kopfsalat 25. August 2010 um 11:27 (Fotos:25)
Berner Jura   T5 II  
20 Aug 10
Pfädli Nr. (14), 17, 18 plus ein neuer alter Weg
Die "genauen" Wegbeschreibung bitte den Topos im Führer entnehmen. Die "T"-Bewertungen stammen ebenfalls aus dem Führer. 14: habe nur den Einstieg via Bunker gemacht und bin dann wieder umgekehrt. Interessante Aussicht in die Klus. (T3) 17: sehr gut gesicherter Zustieg zu den zahlreichen Kletterrouten. (T4) 18: gemütlicher...
Publiziert von kopfsalat 21. August 2010 um 11:59 (Fotos:54 | Kommentare:4)
Aargau   T5 II  
17 Aug 10
Der Dreck vor der eigenen Tür: Schupfart - Tiersteinberg
Nachdem man ja mittlerweile für den Zürcher(oberländer) Dreck in 5-er Kolonne anstehen muss, hab ich mal die Karte gezückt und nach dem Dreck vor der eigenen Haustüre gesucht. Ich wurde fündig, wenn es auch nichts ist im Vergleich mit dem bekannten Zürcher Dreck. Eigentlich wollte ich ja heute in die Alpen aber keine...
Publiziert von kopfsalat 17. August 2010 um 18:54 (Fotos:13 | Kommentare:5 | Geodaten:1)
Huesca   T3  
28 Jul 10
Pyrenäen 3: Torla - Gavarnie
29. Juli Torla (1030m) – Pradera de Ordesa (1300m) – Refugio de Góriz (2195m) – Cuello Gordo (2188m) – Cuello Arenas (1894m) – Mallatta Sasé/Ripalés (1925m) Um 6h geht der erste Bus, den nehmen wir mit ca. 15 anderen Wanderern. Kopfsalat ist gar noch nicht wach und so frühstücken wir erst mal an den Tischen...
Publiziert von lemon 19. August 2010 um 06:51 (Fotos:87 | Kommentare:1)
Pyrénées   T3  
25 Jul 10
Pyrenäen 2: Cauterets - Torla
25. Juli Cauterets (913m) – Pont d’Espagne (1496m) – Refuge des Oulettes de Gaube (2151m) – Hourquette d’Ossoue (2734m) – Refuge de Baysselance (2651m) – Barrage d’Ossoue (1834m) Wir nehmen den ersten Bus (8.00) bis Pont d’Espagne, da noch ein Bergmarathon stattfindet (Course des Refuges) und wir den...
Publiziert von lemon 17. August 2010 um 23:02 (Fotos:48 | Kommentare:1)
Pyrénées   T3  
17 Jul 10
Pyrenäen 1: Oloron-Sainte-Marie bis Cauterets
17. Juli 2010 Basel – Paris – Pau – Oloron-Sainte-Marie Fahrt mit TGV von Basel über Paris nach Pau (je 111€ 1. Klasse). Da an diesem Wochenende l’Etape du Tour Mondovélo stattfindet, haben wir in Pau schon im Mai kein Hotelzimmer mehr bekommen. In Oloron-Sainte-Marie konnten wir im Relais du Bastet noch ein...
Publiziert von lemon 17. August 2010 um 22:31 (Fotos:35 | Kommentare:1)
Luzern   T4  
7 Jul 10
Um und auf den Pilatus
Lemon wollte schon lange einmal auf den Pilatus (ich war ja letzten Herbst oben). Das Hauptproblem dabei ist, dass die schöneren Aufstiege alle recht lange sind oder aber Anreisewege haben, welche nicht öv-mässig erschlossen sind. Nach langem Hirnen kamen wir auf diese doch noch ein wenig abwechslungsreiche Route. Idealerweise...
Publiziert von kopfsalat 8. Juli 2010 um 19:19 (Fotos:15 | Geodaten:1)
Berner Jura   T2  
15 Jun 10
Pfädli Nr. (38), 36, 37
es war nicht mein tag ... 05:50 der wecker klingelt 06:00 ich erwache 06:35 ich mache mich auf den weg zur bushaltestelle 06:38 ich merke, dass ich die falsche brille auf habe 06:39 ich bin wieder in der wohnung und suche hektisch meine wander-brille, die ich dann doch noch finde und hetze zurück zur...
Publiziert von kopfsalat 15. Juni 2010 um 23:06 (Fotos:47 | Kommentare:13)
Berner Jura   T4  
12 Jun 10
Pfädli Nr. 2, 5, 4, 6, 7, 9
Die "genauen" Wegbeschreibung bitte den Topos im Führer entnehmen. Die "T"-Bewertungen habe ich ebenfalls daraus übernommen. Bemerkungen: Für den LK 1:25'000 Kartenleser, wie mich, sind die Topos ein wenig gewöhnungsbedürftig, stellen sie doch eine Kombination von Draufsicht und Ansicht dar. Auch die...
