Vinschgau 6: Taufers - Glurns: Mitterwaal


Published by Lactuca sativa L. , 30 July 2012, 13h14. Text and phots by the participants

Region: World » Italy » Trentino-South Tirol
Date of the hike:23 July 2012
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: I 
Access to start point:cff logo Taufers
Access to end point:cff logo Glurns
Maps:Tabacco 044, swisstopo: 1239 bis "Müstair" & 1219 bis "Glurns"

Heute soll's nochmals etwas einfaches, leichtes, nicht über T1 hinausgehendes sein. Oder so haben wir uns das zumindest vorgestellt.

Mit dem Schweizer Postauto von Mals nach Taufers. Auf Weg Nr. 9 durch den Himbeer-Himmel zum Steg über den Rom (der anscheinend auch im Vinschgau so heisst, trotz anderslautender Kartenbeschriftung) hinunter. Alles der orographisch rechten Seite entlang den Markierungen folgen.

Leider ist der Mitterwaal wasserlos, was wir ein paar Tage später auch einem Prospekt des Touri-Büros entnehmen können, wieso dies so ist, steht dort aber nicht, das mussten wir schwitzenden Körpers selber in Erfahrung bringen. Bis oberhalb Neuwiesen folgt der Weg dem gemächlich dahinkurvenden Kanal, dann ein Zeichen "der Weg ist gesperrt". Eine gut ausgebaute und anscheinend auch vielbegangene Umleitung führt bergauf. Nach und nach immer höher, wir schätzen gute 100 Höhenmeter, bevor er in steilem Zick-zack wieder nach unten führt und beim Arzwald wieder auf den Waalkanal trifft.

Es bleibt uns nichts als über die Felder nach Glurns hinunterzuwandern, wo es noch ein verdientes Glacé gibt, bevor uns das Postauto (das GA gilt hier auch) zurück nach Mals bringt.

Hike partners: Lactuca sativa L., lemon


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»