World » Austria

Austria


Order by:


4:15↑580 m↓580 m   T1  
23 Nov 21
Aus dem Nebel der Sonne entgegen - Bremstein 1868m VLOG
Nachdem sich der Nebel in den Täler hartnäckig hält, haben wir die Flucht auf den Berg angetreten. Das Ziel des heutigen Tages war der Bremstein! Der Weg führt, mit kurzen Unterbrechungen, fast ausschließlich auf Forststraßen, zum Bremstein. Erst auf ca. 1695m verläßt man diese und steigt über sanfte Almflächen in...
Published by mountainrescue 23 November 2021, 18h19 (Photos:26 | Geodata:1)
3:30↑900 m↓900 m   T2  
22 Nov 21
Tisner Skihütte
Vom Tisner Sportplatz hinauf zum Holzplatz und durch den kühlen, nassen Wald zur Tisner Skihütte. Trotz dichten Nebels noch weiter zum Tisner Kopf. Der Rauhreif aus dem Nebel hat kunstvolle Figuren an die Gräser geformt. Nach kurzer Rast wieder hinunter nach Tisis.
Published by a1 22 November 2021, 16h42 (Photos:10)
   T5 I  
21 Nov 21
Von der Kanzelkehre über die Bayreuther Hütte und einen Umweg zum Roßkogel, Abstieg nach Brixlegg
Bereits letztes Jahr hatte ich mir vorgenommen, bis zum Herbst des Jahres 2022, in dem ich 40 Jahre Mitglied des DAV sein werde, allen öffentlich zugänglichen Hütten des DAV in den Alpen einen Besuch abgestattet zu haben. So nutzte ich einen Schönwettertag Ende November (Österreich galt bereits als Hochrisikogebiet) zum...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 29 November 2021, 22h37 (Photos:31)
7:00↑1400 m   T4  
20 Nov 21
Walserkamm West: Vom Tällispitz zum Hochgerach
Bei sehr konditionsstarken Gehern gehört es hier zum guten Ton, den ganzen Walserkamm im Rahmen einer Monstertour zu begehen. Für Normalsterbliche bietet sich aber auch eine Zerlegung an. So konnte ich nach dem Mittelteil 2012 und dem Ostteil 2018 nun auch den westlichen Abschnitt begehen und so den Walserkamm komplettieren,...
Published by sven86 28 November 2021, 19h22 (Photos:24)
3:15↑486 m↓486 m   T1  
20 Nov 21
Peterer Riegel, 1967 m
Parken beim Salzstieglhaus. Richtung Südwest Anstieg auf Forststraße und dann auf der Schipiste bis zum Speicherteich und Windrad. Kurz danach links über den Zaun zum Peterer Sattel, 1745 m. Anschließend links unter dem Peterer Riegel vorbei zur Peterer Alm. Aufstieg von der Rückseite zum Peterer Riegel, 1967 m. Aufstieg...
Published by Bergfritz 21 November 2021, 10h36 (Photos:13 | Geodata:1)
↑900 m↓900 m   T2  
15 Nov 21
Tisner Kopf
Von der Grenze Tisis - Schaanwald zum Tisner Holzplatz und den herbstlichen Wald hinauf zur Tisner Skihütte. Von dort noch ein Stück weiter zum Tisner Kopf mit schöner Aussicht auf den frisch verschneiten Galinakopf. Hinunter wieder entlang desselben Weges.
Published by a1 15 November 2021, 15h55 (Photos:7)
4:00↑586 m↓586 m   T1  
13 Nov 21
Hochlantsch, 1722 m
Parken beim Teichalmwirt. Das Gipfelkreuz ist schon vom See in nordwestlicher Richtungsichtbar. Durch den Wald gehts zuerst steil bergauf. 2 x kreuzt man eine Forststraße. Weiter oben wird es flacher. Kurz vor dem Gipfel kann man ganz rechts an der abfallenden Wand entlang gehen oder parallel dazu durch den Wald. 1 1/4 Std...
Published by Bergfritz 14 November 2021, 09h44 (Photos:14 | Geodata:1)
1:45↑200 m↓200 m   T1  
13 Nov 21
Geisskopf 1'198m
Trotz unsicherer Wetterlage entschieden wir uns, eine kleine Tour zu wagen. Wir wählten den Geisskopf im Norden des Bödeles, eines bekannten Passübergangs vom Rheintal (Dornbirn) in den Bregenzer Wald. Man wandert zuerst auf einem Fussweg hinunter auf circa 1'040m, um dann auf einer Alpstrasse wieder Höhe zu gewinnen....
Published by stkatenoqu 13 November 2021, 15h21
4:15↑1015 m↓1015 m   T3+ PD-  
12 Nov 21
3 Gipfelchen von Schuttannen: Schwarzenberg - Schöner Mann - Bocksberg
Bei meiner Tour auf den Staufenspitz dachte ich mir, dass der hochgelegene Parkplatz Schuttannen ein super Ausgangspunkt für kurze Gipfeltouren ist. Nur eine Woche später wollte ich dem Nebelgrau im Flachland entfliehen und machte mich mit dem Plan, je nach Schneesituation 1-3 Gipfelchen zu besteigen, nach Schuttannen auf....
Published by cardamine 14 November 2021, 23h55 (Photos:16 | Geodata:1)
4:00↑560 m↓560 m   T1  
12 Nov 21
Herrenkogel - Wetterkogel: Aus dem Nebel kommen wir - in den Nebel kehren wir zurück! VLOG
Nachdem der Nebel sich in den Täler hartnäckig hält, haben wir heute beschlossen diesem zu entfliehen. Bei der Fahrt in den Kleinen Gößgraben, ab etwa 800 m Seehöhe sind wir aus der dichten Nebelsuppe in einen strahlend schönen Bergtag gefahren. Am Parkplatz, ganz ungewohnt, war unser Auto das Einzige und es blieb es auch...
Published by mountainrescue 12 November 2021, 19h35 (Photos:44 | Geodata:1)