Wegen COVID-19 keine Wanderungen, bleib bitte zu Hause!
A causa del Corona Virus nessuna escursione, resta per favore a casa!
A cause du COVID-19 pas de rando, reste s'il te plait à la maison!

https://bag-coronavirus.ch/
World » Switzerland

Switzerland


sh sh aa bs bs bs bL so so so ju ne fr fr fr fr vd vd vd lu nw ow zg zh sc gl ai ar be uri sg sg VS TI GR

Hikes List


Order by:


↑200 m↓200 m   T1  
27 Mar 20
Schindelboden, 1187 m
Mein "Coronavirusschindelbodenmorgenspaziergang" führte mich heute von Valens zum Schindelboden und über das Zanaitobel wieder zurück. Aufstieg in prächtiger Sonne, Abstieg über das immer noch kalte Zanaitobel wieder nach Valens zurück. Meditativer, gemütlicher Spaziergang der auch wirklich gute Seiten hat. Man schaut...
Published by roko 27 March 2020, 13h10 (Photos:8)
3:00↑700 m↓700 m   T3+  
27 Mar 20
Nachmittagstour nach Bolzu
Frühlingszeit - Holzerzeit! Nachdem ich unser Apfelbäumchen auf Halbmil besucht hatte, das sehnsüchtig auf den Winterschnitt wartete, schaute ich mir noch unser Leseholz im Buchwald an. Ich verband dies mit einem Besuch auf Bolzu, diesmal alleine und bei angenehmen Frühlingstemperaturen. Von Halbmil an vielen Veilchen und...
Published by rhenus 28 March 2020, 10h04 (Photos:15)
6:00↑1180 m↓1180 m   PD  
24 Mar 20
Silberen (2318) Skitour
Die Silberen machte an diesem sonnigen Märztag ihrem Namen alle Ehre. Aufgrund der Kälte blieb der Schnee auch am Nachmittag hart und eisig. Was für die Abfahrt nicht so ideal war, sorgte jedenfalls für schöne Reifformationen an den Bäumen. Die Tour beginnt am kleinen Parkplatz hinter Hinter Richisau. Zunächst folge ich...
Published by cardamine 26 March 2020, 23h49 (Photos:12 | Comments:1 | Geodata:1)
4:00↑1900 m↓1900 m   T2 AD  
24 Mar 20
Skitour auf den Uri Rotstock
Ich wollte das schöne Wetter und die idealen Bedingungen nutzen. Start um ca. 07:00 Uhr in Portrüteli wo ich das Auto parkierte (CHF 10.- bei der Talstation deponieren). Anschließend zügig hoch mit Turnschuhen zum Lang Boden wo ich anfellte. Im Bereich Bösboden ging ich links hoch wo ich zwei Brunnistock Aspirantinnen...
Published by MarcN 24 March 2020, 18h41 (Comments:2)
3:00↑525 m↓525 m   T2  
24 Mar 20
Hochänzi - bei starker Bise, mit herrlichen Biechtstrukturen
Wir nehmen die Hinweise des BAG (Bundesamt für Gesundheit) ernst - gleichzeitig orientieren wir uns auch an den entsprechenden Fachleuten, welche auf die negativen Auswirkungen einer Isolation hinweisen, Bewegung auf jeden Fall (auch für die Risikogruppen, zu welchen auch wir gehören) empfehlen. Ausserdem rät der SAC...
Published by Felix 26 March 2020, 17h38 (Photos:54 | Comments:2 | Geodata:1)
    
23 Mar 20
STATE E CASA
RESTIAMO TUTTI A CASA ! NON FACCIAMO NULLA DI SUPERFLUO CHE POSSA CAUSARE ANCHE SOLO UN MINIMO CARICO ALLE STRUTTURE SANITARIE E AI MEDICI ! SE VOGLIAMO CAMMINARE CI SONO GLI OVER 65 DA RIFORNIRE E I CANI DA PORTARE FUORI POTREMO ANDARE IN MONTAGNA MEGLIO E DI PIÙ QUANDO TUTTO SARÀ FINITO.!!!
Published by Madrano 23 March 2020, 06h13 (Comments:5)
↑1200 m↓1200 m   T6 II  
22 Mar 20
Überschreitung Altenalptürm zum Zweiten
Gestartet noch vor Sonnenaufgang und im Nebel in Wasserauen. Durch die miserable Sicht habe ich mich bereits auf dem Weg über Alp Bommen zur Wildkirchli das erste Mal verlaufen. Tatsächlich hat mich Google Maps hier gerettet - wer hätte gedacht, dass es auch in den Bergen so hilfreich sein kann. Weiter von Wildkirchli zur...
Published by menken 26 March 2020, 22h01 (Photos:7)
3 days ↑1200 m   AD+  
22 Mar 20
Bürglen,Schibespitz,Birehubel
Start bei der unteren Gantrischhütte sind wir zuerst auf den Schibespitz. Abfahrt Chummlihütte Aufstieg Morgetenpass Bürglen Abfahrt Birehütte Aufstieg Birehubel, Abfahrt zur Unteren Gantrischhütte Verhältnisse Oberhalb 1800m hatte es 5cm Pulverschnee auf tragender unterlage und Unterhalb schöne Sulzverhältnisse
Published by faedimaen 22 March 2020, 17h48 (Photos:8 | Comments:13)
4:15   T3  
21 Mar 20
Von Châtel-sur-Montsalvens zum Vanil des Cours
Mont Bifé (1482m) - Vanil des Cours (1562 m). Der südwestlichste Ausläufer von La Berra bietet eine schöne Kammwanderung am Rande des Vorlands, die sich meist schon früh im Jahr schneefrei begehen lässt. Nach Nordwesten hin steil, häufig felsig, bewaldet und mit Tiefblicken auf den Lac de la Gruyère, ist der...
Published by poudrieres 21 March 2020, 14h53 (Photos:22)
3:30↑400 m↓400 m   T1  
21 Mar 20
Elbisberg 529m
EINE LANGER SPAZIERGANG IN ZEITEN DER BEGINNENEDEN KOLLEKTIVEN PARANOIA. "Bleib zuhause" - Oder: Wenn du spazieren gehst wirst du - wahrscheinlich von den Hamsterkäufer - vertäufelt, weil du das Haus verlässt. Doch Bewegung hält gesund und in freier Natur kann ich niemand anstecken oder auch nicht das gemeine Covid-19 Virus...
Published by Sputnik 22 March 2020, 11h12 (Photos:42 | Comments:4)