Publiziert von kopfsalat 13. Juni 2010 um 08:13 (Fotos:41 | Kommentare:1)
Jura   T3  
24 Mai 10
Von Lucelle nach St. Ursanne
nachdem dieses jahr der frühling ausfiel und der winter direkt vom sommer abgelöst wurde, machen wir eben unsere erste sommerwanderung. es ist tatsächlich schon erstaunlich heiss, obwohl erst knapp 10h in der früh, als wir in lucelle loswandern. zuvor fuhren wir mit dem postauto auf kurven- und...
Publiziert von kopfsalat 25. Mai 2010 um 12:55 (Fotos:20 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Haut-Doubs   T1  
13 Mai 10
Auf den Spuren des Doubs und der Orbe
4 Erwachsene + 2 Teenager + schlechter Wetterbericht = 3 tägige Wanderung von La Cure nach Vallorbe 1. Tag: La Cure - Chalet Gaillard (4h) Die Idee für diese Wanderung entstammt aus dem Büchlein "La Grande Traversée du Jura...à pied". Wir wandeln die Wanderung ein bisschen ab und wandern...
Publiziert von lemon 16. Mai 2010 um 09:01 (Fotos:34 | Kommentare:2)
Jura   T2  
4 Mai 10
Wege durch den Jura: 55km Grenzschlängeln von Boncourt nach Flüh
eigentlich wollte ich heute was anspruchsvolles in den voralpen machen aber bei diesem wetter ... !!! so blieb ich eben in "heimischen" gefielden und habe ein wenig an meiner kondition gearbeitet. das meiste ist T1 bis auf den aufstieg zum rocher du corbeau und stellen auf dem remelgrat (T2). ein verhauer oberhalb...
Publiziert von kopfsalat 4. Mai 2010 um 23:19 (Fotos:35 | Kommentare:6 | Geodaten:1)
Jura   T1  
1 Mai 10
Bonfol, eine Reise in die nicht zu entfernte Vergangenheit
was machen an einem verregneten 1. mai samstag? der harassenlauf sagte uns nicht so zu, also fragten wir hikr. und wie immer wurden wir nicht enttäuscht. 11:49 zu hause auf den bus, 13:30 in bonfol aussteigen. so einfach. uns interessierten vorallem die überreste der stillgelegten bahnstrecke von bonfol ins elsass....
Publiziert von kopfsalat 1. Mai 2010 um 23:42 (Fotos:24 | Kommentare:4)
Schwyz   T5  
27 Apr 10
Brunnen - Bützi - Stockenflue - Rigi Hochflue - Goldau
die tour wartete schon lange in meinem hinterkopf. heute morgen hab ich mich dann kurzentschlossen dafür entschieden, zumal es erstens eine sbb-direktverbindung basel - brunnen gibt und diese fahrt zweitens nur 2h dauert (08:03 - 10:03). also gerade genug zeit um die zeitung zu lesen und gemütlich zu...
Publiziert von kopfsalat 27. April 2010 um 23:26 (Fotos:32 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Basel Land   T4  
20 Apr 10
Spittel - Nünbrunnen - Schöntalflue - Langenbruck
Aufstieg auf Forstwegen bis Nünbrunnen Pt 795. (T2) Direkt den Wald hinauf bis zu den Höhlen und Quellen unter der Felswand. Danach alles unterhalb der Fluh nach SE queren bis das dichte Gestrüpp den Abstieg erzwingt. (T4) Im Wald auf Wildwechseln weiter nach SE bis ein ehemaliger Forstweg auf das Bödeli hinauf führt. Zu Pt...
Publiziert von kopfsalat 20. April 2010 um 23:26 (Fotos:22 | Kommentare:3 | Geodaten:1)
Basel Land   T2  
13 Apr 10
Projekt "Fortifikation-Hauenstein-Tour" - Teil 1A
Moskau – Peking – Zeglingen ...das verheisst ein Richtungsschild in Wisen (SO) an der Strassenkreuzung bei der Kirche, gegenüber liegt vorsorglicherweise das Gasthaus Löwen, um sich zu stärken! Wir trafen uns auf Gleis 17, übrigens das Gleis 13 findet sich auch in Basel, aber es ist nicht...
Publiziert von kopfsalat 15. April 2010 um 12:28 (Fotos:26 | Geodaten:1)
Schwarzwald   T2  
1 Apr 10
durch die wutach-"schlucht"
nachdem sowohl für die vogesen als auch für das tessin über ostern schnee und regen angesagt waren, kam unsere dritte alternative zum zug. eine schluchtenwanderung im süddeutschen raum. diese bis zu 6-tägige tour von stühlingen über schluchsee nach wehr wird im allgemeinen und auch im internet...
Publiziert von kopfsalat 5. April 2010 um 18:40 (Fotos:36 | Kommentare:1)
Aargau   T1  
16 Mär 10
über den Bözberg auf der Suche nach der Sonne
an meinem freien tag sollte es an die sonne gehen. nach langem suchen, hab ich sie dann doch noch gefunden.
