COVID-19: Current situation

Bergheimat von Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II



Journal (1731)

By post date · By hike date

Chiemgauer Alpen    
23 Dec 20
Abschlusstour auf den 908. Gipfel im Jahr 2020: Winklmooshütte - Dürrnbachhorn und Wildalphorn
Nachdem ich das Auto am Parkplatz, der ca. 40m von der Winklmooshütte entfernt liegt, abgestellt hatte, wanderte ich erst über einen Fahrweg zur Dürrnbachalm, dann über den schmierigen Steig im Grasgelände, der weiter oben teils eisbedeckt war, auf das Dürrnbachhorn. Zuletzt geht es zwischen Latschen über Stufen auf den...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 23 December 2020, 21h17 (Photos:13 | Comments:3)
Bayrische Voralpen    
22 Dec 20
Bergwanderung von Arzmoos über Haidwand zur Hochsalwand, meinem 905. Gipfel in diesem Jahr
Da ich nicht genau Buch geführt hatte, wusste ich gar nicht, dass ich bereits am 20.12.20 in heimischer Bergregion den 900. Gipfel in diesem Jahr bestiegen hatte! So fuhr ich zum 3. mal im "Coronajahr" zu den Bergen bei Bayrischzell. Vom Arzmoosparkplatz wanderte ich auf einem Fahrweg vorbei an der Unteren u. Oberen...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 1 January 2021, 16h47 (Photos:15)
Ammergauer Alpen    
20 Dec 20
Lange Kammbegehung an einem kurzen Dezembertag vom Ettaler Sattel über Notkarspitze zum Kienjoch
Um noch im Jahr 2020 den 900. Gipfel erreichen zu können, hatte ich mich nach Blick auf die Karte meiner heimischen Region entschieden, am 20.12.20 eine lange Kammbegehung zu machen, bei der ich über die Notkarspitze möglichst bis zum Kieneckspitz wandern wollte. Am Ettaler Sattel waren kurz nach 08.00 Uhr schon mehrere Autos...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 1 January 2021, 13h58 (Photos:40 | Comments:12)
Ammergauer Alpen    
19 Dec 20
Ausweichtour über Steppbergalm auf Hirschbühel, Vorderer und Hoher Ziegspitz (geschlossene Grenze)
Zu meinem Ärger wurde ich an der Grenze vor Ehrwald nicht durchgelassen, um eine Bergtour auf den Danielkamm machen zu können! Es war nicht einmal erlaubt, 100m weiter zur Tankstelle zu fahren, bei der der Kraftstoff wesentlich günstiger als in Garmisch zu haben ist! So fuhr ich zurück Richtung Garmisch u. überlegte dabei,...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 1 January 2021, 12h20 (Photos:14 | Comments:11)
Trentino-South Tirol   T6- II AD-  
17 Dec 20
Skitour in den Pragser Dolomiten vom Pragser Wildsee über Großen Jaufen zum Gametzalpenkopf
Nach Anfahrt mit dem Bus zum Pragser Wildsee war ich eigentlich schon eine Stunde zu spät dran. Ich folgte der gut angelegten Spur über den Pragser Wildsee südwärts, dahinter ging es wenig steil hinauf zum Nabigen Loch, das hier schon in 2 Skitourenberichten gezeigt wurde. Dort geht es ca. 35° aufwärts, beim Anstieg sind...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 1 January 2021, 09h57 (Photos:22)
Trentino-South Tirol    
13 Dec 20
Skitour von Compatsch/Seiser Alm auf 6 (verschneite) Grasberge zwischen Plattkofel und Rosengarten
Am Sonntag Morgen, an dem diese Tour gegen 08.45 Uhr begann, waren (im Gegensatz zum vorherigen Freitag) alle Winterwanderwege auf der Seiser Alm hergerichtet. Über sie wanderte ich etwas verwickelt in fast 2h zur Mahlknechthütte. Nach einer Rast an der nicht bewirtschafteten Hütte, während der ich von einer verschmusten Katze...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 14 December 2020, 22h36 (Photos:32 | Comments:3)
Trentino-South Tirol    
11 Dec 20
Skiwanderung über die Seiser Alm auf Grunserbühl und Goldknopf, zur Mahlknechthütte und zurück
Um 09.33 Uhr marschierte ich am Parkplatz der Talstation Frommer unterhalb der Hochfläche der Seiser Alm mit Skier los. Einige wenige andere Autos waren dort noch abgestellt. Zwei Skitourengeher gingen kurz nach mir los. Sonst sah ich nur eine paar Leute auf große Entfernung. Entlang des nach SO führenden Sesselliftes stieg...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 12 December 2020, 17h49 (Photos:11 | Comments:2)
Trentino-South Tirol   T2  
29 Nov 20
Vom Pragser Wildsee über drei einfach zu erreichende Gipfel nach Olang
Nach Ankunft am Bahnhof Welsberg-Taisten fuhr ich mit dem Bus zum Pragser Wildsee. Kurz vor 12.30 Uhr begann meine Bergwanderung. Den Wegweisern u. Wegmarkierungen folgend ging es erst über einen Fahrweg, dann einen Steig auf den Kühwiesenkopf, der zwei Erhebungen aufweist. Ob das Gipfelkreuz tatsächlich auf dem höchsten...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 3 December 2020, 11h09 (Photos:22)
Trentino-South Tirol   T3 I  
28 Nov 20
Nach 41 Jahren noch einmal auf den Peitlerkofel, diesmal Ende November mit 6 benachbarten Gipfeln
Nach frühmorgendlicher Anfahrt zum noch geöffneten Würzjoch begann die Wanderung bei tiefen Temperaturen auf der Schattenseite des Peitlerkofels. Auf dem schneebedeckten Steig zur Peitlerscharte waren schon vor Tagen Wanderer unterwegs gewesen. Eine Gruppe junger Südtiroler kam mir beim Anstieg entgegen. Sie waren sehr früh...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 3 December 2020, 19h24 (Photos:66 | Comments:2)
Trentino-South Tirol    
26 Nov 20
Novembertour in der fantastischen Landschaft der Aferer Geisler zu ihrem höchsten Gipfel, dem Tullen
Nach Anfahrt über Villnöss zur Zanser Alm, wo ich als Erster und fast Einziger an diesem Tag parkte, wanderte ich in östlicher Richtung auf dem schneebedeckten Weg Nr. 25 taleinwärts u. bog schließlich nach links zum oberen Herrensteig ab. Über ihn erreicht man den von St. Magdalena heraufkommenden Steig, der sich dann...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 9 December 2020, 19h22 (Photos:43)
Trentino-South Tirol    
25 Nov 20
Bergtour im November von St. Vigil über Kreuzjoch auf Paracia Ost und West, Col Boccia, Flatschkofel
Nachdem ich mit dem Auto nach San Vigilio gefahren war, parkte ich etwas oberhalb des Ortes u. wanderte auf einem Fahrweg Richtung Kreuzjoch/Somamunt. Bald war er streckenweise schneebedeckt, schließlich dann ganz. Bei der Wanderung kamen mir in ca. 2000m Höhe zwei einheimische Frauen entgegen. Sonst sah ich an diesem Tag...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 7 December 2020, 21h18 (Photos:60)
Bayrische Voralpen    
22 Nov 20
Meine 147. Tour in 2020 bei wenig Schnee, aber vereisten Wegen auf Breitenstein und den 850. Gipfel
Anmerkung: dieses Jahr habe ich bereits mehr als 200 000 Höhenmeter im Auf- u. im Abstieg bewältigt! Der Gegensatz zum Vortag war kaum zu übertreffen: nachdem ich im Bereich des Grödner Jochs fast niemand gesehen hatte, war am folgenden Sonntag nahe des Wendelsteins geradezu eine Völkerwanderung zum Breitenstein...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 23 November 2020, 12h33 (Photos:36 | Comments:27)
Trentino-South Tirol   T5- II AD-  
21 Nov 20
Kurze Touren an einem Traumtag im November mit Neuschnee über der Grödner Joch-Straße
Am Grödner Joch lag am Morgen des 21.11.20 abseits der Straße ca. 10cm Neuschnee. Um 09.02 Uhr begann ich im Schatten bei angezeigten -8°C den Anstieg in sonnenbeschienenes Gelände unterhalb der Cirspitzen. Oben folgte ich dem Wegweiser zur Großen Cirspitze u. begegnete bald einem absteigenden Pärchen, das mir seine Spur...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 23 November 2020, 10h29 (Photos:69)
Trentino-South Tirol    
17 Nov 20
Bergtour im November vom Toblacher See auf Messnerköpfe, Lungkofel, Sarlkofel, Suiskopf
Nach Anfahrt mit der ersten Verbindung von Scharnitz zum Toblacher See stieg ich im kalten Schatten auf einem steilen Fahrweg an der Sarlhütte vorbei in flaches Gelände auf, auf das der Dürrenstein seinen Schatten warf. Hinter dem Ende des Fahrweges ging es auf einem Wanderweg weiter, den ich schließlich verließ, um zum...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 7 December 2020, 08h18 (Photos:47)
Trentino-South Tirol   T4 I  
14 Nov 20
Ausgedehnte Spätherbsttour in der Puezgruppe von La Villa/Gadertal nach Wolkenstein-Plan
Mit dem Bus nach La Villa/Stern gefahren, machte ich zunächst einen Abstecher zum Schloß Colz. Dann begann der Anstieg auf markiertem Steig zur Ütia Gherdenacia, die geschlossen war. Auf ihrer Terasse machte gerade ein Vater mit Tochter eine Rast, als ich ankam. Ich machte ebenfalls eine, bevor ich auf dem Steig Richtung Para...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 4 December 2020, 22h44 (Photos:57)
Trentino-South Tirol    
12 Nov 20
Bergtour im November vom Pragser Wildsee über 6 Gipfel zum Maurerkopf, Abstieg Richtung Olang
Nach Anfahrt ab Scharnitz mit der ersten Verbindung begann ich meine Wanderung am Pragser Wildsee. Durch das kalte u. schattige Grünwaldtal, dessen steiniger Talgrund wegen des Reifs weiß war, wanderte ich zur Grünwaldalm. Von dort nahm ich den rechts abgehenden Steig zur 2033m hohen, unbenannten Scharte nördlich des...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 9 December 2020, 00h34 (Photos:80 | Comments:2)
Trentino-South Tirol    
10 Nov 20
Späte Besteigung des Sas Rigais im Jahr (nach mehr als 20 Jahren eines gescheiterten Vorhabens)
Vor mehr als 20 Jahren hatte ich von Corvara aus an einem Tag Sassongher, Östliche Puezspitze und Piz Duleda erklommen. Am nächsten Tag wollte ich Sas Rigais besteigen, aber wegen Regenwetters trat ich die Rückfahrt zu meinem damaligen Wohnort, dem Stadteil namens "Berg am Laim" an. Am 07.11.20 hatte ich bei meiner Tour auf...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 6 December 2020, 15h43 (Photos:103)
Trentino-South Tirol    
7 Nov 20
Bergtour an einem absoluten Traumtag im November von St. Christina über 4 Gipfel zum Col dala Pieres
Anmerkung: ich habe mir dieses Jahr einen Traum erfüllt: ich unternahm einige Touren in den wunderschönen Dolomiten! Endlich habe ich Kesselkogel und Sas Rigais bestiegen, deren Namen ich schon seit etwa 40 Jahren kenne! Bericht: Noch vor der Tour auf den Sas Rigais fuhr ich am frühen Morgen des 07.11.20 ins Grödnertal u....
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 6 December 2020, 18h31 (Photos:68)
Trentino-South Tirol    
1 Nov 20
Wandertour an Allerheiligen in den nördlichen Fleimstaler Alpen nahe des Satteljochs auf 10 Gipfel
Am 01.11.20 morgens fuhr ich von Obereggen auf der schmalen Straße über das Reiterjoch (1990m) u. stellte das Auto weniger als 200 Höhenmeter tiefer ab. Von dort begann ich eine lange Kammwanderung in den nordwestlichen Fleimstaler Alpen. Zuerst stieg ich im Schnee zur Scharte zwischen Dos Capel und Monte Agnello auf, im Gras...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 10 December 2020, 08h07 (Photos:91)
Trentino-South Tirol   T4-  
31 Oct 20
Tour auf Weißhorn, Schwarzhorn und Zanggen, dem Latemar benachbarte Berge der Fleimstaler Alpen
Leider hatte ich vergessen, den Akku des Smartphones zu laden, mit dem ich die Fotos machen wollte! Auf der kurzen Wanderung vom etwa 1980m hohen Passes zum Weißhorn und auf seinem Gipfel traf ich nur Einheimische. Das Schwarzhorn erklomm ich über seine Nordseite, die bei ausreichend Schnee mit Skier abgefahren werden...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 7 December 2020, 23h20
Villgratner Berge    
25 Oct 20
Bergtour bei traumhaften Herbstfarben von Innervillgraten über 6 Gipfel nach Außervillgraten
Mit der ersten Verbindung der öffentlichen Verkehrsmittel ab Scharnitz erreichte ich Innervillgraten. Ich stieg zu spät aus dem Bus, weswegen der Weg etwas länger wurde. Über einen Fahrweg erreichte ich aber eine Höhenstraße mit einzelnen Häusern, die schöne Ausblicke bot. Ich gelangte in ein Tal, dessen Bach ich auf...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 6 December 2020, 20h41 (Photos:77)
Villgratner Berge   T2  
21 Oct 20
Wanderung in der Farbenpracht des Spätherbstes von Anras/Hochpustertal auf das Spielbichl
Nach Anfahrt mit der ersten öffentlichen Verkehrsverbindung von Scharnitz nach Anras wanderte ich auf einem Fahrweg im Schatten zu der sonnenbeschienenen Scharte, die nördlich unter dem einfachen Wanderberg Spielbichl liegt. Auf dem bzw. neben dem Steig stieg ich von dort im Schnee auf seinen höchsten Punkt, wo ich herrliche...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 4 December 2020, 19h23 (Photos:39)
Villgratner Berge   T3  
20 Oct 20
Schneewanderung über dem Hochpustertal und unterm Gumriaul von Burg Heinfels auf Steinrast und Bichl
Nach Anfahrt mit der frühesten öffentlichen Verkehrsverbindung ab Scharnitz nach Panzendorf im Hochpustertal wanderte ich in Ermangelung eines Busse auf der Straße vorbei an Burg Heinfels nach Tessenberg. Von dort ging es auf einem Fahrweg aufwärts zur Tessenberger Alm. Dort traf ich einen einheimischen Wanderer. Ich folgte...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 4 December 2020, 17h37 (Photos:35)
Venedigergruppe   T5+ II  
10 Oct 20
Von Bruggen/Defereggental über Gassen auf 5 Gipfel
Ein Tourenbericht liegt bei "berggeist XY" vor.
