Kris's Homepage



Letzte Tourenberichte

By post date · By hike date

Ecuador   PD  
1 Sep 19
Mit einem Handschuh weniger auf den eisigen Cayambe (5790m)..
Nach der nicht besonders geruhsamen Nacht in Folge der Tour auf den Imababura Norte, ausgelöst durch ein lokales Fest in Otavalo, haben wir am Morgen zumindest genug Zeit zum Packen und für einen Besuch auf dem durchaus berühmten Markt, dem Mercado de Ponchos. Hier erwarten den Besucher bunte Farben, viele namensgebende...
Published by Kris 25 September 2019, 02h18 (Photos:35)
Ecuador   T4 I  
30 Aug 19
Auf den heiligen Imbabura Norte (4570m)
Heute steht die letzte Konditionsprüfung vor den 3 großen Gipfelbesteigungen an. Dafür soll der in der indigenen Kultur heilige Imbabura herhalten. Heilig ist er u.a., da er sich fast immer in den Wolken befindet und sich zumeist nur zum Sonnenauf- und -Untergang zeigt. Wir sollten heute mehr Glück haben.. Diesmal stehen...
Published by Kris 19 September 2019, 02h15 (Photos:49)
Ecuador   T4+ II  
29 Aug 19
Kraxelei auf den Fuya Fuya-Hauptgipfel (4279m)
Am dritten Bergtag in Ecuador stand eine eher kürzere Tour vorm längeren nächsten Tag an. Am gleichen Tag waren wir aus Quito ausgeflogen und - vorerst - mit Sack und Pack nach Otavalo umgezogen, sodass wir vergleichsweise spät an der Laguna de Mojanda ankamen. Luftlinie ist es eigentlich nicht besonders weit, doch die Straße...
Published by Kris 17 September 2019, 23h00 (Photos:37)
Ecuador   T4- I  
28 Aug 19
Hausberg Quitos: Perfekte Akklimatisierung am Guagua Pichincha (4776m)
Nachdem wir am Vortag den Einstieg am Pasochoa gemacht haben, geht es heute direkt hoch hinaus - immerhin fast auf Höhe des Dach der Alpen. Dafür fahren wir nach einer geruhsamen Nacht im Gästehaus abermals nach dem Frühstück um 9 mit dem Bus los. Heute kurz in Richtung der Pazifikküste in ein kleines Dorf von dem aus man...
Published by Kris 17 September 2019, 01h18 (Photos:35)
All my reports(109)


Peaks (156)

