Welt » Frankreich

Frankreich » Klettern


Sortieren nach:


4:00↑350 m↓350 m   ZS IV  
1 Nov 17
Aiguille du Midi (3842m) - Cosmiques Grat
Nach der längeren Tour am Vortag (siehe Chèré Couloir) sollte heute als Abschlusstour der Cosmiques Grat folgen. Wir starteten gegen 8 Uhr entspannt von der Simond Hütte aus. Zunächst geht es über Kraxelgelände im I. und II. Grad wenig ausgesetzt zum ersten Vorgipfel hoch. Oben befindet sich dann die erste Abseilstelle,...
Publiziert von pete85 6. November 2017 um 16:54 (Fotos:17)
15:30↑700 m↓700 m   S+ III  
31 Okt 17
Mont Blanc du Tacul (4248m) Nordwand - Chèré Couloir
Wie schon in der Vortour beschrieben, herrschen aktuell katastrophale Verhältnisse in den Rinnen und Nordwänden in Chamonix - wie fast überall in den Alpen nach dem trockenen und warmen Sommer/Herbst. Dennoch wollten Philipp und ich es heute wissen und entschieden uns für das Chèré Couloir am Mont Blanc du Tacul. Eigentlich...
Publiziert von pete85 5. November 2017 um 10:27 (Fotos:12)
1 Tage ↑1300 m↓1300 m   T4 II  
5 Okt 17
Monte Cinto - Höchster Berg von Korsika
Den gemäß Wetterprognose vermeintlich schönsten Tag während unserer Korsika-Ferien haben wir reserviert für den Monte Cinto (korsisch: Monte Cintu). Mit seinen 2.706 m ist dieser der höchste Punkt der Insel und zudem auch einer der (nach Schartenhöhe) „prominentesten“ Berge in Europa. Darüber hinaus gibt’s...
Publiziert von pika8x14 10. November 2017 um 04:16 (Fotos:144 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
6:30↑1610 m↓1610 m   T4 L I  
16 Sep 17
La Jonction (2589m) und Bec du Corbeau (2221m) - Spaziergang auf dem Gletscher weit unterm MtBlanc
Die erste Station des Roadtrips führt uns direkt unter den Mont Blanc. Gegen 1 Uhr Nacht kommen wir dank unerträglichem Verkehr erst in Le Mont an, dem Ausgangspunkt der Tour auf La Jonction, welche morgen zum Sonnenaufgang geplant ist. Le Mont - Chalet du Glacier des Bossons - Le Chalet des Pyramides T2; 1:45 h: Nach 2,5...
Publiziert von boerscht 27. September 2017 um 17:52 (Fotos:45)
6:30↑762 m↓628 m   T4 I  
13 Sep 17
Les Calanques von Marseille nach Luminy 2|3
Früh um halb acht mache ich mich auf den Weg zur Metro. Die Anreise zum Ausgangspunkt ist heute etwas länger. Mit der Metro einige Stationen zur Haltestelle Rond Point du Prado, dann in den Bus nach Mandrague de Montredon und mit einem kleinen Bus nach Callelounge. Neben mir stiegen noch zwei weitere Paare in den Bus, eines...
Publiziert von Mo6451 15. September 2017 um 09:57 (Fotos:85 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
3 Tage ↑2600 m↓2600 m   T4 WS I L  
28 Aug 17
Mont Blanc, Goûter-Route
Nach unserer Rückkehr vom Elbrus und aus Asien ist selbst nach Auskurieren kleinerer und größerer Wehwehchen noch genug Akklimatisation und wieder reichlich Motivation vorhanden, den Bergsommer durch ein weiteres Highlight aufzupeppen. Um nun auch ganz sicher den höchsten Europäer zu besteigen wollten wir uns noch den...
Publiziert von frmat 10. September 2017 um 17:10 (Fotos:55 | Kommentare:2)
7 Tage    T3 I  
16 Aug 17
Gran Randonnèe (Gr 20) Sud
Chiara GR20 SUD Dopo Vizzavona il paesaggio in parte di trasforma: il rilievo perde un pò del suo carattere aspro, gli alpeggi prendono un pò il sopravvento sulle vette vertiginose, le creste diventano più accessibili e il cammino diventa meno impegnativo ..... Dicono infatti che la parte Sud presenti dislivelli minori e sia...
Publiziert von Francesco 1. September 2017 um 13:27 (Fotos:195 | Kommentare:18 | Geodaten:2)
2 Tage    ZS- IV  
15 Aug 17
Aiguille Centrale d'Arves (3513 m) - Dalle des Italiens
Als eine der markantesten Bergpanoramen in den französischen Alpen gelten die Aiguilles d'Arves. Sie sind das Wahrzeichen der Maurienne. Ihre drei markanten Gipfel erinnern stark an die Drei Zinnen in den Dolomiten. Nachdem ich dieses eindrucksvolle Bergensemble schon so oft aus den umliegenden Berggruppen betrachtet hatte,...
Publiziert von Stirml 31. August 2017 um 15:38 (Fotos:24)
4 Tage ↑4000 m↓4000 m   S+ 5c  
15 Aug 17
Escalades choisies dans le massif des Ecrins
Le Massif des Ecrins, au coeur du Haut Dauphiné, est étonnament peu connu en Suisse, et quand c'est le cas il s'agit seulement de la Barre des Ecrins, le 4000 le plus méridional des Alpes. On y trouve pourtant tout ce qui fait battre le coeur des amoureux de la montagne sous toutes ses formes : des vallons et sommets...
Publiziert von Bertrand 23. August 2017 um 14:52 (Fotos:31 | Geodaten:2)
↑2200 m↓2200 m   T4 ZS- IV  
13 Aug 17
Barre des Ecrins 4102 m - Dome de Neige 4015 m
Sono in Vallese a Saas fee in famiglia, quando ricevo una chiamata, un amico mi propone les Ecrins in velocità, senza pensarci..ritorno veloce in Ticino, preparazione packettagio notturno e partenza presto per Brianzon ed in seguito il grande posteggio nel parco dell'Ecrins L'ambiente è simile al Gran Paradiso, molta roccia...
Publiziert von marc73 16. August 2017 um 12:01 (Fotos:10 | Kommentare:3)