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 29 October 2020, 20h01
Venedigergruppe    
9 Oct 20
Oktobertour über 10 Gipfel der Lasörlingruppe
Ein Normalbericht liegt bei "berggeist XY" vor.
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 29 October 2020, 19h57
Venedigergruppe   T4+ I  
8 Oct 20
Gratbegehung in der Lasörlinggruppe
Ein Normalbericht liegt bereits von "berggeist XY" vor.
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 14 October 2020, 22h51
Karwendel   T6 II AD  
4 Oct 20
Von der Eng über Lamsenjochhütte auf Lamsenspitze, Mitterspitze, Schafkarspitze und Mitterkarlspitze
Am 04.10.20 war so weit: eine seit Jahren geplante Tour im Karwendel sollte stattfinden. Der frühe Morgen begann nicht so, wie er vor einer Bergtour sein sollte und so war ich froh, endlich um 08.18 Uhr am Parkplatz in der Eng starten zu können! Ich hatte von "Plauscher" erfahren, dass man auch auf die Mitterkarlspitze (ohne...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 5 October 2020, 11h24 (Photos:50 | Comments:5)
Karnischer Hauptkamm   T4 I  
2 Oct 20
Bei trübem und feuchtem Wetter von Rauchenbach am Kartitscher Sattel auf Öfenspitze und Hochegg
Anmerkung: für mich ist das Wichtigste bezüglich der Tourenberichte, viele Fotos darin veröffentlichen zu können, um meine Eindrücke, die Route, die Landschaft u. Fernblicke ausreichend darstellen zu können. Auf den Text lege ich weniger Wert, da ich nicht gerade ein enthusiastischer Schreiber bin. Da die Veröffentlichung...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 7 October 2020, 08h04 (Photos:17)
Lienzer Dolomiten    
1 Oct 20
Von Obertilliach auf Steinrastl, Eggenkofel Westgipfel, Tamerlanhöhe, Gedeindlspitze, wilder Abstieg
Über Wanderwege erreichte ich am Vormittag den flachen Gipfel des Steinrastls, von dem man eine herrliche Aussicht und auch einen schönen Blick zum Eggenkofel hat, der zwei Gipfel aufweist, auf die jeweils eine markierte Route führt. Nach dem kurzen Marsch zur Eintiefung unterhalb des Westgipfels ging es steil entlang von...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 6 October 2020, 18h03 (Photos:78)
Lienzer Dolomiten   T4 I PD  
30 Sep 20
Ausgedehnte Bergtour über dem Lesachtal im sanften Westteil der Lienzer Dolomiten
Ankunft in Obertilliach im Lesachtal mit öffentlichen Verkehrsmitteln kurz vor 10.00 Uhr - Wanderung über die Connyalm und Morgenrast, die zwischen einem 2261m hohen, namenlosen Gipfel und dem Kofelspitz gelegen ist, zum Kofelspitz - Weiterweg zum namenlosen Gipfel - Abstieg Richtung Golzentipp, Querung des flachen Geländes mit...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 5 October 2020, 22h13 (Photos:98)
Schober-Gruppe   T4 F  
19 Sep 20
Bergtour an einem Traumtag über Böses Weibl, Tschadinhorn und Schönleitenspitze nach Lesach
Nach Übernachtung auf dem Gernot-Röhr-Biwak begann ich morgens, aber nicht allzu früh, den Anstieg auf markiertem Steig auf das Böse Weible. Zuerst kam ich auf dem Südgipfel an, von dem ich mich in wenigen Minuten zum Kreuz auf dem Hauptgipfel begab. Dieser Tag war sehr sonnig u. klar, einfach ein wunderschöner...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 23 September 2020, 21h31 (Photos:103 | Comments:2)
Schober-Gruppe   T5- PD  
18 Sep 20
Hochtour mit Glocknerblick an einem traumhaften Herbsttag auf meinen 750. Gipfel in diesem Jahr
Nach Ankunft am Lucknerhaus mit dem ersten Bus am Morgen folgte ich den Wegweisern Richtung Böses Weibl. Außer mir waren etliche Wanderer mit diesem attraktiven Ziel unterwegs. Hinter dem Peischlachtörl verließ ich den Weg u. steuerte im weglosen Gelände den Gremul im Bereich an, in dem auf meiner Wanderkarte eine Skiroute...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 23 September 2020, 12h09 (Photos:101 | Comments:2)
Schober-Gruppe   T6 PD II  
15 Sep 20
Vom Gößnitzkopfbiwak auf Gößnitzkopf und Südliche Talleitenspitze, Überschreitung des Glödistörls
Am frühen Morgen ließ ich mir Zeit zum Aufstehen im Gößnitzkopfbiwak, in dem ich übernachtet hatte. Ich war noch von der anstrengenden Tour des Vortages geschafft! Kurz nach 09.00 Uhr brach ich auf: zunächst steuerte ich den Grat des Gößnitzkopfs an. Ich sah einige wenige Steinmänner, aber der Grat wurde schließlich...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 27 September 2020, 17h40 (Photos:53)
Schober-Gruppe   T6- PD II  
14 Sep 20
Hochtour ab Adolf-Nossberger Hütte auf Keeskopf und 5 Klammerköpfe, Überschreitung Klammerscharte
Nach Übernachtung auf der Terasse der Adolf-Nossberger Hütte - der Hüttenwirt war über Nacht abwesend gewesen u. hatte daher die Hütte verschlossen - wanderte ich an diesem traumhaften Septembertag auf einem markierten Steig u. weiter oben über ausgedehntes Gletscherschiffgelände mit Markierungen auf den Keeskopf. Ich sah...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 27 September 2020, 12h10 (Photos:148)
Schober-Gruppe   T6- PD II  
13 Sep 20
Hochtour von der Adolf-Nossberger Hütte über Wangenitzseehütte zum Östlichen Perschitzkopf
Am Morgen begann ich meine Tour an der Adolf-Nossberger-Hütte mit dem Anstieg zur Hohen Gradenscharte mit sehr steiler Passage (Drahtseile), um meinen deponierten Rucksack abzuholen. Bei Ankunft dort nahm ich nur das Nötigste des Gepäcks mit, da ich denselben Weg zurückgehen wollte. Der Weiterweg erfolgte zur Kreuzseescharte,...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 26 September 2020, 20h48 (Photos:53)
Schober-Gruppe   T6-  
12 Sep 20
Hochtour von der Lienzer Hütte zum Hohen Perschitzkopf und Kruckelkopf mit unerwartetem Ende
Es war schon deutlich nach 09.00 Uhr, als ich die Lienzer Hütte an diesem traumhaften Septembermorgen verließ. Ich war nicht ganz fit u. so musste ich mir auf der Tour viel Zeit lassen u. öfter eine kurze Pause einlegen. Hinter der Lienzer Hütte schien der Steig in die falsche Richtung zu gehen, sodass ich mir selbst eine...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 26 September 2020, 15h46 (Photos:56 | Comments:1)
Schober-Gruppe   T2  
11 Sep 20
Wunderschöne Wanderung auf dem Lienzer Höhenweg
Am Nachmittag fuhr ich mit der Gondelbahn aufs Zetterfeld. Dort findet man Wegweiser zum Lienzer Höhenweg. Die Marschzeit zur Lienzer Hütte wird mit 5h angegeben. Da ich es nicht eilig hatte und die Landschaft bei Begehung dieses Höhenweges ausgiebig genießen wollte, brauchte ich für die Strecke tatsächlich an die 5 Stunden.
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 25 September 2020, 19h23 (Photos:43)
Schober-Gruppe   T6 PD+ II  
10 Sep 20
Hochtour von der Hochschoberhütte auf Leibnitzer Rotspitzen, Überschreitung des Hochschobers
Nach meiner Übernachtung auf der Hochschoberhütte sah das Wetter am Morgen noch gut aus. Bereits bei Ankunft an der Staniskascharte zogen schon Wolken von Süden her heran u. hüllten die hohen Berge zeitweilig ein. Zu dieser Scharte muss man entlang von Markierungen ein paar Meter in den Felsen klettern (II-). Ein wenig geübt...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 25 September 2020, 18h06 (Photos:82 | Comments:2)
Schober-Gruppe   T6- PD II  
9 Sep 20
An Traumtag von der Trelebitschalm über Alkuser Rotspitze und Prijakte zur Hochschoberhütte
Nachdem ich vom 08. auf den 09.09.20 in der Hütte der Trelebitschalm übernachtet hatte, stieg ich auf markierter Route zum Trelebitschsee auf. Es ist nur streckenweise eine Wegspur vorhanden, sodass man ständig nach der nächsten Markierung schauen muss. Im Nebel könnte es Probleme geben! Von dieser Route zweigt eine andere...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 25 September 2020, 11h46 (Photos:137)
Schober-Gruppe   T5 II PD+  
8 Sep 20
Ausgedehnte Bergtour mit Klettersteigeinlage über Lienz an einem wunderschönen Septembertag
Nach Auffahrt mit der Gondelbahn zum Zettersfeld wanderte ich im Nebel über das Steinermandl und Schoberköpfl (liegt etwas oberhalb des markierten Steigs) zum Goisele(mandl). Etwas unterhalb seines Gipfels durchstieß ich die Hochnebeldecke u. war anschließend überwältigt von dem gigantischen Nebelmeer unter mir! Nach dem...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 24 September 2020, 23h41 (Photos:96)
Venedigergruppe   T5- PD II  
5 Sep 20
Nachholtour nach mehr als 20 Jahren II: Tour auf meinen 1200. Dreitausender, die Weißspitze
Kurze Beschreibung: Übernachtung auf der Sajathütte - Anstieg auf die Rote Säule vom Steig aus, der zur Sajatscharte führt, durch ein Geröllcouloir - Rückkehr zur Sajathütte über den markiertem Steig - Anstieg zur Schernesscharte auf markierter Route, dabei eine sehr steile Passage durch eine ca. 50m hohe Felswand -...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 21 September 2020, 19h31 (Photos:154 | Comments:8)
Venedigergruppe   T5- II  
3 Sep 20
Nachholtour nach mehr als 20 Jahren I : Von Prägraten über die Sajatköpfe zur Kreuzspitze
Nachdem ich in einem Sommer vor mehr als 20 Jahren nach Besteigung des Großen Hexenkopfs - zuletzt hatte ich im Nebel seinen Gipfel suchen müssen - in der Eisseehütte genächtigt hatte, regnete es am folgenden Tag, sodass ich mich dazu entschied, abzusteigen. Seitdem kam mir die nicht erreichte Weißspitze u. auch die...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 7 September 2020, 11h19 (Photos:66)
Ankogel-Gruppe   T5 II  
27 Aug 20
Meine 26.Tour innerhalb von 30 Tagen auf den 206. Gipfel: Grattour westlich der Katschberghöhe
Noch nie hatte ich in einem Monat so viele Touren gemacht! Zuletzt wurde es wirklich strapaziös u. nach dieser letzten Tour war ich regelrecht abgemagert, obwohl ich fast ständig am essen war! Komfortabel waren meine beiden Reisen auch nicht, denn in 20 Nächten schlief ich draußen! Ohne einen gewissen Fanatismus ist solch ein...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 29 August 2020, 18h42 (Photos:38 | Comments:1)
Schladminger Tauern    
26 Aug 20
Lange Gratwanderung über dem Taurachtal über 11 Gipfel
Bebilderter Bericht folgt im Januar.
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 29 December 2020, 12h22
Schladminger Tauern    
25 Aug 20
Von Obertauern auf 10 Gipfel der Schladminger Tauern
Bebildeter Bericht kommt im Januar.
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 29 December 2020, 11h57
Nockberge    
23 Aug 20
Bergtour von der Nockalmstraße auf 5 Gipfel der Nockberge
Bebilderter Tourenbericht folgt im Januar.
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 29 December 2020, 09h20
Nockberge    
22 Aug 20
Von der Prieshütte an der Nockalmstraße auf Rinsennock, Simmerleck und Gregerlnock
Bericht mit Bildern wird im Januar erstellt u. veröffentlicht.
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 29 December 2020, 11h08
Nockberge    
21 Aug 20
Kurze Gipfeltouren mit Ausgangspunkt Nockalmstraße (4 Gipfel)
Bebildeter Bericht folgt im Januar.
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 27 December 2020, 13h48
Ankogel-Gruppe    
20 Aug 20
Von der Frido-Kordon-Hütte über 5 Gipfel des südöstlichen Teils der Ankogelgruppe
Nachdem ich frühmorgens zur Frido-Kordon-Hütte gefahren war, stellte ich fest, dass ich dort keinen Kaffee trinken kann, da niemand dort war. Eine AV-Hütte, in der im Hochsommer nachts niemand da ist, hatte ich meiner Erinnerung nach noch nie besucht! Diese Gegend ist bei auswärtigen Touristen wohl auch nicht sehr bekannt u....
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 7 January 2021, 09h11 (Photos:55)
Nockberge    
19 Aug 20
Von St. Oswald auf 10 Gipfel der Nockberge
Bebildeter Bericht wird im Januar folgen.