Publiziert von kopfsalat 16. März 2010 um 19:43 (Fotos:11 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Solothurn   WT2  
13 Mär 10
Schneeschuhtour fast auf die Röti....
Am Morgen sahen wir auf der Webcam vom Balmberg - Nebelmeer, Sonne und Schnee. Ideal für unsere Schneeschuhtour auf die Röti! Wir erwarteten schon ein übervolles Postauto von Solothurn nach Oberbalmberg - dem war nicht so! Uns wars recht! Leider war aber auch das Nebelmeer und die Sonne nicht wie...
Publiziert von lemon 14. März 2010 um 13:39 (Fotos:12 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Aargau   T1  
27 Feb 10
"Frühlings"-Wanderung über den Tiersteinberg
Nach der Fasnacht war der Drang nach Natur und Sonne gross - allerdings sollte die Wanderung nicht allzu anstrengend sein und der Anfahrtsweg möglichst kurz. Von Wittnau aus gings dem "Martinsweg" nach zur Lourdesgrotte (naja, leicht übertrieben...Maria steht in einer selbstgebauten grottenähnlichen...
Publiziert von kopfsalat 28. Februar 2010 um 11:03 (Fotos:16 | Geodaten:1)
Solothurn   WT4  
16 Feb 10
WT6? auf die Hasenmatt
details siehe karte unten von pt 816 bis pt 1244 keine markierungen vorhanden. zum glück waren ab und zu schwache fussspuren oder ein leichtes trassee auszumachen. auch die wildspuren halfen bei der wegfindung nicht lawinengefährdet aber in der passage kurz vor pt 1244 doch um die 45° steil...
Publiziert von kopfsalat 17. Februar 2010 um 18:58 (Fotos:9 | Geodaten:1)
Oberaargau   T4  
24 Jan 10
Hell- und "Breit"-Chöpfli, auf den Spuren von Felix und Ursula
Route: Rumisberg (Schoren), Ankehubel, Hällchöpfli, Breitchöpfli, Rosschopf (umgekehrt), Berggasthaus Schwengimatt (Speckbrettli, Hobelkäse & e suure Moscht), Walderalp, Leenberg, Oensingen Ausführliche Wegbeschreibungen finden sich hier www.hikr.org/tour/post20043.html und hier www.hikr.org/tour/post19056.html. Der...
Publiziert von kopfsalat 24. Januar 2010 um 21:14 (Fotos:14 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Solothurn   T4  
8 Dez 09
Riedgraben, Rüttelhorn, Ankehubel
heute gings mit dem bus nach herbetswil (post) von dort wieder zurück auf die staatsstrasse. diese überqueren und auf einem feldweg zum unteren ende des riedgrabens. ein direkter einstieg ist unmöglich, so überquere ich den bach und steige auf der orographisch rechten seite quer durch den wald bis zu einem...
Publiziert von kopfsalat 8. Dezember 2009 um 23:31 (Fotos:16 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Luzern   T3  
30 Okt 09
Vitznauerstock, knapp über dem Nebel
Als kopfsalat und ich anfangs Woche den Wetterbericht sahen, entschieden wir uns am Freitag frei zu nehmen und die Sonner noch vor dem Wochenende zu geniessen. Inspiriert von Tourenbericht von Felix www.hikr.org/tour/post17798.html machten wir uns früh morgens auf Richtung Vitznau. Bei dickstem Nebel starteten wir, in...
Publiziert von lemon 31. Oktober 2009 um 11:09 (Fotos:17)
Basel Land   T2  
27 Okt 09
auf Aktivdienstweg zur Ruine Dorneck
route: mit dem bus zur station dornach, schiessstand am unteren ende des parkplatzes auf gutem pfad ca. 15m weit, dann weglos richtung W hoch zur felswand (T2+) nach links der felswand entlang (an einem bunkereingang vorbei) bis zu einer verschneidung mit metallhaken (T2+) die verschneidung hoch auf den...
Publiziert von kopfsalat 27. Oktober 2009 um 22:35 (Fotos:11)
Solothurn   T5  
20 Okt 09
Geburtstagswanderung zum Bärenloch und weiter ...
das bärenloch ob welschenrohr stand schon lange auf meiner wunschliste. schon zu geo-cache-zeiten wollte ich mal dorthin, schaffte es aber nie. was macht man in solch einem fall, man fragt hikr.org und hej presto, kommt die antwort: Bärenloch bei Welschenrohr von delta. beim kartenstudium stellte sich mir die frage, sollte...
Publiziert von kopfsalat 20. Oktober 2009 um 21:46 (Fotos:20 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Solothurn   T4  
13 Okt 09
Chluser Roggen Exploratour
irgendwie noch nicht so fit und mit all dem schnee in den bergen, war heute wieder einmal jura angesagt. ursula's bericht zum chluser roggen machte mich neugierig. also mit dem zug nach balsthal thalbrücke dann dem weiss-rot-weissen(!!!) "kettenweg" entlang richtung roggenflue. bei pt. 702 hab ich auch das...
