COVID-19: Current situation

 KML RSS

Hikr » Latest posts


By post date · By hike date · Last Comment
Aug 3
Lombardy   T6 PD II  
2 Aug 21
Pizzo Ferrè 3103 m salita dalla Val Loga e discesa in Val Schisarolo
Settimana con meteo incerto. Si tenta lo stesso la salita al Pizzo Ferrè. Partiti da Montespluga si risale la Val Loga con tratto iniziale che era un vero campo minato dalle torte bovine. Saliti con bel sentiero segnalato al bivacco Val Loga ( molto bello ). Da qui si prende un sentiero dapprima in piano e poi in leggera salita...
Published by antonios59 3 August 2021, 11h37 (Photos:42 | Geodata:1)
Bayerischer Wald   T2  
31 Jul 21
Dreitannenriegel (1092m) - Kleine Runde im Bayerwald
Wir starten am kostenlosen Wanderparkplatz in Rohrmünz und nehmen den beschilderten direkten Weg zum Gipfel des Dreitannenriegel. Der breite Weg Nr. 3 kreuzt einmal einen Bach und einmal einen Forstweg. Ansonsten ist der Weg gut ausgeschildert und man erreicht nach gut 45min den Gipfel. Die Aussicht ist heute etwas trüb. An...
Published by Andi_91 3 August 2021, 10h32 (Photos:13 | Geodata:1)
Lombardy   T4+ I  
29 Jul 21
SC30: Lagh di Cama - Btta di Notar - Capanna Como
Seit Etappe 10 befinden wir uns nun in der Schweiz und werden heute unsere Durchquerung der Schweiz an der Bocchetta del Notar beenden. Beinahe schon komisch ist, dass wir zumindest rein theoretisch dafür ein digitales Einreiseformular für Italien erstellen müssen. Bin gespannt, wer das dort oben kontrollieren wird. Noch im...
Published by basodino 3 August 2021, 08h57 (Photos:50)
Allgäuer Alpen   T4  
29 Jul 21
Hochvogel mit unheimlicher Begegnung
Es gibt im Kalten Winkel noch ein paar Schneereste, über die Kreuzspitze geht es ohne Schneekontakt.Beim Abstieg geschah dann etwas, was ich niemals zu glauben wagte. Kreisch! Oh Graus! Ein leibhaftiger Södolf ist mir erschienen. In Bergwachtkleidung. Diese zu tragen eine Ausbildung und Qualifikation voraussetzt, die er...
Published by Kochbert 3 August 2021, 06h35 (Photos:2)
Aug 2
Castellón   T4- II  
29 May 21
Aguelles de Santa Agueda (540m), Desert de les Palmes
Hinter Benicassim erhebt sich ein kleines, aber feines Gebirge, die Desert de les Palmes. Eine 16 km lange Straße (CV-147) erschließt in U-Form das Gebiet. Eine Auffahrt beginnt gleich bei der Autobahnausfahrt, die zweite startet von Benicassim Mitte. Unsere heutige Tour befindet sich näher an letztgenannter, ist relativ kurz...
Published by Tef 2 August 2021, 23h11 (Photos:35)
Veneto   T2  
28 Jul 21
Sentieri tra Pelmo, Civetta e Marmolada
Dal Passo Giau a Mondeval. Uomini di circa 7.500 anni fa trovavano riparo sotto grandi massi della conca di Mondeval a 2.000 metri e vi passavano l'estate. Dal Passo Giau il sentiero 436, che fa parte dell'Alta Via n.1, scavalca alcune forcelle e conduce alla località Mondeval, dove sotto un grande masso è stata trovata la...
Published by andrea62 2 August 2021, 21h55 (Photos:47)
Berner Voralpen   T4 I  
2 Aug 21
Seehore 2280 m
Seehore 2280m mit Fromattgrat Variante T4 I Gestartet sind wir unsere Tour auf der Grimmialp. Das Wetter ist so so la la. Heute wollen wir auf das Seehore und teile des Fromattgrates begehen. Wir hoffen das uns dort oben Steinwild begegnet. Es soll ja bekantlich dort oben von diesen schönen Tieren haben. Um von der Grimmialp...