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 27 December 2020, 13h29
Nockberge    
18 Aug 20
Gratbegehung in den Nockbergen im Angesicht des Rosennocks (10 Gipfel)
Ausführlicher Bericht im kommenden Januar
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 27 December 2020, 11h12
Nockberge    
17 Aug 20
Bergwanderung in den nordöstlichen Nockbergen über 7 völlig unbekannte Gipfel
Anmerkung: der August 2020 löste wirklich keine Begeisterungsstürme bei mir aus! So machte ich das Beste daraus, Touren in den Nockbergen zu unternehmen! An einem bewölkten Tag suchte ich morgens unterhalb von Turrach einen abgehenden Fahrweg an der Straße, die zur Turracher Höhe führt, über den ich Richtung des...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 10 January 2021, 18h08 (Photos:28 | Comments:2)
Nockberge    
16 Aug 20
Rundtour von der Karneralm über 7 Gipfel der Nockberge
Nach Anfahrt zur Karner Alm stieg ich über einen markierten Steig zur Scharte zwischen Predigtstuhl und Kleinem Königstuhl auf. Vor dem weiteren Anstieg zu Letzterem machte ich einen Abstecher über Grasgelände auf den Predigtstuhl. Nach kurzer Pause am Gipfelkreuz des Kleinen Königstuhls wanderte ich auf einem Steig zum...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 10 January 2021, 17h13 (Photos:30 | Comments:3)
Nockberge   T4  
15 Aug 20
Lange Bergkammwanderung in Hufeisenform ab Dr. Josef Mehrlhütte über 15 Gipfel der Nockberge
Nachdem ich an der Dr. Josef Mehrlhütte geparkt hatte, marschierte ich zum Beginn eines Steigs, der mich auf den Stubennock führte. Von dort verlief meine Wanderung auf dem überwiegend flachen Bergkamm über Sauereggnock, Vogelsangberg zum Seenock, auf dem ein Gipfelkreuz steht. Dahinter ging es weiter über Friesenhalshöhe...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 10 January 2021, 14h49 (Photos:52 | Comments:3)
Nockberge   T2  
14 Aug 20
Kleine Bergtour bei eher schlechtem Wetter von der Katschberghöhe zum Aineck und Teuerlnock
Der 14. August war ein feuchter Tag u. so entschloss ich mich, von der Katschberghöhe aus eine kurze Bergtour auf Aineck und Teuerlnock zu machen: Ich folgte dem Wegweiser hinauf zum Aineck. Es handelt sich um keine attraktive Route, da sie über einen Fahrweg verläuft, aber so ist der Gipfel leicht zu erreichen. Von dort...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 5 January 2021, 12h21 (Photos:22)
Nockberge    
13 Aug 20
Wanderung von der Bonner Hütte auf 9 sanfte Gipfel der Nockberge, Rückweg mit Orientierungsproblemen
Anmerkung: Bei folgender Tour dürfte ich an die 26km zurückgelegt haben! Ich kann mich an keine Tour erinnern, bei der ich eine größere Wegstrecke hinter mich gebracht hatte. Bericht: Nachdem ich am frühen Morgen zur Bonner Hütte gefahren war, fand ich um 07.00 Uhr eine geschlossene Eingangstür vor! Gerne hätte ich...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 24 December 2020, 09h31 (Photos:41)
Villgratner Berge    
12 Aug 20
Vom Pedretscherkaser zum Rotstein und weiter auf dem Kamm über 5 Gipfel zum Bösen Weibele
Nach Anfahrt zum immerhin 1700m hoch gelegenen Parkplatz beim Pedretscherkaser folgte ich dem Wegweiser Richtung Rotstein. Über dem Wald geht es flach durch ein Hochtal mit Almhütten. Etwas unterhalb der Scharte zwischen Rotstein und Schleitner Kofel kamen mir zwei einheimische Frauen entgegen, sonst sah ich an diesem...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 5 January 2021, 14h21 (Photos:53)
Villgratner Berge    
11 Aug 20
Lange Grattour über dem Gsieser Tal auf 13 Gipfel
Ausführlicher Bericht folgt im Januar.
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 27 December 2020, 10h46
Trentino-South Tirol    
10 Aug 20
Nachmittagstour vom Furkelsattel auf Piz da Peres und Dreifingerspitz
Nachdem ich am Vortag in den Pfunderer Bergen eine lange Grattour gemacht hatte, war ich am folgenden Tag noch erschöpft. Am Nachmittag aber kamen meine Kräfte zurück, sodass ich auf den Karten nach einer Nachmittagstour Ausschau hielt. Ich entdeckte den Furkelsattel als hohen Ausgangspunkt für den Piz da Peres. Von der...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 4 January 2021, 18h45 (Photos:30)
Zillertaler Alpen    
9 Aug 20
Lange Gratbegehung in den Pfunderer Bergen: von Zösen über Eggespitz, Flemmberg zur Schwarzen Riffl
Diese Gratbegehung ist nur geübten u. konditionsstarken Bergsteigern zu empfehlen, die T6-Gelände beherrschen! Ich war auf dieser Tour mehr als 14 Stunden unterwegs. Hier nur eine "Bildergeschichte" (Infos zu Teiletappen auch in Tourenberichten von "georgb" zu finden).
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 4 January 2021, 13h29 (Photos:109)
Trentino-South Tirol   T5 II  
8 Aug 20
Aussichtsreiche Kammwanderung zwischen Sella und Marmolada auf 7 Gipfel
Nach der langen u. anstrengenden Tour in der Sella fand ich für den nächsten Tag eine Tour ab Pordoijoch, die über mehrere Gipfel führt. Über dem Pordoijoch ragt der Felsberg namens Sass Becé auf, zu dem ich keine Route ausmachen konnte. Zuerst wanderte ich über einen Steig auf den Kamm, auf dem er liegt, u. bog oben...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 9 January 2021, 18h03 (Photos:77)
Trentino-South Tirol   T6 PD+ II  
7 Aug 20
Nach 41 Jahren wieder am Pordoijoch: Tour in der faszinierenden Steinwüste der Sella auf 15 Gipfel
Mitte Juni 1979 hatte ich mit meiner Schulklasse in einem Bus die Große Dolomitenfahrt unternommen. Wir waren vom Pordoijoch aus mit der Seilbahn auf den Sass Pordoi gefahren. Mehr als 41 Jahre später unternahm ich von diesem Pass eine Tour in die faszinierende Steinwüste der Sella, wobei ich 15 Gipfel betrat. Die Bewertung...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 2 September 2020, 10h47 (Photos:157)
Trentino-South Tirol   T2  
6 Aug 20
Beschauliche Wanderung im Banne des Langkofels: vom Sellajoch auf drei Wandergipfel (Skigebiet)
Nach einer großen Grattour am Vortag war ich am nächsten Morgen nicht sehr fit. So machte ich statt der geplanten Tour auf die Hochfläche der Sella eine relativ kleine Wanderung vom Sellajoch auf den Piz Rodella und danach weiter durch die Steinerne Stadt zum Piz Sella, wobei ich am Rifugio Comici vorbeikam. Nach kurzem...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 3 January 2021, 21h13 (Photos:43)
Stubaier Alpen   T6  
5 Aug 20
Einzigartige Grattour über dem Ratschingstal über Hohe Kreuzspitze und Hochwart zur Zermaidspitze
Anmerkung: bei dieser Tour betrat ich meinen 400.Gipfel in den Stubaier Alpen! Von Flading wanderte ich dem Wegweiser folgend Richtung Kleiner Kreuzspitze, verließ ihn aber unterhalb des Fladinger Bergs nach links (ostwärts), weil ich ein Kreuz entdeckt hatte. Es steht aber auf einer unbedeutenden Erhebung, keinem Gipfel....
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 8 January 2021, 20h10 (Photos:102)
Trentino-South Tirol   T4 I  
2 Aug 20
Kurze Bergtour vom Jaufenpass auf Jaufenspitze und einen namenlosen Gipfel
Als ich am Nachmittag über den Brenner nachhause fahren wollte, fiel mir ein, dass ich noch vom Jaufenpass eine kleine Tour machen könnte. So fuhr ich auf diesen Straßenpass u. wanderte auf die Jaufenspitze. Vom Jaufenpass machte ich noch einen Abstecher zu einem namenlosen Gipfel, zu dem kaum mehr als 50hm aufzusteigen ist.
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 3 January 2021, 12h02 (Photos:16)
Villgratner Berge    
1 Aug 20
Bergtour vom Antholzer See zur Roten Wand, Höllenstein, Knobelstein und Ochsenfelder
Nachdem ich nahe des Antholzer Sees ohne Parkgebühr bezahlen zu müssen das Auto abgestellt hatte, ging ich ein kurzes Stück zu Fuß entlang der Straße Richtung Stallersattel bis dorthin, wo der Steig zur Roten Wand abgeht. Über ihn erreichte ich den Gipfel, wo sich schon nicht gerade wenige Wanderer aufhielten. Nach der...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 8 January 2021, 13h35 (Photos:88)
Trentino-South Tirol   T6 II  
31 Jul 20
Lange Grattour ab Lappacher Jöchl auf dem Mühlwalder Kamm/Pfunderer Berge
Nach Anstieg über markierten Steig von Weißenbach zum Lappacher Jöchl stieg ich von dort zuerst auf den Tristenspitz. Bis vor den Vorgipfel ging es im Gras leicht aufwärts. Am Vorgipfel waren dann Kletterstellen I zu bewältigen. Dahinter geht es ein paar Meter hinunter (I-II), dann sehr steil zum Gipfel hinauf (I,T5). Nach...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 7 January 2021, 19h54 (Photos:73)
Zillertaler Alpen   T4+ I  
30 Jul 20
40 Jahre Wilde Kreuzspitze: Jubiläumstour in den Pfunderer Bergen über 12 Gipfel
Nachdem ich mit meinem Vater im Sommer 1980 auf die Wilde Kreuzspitze gestiegen war, wollte ich sie 40 Jahre später in eine lange Grattour integrieren. Erst in der Abenddämmerung am Tag vor der geplanten Tour kam ich an der verschlossenen Sterzinger Hütte an u. legte mich auf dem Tisch vor der Hütte schlafen, auf den ich...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 30 August 2020, 23h32 (Photos:96)
Villgratner Berge   T5+ I  
24 Jul 20
Meine 91. Hochgebirgstour 2020 auf den 500. Gipfel: Bei bescheidenem Wetter über dem Gsieser Tal
Ich hatte Glück am Vorabend gehabt, außer einem auf meiner Wanderkarte eingezeichneten Rechteck ohne weitere Vorabinfo eine kleine Biwakhütte westlich oberhalb des Schwarzsees anzutreffen, in der ich die folgende Nacht verbringen konnte! Die andere war belegt von zwei jungen Frauen. Für den nächsten Tag war immerhin geplant,...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 26 July 2020, 16h14 (Photos:16 | Comments:9)
Villgratner Berge   T5+ II  
24 Jul 20
Meine 91. Hochgebirgstour auf den 500. Gipfel in diesem Jahr bei bescheidenem Wetter
Nach Übernachtung in der Biwakhütte Nr.2, die nicht weit vom Schwarzsee entfernt liegt (s. Bericht von Nik Brückner), sah der Himmel am frühen Morgen nicht gut aus. Im Laufe des Tages war Regen zu erwarten. Nach Aufbruch ca. um 08.00 Uhr folgte ich Markierungen, die zunächst Richtung Norden führen. Bald ändern sie ihre...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 28 July 2020, 15h30 (Comments:2)
Villgratner Berge   T5 II  
23 Jul 20
Lange Grattour in den Villgratner Bergen zum 173. Gipfel innerhalb von 30 Tagen, der Riepenspitze
Als ich bei "hikr" von dem Projekt "100 Gipfel in 30 Tagen" erfuhr, dachte ich, dass es möglich sein müsste, deutlich mehr Gipfel in solch einem Zeitraum zu besteigen! Unter optimalen Wetterbedingungen und Übernachtungsmöglichkeiten könnten schon 200 drin sein! Da diese Bedingungen dann eben nicht optimal waren, wurden es im...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 25 July 2020, 17h05
Villgratner Berge   T4+ I  
22 Jul 20
Lange Grattour über dem Antholzer Tal über 14 Gipfel der Villgratner Berge
Erst ca. 08.50 Uhr brach ich nach zeitraubender Anfahrt am Parkplatz oberhalb des Mudlerhofs auf, der allerdings immerhin 1620m hoch liegt. Die Wanderung begann an diesem sonnigen Tag auf einem Fahrweg, den ich bald zum markiertem Steig Nr.31 verließ, um über ihn den Lutterkopf zu überschreiten. Auf diesem kreuzbestückten...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 25 July 2020, 10h49
Trentino-South Tirol   T6 II  
19 Jul 20
Lange Grattour über 16 Gipfel oberhalb von 5 Tälern der Sarntaler Alpen (vorzeitiger Abbruch)
Anmerkung: für ausführliche u. bebilderte Berichte habe ich momentan keine Zeit! Start um 05.25 Uhr am Parkplatz bei Weißenbach - langsamer Anstieg (morgendliche Schwäche, evtl. wegen anstrengendem Vortag) zur Ebenbergalm (Ankunft etwa um 07.00 Uhr) - Rast, Kaffee getrunken - Wanderung auf Steig Richtung Seeblspitze - nach...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 21 July 2020, 19h40
Trentino-South Tirol   T6 II  
18 Jul 20
Lange Hochgebirgstour auf Berge über dem Sagbachtal und den Ilfingern (Sarntaler Alpen)
Den Text werde ich später erstellen.