My waypoints: List · Map
Cayambe 5790m
Guagua Pichincha 4794m
Imbabura Norte 4570m
Ludwigshöhe 4341m
Corno Nero / Schwarzhorn 4321m
Fuya Fuya - Cerro Oeste 4279m
Il Naso / Schneedomspitze 4272m
Castor / Castore 4223m
Piramide Vincent 4215m
Pasochoa 4199m
Punta Felik 4174m
Balmenhorn 4167m
Breithorn - Westgipfel 4164m
Breithorn - Mittelgipfel 4159m
Breithornzwilling West 4139m
Breithornzwilling Ost / Gendarm 4106m
Pollux / Polluce 4092m
Roccia Nera / Schwarzfluh 4075m
Großglockner 3798m
Wildspitze 3770m
Kleinglockner 3770m
Wildspitze - Nordgipfel 3765m
Ötztaler Urkund 3556m
Zuckerhütl 3505m
Fluchtkogel 3500m
Ötztaler Urkund Südgipfel 3493m
Testa Grigia 3479m
Großer Möseler 3479m
Kreuzspitze 3455m
Oberrothorn 3413m
Dahmannspitze 3401m
Innere Schwarze Schneid - Ostgipfel 3336m
Schaufelspitze 3332m (2)
Muttler 3293m
Habicht 3277m
Aperer Freiger 3262m
Schwarze Schneideberg 3250m
Schussgrubenkogel 3211m
Kleiner Isidor 3189m (2)
Wildkarspitze 3173m
Nederkogel 3163m
Hintere Guslarspitze 3147m
Urkundkolm 3134m
Mittlere Guslarspitze 3128m (2)
Wiesjagglkopf 3127m
Vordere Guslarspitze 3118m
Unterrothorn 3102m
Kleiner Kaserer 3093m
Hinterer Wurmkogel 3082m
Gaislachkogel 3055m
Schere 3023m
Wildes Mannle 3023m (2)
Hangerer 3020m
Schwarzkogel 3016m
Furgler 3006m
Rinnenspitze 3003m
Felsköpfl 2985m
Ahornspitze 2976m
Zugspitze 2962m
Fanatkogel 2905m
Großer Trögler 2902m (2)
Kleiner Trögler 2881m
Schweikert 2879m
P.2830m 2830m
Mairspitz 2781m
Watzmann - Mittelspitze 2713m
Watzmann - Südspitze 2712m
Rainbachköpfl 2690m
Petersköpfl 2679m
Watzmann - Hocheck 2651m
Egesengrat 2631m
Wandspitze 2614m
Hoher Burgstall 2611m
Totenkopf 2596m
Trettachspitze 2595m
Furtschaglkopf 2574m
Frauenwand 2541m
Großer Widderstein 2533m
Le Brevent 2525m
Weiße Wand 2518m
Elferspitze 2505m
Niederer Burgstall 2456m
Kramkogel 2454m
Ehrwalder Sonnenspitze 2417m
P.2360m 2360m
Glatzer 2320m
Filzenschneide Nordgipfel 2317m
Sonntaglahnerkopf 2314m
P.2262m 2262m
Hirschkopf 2252m
Kleiner Widderstein 2236m
Westlicher Wengenkopf 2235m
P.2233m 2233m
Hoher Ifen 2230m
Filzenkogel 2227m
Nebelhorn 2224m (2)
Reißrachkopf 2210m
Östlicher Wengenkopf 2207m
Schwarzwand 2194m
Kleiner Widderstein Südgipfel 2189m
Nebelhorn Westgipfel 2180m
Kreuzjoch 2180m
Penken(joch) 2095m
Hahnenköpfle 2082m
Knorren 2072m
Gundkopf 2062m
Seekopf 2039m
P.2023m 2023m
P.2001m 2001m
Zeiger 1994m
Spätengundkopf 1993m
Geißfuß 1981m
Gschössberg 1974m
Rubihorn 1959m (2)
Geißalphorn / Gaisalphorn 1953m
Hüttenkopf 1942m
Spilköpfl 1929m
Seeköpfle 1920m
Falzkopf 1914m
Östlicher Schattenbergkopf 1865m
Westlicher Schattenbergkopf 1845m
Schattenberg 1798m
Himmelschrofen 1790m
Wank 1780m
Eckenberg 1749m
Riffenkopf - Östlicher Vorgipfel 1743m
Hahnenkopf / Hahnenköpfle 1735m
Gamsegg 1717m
Besler 1679m
Beslergrat 1668m
Imberger Horn 1656m
Beslerkopf 1655m
Strausberg 1564m
Schafkopf 1165m
Brocken 1141m
Puig de l'Ofre 1093m
Wurmberg 971m
P.899m 899m
Achalm 707m
Georgenberg 602m
Großer Winterberg 556m (2)
Kyffhäuserburgberg 457m
Hexentanzplatz 454m
Langes Horn 419m
Affensteine 418m
Schrammsteinaussicht 417m
Roßtrappe 403m
Devils Dyke 215m
Großer Müggelberg 115m (2)
Teufelsberg 115m
Müggelberge P.109m 109m
Drachenberg 99m
Müggelberge P.92m 92m
Kleiner Müggelberg 88m (3)
Galgenberg 43m (2)
Pulverberg 38m
All my waypoints

Photo gallery (3436)