Publiziert von kopfsalat 13. Oktober 2009 um 18:55 (Fotos:5 | Kommentare:1)
Obwalden   T5  
6 Okt 09
Hahnen (2607m)
nachdem ich Pasci's bericht gelesen hatte, war ich sofort feuer und flamme und fragte mich, ob ich das wohl auch schaffte. probieren geht über studieren. aber nicht ganz. zuerst hab ich noch all die anderen berichte zu diesem berg gelesen. besten dank an alle. eine karte hatte ich auch noch, ausgabe 2001, darauf ist der...
Publiziert von kopfsalat 6. Oktober 2009 um 21:40 (Fotos:9 | Kommentare:3)
Solothurn   T4 II  
4 Okt 09
Leenflue
noch leicht rekonvaleszent nach einer woche kinder-herbstlager, sollte es heute etwas kürzeres sein aber nichtsdestotrotz anspruchsvoll genug, um mich richtig auszutoben. und natürlich"in der nähe" von basel.meine wahl fiel auf die Lehnflue ob Oensingen. ich wollte die tour in entgegengesetzter richtung, also den...
Publiziert von kopfsalat 4. Oktober 2009 um 19:59 (Fotos:12 | Kommentare:2)
Aargau   T5 II  
26 Sep 09
Wasserflue Ostgrat, Südflanke, Brunneberg
so, heute hab ich endlich auch ein wenig zeit gefunden um diese tour in angriff zu nehmen: Wasserflue (866m) – Überschreitung Ostgrat-Südflanke. es ist alles so wie von ironknee beschrieben. besten dank. einzig beim abstieg musste ich nach W ausweichen, da der hang für mich zu geröllig, rutschig und steinschlaggefährdet...
Publiziert von kopfsalat 26. September 2009 um 18:30 (Fotos:7 | Kommentare:2)
Solothurn   T4 II  
22 Sep 09
Mooskraxeln im Schwarzbubenland
hier die vorlagen: Mooskraxeln im solothurner Jura Sechs solothurner Juraberge zwischen Seewen und Zullwil teil 1 von seewen bödeli bis nach bleimatt 567 hab ich am 11. august gemacht. mein damaliges fazit: "während der vegetationsperiode nicht und nach ergiebigen regenfällen, wie in den letzten tagen, gar nicht...
Publiziert von kopfsalat 22. September 2009 um 19:55 (Fotos:3 | Kommentare:1)
Uri   T3  
19 Sep 09
Meiggelenstock
dank www.meteoblue.ch sind wir am wochenende doch noch in die berge und haben es nicht bereut. (was wir aber hätten, hätten wir auf's schweizer meteo gehört.) dank hikr war das ziel schnell gefunden. ein wenig kartenstudium und der zweitäger war geboren. samstag super wetter während des aufstiegs im wald. oben dann...
Publiziert von kopfsalat 20. September 2009 um 21:18 (Fotos:6 | Kommentare:1)
Solothurn   T4 II  
13 Sep 09
Von Erschwil über den Stierenberg nach Grindel mit T4 Passage
route: erschwil post 455 - wanderweg nach oberbergli (bergwirtschaft) 707 - gupf 800m (T1) - über die weide nach S ansteigen in den wald - auf schmalem pfad "moretweglein" in sattel S moretchopf 840m ansteigen (T2) - weglos durch den wald nach S bis unter die felswand (T3) - erdig, rutschiger durchschlupf ca. auf...
Publiziert von kopfsalat 15. September 2009 um 11:13 (Fotos:3 | Kommentare:6)
Neuenburg   T3  
6 Sep 09
Sentier du Réservoir
inspiriert von Le Grand Tour du Creux du Van haben wir beim heutigen prachtswetter eine verkürzte variante unter die beine genommen. route: bôle - areuse, pont des clées - gorges de l'areuse - usine électrique pt. 532 - zick-zack-weg richtung SW (T2) - beim oberen ende der druckleitungen mussten wir ein wenig auf gut glück...
Publiziert von kopfsalat 6. September 2009 um 20:56 (Fotos:9)
Luzern   T3  
1 Sep 09
Von Stansstad nach Alpnachstad in 9h
ich wollte schon lange mal auf den pilatus, nur leider sind die zufahrten zu den interessanteren routen mit dem öv nur schwer erreichbar, so machte ich eben den klassiker. oben angekommen, wollte ich eigentlich mit der zahnradbahn wieder hinunter, nur standen da die leute in 5er kolonnen an, so entschied ich mich eben,...