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 25 July 2020, 16h16
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 25 July 2020, 16h38
Trentino-South Tirol   T4-  
13 Jul 20
Große Bergtour über dem Tal des Pfattenbachs und dem Latzfonser Kreuz (Sarntaler Alpen)
Am frühen Morgen nahm ich nahe des Hofs namens Kröss, der südlich oberhalb von Durnholz liegt, den Steig Nr. 22a über die Pfattenalm Richtung der Scharte, die zwischen Hirscheck u. Getrumjoch gelegen ist. Etwas unterhalb der Scharte kürzte ich nach links zum Kamm Richtung Hirscheck ab. Dabei liefen dicht hinter mir zwei...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 16 July 2020, 18h35 (Photos:53 | Comments:4)
Trentino-South Tirol   T4 I  
12 Jul 20
Lange Überschreitung über dem schönen, grünen Großalmtal in den Sarntaler Alpen
Um 07.45 Uhr - später als geplant - begann ich bei Durnholz meine Wanderung ins Großalmtal auf Weg Nr. 5. Leider übersah ich den Wegweiser aus braunem Holz, der nach links zeigt u. ging auf dem Fahrweg weiter, wobei ich kurz darauf an zwei Häusern vorbeikam. Noch einige hundert Meter weit ging ich auf dem ebenen Weg, bis mir...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 16 July 2020, 08h21 (Photos:58 | Comments:4)
Trentino-South Tirol   T4 I PD+  
10 Jul 20
Von Pens über den Mittelkammweg der Sarntaler Alpen nach Astfeld
Am frühen Morgen begann ich in Pens meine Wanderung: der markierte Steig Nr.12 führt hinauf zum Durnholzer Jöchl. Hier beginnt der Mittelkammweg, der über den mittleren Kamm der Sarntaler Alpen führt. Er wird Gentersbergkamm genannt. Am Vortag war ich von einem unbedeutenden Gipfel nördlich dieser Scharte nach Durnholz...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 14 July 2020, 16h51 (Photos:32)
Trentino-South Tirol   T5 I  
9 Jul 20
Lange Überschreitung in den Sarntaler Alpen ab Durnholz über die Marburg-Siegener Hütte
Aufbruch am Parkplatz vor Durnholz ca. 07.00 Uhr - Anstieg zur Seebalm - Abzweigung des Steiges zur Hohen Scheibe übersehen - stattdessen Anstieg zur Marburg-Siegener-Hütte (war dann doch günstiger!) - kurze Einkehr - Aufbruch Richtung Jakobspitze - Steig verlassen u. über den N-Grat auf die Lorenzenspitze gekraxelt (Stelle...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 11 July 2020, 21h22 (Photos:56 | Comments:4)
Trentino-South Tirol   T5+ II  
8 Jul 20
Ein Tag am Penser Joch mit (dank hohem Ausgangspunkt) kurzen Besteigungen von 13 Gipfeln
Erst im vergangenen Winter war mir aufgefallen, dass die Sarntaler Alpen von ihrer Form her ein Hufeisen bilden (es gibt eine Hufeisen-Tour mit 7 Etappen) u. aus drei Hauptkämmen bestehen: Westkamm, Mittelkamm und Ostkamm. So entwickelte ich angesichts der Tatsache, dass diese Kämme wenig schwierig zu begehen sind, die Idee,...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 11 July 2020, 17h29 (Photos:56)
Bregenzerwald-Gebirge   T6 II  
6 Jul 20
Bergtour über SO-Grat auf die Melkspitze, Gratwanderung im Nebel zum Tälispitz
Nachdem ich am Vortag auf dem Kreuzspitz spürte, keine Energie mehr zu haben, über die Gipfel des Walserkamms weiterzugehen, übernachtete ich noch einmal in der Nähe von Frastanz, um von Süden her zum Melkspitz aufzusteigen. Am Morgen des 06.07.20 fuhr ich den Fahrweg, der von St. Gerold zur Gaßneralpe führt, bis zum...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 7 July 2020, 10h22
Bregenzerwald-Gebirge   T5 II  
5 Jul 20
Rundtour über Bad Laterns zu Gipfeln nördlich des Furkajochs und des Walserkamms
Kurz nach 04.30 Uhr startete ich am Parkplatz meine Tour: Anstieg auf der Furka-Joch-Straße - Anstieg auf markierten Steig über Neugerach Alpe auf den Gerenfalben - kurz unter dem Gipfel begegnete ich zwei Wanderern, die den Sonnenaufgang auf dem Gipfel erlebt hatten - Nach kurzer Gipfelrast Begehung des Bergkamms, der sehr...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 6 July 2020, 19h08
Bregenzerwald-Gebirge   T6 II  
4 Jul 20
Ein Samstag im Juli mit drei Touren im Bregenzerwald
Schon seit einiger Zeit hatte ich geplant, an einem einzigen Tag die mehr als 2000m hohen Gipfel der Kanisfluh und des Klipperen zu überschreiten. Diese Grate waren dann doch schwieriger als erwartet! Die Tour auf die Gipfel der Kanisfluh wurde allerdings auch schwieriger u. nahm mehr Zeit in Anspruch, weil ich noch zwei Gipfel...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 7 July 2020, 08h31
Trentino-South Tirol   T4 I  
1 Jul 20
Berg- und Burgentour über Taufers, Abstieg vom Urtirolaspitz bei hereinbrechendem Gewitter
Frühmorgens schaute ich nach einem Bäcker in Mals. Ich fand leider keinen, sodass ich weiter nach Taufers fuhr. Auch dort öffnete das Lebensmittelgeschäft erst um 07.15 Uhr! So schaute ich mir die beiden Burgen über Taufers kurz an. Kurz vor 07.30 Uhr kam ich am Geschäft an u. besorgte mir das notwendige Brot u. Kuchen....
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 2 July 2020, 16h09
Trentino-South Tirol   T6- PD II  
30 Jun 20
Lange Grattour über dem Schliniger Tal vom Tellakopf über den höchsten Gipfel der Sesvenna-Gruppe
Nachdem ich etwas vor und unterhalb der Abzweigung der Straße nach Prämajur im Bereich von gelagerten Baumstämmen eine Parkmöglichkeit gefunden hatte, begann meine Wanderung etwa um 05.50 Uhr auf dem abfallenden, anfangs grasbewachsenen Weg. Zur Säge, die im Talgrund des Schliniger Bachs liegt, musste ich knapp über 100hm...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 2 July 2020, 12h05
Trentino-South Tirol   T5+ PD I  
28 Jun 20
Überschreitung von Vernungspitz, Vernungkopf, Föllakopf, Fernerspitz, Schadler zum Piz Rims
Anmerkung: da ich versäumt hatte, mein Smartphone in die Schutzhülle zu stecken, ging bei einem Missgeschick sein Display kaputt, weshalb ich in diesem Bericht keine Fotos veröffentlichen kann. Zur Tour: kurz nach 05.50 Uhr begann meine ausgedehnte Tour am gähnend leeren Parkplatz nahe des Sesselliftes über 8 Gipfel....
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 29 June 2020, 21h00
Radstädter Tauern   T6 II  
24 Jun 20
Spektakuläre 17-Stunden-Tour über 22 Gipfel des Hochfeind-Kamms (mit Verspätung von 23 Jahren)
Im Sommer 1997 hatte ich diese lange Grattour über den Hochfeind-Kamm nicht durchführen können, weil ich gegen Ende meiner Tour über den Weißeck-Kamm in seinem östlichen Bereich mir ein Bein verletzt hatte. An diesem Tag hatte ich 16 Gipfel mit mehr als 2000m Höhe überschritten, mein bisher persönlicher Rekord. Seit...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 26 June 2020, 10h06 (Photos:76 | Comments:5)
Stubaier Alpen   T6- II  
20 Jun 20
Von der Bergbauwelt im Ridnauntal über Grohmannhütte und 9 Gipfel zur Schneeberghütte
An diesem Samstag begann ich eine ausgedehnte Bergtour um 06.00 Uhr an der Bergbauwelt, wo die öffentliche Straße des Ridnauntals endet, die mich zunächst zur Grohmannhütte führte. Dort kehrte ich kurz ein u. trank einen Kaffee, bevor ich über einen markierten Steig mit interessanter Brücke in die etwa 110m unterhalb der...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 22 June 2020, 15h15 (Photos:55)
Karwendel   T4+  
18 Jun 20
Nachmittägliche Bergtour vom Risstal auf Delpsjoch, Baumgartenjoch, Schönalmjoch und Roßkopf
Nachdem ich etwas spät erkannte hatte, dass das Wetter an diesem Donnerstag besser als gedacht ist, entschied ich mich am späten Vormittag, an diesem Tag noch eine Bergtour zu machen. Auf der Karte des Karwendels machte ich oberhalb des Risstales 4 Gipfel aus, die ich noch nicht bestiegen hatte u. die zusammen an einem...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 19 June 2020, 17h12 (Photos:15)
Stubaier Alpen   T6  
13 Jun 20
Große Runde über dem Ratschingstal, Teil der Stubaier Alpen in Südtirol
Des vielen Schnees oberhalb von ca. 2600m wegen führte ich an diesem Samstag die geplante Tour über die Wilde Kreuzspitze nicht durch. Ich hatte außerdem befürchtet, dass tiefhängende Wolken die Tour erschwert u. die erwünschte Aussicht zum Zillertaler Hauptkamm vereitelt hätten. So suchte ich mir eine Tour in den...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 15 June 2020, 20h36 (Photos:76)
Zillertaler Alpen   T6- II  
12 Jun 20
40-jähriges Jubiläum Besteigung Seefeldspitz/Pfunderer Berge: Große Rundtour über den Seefeldseen
Meiner Erinnerung nach haben mein Vater und ich Ende Juni 1980 bei trübem Wetter eine Bergtour auf die Seefeldspitze gemacht. Wir hatten den Sommeruraub in diesem Jahr früher angetreten als im Vorjahr, weshalb mir die größeren noch vorhandenen Schneeflächen auffielen. Dass im Internet angezeigt wird, die Sommerferien 1980...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 15 June 2020, 12h02 (Photos:65)
Trentino-South Tirol   T1  
8 Jun 20
Besichtigungstour unter dem Schlern, anschließend Schlechtwetterwanderung auf den Puflatsch
Am Vormittag und frühen Nachmittag besichtigte ich Völs, Seis und Kastelruth. Nachdem ich anschließend nach Compatsch an der Seiser Alm hinaufgefahren war, stellte ich am bereits fortgeschrittenen Nachmittag etwas nördlich oberhalb des Parkplatzes, an dem man für einen einzigen Tag sage und schreibe 14€ (!) Parkgebühr...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 17 June 2020, 11h13 (Photos:18)
Trentino-South Tirol   PD+ I PD  
6 Jun 20
Überschreitung des höchsten Berges im Rosengarten - Kesselkogel - Anfang Juni bei heikler Schneelage
Zu meiner großen Freude ist es seit 03.06.20 wieder möglich, zu touristischen Zwecken die italienische Grenze zu passieren! Am 06.06.20 kurz vor 06.00 Uhr brach ich nach Übernachtung im Rechten Leger bei noch gutem Wetter Richtung Grasleitenhütte auf. Unterwegs hüllten sich dann aber die Berge in Wolken ein. Nach kurzer...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 9 June 2020, 22h40 (Photos:59 | Comments:2)
Trentino-South Tirol   T5  
5 Jun 20
Eingehtour im Rosengarten ab Rechter Leger
Nach Anfahrt ab Berchtesgaden über Lofer, St. Johann in Tirol, Wörgl, Innsbruck, Brenner nach Tiers fuhr ich auf einem grenzwertigen Almweg bis in Höhe des Rechter Leger hinauf, wo mich der dort einquartierte Schafhirte erwartete. Am nächsten Morgen brach dieser zum Weidegebiet der von ihm betreuten Schafe auf, wobei ich...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 11 June 2020, 21h46 (Photos:27)
Berchtesgadener Alpen   T5+ II  
3 Jun 20
Langwierige, aber spannende - einfach außergewöhnliche - Bergtour auf 14 Gipfel der Reiteralm
Nach Übernachtung im Zelt auf dem Parkplatz am Nationalparkhaus brach ich morgens um 05.05 Uhr auf. Ich wanderte ins Klausbachtal, um über den Schaflsteig aufzusteigen. Er zeigte sich mir sehr interessant u. der Felsszenerie, eines Felsturms u. steiler Firnfelder wegen geradezu spektakulär! An der Mayrbergscharte machte ich...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 10 June 2020, 17h12 (Photos:92)
Karwendel   T3  
1 Jun 20
Ausgedehnte Bergtour von Fall auf Stierjoch, Luderwände, Östliches Torjoch, Lerchkogel und Kotzen
Da es bereits mehrere Beschreibungen der Wegstrecken gibt, die ich bei dieser Tour zurücklegte, fasse ich mich kurz: meine Tour begann bei bestem Wetter um 07.00 Uhr in Fall. Bald bog ich auf den Fahrweg ins Krottenbachtal ab. Nach Überschreiten des Krottenbachs, der zu dieser Zeit sehr wenig Wasser führte, ging es über den...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 1 June 2020, 23h02 (Photos:40)
Bayrische Voralpen   T5- I  
30 May 20
Bergtour vom Spitzingsattel über Taubensteinhaus auf Hochmiesing, Dürrmiesing und Ruchenköpfe
Da es schon zahlreiche Beschreibungen der Routen auf diese Berge gibt, halte ich mich kurz: Start nach Übernachtung im Zelt bei Spitzingsee um 05.05 Uhr am Spitzingsattel - Wanderung über die Schönfeldhütte, Taubensteinsattel zum Taubensteinhaus, Rast - Wanderung auf den Hochmiesing über markierten Steig - etwas schwieriger...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 31 May 2020, 21h04 (Photos:36)
Bayrische Voralpen   T5 II  
29 May 20
Von der Rosengasse über Brünnsteinhütte auf Brünnstein, Rotwandlspitz und Brünnsteinschanze
Nachdem ich ab der Rosengasse den Wegweisern zum inzwischen bewirtschafteten Brünnsteinhaus gefolgt war, riet mir der Hüttenwart von der Begehung des Grates zwischen Brünnstein u. Rotwandlspitz ab, da er verwachsen sei. Kurz darauf begann ich den Anstieg zum Brünnstein, wobei ich im Schlusshang unter dem Kreuz die...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 31 May 2020, 19h29 (Photos:21)
Bayrische Voralpen   T5 II  
26 May 20
Wander- und Klettertour von der Wallbergstraße zum Risserkogel, Rauhenberg und Plankenstein
Nach frühmorgendlicher Anfahrt zum oberen Ende der Wallbergstraße begann ich meine Tour ca. um 08.20 Uhr. Zunächst ging es über einen Forstweg bergan, bis ein Wegweiser nach links Richtung Wallberghaus zeigte. Ich folgte dem markierten Waldsteig. Nach einiger Zeit des Aufstiegs gelangte ich in flaches Gelände. Auf einem...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 27 May 2020, 14h24 (Photos:24)
Bayrische Voralpen    
26 May 20
Abendliche "Schinderei" im Schinderkar auf meinen 4000. Hochgebirgsgipfel, den Bayerischen Schinder
Nachdem ich nach der Tour zum Risserkogel und Plankenstein noch genügend Energie hatte, die Mautstelle an der Straße in die Valepp unbesetzt war u. ich eine nochmalige Anfahrt mit verbundener Mautgebühr vermeiden wollte, entschied ich mich, noch am selben Abend eine Tour auf den Schinder zu unternehmen. Ich begann die Tour...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 27 May 2020, 17h23 (Photos:8 | Comments:2)
Bayrische Voralpen   T3  
24 May 20
Schlechtwettertour an einem Sonntagmorgen auf Rosskopf, Rotkopf und Stolzenberg
Da ich bei meiner Wanderung am 01.04.20 Rotkopf und Stolzenberg wegen des vielen Schnees nicht mehr angegangen hatte, holte ich das an einem Sonntagmorgen bei relativ schlechtem Wetter nach. Anstieg ab Parkplatz über eine Piste Richtung Rosskopf - zuletzt auf einem Weg zu seinem Gipfelkreuz - dahinter über den Kamm zum...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 25 May 2020, 14h20 (Photos:5)
Bayrische Voralpen   T5 II  
24 May 20
Bergtour an einem Sonntagnachmittag im Mai über 7 Gipfel zum Wendelstein
Nachdem ich etwas unterhalb des Sudelfeldpasses geparkt hatte, begann ich kurz vor 13.30 Uhr meine Tour mit Aufstieg zur Käserwand. Dort hielten sich einige Wanderer auf. Anschließend wanderte ich auf das Wildalpjoch, wo ich auch ein paar Leute traf. Kurz darauf ging ich weiter u. überschritt eine Erhebung mit Steinmann, die...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 25 May 2020, 11h46 (Photos:22 | Comments:1)
Bayrische Voralpen   T4+ I  
22 May 20
Bergtour von der Walchenklamm über einen langen Kammweg auf Demeljoch und Zotenjoch
Am Freitag, 22.05.20 machte ich von einem Parkplatz an der B 307 über die Brücke der Walchenklamm eine lange Bergtour über Hühnerberg, Schürpfeneck, Dürrenberg, Dürrenbergjoch zum Demeljoch und weiter zum Zotenjoch. Wegbeschreibungen liegen schon vor, aber ich würde die Schwierigkeit mit T3 bewerten. Diese Schwierigkeit...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 23 May 2020, 17h15 (Photos:17)
Karwendel   T4  
21 May 20
Lange Kammbegehung über dem Tal des Fermersbachs nach langwierigem Anmarsch
Da schon mehrere Berichte über Begehungen dieses Bergkamms vorliegen, erspare ich mir eine Beschreibung dieser Gratwanderung. Nachdem ich vor kurzem auf die Gumpenkarspitze in den Ammergauer Alpen geklettert war, war ich bei dieser Tour zum 2. mal auf dem Gipfel gleichen Namens im Karwendel. Allerdings führte ich diese Tour...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 25 May 2020, 21h17 (Photos:26)
Allgäuer Alpen   T6 II  
18 May 20
Bergtour im Frühjahrsfirn auf Kleinen Wilden und Südgipfel des Großen Wilden
Da der Stecker des Ladegeräts nicht richtig im Zigarettenanzünder steckte, wurde der Akku des Smartphones nicht geladen. Schade, denn bald konnte ich kein Foto mehr machen. Die Tour war anspruchsvoll, aber sehr interessant wegen der steilen Schneefelder, die angenehmer zu begehen waren, als das darunterliegende Geröll....
