COVID-19: Current situation
World » Venezuela

Venezuela


Order by:


6 days ↑2300 m↓2300 m   T6- 4  
21 Feb 14
Pico Bolìvar, 5007m, Venezuela
Heute sind wir zurück in Mérida, Venezuela, nach einer 6-tägigen Erklimmung des Pico Bolivar, des höchsten Berges des Landes. Bevor wir uns beim Tourenbüro "Guamanchi" für die Tour entschieden haben, dachte ich, wir würden eine Hochtour in Schnee und Eis machen. Die Trockenzeit ist aber schon etwas fortgeschritten, weshalb...
Published by burrito 22 February 2014, 00h25 (Photos:12 | Comments:2)
7 days    T3+ I  
7 Feb 14
Mount Roraima, 2810m, Venezuela
Endlich durften meine untrainierten Wanderschenkel wieder einmal in den Einsatz. Wir kamen von Guyana her und sind über Brasilien nach St. Elena, Venezuela eingereist. Hier haben wir uns für eine Tour auf den Roraima, 7 Tage, 6 Nächte entschieden. Soviel vorweg, diese Tour kann ich jedem empfehlen, der in der Gegend ist. Zu...
Published by burrito 8 February 2014, 00h51 (Photos:13 | Comments:2)
3 days    T3+  
22 Aug 09
Excursión Alto de MIfafi / Pico Piedras Blancas
En el Parque Nacional Sierra de La Culata, en el Estado Mérida se puede realizar un maravilloso trekking a la cumbre más alta del parque: El Pico Piedras Blancas a 4736 metros sobre el nivel mar. Esta ruta se caracteriza por la altura a la que se comienza a subir (3.650 mts) y la maravillosa vista del páramo en todo su...
Published by maelo 15 April 2011, 18h22 (Photos:20)
6 days ↑3000 m↓3200 m   T4 AD III  
25 Dec 08
Pico Bolìvar (4981 m), höchster Berg von Venezuela und Pico Espejo (4765 m)
Der Pico Bolìvar in den venezolanischen Anden ist mit 4981 m der LANDESHÖHEPUNKT VENEZUELAS. Häufig wird er - z.B. in allen Atlanten die ich besitze - noch als Fünftausender mit 5007 m Höhe gelistet; aber neue Messungen haben die Höhe um 26 m nach unten korrigiert. Dies stimmte auch mit meinem GPS...
Published by ju_wi 18 January 2009, 13h07 (Photos:119 | Comments:4 | Geodata:4)
30 days    T4 AD III  
10 Jan 85
UNESCO-Welterbe in Venezuela - Auf Umwegen nach Canaima
1985 trampte ich ein gutes halbes Jahr durch Südamerika. Über diese Reise will ich hier unter dem Oberbegriff "UNESCO-Welterbe" ein paar Erinnerungen aufwärmen. Venezuela leidet unter dem Fluch des (schwarzen) Goldes. Wenn Midas an diesem verhungert wäre, hätte er seinen Nachkommen wenigstens ein stattliches...
Published by PStraub 11 March 2016, 07h42 (Photos:31)