Publiziert von kopfsalat 1. September 2009 um 22:24 (Fotos:6 | Kommentare:1)
Glarus   T4  
23 Aug 09
Über und um die Gandstöck
inspiriert durch Gandstöck - Einmal quer drüber ... waren wir gestern auch dort oben. von mettmen gings dem normalweg entlang am berglimattsee vorbei in den sattel 2238 (T2) und hoch zum gipfel 2315.2. der weg ist eigentlich klar ersichtlich. etwa 20m unterhalb des gipfel besteht die möglichkeit entweder...
Publiziert von kopfsalat 24. August 2009 um 06:50 (Fotos:9 | Kommentare:2)
Frutigland   T3  
15 Aug 09
Von Kandersteg via Engstligenalp nach Lenk
Kandersteg - Sunnbüel (Seilbahn) - Üschenegrat - Wyssi Flue - Schwarzgrätli - Engstligengrat - Engstligenalp - Ammertenpass - Simmenfälle - Lenk (Bus) 1. Tag Von der Seilbahnstation Sunnbüel (1934 m) auf einem abwechslungsreichen Weg bis zur Abzweigung zum Gällihorn. Wir entscheiden uns zu einem kurzen Abstecher aufs...
Publiziert von lemon 24. August 2009 um 16:46 (Fotos:9)
Brianconnais   T2  
11 Jul 09
Von Modane nach Menton
unsere route führt mehr oder eher weniger dem GR5/52 entlang. die idee dazu kam uns beim lesen eines entsprechenden berichts im internet. geplant haben wir dann anhand von: - "zu fuss von genf nach nizza", 2 bände, von philipp bachmann, rotpunktverlag - "la grande traversee des alpes", topoguide, ref. 531, von...
Publiziert von kopfsalat 7. August 2009 um 22:17 (Fotos:96 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Basel Land   T2  
30 Jun 09
Von Waldenburg nach Olten
eigentlich wollte ich nur mal meinen neuen rucksack mit vollpackung für unsere sommerferien probetragen. da bot sich etwas in der näheren umgebung mit viel auf und ab an. route: T2(+), ausser abstieg vom ruchen (T3), der aber vom zweiten hüttli aus in der S flanke umgangen werden kann waldenburg 515 -...
Publiziert von kopfsalat 30. Juni 2009 um 22:47 (Fotos:25 | Kommentare:1)
Solothurn   T3  
23 Jun 09
Balmfluechöpfli
solothurn - mit dem bähnli bis st. katharina - durch den sehr schönen gottesacker - die fast schon kitschige verenaschlucht - falleren - clubwägli - balmfluechöfpli - schattenberg - nesselboden - stigelos - oberdorf interessante halbtageswanderung, eiskalter wind dafür nur wenig regen. bei stigelos eine gemse mit kitz...
Publiziert von kopfsalat 24. Juni 2009 um 07:19 (Fotos:18)
Berner Voralpen   T3  
16 Jun 09
Im Sigriswiler-Rothorn
eigentlich wollte ich gestern diese tour machen: Innereriz (1040m) - Mittaghorn (2014m) - Sigriswiler Rothorn (2051m) - Sigriswil (796m) der wetterbericht verhiess nichts allzu gutes und so kam es, wie es immer kommt. es schüttete aus kübeln als ich in innereriz säge 1049 am 08:24 aus dem leeren bus stieg. gut fürs...
Publiziert von kopfsalat 18. Juni 2009 um 00:09 (Fotos:20 | Kommentare:2)
Nidwalden   T2  
13 Jun 09
Genusswanderung aufs Stanserhorn
das letzte mal verstiegen wir uns irgendwo auf dem gemspfad im wolfsboden. der sturm lothar hatte die gegend so umgestaltet, dass sie mit dem zustand auf der karte aus dem jahr 2000 nicht mehr kompatibel war. aus zeitnot mussten wir damals wieder nach stans zurückkehren. diesmal aber wollten wir den gipfel definitiv...
Publiziert von kopfsalat 13. Juni 2009 um 23:28 (Fotos:9)
Nidwalden   T4  
1 Jun 09
Steil nach Niederrickenbach, dann Wanderautobahn auf die Klewenalp
die idee zu dieser tour entstand auf der talfahrt mit der luftseilbahn von niederrickenbach nach dallenwil. dabei fiel uns ein weglein auf, welches in die markante schlucht des buoholzbaches hineinführte. beim kartenstudium waren wir überrascht, dass der weg zwar eingezeichnet, aber trotz offensichtlicher attraktivität nicht...
Publiziert von kopfsalat 10. Juni 2009 um 07:46 (Fotos:4)
Nidwalden   T4  
31 Mai 09
Buochserhorn via Gitzitritt
nach unserem letzten tagesausflug auf den bürgenstock, beschlossen wir, das pfingstwochenende in stans zu verbringen und die nahegelegenen aussichtsberge zu besteigen. nach hikr- und kartenstudium drängte sich der gitzitritt förmlich auf. eine route von stans war schnell gefunden und somit zogen wir um 6h in der früh...