By Publication date · By Popularity · Last favs · Last Comment



5-Sterne Touren

By post date · By hike date

Wetterstein-Gebirge und Mieminger Kette   T5- II  
5 Jul 17
Ehrwalder Sonnenspitze (2417m) Nord auf, Nord ab
Zum Abschluss der Trainingswoche in Garmisch wollte ich mich noch einmal in schwierigeres Alpin-Terrain wagen und peilte nach einigem Überlegen und Konsultieren des Wetterberichts die Ehrwalder Sonnenspitze an, allerdings in der etwas einfacherern Variante (NO-Rücken auf und ab). Während der Vorbereitung fiel mir direkt auf,...
Published by Kris 12 July 2017, 00h11 (Photos:48 | Comments:4)
Ötztaler Alpen   AD IV  
13 Aug 16
Super (einsame) Tour - Ötztaler Urkund (3556m) über den SO-Grat
Das Ötztaler Urkund zog mich schon lange an, schon als Kind, wieso genau kann ich nicht mehr rekonstruieren. Ich vermute aber es liegt ein Stück weit am Namen, da ich als Kind "Urkund" als geheimnisvoll erachtete. Gleichzeitig führen keine Wege auf den Gipfel, was ihn für mich als Kind unnahbar erscheinen ließ.. Dabei...
Published by Kris 17 July 2017, 00h20 (Photos:35 | Comments:2)
Oberwallis   PD+ II  
20 Jul 16
4000er Sammeln am Il Naso & Co.
Nach der Tour auf die Zwillinge am Vortag sollte es nun heute eigentlich auf den Lyskamm gehen. Die Verhältnisse dafür waren - wenn auch recht windig - fast optimal. Allerdings hatte mich bereits auf dem Castor uunser Guide darauf hingewiesen, dass er den Lyskamm bei mir (noch) nicht sieht und wir eine Ausweichlösung finden...
Published by Kris 7 August 2017, 00h43 (Photos:41)
Stubaier Alpen   T5- I  
31 Aug 14
Morgentour auf den Aperen Freiger (3262m) und Übergang zur Dresdner Hütte
Etwa in der Mitte unserer Tour über den Stubaier Höhenweg wartete eines meiner Highlights - der geplante Aufstieg auf den Aperen Freiger im Morgengrauen und der anschließende Übergang zur Dresdner Hütte. Den Gipfel wollte ich aufgrund der doch vorhandenen Schwierigkeit allein machen und verabredete mich mit Franzi für Mittag...
Published by Kris 25 August 2017, 23h09 (Photos:34)
Allgäuer Alpen   T4 III  
3 Jul 14
Das Matterhorn des Allgäus: Überschreitung Trettachspitze (2595m) + VIDEO
Der 75. Tourenbericht soll eine meiner Traumtouren beherbergen - eigentlich stand diese für mich schon wieder unter keinem guten Stern. Bereits vor 4 Jahren wollte ich diese Tour mit einem Bergführer gehen - damals hinderte allerdings dicker Neuschnee. Diesmal gibt es sogar mehrere Gründe dafür: Wieder spielt das Wetter nicht...
Published by Kris 28 July 2014, 20h21 (Photos:50)
Berchtesgadener Alpen   T5+ II PD  
18 Aug 13
Im Bann der Ostwand - Watzmann-Überschreitung N-S
Die Watzmann-Überschreitung gilt nicht ohne Grund als Königstour der Berchtesgadener Alpen - lang, sehr exponiert, alpin, teils unangenehmes Gelände. Im World Wide Web kursieren dementsprechend verschiedenste Aussage zu dieser Tour: Von "Alles halb so wild" bis "der Abstieg ins Wimbachgries ist die absolute Hölle" wird...
Published by Kris 11 October 2013, 19h11 (Photos:90 | Comments:5)
Ötztaler Alpen   F I  
7 Aug 12
Sonnenuntergang auf der Dahmannspitze (3401m) - Genial!
Am dritten Tage wartete nun also die eigentliche Aufgabe - vom Hochjoch-Hospiz auf das Brandenburger Haus aufzusteigen, um dort von dort die Pickelbremsübungen zu vollziehen und abends den (legendären) Sonnenuntergang auf der Dahmannspitze zu zelebrieren. Nach dem Frühstücks-Buffet wartet noch die undankbare Aufgaben, die...
Published by Kris 27 August 2012, 16h41 (Photos:60)
Elbsandsteingebirge   T3 I  
26 Aug 11
Frühstücksplatz an den Schrammsteinen und Großer Winterberg (556m)
Die Planung versagte mal wieder - um 8.30 sitzen wir in der Unterkunft und der nächste Bus fährt erst in anderthalb Stunden - zu spät. Die kurzfristige Umdisponierung ergibt, dass es sowieso viel klüger ist, von Altendorf zum Ostrauer Zeltplatz abzusteigen und von dort zu den Schrammsteinen zu gelangen. Auf einen Tipp hin...
Published by Kris 2 September 2011, 02h51 (Photos:44)
All my reports


