KML RSS

Hikr » Latest posts


By post date · By hike date · Last Comment
Sep 22
St.Gallen   T3  
18 Sep 21
Chäserrugg : en traversée du Walensee au Toggenburg
Une jolie traversée permettant si on le souhaite de ne faire que de la montée...100% sur sentiers balisés, quelques passages chainés en dessous de Chamsässli et un couloir ou on met un peu les mains dans le Valsloch mais cela reste de la rando peu exposée avec une descente débonnaire et roulante. Sortie...
Published by Bertrand 22 September 2021, 11h11 (Photos:12 | Geodata:1)
Aargau   T2  
21 Sep 21
Schöne Runde im Westen von Gipf-Oberfrick AG
Vom Parkplatz beim Gemeindehaus in Gipf-Oberfrick folgte ich dem Chriesiwäg durchs Dorf, verliess ihn aber beim goldenen Kreuz und nahm den Weg, der Richtung Farschberg führt, dessen oberster Bereich aber eingezäunt ist, sodass ich den kreuzgeschmückten Gipfel nicht betreten konnte. Wohl aber war der Gipfel des Wolbergs, etwas...
Published by stkatenoqu 22 September 2021, 10h17
Appenzell   T2  
21 Sep 21
Urnäsch III, Waldstatt bis Unterchräzeren
Mit dem Postauto fahre ich bis zur Haltestelle Waldstatt, Auerhof. Es ist an diesem Morgen noch recht kühl, jedoch finde ich die Morgenstimmung sehr eindrücklich. Hier scheint bereits die Sonne und in der Ferne sind in tieferen Lagen überall Nebelbänke zu sehen. Typisch für diese Gegend sind die hübschen...
Published by rihu 22 September 2021, 08h56 (Photos:35)
Savoie   T4- I  
21 Aug 21
Aiguille de la Grande Sassière (3747)
Ganz unverhofft landeten wir auf dem höchsten "wanderbaren" Gipfel der Alpen. Unser Grund für eine Besteigung der Grande Sassière war eigentlich, dass sie der höchste Berg der Zentralen Grajischen Alpen ist. Aufgrund der zahlreichen Besucher, die wir dort antrafen, fragten wir uns nach dem Grund - Google lieferte schnell die...
Published by cardamine 22 September 2021, 00h21 (Photos:24 | Comments:1 | Geodata:1)
Domleschg   T4 F I  
18 Sep 21
Piz Beverin (2998 m) con Runal e Tarantschun - Anello da nord
Visto da michea82 Una montagna di grande bellezza. Cosa posso dire d'altro? Innanzitutto ringrazio cardamine per aver ideato e descritto l'anello da noi svolto sulle sue tracce. Pensarlo a tavolino da casa nostra in Ticino sarebbe stato impossibile. debbee ha avuto una buona intuizione scegliendo quel percorso quando le ho...
Published by Michea82 22 September 2021, 00h15 (Photos:82 | Geodata:1)
Sep 21
Piemonte   T4  
17 Sep 21
Mone Matto Cima Est (3.087 m) ab Terme di Valdieri
VORBEMERKUNG UND SCHWIERIGKEITSBEWERTUNG Als Abschluss unseres dreiwöchigen Piemonts-Aufenthalt stand an einem perfekten Spätsommertag der Monte Matto auf dem Programm. Der Berg ist schlichtweg der Hammer, wenn man in den Genuss eines klaren Tages und einer ungetrübten Aussicht kommt. Der Normalweg auf den Monte Matto führt...
Published by panodirk 21 September 2021, 23h01 (Photos:29)
Karkonosze   T3  
3 Sep 21
Pielgrzymy (1206m) und Swedish Rocks
Wir starten unsere Tour am Wanderparkplatz beim Skigebiet in Karpacz (20zl). Zunächst geht es an der Straße entlang, dann hinter einer Haarnadelkurve links einen gepflasterten Weg bergauf. Bald treffen wir auf ein Schild, dass wir nun den Nationalpark betreten und ein Ticket dafür brauchen. Wer keins hat, kann eins über einen...