Publiziert von kopfsalat 3. Juni 2009 um 19:59 (Fotos:10)
Nidwalden   T2  
23 Mai 09
Bürgenstock via Seewligrat
unschwierige wanderung mit dem typischen touristen-effekt sobald man sich dem höchsten punkt nähert. der anstieg zum seewligrat anstrengend aber dafür ohne eine menschenseele anzutreffen. für den abstieg knieschonend zuerst den hammetschwandlift und danach die standseilbahn nach kehrsiten bürgenstock...
Publiziert von kopfsalat 23. Mai 2009 um 19:57 (Fotos:5)
Berner Jura   T5  
12 Mai 09
Mont Raimeux Ostgrat
inspiriert von zaza's und 360's tour, musste ich das auch ausprobieren. es würde meine erste wissentliche* T5- tour werden. da ich heute aber nur einen halben tag zeit hatte, lag eine längere tour leider nicht drin. die route corcelles - wanderweg nach bächle (T1) - bei 604440/238920 einer leichten senke im hang, wo auch...
Publiziert von kopfsalat 12. Mai 2009 um 23:33 (Fotos:7)
Basel Land   T2  
9 Mai 09
Chuenisbärg T2 "+"
heute morgen war wieder mal ornithologie angesagt. somit gings darum was machen mit dem angefangenen tag. diesemal endete die exkursion in aesch. da bietet sich eigentlich die ruine pfeffingen an, plus eine verlängerung über den blattenpass nach nenzlingen und untenrum nach grellingen. T1: aesch - eischberg pt 451...
Publiziert von kopfsalat 9. Mai 2009 um 19:46 (Fotos:2)
Basel Land   T3  
26 Apr 09
Anwil - Schafmatt - Lostorf
als teil eines feldornithologiekurses, nahm ich letzten sonntag an einer exkursion im naturschutzgebiet der talweiher bei anwil teil. die exkursion dauerte von 06:45 bis 11:00. somit stellte sich die frage, was machen mit dem angebrochenen tag. ein gemütlicher spaziergang auf die schafmatt lag auf der hand. im dortigen...
Publiziert von kopfsalat 29. April 2009 um 20:07 (Fotos:3 | Geodaten:1)
Berner Jura   T3  
21 Apr 09
Graitery par les escaliers, Oberdörferberg, Gänsbrunnen
inspiriert hat mich sputniks foto der treppen (www.hikr.org/gallery/photo117144.html). betrachtet man die karte, drängt sich die wander-route eigentlich automatisch auf. die "überschreitung" einer, im westen wie osten durch eine klus abgetrennten, jurafalte. Graitery, 1280m, T2/T3 vom bahnhof moutier zuerst den gelben...
Publiziert von kopfsalat 23. April 2009 um 21:04 (Fotos:15)
Vogesen   T1  
11 Apr 09
Genusswandern in den Vogesen (GR 53 und GR 5)
wie wir darauf gekommen sind weiss ich gar nicht mehr. aber mit all dem schnee der über ostern noch im jura und den alpen lag, hielten wir ausschau nach einer alternative. geplant wurde anhand des wanderführer "crête des voges" von ffrandonnée: GR 53 und GR 5 und natürlich aller...
Publiziert von kopfsalat 4. Mai 2009 um 22:33 (Fotos:68)
Solothurn   T2  
3 Feb 09
" Gratwegs und rautenlos von Bärschwil nach Meltingen
eigentlich wollte ich ja nur meine neu erworbenen kahtoola "micro spikes" (eine art schneekette für wanderschuhe) sowie die ultraleicht steigeisen vom selben hersteller, welche auch für trail-running schuhe geeignet sein sollen, ausprobieren. dass daraus aber eine herrliche winterwanderung werden würde, lag wohl zu einem...
Publiziert von kopfsalat 4. Februar 2009 um 20:40 (Fotos:35 | Geodaten:1)
Schwyz   T2  
19 Okt 08
Chinzig Chulm - Von Hinterthal nach Spirigen
inspiriert von general suworows verschlungenen wegen durch die schweiz, wollte ich mir mal anschauen, wo man vor über 200 jahren mit primitivster ausrüstung so überall durchmarschierte. route: hinterthal 624 - liplisbüel 1194 - grund 1272 - seenalperseeli 1719 - hinter chinzerberg 2045 - chinzig chulm...
Publiziert von kopfsalat 25. April 2009 um 12:11 (Fotos:5)
Luzern   T3  
5 Okt 08
Auf verschwundenem Weg von Weggis auf die Rigi
letzten herbst wollten wir nach langen jahren wieder einmal auf die rigi und zwar von weggis übers chlämmerli. bei tannenberg war jedoch vorzeitig schluss. auf einem schild stand, dass der geplante weg nicht begehbar sei. somit mussten wir eine alternative suchen. alles wieder absteigen wollten wir nicht und der umweg über die...