Published by Wimpy 2 August 2021, 21h49 (Photos:8)
Piemonte   T3  
29 Jul 21
Monte Massone
Tralasciata la possibilità di effettuare una escursione nella nostra martoriata Regione Lombardia, viste le conseguenze dovute ai recenti nubifragi, abbiamo cercato una destinazione vicina in zone che sono state meno colpite dal maltempo, individuandola in una una meta già raggiunta cinque anni fa quando, partendo dall’Alpe...
Published by imerio 2 August 2021, 21h42 (Photos:20)
Prättigau   T2 F  
2 Aug 21
Biketour Stams und Caral/Sayser Chöpf
Heute war ideales Bike-Wetter, (fast) kein Regen, meist bedeckt und max. ca. 20 Grad warm. Ziel der abwechslungsreichen Halbtagestour war die Walsersiedlung Stams oberhalb von Trimmis. Von meinem Wohnort radelte ich entlang dem Rhein bis Trimmis. Trotz zweifelhafter Witterung war die Rheinroute von teilweise schwer beladenen...
Published by rhenus 2 August 2021, 20h38 (Photos:13)
Luzern   T2 II PD  
29 Jul 21
Entle & Fuchseremoos
Pünktlich zum Feierabend fahren wir mit den Bikes auf dem PW los nach Finsterwald, wo wir auf dem Parkplatz vom Gemeindehaus parkieren. Um die Sonnenstrahlen des gesamten Abends zu geniessen, fahren wir zuerst in Richtung Fuchseremoos los. Dort erwartete uns eine wunderbares Moorlandschaft. Am eingezäunten Weiher vorbei...
Published by D!nu 2 August 2021, 20h25 (Photos:22 | Geodata:1)
Mittelwallis   T6- PD+ II  
18 Jul 21
Grand Goliath und der Schippensprung
Was fast wie ein Märchen beginnt, wird zwischendurch dramatisch, um dann mit viel Glück und einem Schippensprung zu enden. So viel vorab. Aber kommen wir nun zum Anfang dieser Geschichte aus dem Hause Schweizkappe: Gegen ca. 4 Uhr klingelte zwar kein Wecker, aber irgendwelche inneren Uhren waren da doch im Spiel, dass ich...
Published by WoPo1961 2 August 2021, 19h33 (Photos:21 | Comments:9)
Lombardy   T3+ F  
3 Jul 21
Corna di S. Fermo cima S.E.
Replico un giro fatto nel 2018, giro identico per quanto riguarda la salita e leggermente diverso per la via di discesa. Parto dal comodo parcheggio posto alla Croce di Salven, parcheggio adiacente ad un posto di ristoro, da lì le indicazioni poste su una palina sono chiare e mi dirigo verso il Rif. San Fermo. Il primo tratto,...
Published by Menek 2 August 2021, 18h40 (Photos:26 | Comments:1 | Geodata:2)
Berninagebiet   AD III  
19 Jul 21
Piz Roseg - ein hartes Stück Arbeit...
Eigentlich wären wir im Wallis und besteigen 4000er. Aber Bergsteigen findet nun mal draussen statt und das Wetter ist massgebend! So machte uns der viele Schnee der letzten Tage einen Strich durch die Rechnung. Und unsere Tourenleiter planten nach Graubünden um. Piz Roseg über den Eselsgrat sollte es werden. Anreise...
Published by MunggaLoch 2 August 2021, 18h18 (Photos:29 | Geodata:3)
Misox   T2  
28 Jul 21
SC29: Verdabbio - Lagh de Cama
Die Wettergötter blieben das Thema wie schon an den vorherigen Etappen (auf dem Weg von Stuttgart an den Comer See). Nach einem verregneten Dienstag sah der Mittwoch auch nicht viel besser aus. Die angesagte Wetterbesserung verschob sich stündlich nach hinten. Mit starrem Blick auf das Regenradar von Swiss Meteo peilten wir...