Published by Andi_91 21 September 2021, 23h01 (Photos:19 | Geodata:1)
Piemonte   T5 II  
13 Sep 21
Cima Argentera (3.290 m) - die Königin der Seealpen
DER WOLF Nie hätte ich gedacht, dass ich einmal einem Wolf begegnen würde. Heute, um 5:35, 20 Minuten erst ab Parkplatz, stand er dann vor uns und keine 10 Meter entfernt. Ein großes, schönes und erhabenes Tier, was leicht irritiert guckte aufgrund der Stirnlampen. Dann trollte er sich ganz langsam und gemächlich. Was für...
Published by panodirk 21 September 2021, 22h29 (Photos:30)
Schwyz   T3  
21 Sep 21
Gross Aubrig - eisenhaltig
Die beiden Aubrigs standen schon seit langem auf meiner to-do Liste. Heute wars soweit. Mit Bahn und Bus nach Innerthal Staumauer und sogleich stellt sich das erste Rätsel: Wieso ist auf der Swisstopo-App ein BWW eingezeichnet aber darunter befindet sich keine Wegsignatur? Und weshalb fehlt dieser BWW auf dem Wegweiser....
Published by Lactuca sativa L. 21 September 2021, 22h24 (Photos:42 | Geodata:1)
Stubaier Alpen   T2  
10 Jul 21
Pfriemeswand (2103m) und Zwölferwand (2098m)
Tja, Kindergeburtstage nützen wir inzwischen für kleine Touren. So auch heute: während Helena die Kalkkögel aus dem Stubaital überschritten hat, fuhr ich hinauf nach Axamer Lizum für eine kleine Runde und ein gemeinsames Getränk, bevor wir die Kleine wieder abholten. Da der Ausgangspunkt sehr hoch liegt, ist man schnell...
Published by Tef 21 September 2021, 22h10 (Photos:32)
Lombardy   PD  
10 Sep 21
Sorgenti del Tenore
Dopo un’uscita fatta la scorsa settimana nella zona del Parco del Ticino, mi è venuta voglia di tornare in Valle Olona, voglia che si era concretizzata due giorni fa quando, con Rosanna, abbiamo effettuato una visita guidata presso il Parco Archeologico di Castelseprio, ed ho rivisto i cartelli segnaletici presenti nel Parco...
Published by imerio 21 September 2021, 21h22 (Photos:20)
Schwarzwald   T2  
21 Sep 21
«Atem der Zeitalter»
Das ist eine Inschrift, die ich heute an einem Kunstwerk auf dem Badberg entdeckt habe. Die Inschrift weist darauf hin, dass jeder Atemzug den wir einatmen, durch endlose Zeiten geweht wird, von unzähligen Wesen ein-und ausgeatmet. Das Kunstwerk ist eines von mehreren, die der Verein Kunst, Natur, Kaiserstuhl aufgestellt hat....
Published by Mo6451 21 September 2021, 20h44 (Photos:23 | Geodata:1)
Karawanken und Bachergebirge   T2  
21 Sep 21
Kärntner Storschitz VLOG
Für den heutigen Tag haben wir uns für eine kürzer Tour entschieden, die uns schon einige Male schöne Bergerlebnisse beschert hat. Das Wetter sollte sich bis Mittag bessern bzw. die Sonne heraus kommen. Leider hat sich das nicht bewahrheitet, jedoch haben wir trotzdem eine schöne Tour genossen und den Berg für uns alleine...
Published by mountainrescue 21 September 2021, 18h49 (Photos:29 | Geodata:1)
Emmental   T2 F  
12 Sep 21
Ahorn & Fritzeflue
Diese Wanderung wurde gänzlich von meiner Partnerin durchgeplant - für einmal konnte ich ohne grosse Vorarbeit in den PW sitzen, mitfahren und geniessen. Wie sie so ist - ganz liebevoll - hat sie auch ein tolles "Spiel" mit eingepackt, denn die Pausenbänke laden zum verweilen ein und animieren zu grossartigen Diskussionen:...