Publiziert von kopfsalat 30. April 2009 um 22:05 (Fotos:5 | Kommentare:1)
Waadtländer Jura   T3  
19 Mai 08
Aiguilles de Baulmes - von Vuiteboeuf nach Lignerolle
Gorges de Covatanne, 745m, T2 von der bahnstation vuiteboeuf (589m) auf markiertem wanderweg durchs verträumte dörfchen zu den gorges de covatanne (745m), einer eindrücklichen etwa anderthalb kilometer langen schlucht. der oberste teil des weges wurde ende des vorletzten jahrhunderts vom CAS aus dem fels geschlagen....
Publiziert von kopfsalat 24. April 2009 um 15:46 (Fotos:5)
Jura   T1  
6 Mai 08
Wege durch den Jura: in 5 Tagen von Delémont nach Fleurier
Teil 1 (6./7./8. Mai 2008) Tag 1 Delémont - Soyhières - La Haute Borne - Les Rangiers - La Caquerelle - Roche au Villain (Biwak) Tag 2 Mont Russelin - Sceut - St Brais - Montfaucon - Saignelégier - Les Somêtres - Le Noirmont - Les Prailats - Les Bois - Les Murs (Biwak) Tag 3 Chaux d'Abel - La Ferrière - La Cibourg...
Publiziert von kopfsalat 16. April 2010 um 16:12 (Fotos:86 | Geodaten:1)
Unterengadin   T3  
3 Jul 07
Tour des Grisons - Von Malans nach Nufenen
Inspiration und Grundlage für die Tour war das Buch Grenzschlängeln aus dem Rotpunktverlag. Prolog War eigentlich nicht vorgesehen aber der Tourenpartner eines Bekannten hatte abgesagt und wir sprangen spontan ein. 03.07. Basel - Brig - Blatten b. Naters - Massaschlucht - Riederalp, Villa Cassel Abwechslungsreicher...
Publiziert von kopfsalat 27. März 2012 um 11:49 (Fotos:96 | Kommentare:2)
Misox   T3  
15 Aug 05
In 4 Tagen von Roveredo nach Vals
15.08.2005 strahlender Sonnenschein, heiss - Roveredo - Giova (ohne Karte wäre die Wegfindung vor lauter Pfaden und Wegen echt schwierig gewesen) - Prepianto (weitläufige Monti mit Kapelle, alles gut unterhalten) - Alp de Carnac (Refugio in der Hütte des Schafhirten, die zahlreichen Mäuse sorgen mit ihren Rennen dafür,...
Publiziert von kopfsalat 3. April 2011 um 23:19 (Fotos:22 | Kommentare:2)
Uri   T3  
5 Aug 05
Vom Gotthard zur Rotondohütte oder fast nicht ...
bei herrlichstem sommerwetter gings vom gotthard hospiz an den zahlreichen touris vorbei zum lago die lucendro und dort einem gepflasterten saum-/militär-weg entlang auf den passo die lucendro (T2). traversieren zur cresta del poncionetto. der steile abstieg auf der S seite war mit einigen nicht sehr vertrauenserweckenden...
Publiziert von kopfsalat 10. Juni 2009 um 21:01 (Fotos:10 | Kommentare:4)
Simmental   T3  
22 Jul 05
In 3 Tagen von Kandersteg an den Lauenensee
24.07.2005 - Kandersteg - Chluse (sehr eindrückliche Schlucht) - Waldhus (in einer lieblichen Aue gelegen) - Gurnigel (mit kurzer Seilversicherung) - Schwarenbach (Wanderautobahn) - Rote Chumme (steil und staubtrocken) - Chindbettipass - Engstligenalp (querfeldein, weitab der Ställe und Häuser) - Ammertenpass (ein...
Publiziert von kopfsalat 1. April 2011 um 23:08 (Fotos:21)
Neuenburg   T1  
13 Mai 05
Wege durch den Jura: in 4 Tagen von Borex nach La-Chaux-de-Fonds
Teil 1 (13./14. Mai 2005) Tag 1 Borex - La Dôle - Col de la Givrine - Le Croue - Vallée de Joux (Biwak) Tag 2 Grand Risoux - Roche Champion - Les Mines - La Golisse *** Teil 2 (21./22. Mai 2005) Tag 3 Vallorbe (Gare) - Jougne (F) - Col de l'Aiguillon - alles der Grenze entlang bis - Les Verrrières - Le Cernil...
Publiziert von kopfsalat 17. April 2010 um 12:53 (Fotos:33 | Kommentare:2 | Geodaten:2)
Basel Stadt   T2  
14 Jul 02
Basel - Chiasso
Die Planung war recht einfach: Ich habe eine Übersichtskarte 1:300'000 der Schweiz genommen und die beiden Orte Basel und Chiasso mit einer Linie verbunden. Danach hab ich geschaut, wo ich wohl am besten durchwandern kann, ohne allzuweit von der (Ideal)-Line abzuweichen und habe mir dann auf detailierteren Karten (1:25'000)...