Published by basodino 2 August 2021, 16h54 (Photos:31)
St.Gallen    
2 Aug 21
Dauernd benebelt
Am 22.07. wurde ich bei einem weiteren Versuch, die Wildseehörner von Osten zu besteigen, vom Nebel eingeschlossen. Das ist in T6-Gelände suboptimal - ich musste etwa bei 749 140 / 203 205 abbrechen. Nicht besser erging es Irène und mir am 29.07. bei der Wanderung von Valens zur Pizolhütte. Wo wir oben kaum die Hand vor der...
Published by PStraub 2 August 2021, 15h49 (Photos:7)
Schwarzwald   T2  
31 Jul 21
Kleines Spiesshorn, 1330m und Herzogenhorn, 1415m, von Bernau-Weierle nach Bernau-Hof
Wochenende und kein gutes Wetter in Sicht. Also Schwarzwald, das geht immer! Wir starten an der Stelle, wo das Bernauer Hochtal im Süden beginnt. Von St. Blasien kommend zweigt links die Strasse ab in den Ortsteil Weierle, genau gegenüber befindet sich auch schon der beschilderte Wanderparkplatz samt Bushaltestelle, die wir...
Published by milan 2 August 2021, 15h49 (Photos:21 | Geodata:1)
Oberwallis   T5 PD II AD-  
26 Jul 21
Überschreitung des Mittaghorns ab Zwischenstation Morenia mit Anstieg über Klettersteig K3/C
Auch an diesem Tag war es wieder föhnig. Am frühen Morgen fuhr ich mit dem Bus von Saas-Almagell über Saas-Grund nach Saas-Fee. Vom Busbahnhof muss man ca. 10min. zu Fuß zur Talstation der Bergbahn gehen, mit der man zur Zwischenstation Morenia hinauffahren kann. Dort stieg ich aus u. begab mich zum blau-weiß markierten...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 2 August 2021, 15h11 (Photos:36)
Oberwallis   T4 F I  
25 Jul 21
Bergtour vom Stausee Mattmark aufs eingenebelte Joderhorn
An diesem Tag steckte der Hauptkamm überwiegend in Wolken, nördlich davon herrschte Föhn. Es wäre besser gewesen, weiter nördlich eine Bergtour zu machen. Wahrscheinllich wäre - allerdings bei starkem Wind - auch die Besteigung des Lagginhorns drin gewesen! Den Namen des Joderhorns kenne ich schon seit 37 Jahren, denn...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 2 August 2021, 13h58 (Photos:28)
Rofangebirge und Brandenberger Alpen   T2  
16 Jul 21
Kotalm Niederleger
Zuerst einmal möchte ich klarstellen, dass es auf der Alm nicht unangenehm gerochen hat. Mir ist allerdings die Namensgebung unbekannt. Wegbeschreibung: Startort war der gebührenpflichtige Parkplatz am Abenteuerpark Achensee. Heute wählen wir den steilen und direkten Aufstieg über einen schmalen Weg hinauf zur...
Published by joe 2 August 2021, 12h37 (Photos:5 | Comments:2 | Geodata:1)
Karwendel   T2  
15 Jul 21
Rodlhütte Pertisau
Wieder erholsame Ferien am Achensee verbracht. Nach dem Regen eine Wanderung zur Rodelhütte Pertisau unternommen. Trotzdem kurz nass geworden. Routenbeschreibung: Startpunkt war der gebührenpflichtige Parkplatz an der Karwendel-Bergbahn in Pertisau. Über den gut ausgeschilderten Rodlweg hinauf zur bewirtschafteten...
Published by joe 2 August 2021, 12h18 (Photos:6 | Geodata:1)