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 23 May 2020, 18h24 (Photos:4)
Allgäuer Alpen   T6- II  
17 May 20
Bergtour vom Oytal über Kleinen Seekopf, Schochen, Lachenkopf zu den Rotköpfen und Laufbacher Eck
Eine Beschreibung dieser Kammbegehung liegt bereits vor. In einem schneearmen Februar vor mindestens 13 Jahren hatte ich Großen, Kleinen Seekopf, Schochen überschritten u. nach Erreichen des Lachenkopf den Abstieg begonnen. Bei dieser Tour im Mai wollte ich das Laufbacher Eck, den Nördlichen u. den Mittleren Rotkopf...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 25 May 2020, 16h21 (Photos:41)
Allgäuer Alpen   T5-  
9 May 20
Bergtour von Schöllang über Sonnenkopf, Heidelbeerkopf, Schnippenkopf zum Entschenkopf
Am Samstag, 09.05.20 waren oberhalb von Schöllang viele Wanderer unterwegs, darunter ungewöhnlich viele junge Leute, wie ich es bei meinen Touren kaum jemals erlebt hatte! Auf der Wanderung vom Parkplatz bei Schöllang - Wegweiser zeigen den richtigen Weg an - auf den Sonnenkopf sah ich noch niemand, erst auf diesem Gipfel...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 10 May 2020, 20h46 (Photos:15 | Comments:7)
Allgäuer Alpen   T6- II  
8 May 20
Bergtour von Oberstdorf über Gerstruben auf Riffenkopf, Hahnenkopf und Hüttenkopf, Abstieg ins Oytal
Als ich am frühen Morgen in Oberstdorf ankam, sah ich zu meiner Freude, dass die touristisch genutzten Parkplätze wieder geöffnet worden waren! Über Fahrwege wanderte ich nach Gerstruben. Unterwegs hatte ich eine interessante Unterhaltung mit einem Mountainbiker, der im Krankenhaus arbeitet u. auch mit Corona-Patienten zu...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 11 May 2020, 11h04 (Photos:29 | Comments:4)
Allgäuer Alpen    
7 May 20
Bergtour vom Parkplatz der Riedbergerhornbahn auf Hochschelpen, Hörnlein und Piesenkopf
Die Tour begann am Parkplatz der Riedbergerhornbahn um 10.40 Uhr: zunächst folgte ich dem Wegweiser Richtung Hochschelpen, verließ den Weg aber bald, um über eine Piste aufzusteigen. Am Sendemast auf dem Gelbhansekopf wurde gearbeitet. Ab hier folgte ich wieder dem Wegweiser Richtung Hochschelpen. Bald erreichte ich den...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 11 May 2020, 17h11 (Photos:12)
Allgäuer Alpen   T4+  
27 Apr 20
Abschlusstour des Projektes "100 Gipfel im Corona-April" über dem Kleinwalsertal
Dieser April 2020 entpuppte sich als der ungewöhnlichste April in meinem Leben! Von der Corona-Hysterie ließ ich mich nicht anstecken, wurde aber durch diese in meinen Aktivitäten beeinträchtigt. So führte ich mit einer Ausnahme meine Touren in Bayern durch, wo ich überwiegend am Alpenrand gelegene Bergkämme überschritt,...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 29 April 2020, 20h52 (Photos:10 | Comments:7)
Trentino-South Tirol    
26 Apr 20
Bergtour vom obersten Parkplatz von St. Ulrich auf alle Gipfel des Raschötz und zur Seceda
Um 07.00 Uhr startete ich am obersten Parkplatz von St. Ulrich eine Wanderung über einen Fahrweg, dessen Kehren ich einige Male über einen Steig abkürzte, zur Raschötzhütte. Die 700hm schaffte ich in einer Gehzeit von 1h20min. Vor dem Haus rastend hörte ich die Stimmen zweier Bewohner, bei denen es sich vermutlich um das...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 28 April 2020, 21h30 (Photos:20 | Comments:2)
Chiemgauer Alpen    
24 Apr 20
Bergwanderung von Ettenhausen auf Karkopf, Breitenstein, Geigelstein, Roßalpenkopf, Weitlahnerkopf
Als ich morgens am Parkplatz der Geigelsteinbahn bei Ettenhausen angekommen war, sah ich, dass dieser wegen "Corona" gesperrt ist. So parkte ich in einer Wohnstraße dieses kleinen Ortes. Über Forstwege wanderte ich zunächst zur Wuhrsteinalm. Weiter ging es zur Scharte zwischen Karkopf und Breitenstein. Von dort stieg ich...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 1 May 2020, 13h53 (Photos:18)
Allgäuer Alpen   T5 II PD  
23 Apr 20
Großartige Hufeistentour über dem Faltenbachtal über 14 Gipfel an einem Traumtag im April
Da der Parkplatz an der Talstation der Nebelhornbahn gesperrt war, parkte ich in der Nähe in einer breiten Wohnstraße. Da schon genügend Berichte über die Besteigungen der hier überschrittenen Berge vorliegen, erspare ich mir eine ausführliche Beschreibung. Im Anstieg Richtung Rubihorn fielen mir viele umgestürzte...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 1 May 2020, 11h17 (Photos:53)
Allgäuer Alpen   II PD+  
21 Apr 20
Abendtour auf den Bergstock des Beslers
Gegen Abend traf ich mich am Parkplatz Schönbergalpe, der etwas unter dem Riedbergpass gelegen ist, mit einem Tourenkamerad. Wir beide hatten an diesem Tag bereits eine Bergtour hinter uns. Wir wanderten auf dem Fahrweg zur Schönbergalpe u. weiter über einen Steig, der weiter oben im Schnee verborgen war, zum Bergstock des...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 1 May 2020, 11h19 (Photos:8)
Allgäuer Alpen    
21 Apr 20
Bergtour auf Hohenfluhalpkopf, Rohnehöhe, Falken und Hochhäderich
Nach Anfahrt zum Parkplatz der Hochgratbahn musste ich umdrehen, da dieser gesperrt war. Ca. 800m entfernt fand ich einen inoffziellen Parkplatz, auf dem bereits zwei Fahrzeuge standen. Dort stellte ich den Wagen ab u. marschierte zurück zur Talstation. Ich wanderte zuerst auf einem Fahrweg bergan, dann auf einem...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 1 May 2020, 11h18 (Photos:28)
Allgäuer Alpen    
17 Apr 20
Aprilwanderung über 11 Gipfel bei Balderschwang
Da es bereits einige Berichte über die Überschreitung dieser Gipfel gibt, verzichte ich auf eine Beschreibung. Auf den höchsten Punkt des Gratkopfs, ein ganz schmaler Nagelfluhgrat, konnte ich nur im Reitersitz gelangen. Im Tal angekommen, hatte ich noch mindestens 3,5km zu Fuß auf /neben der Straße zu gehen.
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 1 May 2020, 11h17 (Photos:63)
Allgäuer Alpen    
15 Apr 20
Lange Bergwanderung früh im Jahr von Gunzesried Säge über 11 Gipfel der Nagelfluhkette
Der Parkplatz Gunzesried Säge war zu meiner Freude nicht gesperrt! Ich hatte aber kein Kleingeld zum Bezahlen des Parkscheins, was keine Folgen hatte. Ich folgte zunächst dem Wegweiser zum Steineberg. Zu seinem Gipfelkreuz führt eine ca. 15m hohe Leiter, die ich hinaufkletterte. Da es eine Beschreibung dieser Grattour...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 1 May 2020, 11h16 (Photos:41)
Allgäuer Alpen    
11 Apr 20
Bergwanderung im coronabelasteten April auf 6 Gipfel der Hörnergruppe
Nach Anfahrt wanderte ich morgens ab Parkplatz Grasgehren zuerst über Gras, dann einen breiten, streckenweise schneefreien Weg, schließlich weglos im Schnee zum Wannenkopf, wo ein etwas älterer Skitourengeher rastete. Wir hatten ein interessantes Gespräch. Er hatte in seinem Leben unheimlich viele Berge bestiegen, aber kein...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 1 May 2020, 11h15 (Photos:27)
Ammergauer Alpen   T5 II  
9 Apr 20
Vom Sägertal über Kenzenhütte auf Kenzenkopf, Gabelschrofen, Gumpenkarspitze, Geiselstein
Diese Tour war meine alpinistisch anspruchsvollste im April 2020. Frühmorgens Anstieg durchs Sägertal. Unterwegs holte mich ein Skitourengeher auf Mountainbike ein, mit dem ich ein kurzes Gespräch führte. Jeder kann sich denken, was das Thema war! Es war einer der Gleichgesinnten, die ich in diesem Monat traf. Sein Ziel war...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 1 May 2020, 11h11 (Photos:44)
Ammergauer Alpen    
7 Apr 20
Bergtour im April von Hohenschwangau auf Branderschrofen, Ahornspitze, Hoher Straußberg
Nachdem ich unter dem Schloss Hohenschwangau geparkt hatte, wollte ich über den Gratweg auf den Branderschrofen wandern. Dieser Weg war allerdings gesperrt! Über die Marienbrücke konnte man nicht gehen. So musste ich eine andere Route zum Gratweg suchen. Auf der Nordseite des Bergmassivs lag nicht mehr viel Schnee, außerdem...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 1 May 2020, 11h12 (Photos:57)
Bayrische Voralpen    
5 Apr 20
Lange Frühjahrsbergtour an einem traumhaften Apriltag auf 12 Gipfel östlich des Spitzingsees
Da schon einige Beschreibungen der Besteigungen bzw. längerer Überschreitungen der hier genannten Gipfel bestehen, verzichte ich auf eine solche! Die Fotos verraten auch ohne eine Beschreibung viel über die Tour.
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 1 May 2020, 11h07 (Photos:78)
Bayrische Voralpen   AD+  
4 Apr 20
Späte Skitour (wenig Schnee) auf Kleinen und Großen Traithen, Unterbergerjoch und Steintraithen
3 Tage vor dieser Skitour hatte es in den Nordalpen etwas Neuschnee gegeben. So hatte ich Glück, schon kurz hinter dem Parkplatz mit Skier auf dem schneebedeckten Fahrweg aufsteigen zu können. Der Steilhang vor dem vorgelagerten Bergkamm war ohne Harscheisen nicht einfach zu begehen. 3 Skitourengeher überholten mich beim...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 1 May 2020, 11h14 (Photos:31)
Bayrische Voralpen    
1 Apr 20
Vom Spitzingsattel auf 7 Gipfel westlich des Spitzingsees
Ich hatte bereits einen Normalbericht über diese Tour veröffentlicht, die leider von den Admins gelöscht wurde. Ein zweites mal mache ich mir nicht diese Mühe!