Publiziert von kopfsalat 17. August 2011 um 19:53
Luzern   T1  
2 Jan 98
Birding
Als Twitching wird unterEnglischen"Birdern" jemanden bezeichnet, der bereit ist grosse Strecken zurückzulegen, einzig um einen seltenen Vogel sehen, der dort vor kurzem beobachtet wurde. Der Begriff geht auf das nervöse Verhalten (twitching = zucken) des Englischen Birdwatchers Howard Medhurst zurück. Da auf...
Publiziert von kopfsalat 7. März 2013 um 09:32 (Fotos:8)
Basel Land   T1  
1 Jan 98
Sammelsurium
Sammelsurium an Touren und Eindrücken meiner Wandertätigkeit in der näheren und weiteren Umgebung. 19.10.2010, Di:Meltingerbrücke - Büsserach 31.10.2010, So: Mont Soleil - Les Breuleux (mit Lemon) 23.11.2010, Di:Waldenburg - Rehag - Humbel - Spittel - Waldenburg 28.11.2010, So:Olten - Rumpel - Chall - Eptingen...
Publiziert von kopfsalat 14. September 2010 um 08:50 (Fotos:175)
Alle meine Berichte(366)


Karte

Meine Landkarte
Bitte warten...


Wegpunkte nach Region

Meine Wegpunkte: Liste · Landkarte
Aktivitäten: Alles · Wandern · Hochtouren · Klettern · Schneeschuhe · Klettersteig · Skitouren · Eisklettern · Mountainbike ·
Name Höhe (m.) Schw. Region Tour Datum
 Wasserflue866 T5 II Aargau 26 Sep 09
 Wasserflue - Aussichtsplattform844 T5 II Aargau 26 Sep 09
 Tiersteinberg / Tiersteiberg749 T1 Aargau 27 Feb 10
 Brugg352 T1 Aargau 16 Mär 10
 Tiersteinberg / Tiersteiberg749 T5 II Aargau 17 Aug 10
 Baden385 T5 Aargau 14 Sep 10
 Burghorn859 T5 Aargau 14 Sep 10
 Wettinger Horn804 T5 Aargau 14 Sep 10
 Baden - Alte Brücke356 T5 Aargau 14 Sep 10
 Lägernsattel780 T5 Aargau 14 Sep 10
 Nabel689 T5 Aargau 14 Sep 10
 Restaurant Schartenfels464 T5 Aargau 14 Sep 10
 Lägern - Südsporn P.686m686 T5 Aargau 14 Sep 10
 Ramsflue704 T5 II Aargau 16 Jan 11
 Salhöhe779 T5 II Aargau 16 Jan 11
 Haltestelle Küttigen-Fischbach538 T5 II Aargau 16 Jan 11
 Wasserflue - Aussichtsplattform844 T5 II Aargau 16 Jan 11
 Hardmännliloch675 T5 II Aargau 16 Jan 11
 Lägern866 T3 Aargau 30 Apr 11
 Dielsdorf455 T3 Aargau 30 Apr 11
 Baden385 T3 Aargau 30 Apr 11
 Regensberg590 T3 Aargau 30 Apr 11
 Burghorn859 T3 Aargau 30 Apr 11
 Hochwacht853 T3 Aargau 30 Apr 11
 Ruine Altlägeren860 T3 Aargau 30 Apr 11
 Wettinger Horn804 T3 Aargau 30 Apr 11
 Lägernsattel780 T3 Aargau 30 Apr 11
 Felsenegg360 T3 Aargau 30 Apr 11
 Hettenschwil380 T1 Aargau 15 Dez 11
 Ruine Wessenberg602 T1 Aargau 15 Dez 11
 Wil375 T1 Aargau 15 Dez 11
 Ueken400 T1 Aargau 31 Jan 12
 Hornussen393 T1 Aargau 31 Jan 12
 Hornussen393 T2 Aargau 9 Feb 12
 Geissflue963 T1 Aargau 6 Apr 12
 Geissfluegrat908 T1 Aargau 6 Apr 12
 Wasserflue866 T1 Aargau 6 Apr 12
 Olten396 T1 Aargau 6 Apr 12
 Brugg352 T1 Aargau 6 Apr 12
 Naturfreundehaus Schafmatt841 T1 Aargau 6 Apr 12
 Salhöhe779 T1 Aargau 6 Apr 12
 Bänkerjoch634 T1 Aargau 6 Apr 12
 Staffelegg621 T1 Aargau 6 Apr 12
 P.791m791 T1 Aargau 6 Apr 12
 Burgweid800 T1 Aargau 6 Apr 12
 Restaurant Froburg827 T1 Aargau 6 Apr 12
 Wasserflue - Aussichtsplattform844 T1 Aargau 6 Apr 12
 Birmatt - P.877m877 T1 Aargau 6 Apr 12
 Hauenstein674 T1 Aargau 6 Apr 12
 Buechmatt669 T1 Aargau 6 Apr 12
Alle meine Wegpunkte