Heimattouren

By post date · By hike date

Norddeutsches Tiefland   T1  
18 Jun 12
in der Heimat..
Lange Funkstille - Viel Bewegung. Seit dem letzten Bericht schnelle Veränderung, die Beschleunigung geht seinen Gang. So oder so ähnlich ist die abstrakte Kurzfassung. Mittlerweile nah an der Ostsee zum Studienpraktikum stationiert, sind die Berge noch weiter entfernt als zuvor. Ein Besuch in der Heimat ist da willkommene...
Published by Kris 25 June 2012, 20h44 (Photos:7)
Norddeutsches Tiefland   T2  
13 Sep 11
Teufelsberg 114,7m - Berlins höchster Trümmerberg
Und wieder eine Heimattour .. diesmal geht es quasi auf ein Relikt der Folgen des Zweiten Weltkrieges - einem Trümmerberg im Berliner Westen - genauer gesagt im Grunewald. Hier wurde bis zum Anfang der 70er Jahre fast ein Drittel des gesamten Berliner Trümmerschutts (ca. 15.000 Gebäude, 26.000.000 Kubikmeter) abgelagert und...
Published by Kris 14 September 2011, 01h53 (Photos:21 | Comments:1)
Norddeutsches Tiefland   T1  
24 Jul 11
Heimat: Galgenberg und Höllengrund
Als Vorbereitung für die anstehende Woche im Zillertal mussten mal wieder die Bergschuhe ein wenig angewärmt werden - was liegt da näher als quasi vor der Haustüre bei dem guten Wetter eine kleine Runde zu drehen? Gleichzeitig ergibt sich so die Möglichkeit, der Hikr-Gemeinde auch einmal die Schönheiten des Flachlands vor...
Published by Kris 24 July 2011, 21h44 (Photos:34)
Norddeutsches Tiefland   T2  
10 Mar 11
Großer Müggelberg (115m) - Diesmal wirklich!
Nachdem ich das letzte Mal den Großen Müggelberg aus Unwissenheit knapp verpasst hatte, musste er heute endgültig "dran glauben". Den Rest der Tour ist in etwa der letzten in den Müggelbergen nachempfunden. (siehe hier: http://www.hikr.org/tour/post29523.html ) Zu einer Plauderstunde und ein wenig Gerstensaft verabredet...
Published by Kris 10 March 2011, 22h33 (Photos:14 | Comments:1)
Norddeutsches Tiefland   T2  
24 Oct 10
Berlins Höchste im Herbstkleid - Müggelberge
Nachdem ich nun schon über 10 Jahre in der Nähe der Hauptstadt wohne, ist es als passionierter Berggänger eigentlich ein Unding, dass ich bis jetzt immer noch nicht auf der höchsten Erhebung des Bundeslandes stand. Schließlich ist's nur ein Katzensprung bis dorthin. Dabei hat das Müggelbergmassiv einiges zu bieten, es...
Published by Kris 26 October 2010, 21h18 (Photos:48 | Comments:4)
All my reports