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 1 May 2020, 11h13
Bayrische Voralpen    
31 Mar 20
Bergtour bei hochwinterlichen Temperaturen und Neuschnee bei Lenggries zum Hinteren Kirchstein
Am 31.03.20 machte ich eine Bergtour, bei der ich es nicht riskierte, einen Notfall zu erleiden. Zuerst ging es über die flache Piste, auf der kein Schnee lag, aufwärts, weiter oben eine zeitlang auf einem Wanderweg, dann über die schneebeckte Piste zum Brauneck. Am Vortag und über Nacht hatte es je nach Höhenlage 5-15cm...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 1 April 2020, 10h12 (Photos:40)
Bayrische Voralpen    
28 Mar 20
Fortsetzung der Kammbegehung des Vortages über die Kampen und auf den Fockenstein
Wegen Schnee, noch zu kurzer Tageslänge u. Wassermangel hatte ich am Vortag die Kammbegehung am Brandkopf abgebrochen, war über die Lenggrieser Hütte abgestiegen u. nachhause gefahren. Am Folgetag fand ich Mühlbach nicht u. parkte stattdessen bei Lenggries kaum mehr als 5min. Fußweg von einem Weiher entfernt. Auf dem...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 29 March 2020, 17h24 (Photos:16)
Bayrische Voralpen    
27 Mar 20
Frühe Wandertour im Jahr auf 7 Gipfel im Bereich Lenggrieser Hütte / Tegernseer Hütte
Irgendwann wollte ich auch einmal die kleineren Voralpengipfel, also die Münchner Hausberge, kennenlernen. Momentan habe ich dazu Gelegenheit, da ich nicht nach Österreich fahren darf u. mir ein Freund freundlicherweise seinen Kleinwagen überlassen hat. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln wären das von Garmisch aus schon...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 29 March 2020, 16h51 (Photos:15)
Bayrische Voralpen    
25 Mar 20
Lange Bergtour in den Blaubergen nach unangenehmer Anreise wegen gesperrter Achenpassstraße
Die Achenpassstraße war aus bekanntem Grund gesperrt, weil sie ein kleines Stück über österreichisches Staatsgebiet führt, weswegen ich über Bad Tölz u. Tegernsee Richtung Wildbad-Kreuth anreisen musste, was mehr als 30km Umweg bedeutete! Da der Parkplatz an der Klamm offiziell gesperrt war, suchte ich eine...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 26 March 2020, 21h35 (Photos:23)
Allgäuer Alpen   AD-  
19 Mar 20
Skitour vom Parkplatz Fellhornbahn zur Alpgundscharte, Besteigung dreier Gundköpfe
Am traumhaft schönen Donnerstag, 19.03.20, ließ ich mich von der momentanen, noch nie erlebten Situation nicht abhalten, noch einmal eine Skitour zu machen, wegen der geschlossenen Grenzen im Inland. So fuhr ich von Garmisch über die kürzeste Strecke in Bayern nach Oberstdort und weiter zur Talstation der Fellhornbahn, an...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 21 March 2020, 09h22 (Photos:40 | Comments:22)
Rätikon   AD-  
16 Mar 20
Skitour oberhalb Tschagguns: vom Gampadelstal über Tilisunahütte zur Wiss Platte und Schijenflue
Zu meiner Verwunderung hatte ich vor kurzer Zeit festgestellt, dass bei "hikr" nur wenige Berichte über Skitouren auf Zweitausender im Skitourenparadies des Rätikons vorliegen, die von Vorarlberger Seite aus durchgeführt wurden! So freue ich mich (es wurde aber auch Zeit!), als Erster von einer Skitour berichten zu können...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 17 March 2020, 23h22 (Photos:60)
Berninagebiet   PD AD  
11 Mar 20
Im "Festsaal der Alpen": von der Diavolezza auf Piz Trovat, Sass Queder, Skihochtour zum Piz Palü
Nachdem uns an der Grenzstation am Beginn des Tunnels nach Livigno abgeraten worden war, uns am Monte Zebru zu versuchen, auch weil es bei der Rückkehr aus Italien an der Grenze Probleme geben könnte, enschieden wir uns spontan, nach Pontresina zu fahren, um eine Skihochtour zum Piz Palü zu machen. Ich war erkältet (kein...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 13 March 2020, 12h28 (Photos:63)
Ötztaler Alpen   PD+ II AD  
8 Mar 20
Exklusive Skihochtour vom Glieshof im Matschertal zum Hochalt, Winterbesteigung seiner beiden Gipfel
Kurz vor 07.00 Uhr begannen wir den Anstieg am Glieshof, der im schönen Matschertal liegt, über einen schneebedeckten Fahrweg ins Upiatal. Wir hatten eine Skitour zum Upi(a)kopf geplant. Mein Tourenkamerad war schneller unterwegs und wartete eine zeitlang an der noch im Schatten liegenden Upialm, an der ein Thermometer -12°C...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 9 March 2020, 18h09 (Photos:35)
Trentino-South Tirol   AD-  
7 Mar 20
Skitour von der Haideralm auf Seebodenspitze, anschließend Gratbegehung zum Plaschwerdakopf
Nach der Anfahrt zum Parkplatz der Haideralmbahn fuhren ein Skitourenkamerad und ich mit der Gondelbahn hinauf zur Haideralm. Wir folgten einer Skiaufstiegsspur Richtung Seebodenspitze, die schließlich endete. Ein länger andauernder, aber wenig intensiver Schneeschauer drückte unterwegs mindestens meine Stimmung. Immerhin...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 9 March 2020, 11h39 (Photos:9)
Trentino-South Tirol   PD  
4 Mar 20
Skitourenparadies Rojental II: Griontal, Vallungspitz, Grionkopf, Rasassspitz, Abfahrt im Vallungtal
Kurz vor 08.00 Uhr begann ich als Erster, eine Skispur durchs Rojental zu ziehen. Entlang eines teils eingeschneiten Zauns ging es zum Eingang des Griontals. Die Hänge über dessen Bachgrund sind anfangs sehr steil. Zunächst marschierte ich im Bachgrund, dann wich ich auf die rechte Hangseite aus. Es ist vorteilhaft, schon...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 5 March 2020, 18h29 (Photos:42)
Trentino-South Tirol   AD-  
28 Feb 20
Skitour von den Lichtenberger Höfen auf 6 Gipfel im nördlichen Fallaschkamm (Ortlergruppe)
Wenn man von Glurns Richtung Prad fährt, kommt man an einen Kreisverkehr. Dahinter befindet sich eine Abzweigung mit Beschilderung "Lichtenberger Höfe". Ich übersah das Schild u. fuhr weiter. Bei Rückkehr entdeckte ich es dann. Zu den Lichtenberger Höfen ist es relativ weit. Ich trat die Tour mindestens eine Stunde zu spät...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 29 February 2020, 16h42 (Photos:32)
Wetterstein-Gebirge und Mieminger Kette   AD  
27 Feb 20
Skitour bei 20cm Neuschnee und wechselhaftem Wetter zum Ostgipfel der Hohen Munde
Nachdem ein Skitourenpartner und ich nach der Anfahrt von Garmisch nach Leutasch, bei der es etwas schneite, später als geplant am Parkplatz unter der Rauthhütte ankamen, brachen wir etwa um 08.00Uhr dort auf. Die Wolken lockerten auf, der Tag sollte zunächst schönes Wetter bringen. Mein Kamerad war etwas schneller unterwegs...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 27 February 2020, 21h11 (Photos:13 | Comments:2)
Wetterstein-Gebirge und Mieminger Kette   AD+  
25 Feb 20
Meine zweite Skitour auf den Wannig
Am 25.02.19 machte ich in Begleitung eines Tourenpartners meine 2. Skitour auf den Wannig. Wir begannen den Anstieg ca. um 08.00 Uhr an der Talstation der Marienbergbahn über die Piste. Hinter der Sunnalm bogen wir nach rechts den Skispuren folgend ab ins große Kar unter dem Wannig. Diesmal stieg ich 50-70hm weiter im ca. 38°...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 26 February 2020, 22h58 (Photos:7)
Silvretta   PD+ AD-  
22 Feb 20
Skitour mit (unerwartet) weitem Gipfelanstieg vom Skidepot zum Gipfel des Hochnörderers
Vor kurzem hatte ich den Hochnörderer im Panico-Skitourenführer der Silvretta entdeckt, letzteren aber wieder bei der DAV Geschäftsstelle in Garmisch abgegeben. Als ich ihn erneut ausleihen wollte, stand er nicht im Regal. Das nächste mal werde ich eine Kopie der Beschreibung machen lassen! So ließ ich mich auf das...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 26 February 2020, 20h11 (Photos:17)
Trentino-South Tirol   PD+  
20 Feb 20
Skitourenparadies Rojental I: Spi da Russena, Innerer Nockenkopf und ein namenloser Gipfel
Um 09.00 Uhr startete ich am Parkplatz hinter und etwas unterhalb von Rojen eine Skitour, nachdem ich vor mehr als 20 Jahren dort eine Wanderung auf Zehnerkopf, Elferspitz und Zwölferkopf gemacht hatte. Einige Autos waren bei meiner Ankunft schon dagestanden, weitere einheimische Skitourengeher trafen vor meinem Abmarsch noch...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 21 February 2020, 18h40 (Photos:15)
Stubaier Alpen   AD  
16 Feb 20
Skitour von St. Anton im Pflerschtal auf den Bodnerberg
Am 16.02.20 machte ich von St. Anton im Pflerschtal eine Skitour auf den Bodnerberg: von St. Anton führte mich ein schneebedeckter Fahrweg zur Allrißalm. Dahinter folgte ich den zahlreichen Skispuren zum Bodnerberg. Mehrere andere Skitourengeher waren an diesem Tag dorthin unterwegs. Als ich am Gipfelgrat auf zwei...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 23 February 2020, 20h55
Trentino-South Tirol   PD  
15 Feb 20
Nachmittägliche Skitour bei Schleis auf den Monterodes (Sesvennagruppe)
Am Nachmittag des 15.02.20 machte ich vom ca. 1339m hoch gelegenen Parkplatz eine Skitour auf den Monterodes. Am Parkplatz standen noch 2 PKW mit italienischen Kennzeichen. Nach ca. 100hm Anstieg kam mir ein italienischsprachiges Paar von oben entgegen. Sonst sah ich niemand. Nach einer langen Hangquerung zwischen einzelnen...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 23 February 2020, 20h44
Trentino-South Tirol   PD  
12 Feb 20
Skitour von Pramajur über Höferalm auf Galtberg und Watles (Sesvennagruppe)
Am frühen Morgen des 12.02.20 sah ich aus meinem Wohnungsfenster in Garmisch starken Schneefall. Auf der Fernpassstraße stieß ich dann auf schleppenden Verkehr, auch wegen LKWs. Diese bogen Richtung Innsbruck ab. Die Straßenverhältnisse besserten sich bei Nassereith stark. Auf der Schnellstraße Richtung Reschenpass waren...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 12 February 2020, 21h45 (Photos:20)
Trentino-South Tirol   PD+  
8 Feb 20
Skitour von Steineben über Latzfonser Kreuz zum Sattele und Plankenhörndl (Sarntaler Alpen)
Am Parkplatz Steineben, der über eine lange Bergstraße von Latzfons erreichbar ist, begann am Morgen eines traumhaften Samstags ca. um 09.40 Uhr meine Skitour auf drei relativ weit entfernte Gipfel. Es fand eine Sportveranstaltung statt, über die ich mich aber nicht informierte. Erst ging es über einen schneebedeckten Fahrweg...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 9 February 2020, 20h41 (Photos:56)
Trentino-South Tirol   PD+  
6 Feb 20
40 Jahre Karspitze: Jubiläumstour an Traumtag mit Ski auf sie und ihre 4 westlichen Nachbargipfel
Nach knapp über 40 Jahren wollte ich noch einmal auf die Karspitze steigen, diesmal im Winter mit Skier. Leider hatte ich für diese Tour die falsche Karte mitgenommen, sodass ich nicht die beste Route finden konnte. Ich begann den Anstieg vom Wieserhof über einen Fahrweg, über den ich etwa 300m weit meine Skier tragen musste,...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 10 February 2020, 10h14 (Photos:68)
Trentino-South Tirol   F  
3 Feb 20
Skiwanderung über weite Hochfläche der Sarntaler Alpen auf Gampberg, Jocherer Berg und Totenrücken
Nachdem ich von der Autobahnabfahrt Klausen nach Latzfons gelangt war, fuhr ich auf einer Bergstraße hinauf Richtung Untergruber Hütte. Der letzte Parkplatz vor dem Durchfahrtsverbotsschild liegt am Öberhof. Dort brach ich um 08.45 Uhr auf: ich kürzte über eine nur teilweise schneebedeckte Wiese (südseitig) u. ein kurzes...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 5 February 2020, 17h00 (Photos:64)
Trentino-South Tirol   PD  
1 Feb 20
Kürzeste Skitour der Alpen: Würzjoch - Costaces, anschließend Skitour vom Pé de Börz zum Maurerberg
Nach Anfahrt mit PKW am Morgen aufs Würzjoch stieg ich mit Skier in etwas mehr als 20min. auf das Gipfelplateau des Costaces. Ich jedenfalls kenne keine kürzere Skitour auf einen mehr als 2000m hohen Berg! Nach Rückkehr fuhr ich auf der Passstraße ein Stück zurück (über die Westseite kann man im Winter den Pass nur aus...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 10 February 2020, 14h32 (Photos:72)
Trentino-South Tirol    
31 Jan 20
Skiwanderung von der Meraner Hütte über Spieler, Kreuzjoch, Karkofel zu den Stoanerne Mandln
Ca. um 08.00 Uhr verließ ich an einem schönen Morgen die Meraner Hütte u. marschierte über einen schneebedeckten Fahrweg, im Winter als Winterwanderweg eingerichtet, zur Abzweigung zum Spieler. Dort begann der leichte Aufstieg auf seinen Gipfel. Zuletzt ging ich über einen wenig steilen Hang mit alten Skispuren aufwärts....