Published by D!nu 21 September 2021, 18h48 (Photos:12 | Geodata:1)
Solothurn   T3  
17 Sep 21
Chluser Roggen - Roggenflue
Es wurde mal wieder Zeit, dass ich eine Wanderung ab Balsthal durchführen sollte. Ziel war der Kluser Grat und die Roggenflue. Der Abstieg sollte mich erstmals nordseitig zurück führen. Wegbeschreibung Start dieser abwechselungsreichen Wanderung ist der Parkplatz nordseitig von Burg Alt Falkenstein. Ein steiler und...
Published by joe 21 September 2021, 16h22 (Photos:5 | Geodata:1)
Oberwallis   T4 PD-  
12 Sep 21
Strahlhorn (4.190 m) - Normalweg ab Britanniahütte
Nachdem wir am Morgen noch auf dem Nadelhorn waren und den langen Abstieg hinter uns gebracht haben, gehts nach kurzem Mittagessen in Saas-Fee auf der anderen Talseite direkt mit der Bahn hinauf zur Station Felskinn und weiter auf die Britanniahütte. Aufs Strahlhorn und das Allalinhorn über den Hohlaubgrat solls die nächsten...
Published by boerscht 21 September 2021, 13h28 (Photos:22)
Jungfraugebiet   T3 AD- II  
14 Aug 21
Finsteraarhorn (4.274 m) - lang ist der Weg
Das Finsteraarhorn ist definitiv einer meiner Traum Gipfelziele in der Schweiz. Ob vom Furkapass, aus dem Berner Oberland oder sogar vom Tessin aus gesehen zeigt sich das Finsteraarhorn immer als eine tolle Berggestalt. Manko sind nur die langen Zustiege und die Abgelegenheit des Bergs. Da braucht es mindestens ein verlängertes...
Published by boerscht 21 September 2021, 11h43 (Photos:39)
Lombardy   T4-  
17 Sep 21
Baldiscio, Barna, Bardan
Ci troviamo in una zona le cui escursioni sono più praticate in inverno che in estate: le salite scialpinistiche (o con racchette da neve) al Monte Bardan e alla Cima di Barna sono due superclassiche frequentabili anche con condizioni non ottimali, la salita a Borghetto ed al Passo Baldiscio sono belle passeggiate ragionevolmente...
Published by cai56 21 September 2021, 06h32 (Photos:76 | Comments:2 | Geodata:1)
Massif de la Vanoise   T4 F  
20 Aug 21
Pointe de la Sana (3435) - Einsamer Berg im Herzen der Vanoise
Die schwarze, wuchtige Pyramide der Pointe de la Sana ist einer der markanten Gipfel im Nationalpark Vanoise. Trotz der Nähe zum beliebten Ferienort Val-d'Isèrewird sie im Sommer selten besucht. Das liegt wohl daran, dass der Weg zum Gipfel recht lang ist und größtenteils durch wegloses, schuttiges Gelände führt. Als Skitour...
Published by cardamine 21 September 2021, 01h01 (Photos:25 | Geodata:1)
Sep 20
Oberwallis   T4 F  
10 Aug 21
Breithorn | Solo | by fair means
Als dritten Teil meiner großen Runde um Saas Fee und Zermatt hatte ich eine Tour geplant, die in dieser Form offenbar selten gegangen wird, bzw. noch nicht dokumentiert ist: Die Solo-Besteigung des Breithorns, by fair means von Zermatt aus, mit Übernachtung in der Theodülhütte. (Der angegebene Zeitbedarf bezieht sich auf die...
Published by Master 20 September 2021, 23h47 (Photos:15 | Geodata:1)