COVID-19: Current situation

Vom Jaunpass nach Saanenmöser


Published by Kopfsalat , 15 June 2011, 07h49. Text and phots by the participants

Region: World » Switzerland » Bern » Simmental
Date of the hike:12 June 2011
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-BE 
Time: 4:00
Height gain: 550 m 1804 ft.
Height loss: 770 m 2526 ft.
Route:13km
Access to start point:cff logo Jaunpass
Access to end point:cff logo Saanenmöser
Maps:1226 Boltigen, 1246 Zweisimmen

Nach dem doch eher anstrengenden gestrigen Tag, nehmen wir es heute gemütlich und schlafen einmal so richtig aus. Erst als uns die Sonnenwärme das Verbleiben unter dem Tarp-Tent unerträglich macht, schälen wir uns aus unseren Schlafsäcken.

Bei Hafermüesli und Milchkaffee studieren wir auf der Landkarte, wo es heute hingehen soll. Unsere Wahl fällt auf den die Strecke Jaunpass - Hundsrügg - Saanenmöser. Wie es sich für Senioren gehört, lassen wir uns im Postauto von Boltigen auf den Jaunpass chauffieren. Auf gut markiertem Wanderweg entfliehen wir dem nach Pommes-Frites-Öl stinkenden Trubel, der auf populären Passübergängen so herrscht.

Vorbei an den obligaten - für einmal sehr gut getarnten - Bunkern aus dem 2. Weltkrieg, steigen wir durch das blumenreiche Hochmoor dem Oberenegg zu, wo wir eine kurze Rast einlegen. Obwohl noch nicht weit oben, bietet sich uns ein herrliches Panorama von den - wenn auch ein wenig wolkenverhangenen - Berner Alpen bis zu den markanten Kalkzähne der Gastlosen.

Der Weiterweg führt so eindeutig und gut markiert dem Grat entlang, dass sogar wir keine spezielle Variante einbauen können. Beim Alpstall der Bire Pt. 1789 wählen wir den steilen Abstieg in den Simnegraben bei Pt. 1508. Von dort alles der Fahrstrasse entlang via Bergmatte nach Saanenmöser Bahnhof. Im Bistro gibts noch eine deftige Käseschnitte, gefolgt von zwei Kugeln Glace, bevor unser der 19.33 Goldenpass-Express auf unsere lange Heimreise nimmt.

Hike partners: Kopfsalat, lemon


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»