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 11 February 2020, 20h33 (Photos:69)
Trentino-South Tirol   PD-  
30 Jan 20
Skitour von Falzeben auf Essenberg-Spitz, Windspitz, Großen Mittager, Sam (Sarntaler Alpen)
Am Morgen des 30.01.20 fuhr ich zum kostenpflichtigen Parkplatz in Falzeben (4€ Tagesticket). Es war allerdings kein Automat vorhanden u. noch niemand zum Kassieren da, sodass ich erst einmal nichts bezahlen musste. Auf dem neben der Piste verlaufenden Winterwanderweg begann die Skitour. Weiter oben ging ich ein Stück über...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 11 February 2020, 08h08 (Photos:90)
Trentino-South Tirol   PD+  
27 Jan 20
Ski- mit Grattour vom Garner Wetterkreuz auf Kühberg, Eisköfele, Königsangerspitze und Radlseenock
Am Morgen des 27.01.20 verließ ich die Autobahn bei Klausen u. fuhr über Feldthurns u. Garn zum über 1400m hoch gelegenen Parkplatz nahe des Garner Wetterkreuzes. Dort traf ich zwei Einheimische, die mit ihren Schneeschuhen weniger zu tragen hatten, als ich mit meinen Skier, denn ca. 200hm musste man auf Weg Nr. 10 zu Fuß...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 28 January 2020, 10h35 (Photos:52)
Lechquellengebirge   AD-  
25 Jan 20
Skitour von Warth zum Warther Horn und Auenfelder Horn nach unzutreffender Wettervorhersage
Als ich am Morgen des 25.01.20 sehr müde war u. eigentlich keine Skitour unternehmen wollte, schaute ich doch noch mal nach dem Wetterbericht für Warth. Da 6 Sonnenstunden angekündigt wurden, fing ich an, meine 7 Sachen zu packen. Den Zug in Ehrwald konnte ich mit dem geliehenen Wagen nicht mehr erreichen, also fuhr ich weiter...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 25 January 2020, 22h00 (Photos:44)
Trentino-South Tirol   PD  
24 Jan 20
Skiwanderung von der Gasser Hütte über Zwölfernock zum Villanderer Berg und zur Sarner Scharte
Am Freitag, 24.01.2020 fuhr ich von Villanders über die Bergstraße bis zu ihrem Ende am Parkplatz der Gasser Hütte. Dort las ich, dass das Tagesticket auf dem bewachten Parkplatz 6€ kostet! Ich lud meine Skiausrüstung und den Rucksack aus u. fuhr wieder bergab bis zum vorletzten kostenfreien Parkplatz, von dem aus lt....
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 27 January 2020, 04h38 (Photos:73)
Verwallgruppe   PD+  
22 Jan 20
Von Bartholomäberg mit Skier auf beide Gipfel des Wannaköpfles und weitere Trabanten des Itonkopfs
In Bartholomäberg mit einem Bus erst kurz nach 09.15 Uhr angekommen, war ich vom Ausblick dort begeistert u. schoss erst einmal Fotos. Dann entdeckte ich eine Schautafel, auf der die Gipfel mit Namen abgebildet sind. Anschließend holte ich mir im Dorfladen noch etwas zu trinken. Eilig hatte ich es überhaupt nicht, auch weil ich...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 26 January 2020, 19h53 (Photos:63)
Verwallgruppe   AD  
21 Jan 20
Skitour von der Sonnenkopfbahn Talstation über Muttjöchle ins Silbertal (bei wenig Schnee)
Am 21.01.20 stieg ich nach Anfahrt mit Öffis ab Bahnhof Imst-Pitztal von der Talstation der Sonnenkopfbahn zunächst über Pisten auf, die ich dann verließ. Der weitere Anstieg über einen schneebedeckten Fahrweg im Wald anschließend war zeitraubend, da er zum größten Teil sehr flach und unverspurt war. In einem Skirestaurant...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 26 January 2020, 16h15 (Photos:30)
Verwallgruppe   PD+  
20 Jan 20
Skitour vom Skigebiet auf Sonnenkopf, Winterbesteigung von Nenzigastkopf und Burtschakopf
Nach morgendlicher Fahrt zur Talstation der Sonnenkopfbahn fuhr ich mit teurer Skitourenkarte zu ihrer Bergstation u. nach kurzem Gegenanstieg u. Abfahrt mit einem Sessellift bis in eine Höhe von mehr als 2200m. Ich ging erst ein Stück rechts, um mir den Anstieg zum Ameisenberg anzuschauen. Dann querte ich die Hänge...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 20 January 2020, 22h25 (Photos:41)
Rätikon   II AD  
16 Jan 20
Skitour von der Lindauer Hütte auf 3. Kirchlispitze und Rossberg-Westgipfel, Abfahrt im Rellstal
Da ich am Vortag bei meiner Skitour von der Lindauer Hütte aus wegen des kurzen Januartages nicht mehr den Westgipfel des Rossbergs und den höchsten Gipfel der Kirchlispitzen hatte besteigen können, holte ich das am 16.01.19 nach. Morgens kurz nach 07.45 Uhr brach ich an der Hütte Richtung Öfapass auf. Bis dorthin brauchte...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 18 January 2020, 13h51 (Photos:84)
Rätikon   II AD  
15 Jan 20
Skitour über Lindauer Hütte auf Großen Zerneu, Zaluandakopf, Rossberg-Ostgipfel und Verakopf
Anmerkung: auf der Kompasskarte nennt sich der Gipfel nördlich des Öfakopfs (bei "Deuschle" Ofenkopf) Großer Zerneu, auf der Schweizer online-Karte u. bei Deuschle aber "Kessikopf"! Mit öffentlichen Verkehrsmitteln von Garmisch nach Latschau angereist, stieg ich am späten Nachmittag des 14.01.20 durchs Gauertal zur...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 17 January 2020, 23h48 (Photos:114)
Lechquellengebirge   PD+  
12 Jan 20
Kurze Skitour an einem traumhaften Sonntag im Januar aufs Zafernhorn
Nachdem knapp 11 Jahre seit dem ersten u. bisher einzigen Bericht bei "hikr" über eine Skitour aufs Zafernhorn vergangen sind, habe ich ebenfalls über eine Skibesteigung desselbigen zu berichten: nach etwas langwieriger Anfahrt von meinem Wohnort Garmisch zum Ausgangspunkt der Tour - unterwegs war ich beeindruckt von der...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 13 January 2020, 07h38 (Photos:38)
Lechquellengebirge   PD+  
11 Jan 20
Skitour bei Schoppernau auf den Toblermann(skopf)
In einem Skitourenführer von Vorarlberg hatte ich den Toblermann entdeckt u. mich daraufhin entschieden, ihn auf Skitour zu besteigen. Am Samstag, 11.01.20 war es dann soweit. Ich fuhr frühmorgens durchs Lechtal, das unter einer Hochnebeldecke lag, nach Warth u. von dort über den Hochtannbergpass bis kurz vor Schoppernau....
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 13 January 2020, 18h38 (Photos:63)
Rätikon   PD AD-  
9 Jan 20
Skitour von der Madrisahütte zum Oswaldkopf und Madrisahorn
Am 07.01.20 stieg ich von der Madrisahütte Richtung Schlappiner Joch auf, weil ich die Schlappiner Spitz besteigen wollte. Dann änderte ich jedoch kurzfristig meinen Plan u. bog unterhalb dieser Scharte nach rechts ab. Der weitere Aufstieg führte mich zum Madrisajoch. Kurz vor Erreichen der Scharte ging es noch ein Stück nach...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 18 February 2020, 09h05
Rätikon   PD I PD+ PD+  
8 Jan 20
Winterbesteigung der Gargellner Madrisa
Bei Beginn meiner Anreise nach Gargellen bemerkte ich im Zug von Garmisch nach Ehrwald, dass ich meine Kamera zuhause vergessen hatte. Wäre ich mit Auto unterwegs gewesen, wäre ich zurückgefahren. Aber mit öffentlichen Verkehrsmitteln kam eine Rückfahrt, um die Kamera zu holen, nicht in Frage! Am folgenden Morgen begann...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 18 February 2020, 08h54
Rätikon   AD  
3 Jan 20
Von der Tilisunahütte auf Große Skitourenrunde
Am 02.01.20 um ca. 04.15 Uhr fuhr ich in Mannheim los Richtung Vorarlberg. Das war etwas zu spät, denn schon vor Lindau begann starker Verkehr. Schließlich gibt es in Vorarlberg großen Skibetrieb! So begann mein Anstieg zur Tilisunahütte vom Parkplatz des Gasthofs Grabs, in dem ich nach einer Parkerlaubnis gefragt hatte,...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 19 January 2020, 10h07 (Photos:88)
All my reports(1731)


Meine 500 höchsten Gipfel (von 4618)

My waypoints: List · Map
Aconcagua 6962m
Ojos del Salado 6893m
Monte Pissis 6795m
Volcán Llullaillaco 6739m
El Muerto 6542m
Sajama 6542m
Illimani 6439m
Ancohuma 6425m
Parinacota - Cerro Sur 6348m
Pomerape 6222m
Huayna Potosi 6088m
Chachacomani 6074m
Volcán Guallatiri 6071m
Volcán Acotango 6052m
Kilimanjaro / Kibo - Uhuru Peak 5895m
Cerro El Plomo 5424m
Chacaltaya 5421m
Pequeño Alpamayo 5411m
Chacaltaya - Pico Sur 5395m
Mount Stanley - Pic Marguerite / Margherita Peak 5109m
Mount Stanley - Alexandra Peak 5091m
Mount Kenya - Point Lenana 4985m
Mount Speke 4890m
Mont Blanc 4810m
Cerro Bismarck 4635m
Zumsteinspitze / Punta Zumstein 4563m
Mount Meru 4562m
Signalkuppe / Punta Gnifetti 4554m
Liskamm - Ost / Lyskamm - Orientale 4527m
Liskamm - West / Lyskamm - Occidentale 4479m
Matterhorn / Monte Cervino 4478m
Parrotspitze / Punta Parrot 4432m
Ludwigshöhe 4341m
Corno Nero / Schwarzhorn 4321m
Dôme du Goûter 4304m
Castor / Castore 4223m
Piramide Vincent 4215m
Alphubel 4206m (2)
Rimpfischhorn 4199m
Strahlhorn 4190m
Breithorn - Westgipfel 4164m
Breithorn - Mittelgipfel 4159m
Bishorn 4153m
Breithornzwilling - West 4139m
Bishorn - Ostgipfel / Pointe Burnaby 4135m
Mönch 4107m
Breithornzwilling - Ost / Gendarm 4106m
Pollux / Polluce 4092m
Felikhorn / Punta Felik 4087m
Roccia Nera / Schwarzfluh 4075m
Gran Paradiso 4061m
Allalinhorn 4027m
Ortler / Ortles 3905m
Piz Palü 3900m
Gobba di Rollin 3899m
Feechopf 3888m
Klein Matterhorn 3883m
Piz Palü - Ostgipfel 3882m
Becca di Moncorvé 3875m
Königspitze / Gran Zebru 3851m
Tête de Valpelline 3802m
Becca di Guin 3802m
Großglockner 3798m
Fluchthorn 3795m
Kleinglockner 3770m
Wildspitze 3770m (2)
Monte Cevedale 3769m
Wildspitze - Nordgipfel 3765m (2)
Südliche Zufallspitze / Cima Cevedale 3757m
Weißkugel / Palla Bianca 3739m
Mont Vélan 3722m
Pico del Teide 3718m
Testa del Leone 3715m
Punta Maria Cristina 3705m
Palon de la Mare 3703m (2)
Balmhorn 3698m
P.3681m / Mont Vélan Ouest 3681m
Grand Blanchen Sud 3671m
Balmhorn - Westgipfel 3667m
Großvenediger 3657m
Ciarforon 3642m
Aiguille du Vélan 3634m
Dammastock / Winterberg 3630m
Punta Budden 3630m
Altels 3629m
Hinterer Brochkogel 3628m
Hintere Schwärze / Cima Nera 3628m
Dents du Vélan 3621m
Tödi - Piz Russein 3614m
La Tresenta 3609m
Schneestock 3608m
Similaun 3606m (3)
Dent du Vélan Est 3595m
Petit Blanchen 3592m
Hinterer Rhonestock 3588m
Gran Tête de By 3588m
Eggstockknubel 3583m
Le Sonadon 3578m
Mont Brulé / Mont Braoulé 3578m
Glarner Tödi 3574m
Vorderer Brochkogel 3565m
Großes Wiesbachhorn 3564m
Rainerhorn 3559m
Monte Emilius 3559m
Ötztaler Urkund 3556m
Eggstock 3556m
Innerer Bärenbartkogel / Cima Barba d'Orsa di Dentro 3553m
Monte Pasquale / Osterberg 3553m (2)
P.3552m I 3552m
Großer Ramolkogel 3550m
Östliche Marzellspitze 3550m
Vertainspitze / Cima Vertana 3545m (2)
Becca di Monciair 3544m
Pointe de Boette 3541m
Schalfkogel 3540m
Monte Adamello 3539m
Monte Rosole - Nordgipfel 3535m
Becca d'Oren Est 3533m
Watzespitze 3533m
Stockhorn 3532m
Mittlere Marzellspitze 3532m
Monte Rosole 3531m
Bec d'Epicoune / Becca Rayette 3531m
Hochvernagtspitze 3530m
Westliche Marzellspitze 3529m
Langtaufererspitze 3528m
Mutmalspitze 3528m
Hoher Angelus / Angelo Grande 3521m (2)
Weißseespitze 3518m (2)
Mont Gelé 3518m
Mittlerer Ramolkogel 3518m (2)
Innere Quellspitze 3515m
Fineilspitze / Finailspitze / Punta di Finale 3514m
Hochfeiler 3510m
Hochvernagtspitze - Südwestgipfel 3510m
Aiguille de Lancien 3508m
Hohes Aderl 3506m
Zuckerhütl 3505m
Becca di Luseney 3504m
Schwarze Wand 3503m
Hochvernagtspitze - Felsgipfel P.3501m 3501m
Fluchtkogel 3500m (2)
Pointe Marcel Kurz 3498m
Pfaffenschneide 3498m
Schrankogel 3497m
Bec de la Sasse 3496m
Furgggrat / Furggen 3491m
Firmisanschneide 3491m
Pointes d'Oren Ouest 3490m
Château des Dames 3488m
Petersenspitze 3484m
Hintere Hintereisspitze 3483m
Hohe Wilde 3480m
Großer Möseler 3479m
Petersenspitze Felsgipfel 3479m
Testa Grigia 3479m
Cima Pale Rosse 3476m
Olperer 3476m
Ruderhofspitze 3473m
Äußerer Bärenbartkogel / Cima Barba d'Orso di Fuori 3471m
Schuchtkogel 3471m
Hinterer Seelenkogel 3470m (2)
Becca des Lacs 3470m
Theodulhorn 3469m
Kleinvenediger 3468m
Schwarzwandspitze 3467m
Sonklarspitze 3467m (2)
Geisterspitze / Punta Degli Spiriti 3467m
Karles Spitze 3465m
Monte Care Alto 3463m
Hochfernerspitze 3463m
Mittlere Pederspitze 3462m
Hochwilde Nordgipfel 3461m
Schildspitze 3461m
Schwemserspitze 3459m
Wilder Pfaff 3456m
Kreuzspitze 3455m
Bliggspitze 3453m (2)
Johannisberg 3453m
Vordere Ölgrubenspitze 3452m
Hoher Zaun 3451m
Piz Corvatsch 3451m
Furgghorn 3451m
Mittlere Hintereisspitze 3450m
Punta del Cristallo 3450m
Querkogel 3448m
Rinderhorn 3448m
Bec du Chardoney 3447m
Pfasser Spitze 3446m
Payerspitze 3445m
Kleinleiten Spitze 3445m
Nodo de la Rayette 3443m
Hintere Eggenspitze / Cima Sterna 3443m
Fineilspitze - Südwestlicher Vorgipfel 3442m
Dosson di Genova 3441m
Monte Cervo 3441m
Hinterer Brunnenkogel 3440m
Cima de Piazzi 3439m
Zufrittspitze / Gioveretto 3439m
Vordere Hintereisspitze 3437m
Gspaltenhorn 3436m
Hochvernaglwand 3435m
Corno Bianco 3434m
Hohe Schneide / Monte Cristallo 3434m
Piz Murtèl 3433m
Hohe Wände 3432m
Monte Falcone 3432m
Nördlicher Ramolkogel / Anichspitze 3428m
La Rayette 3427m
Hinterer Spiegelkogel 3426m
Südliche Sexegertenspitze 3426m
Platteikogel 3426m
Verpeilspitze 3425m
Ehrichspitze 3425m
Mittlerer Seelenkogel 3424m
Seelenkogel - P.3424m 3424m
Plattenspitze 3422m
Klockerin 3422m
Bifertenstock / Piz Durschin 3419m
Dosson di Genova Meridionale - Cima Nord 3419m
Westlicher Fineilkopf 3418m
Piz Kesch / Piz d'Es-cha 3418m (2)
Monte Fumo 3418m
Wilder Freiger / Cima Libera 3418m
Tête Blanche de By 3418m
Östliche Seespitze 3416m (2)
Kesselwandspitze 3414m
Punta Bioula 3414m
Stockhorn 3414m
Oberrothorn 3413m
Hinterer Bratschenkopf 3413m
Hochofenwand 3410m
Schrammacher 3410m
Piz Linard 3410m
Mont Blanc de Créton 3409m
Äußerer Bärenbartkogel - Westlicher Vorgipfel 3409m
Talleitspitze 3408m
Gampleskogel Stangengipfel 3408m
Weißer Kogel 3407m (2)
Östlicher Fineilkopf 3407m
Äußere Pederspitze 3406m
Mettelhorn 3406m
Bec du Chardoney Ouest 3406m
Corno di Cavento 3406m
Kleiner Möseler 3405m
Hochfirst 3405m
Vorderer Bratschenkopf 3401m
Hauslabkogel 3401m
Dahmannspitze 3401m (2)
Liebener Spitze 3400m
Sennkogel 3400m
Hinterer Diemkogel 3400m
Weißseekogel 3400m
Hochvernagtwand 3399m
Gampleskogel Signalgipfel 3399m
Fluchthorn / Piz Fenga 3398m
Piz Calderas 3397m
Großer Bärenkopf 3396m
Pointe du Capucin 3396m
Vorderer Brunnenkogel 3396m
Liebener Spitze Westgipfel 3395m
Hintere Weißspitze 3395m
Rostizkogel 3394m
Hohe Geige 3393m (2)
Rötenspitze [Punta Rossa] 3393m
Rabenkopf / Cima dei Corvi 3393m
Schrandele 3392m
Piz Platta 3392m
Signalgipfel 3392m
Ölgrubenkopf 3392m
Kreilspitze 3391m
Möselekopf 3389m
P. 3389 3389m
Hohes Eis 3388m (2)
Nördlicher Latschkogel 3386m
Schrötterhorn 3386m
Erste Veneziaspitze / Veneziaspitze / Cima Venezia 3386m
Äußere Quellspitze / Cima della Sorgente di Fuori 3385m
Rabenkopf - Ostgipfel 3384m
Vorderer Brunnenkogel - Nebengipfel 3383m
Dosson di Genova - Centrale 3381m
Zinne 3381m
Fußstein 3380m
Piz Güglia / Piz Julier 3380m
Punta di Fontanella Norte 3379m
Grand Tournalin - Cima Nord 3379m
Dosson di Genova - Settentrionale 3379m
Östliche Schwarzenbergspitze 3378m
Piz d'Err 3377m
Zahn 3377m
Suldenspitze / Cima di Solda 3376m
Tschenglser Hochwand / Croda di Cengles 3375m
Cima Viola 3374m
Corno Miller 3373m
Pointe Laurier Noir 3373m
Hochvernagtwand Ostgipfel 3372m
Eiskastenspitze 3372m
Weißer Kogel - Südwestlicher Vorgipfel 3372m
Vorderer Diemkogel 3372m
Hoher Eichham 3371m
Zweite Veneziaspitze 3371m
Lyfihorn 3370m
Grand Tournalin (Cima Sud) 3370m
Innere Schwarze Schneid 3369m
Schwarzenstein 3369m
Hoher Tenn 3368m
Pfaffenkogel 3366m
Cima di Laghetto 3365m
Westliche Schwarzenbergspitze 3364m
Östliche Freibrunner Spitze 3363m
Falschungg Spitze 3363m
Kleiner Similaun 3363m
Taufkarkogel 3362m
Fanatspitze 3361m
Lorchenspitz - Südgipfel 3361m
Becca de la Vannette / Becca Vannetta 3361m
Wilde Leck 3361m
Saykogel 3360m
Hochalmspitze 3360m
Piz Urlaun 3359m
Schwarzwandspitze 3358m
Mittlerer Bärenkopf 3358m
Südlicher Latschkogel 3357m
Dritte Veneziaspitze / Terza Cima Venezia 3356m
Glockturm 3355m (2)
Schwarze Wand 3355m
Hintere Schranspitze 3355m
Vernagl 3355m
Westliche Freibrunner Spitze 3355m
Westliche Seespitze 3354m
Furgggrat P.3354 3354m
Crozzon di Lares 3354m
Monte Dragone 3354m
Rofelewand 3354m
Anticima 3353m
Lyfispitze 3352m
Windacher Daunkogel 3351m
Aperer Pfaff 3351m
Kleiner Ramolkogel 3351m
Champigon-Ouest 3351m
Nördliche Sexegertenspitze 3350m
Dôme de Tsan - Nord 3349m
Dôme de Tsan - Central 3348m
Hohe Dock 3348m
Mont de la Balme 3347m
Lorchenspitz 3347m
Mont Avril 3347m
Hintere Rötspitze / Cima Rossa di Saent 3347m
Mitterkopf 3347m
Platthorn 3345m
Warenkarseitenspitze 3345m (2)
Puitkogel 3345m
Marmolada - Punta Penìa 3343m
Mittlerer Diemkogel 3342m
Rotegg 3341m
Stubaier Wildspitze 3341m
Silberschneid 3341m
Hohe Riffl 3338m
Monte Folletto 3338m
Roteck / Monte Rosso 3337m
Innere Schwarze Schneid - Ostgipfel 3336m
Annakogel 3336m
Rotmooskogel 3336m
Rocher de la Division 3333m
Schaufelspitze 3332m (2)
Östlicher Daunkogel 3332m
Hinter Allalin 3332m
Monte Roisetta (Cima Nord) 3332m
Fuscherkarkopf / Fuscher-Kar-Kopf 3331m
Köllkuppe / Cima Marmotta 3330m (2)
Mont Cordine 3329m
La Salliaousa 3328m
Schrankarkogel 3327m
Porphyr 3327m
Corni di Salarno 3327m
Zackengrat 3326m
Löcherkogel 3326m
Hinterer Brunnenkogel 3325m
Hintere Schöntaufspitze / Cima Beltovo di Dentro 3325m
Gemsspitze 3325m
Hintergraslspitze 3325m
Monte Roisetta - Cima Sud 3324m
Dôme de Tsan - Sud 3324m
Punta del Venerocolo 3323m
Pointe de Tsan 3322m
P.3321 3321m
Höchster Punkt zwischen Finailjoch/Schwarze Wand 3320m
Corno Bianco 3320m
Nördliche Wildgratspitze 3320m
Kreuzkogel 3319m
Texelspitze / Cima Tessa 3318m
Têtes de Faudery - Cima Sud 3318m
Granatenkogel 3318m
Kleiner Angelus / L'Angelo Piccolo 3318m
Becca d'Arbière - Nord 3318m
Schneespitze 3317m
Tschima da Flix 3316m
Cresta della Croce 3315m
Testa Grigia 3314m
Großer Hexenkopf 3313m
Kristallwand 3313m
Manigenbachkogel 3313m
Tête de Balme 3313m
Mutkogel 3312m
Piz Buin Grond 3312m
Mittlerer Spiegelkogel 3311m
Têtes de Faudery - Cima Nord 3310m
Bankkogel 3309m
Tiefenbachkogel 3309m
Innere Pederspitze / Punta Peder di Dentro 3309m
Tête de Crêtes 3309m
Hohenwartkopf 3308m
Becca Faudery 3307m
Schafberg 3306m
Tête du Filon 3306m
Orgelspitze / Laaserspitz / Punta di Lasa 3305m
Mutterberger Seespitze 3305m
Denti di Folletto 3304m
Reichenspitze 3303m
Piz Paradisin / Pizzo Paradisino 3302m
Seewer Spitze 3302m
Mittlere Kräulspitze 3302m
Butzenspitze / Cima Pozzo 3302m
Westlicher Daunkogel 3301m
Mont Ross de Comboé 3301m
Weißspitze 3300m
Têtes de Faudery - P.3299m 3299m
Hinterer Eiskastenkopf 3299m
Lüsener Fernerkogel 3299m
Rechter Fernerkogel 3298m
Hoher Kogel 3296m
Hintere Ölgrubenspitze 3296m
Strahlkogel 3295m
Becca d'Arbiére - Centrale 3295m
Hinterer Wilder Turm 3294m
Punto Attilio Calvi 3294m
Hockenhorn 3293m
Muttler 3293m
Becca d'Arbière - Sud 3292m
Hangendgletscherhorn 3292m
Nördliche Kräulspitze 3292m
Gipfel zw. Schrandele u. Nördlicher Wildgratspitze 3292m
Keeskogel 3291m
Cima Narcanello 3291m
Petite Tête de By 3290m
Vorderer Seelenkogel 3290m (2)
Schlieferspitze 3290m
Monte Venezia 3290m
Nördlicher Hapmeskopf 3289m
Hohe Wand 3289m
Südliche Kräulspitze 3289m
Gefrorene Wandspitzen - Nordgipfel 3288m
Wildes Hinterbergl 3288m
Breiter Grieskogel 3287m
Hohtälli 3286m
Cima de Livourneaya 3286m
Großer Mörchner 3285m
Hochalt Nordgipfel / Monte Alto 3285m
Punta di Fontanella Sud 3284m
P. 3284 (Nördlicher Weißer Kogel) 3284m
Petzeck 3283m
Hintere Kesselwand 3282m
Gurgler Kirchenkogel 3282m
Piz Fliana 3281m
Zirmkogel 3281m
Roter Knopf 3281m
Hohe Wand Nordgipfel 3281m
Punta di Netscio 3280m
Vorderer Seekopf 3280m
Pizzo Tambo 3279m
Hölltalspitze 3279m
Westlicher Rofenbergkopf 3279m (2)
Hohe Weiße / Cima Bianca Grande 3278m
Gsallkopf 3278m
Linker Fernerkogel 3278m
Hochalt Südgipfel 3277m
Gobbe di Folletto 3277m
Habicht 3277m
Corno di Adamè 3275m
Rotgratspitze 3273m
Punta Money 3273m
Südliche Naglerspitze / Punta del Naso 3272m
Südliche Wildgratspitze 3272m
Gramul 3271m
Im Hintern Eis / Punta della Vedretta 3270m (3)
Vordere Weißspitze 3269m
Piz Üertsch 3268m
Clariden 3268m
Östlicher Feuerstein / Montarso di Levante 3268m (2)
Kellersberg 3267m
Madritschspitze / Cima Madriccio 3265m
Têtes de Faudery - P.3264m 3264m
P.3264m 3264m
Gabler 3263m
Piz Languard 3263m (2)
Tsoume des Boucs / Troume des Boucs 3263m
Großer Kaserer 3263m (2)
Aperer Freiger 3262m (2)
Monte Mandrone 3261m
Sinnwelleck 3261m
All my waypoints

Galerie

By Publication date · By Popularity · Last favs · Last Comment