World » Belgien

Belgien


Order by:


3:00↑569 m↓569 m   F  
18 Jul 21
Mürringen Flugfeld
Schon als Kind habe ich gerne Modell-Flugzeuge gebastelt. Meistens Gleiter und einmal sogar eines mit Benzinmotor. Der Motor lief aber nur für Sekunden. Mein letztes Segelflugzeug, mit Gummi-Motor, warf ich über den Klippen des Hudson River ab. Ziel ist also heute der Modell-Flugplatz in Mürringen, eine der höchsten,...
Published by detlefpalm 1 September 2021, 11h37 (Photos:4 | Geodata:1)
4:00↑851 m↓851 m   F  
2 Jul 21
Pissevenn
Für den Namen können wir wirklich nichts. Schüchterne behaupten, nur der Volksmund benennt den Flecken so; der Name ist aber auch auf Karten so verzeichnet.   Nach dem tagelangen Regen fahren wir meistens auf gesitteten Forstwegen, das schafft auch einige Kilometer weg, heute werden es insgesamt 58. Von Alt-Hattlich...
Published by detlefpalm 7 July 2021, 19h27 (Photos:8 | Geodata:1)
2:15↑481 m↓481 m   PD  
20 May 21
Kreuz und Quer zum Russenkreuz
Warum in die Ferne schweifen? Wir wollen einfach etwas hin und her fahren, hin zu weniger besuchten Stellen auf noch weniger besuchten Pfaden. Zu erst einmal zur Wetterstation in Kalterherberg - hier wird glaubhaft gemessen, dass Kalterherberg einer der kältesten und möglicherweise auch der nassesten Orte Deutschlands ist,...
Published by detlefpalm 5 June 2021, 17h44 (Photos:4 | Geodata:1)
1:30↑290 m↓290 m   PD  
13 May 21
Krockesbach in voller Länge
Die Kälte hat den Narzissen nicht geschadet - ganz im Gegenteil, die Saison hat sich gut verlängert. Jetzt sind die etwas schattigen Wiesen dran, es ist Feiertag auch in Belgien und das Elsenborner Schießen ist verstummt. Unter der Bieley und zwischen den Narzissen hindurch. Kurz vor den großen Biberdämmen biegen wir ab...
Published by detlefpalm 18 May 2021, 08h24 (Photos:4 | Geodata:1)
4:15↑995 m↓995 m   PD  
9 May 21
Gileppe via Hill
Endlich wieder mal eine grenzüberschreitende lange Tour, den Aktionsradius ausweiten. Wir wollen die üblichen belebten Ecken meiden, schließlich ist es Sontag und ein Sonnentag, da kann der Ansturm schon mal heftig sein. Nur am Steilstück hinter der ersten Hill-Brücke treffen wir Leute; das steinige und wurzelige...
Published by detlefpalm 16 May 2021, 19h58 (Photos:5 | Geodata:1)
1:45↑383 m↓383 m   PD  
24 Apr 21
Krockesbach Loop
Da versteckt sich tatsächlich noch ein Weglein in der weiteren Umgebung, dass wir noch nicht kennen. Ein richtiger Hammerweg - eigentlich ein Fußpfad, stark wurzelig und überwachsen, aber durchaus mit dem Mountainbike zu befahren. Eingebunden in eine mittlere Tour, inmitten bester Venn- und Eifel-Landschaft. Gerade das obere...
Published by detlefpalm 8 May 2021, 07h50 (Photos:5 | Geodata:1)
1:30↑235 m↓235 m   F  
23 Apr 21
Elsenborn, auf dem RAVeL
Kurze Fahrt nach Elsenborn, entlang der Narzissen, auf dem RAVeL, der ehemaligen Eisenbahntrasse. Endlich wieder richtige Sonne, aber noch kalt. Da bleiben die Narzissen uns noch etwas erhalten. Die frisch gestrichenen Draisinen stehen noch still, wegen der brütenden Braunkehlchen entlang der Strecke - und vermutlich auch...
Published by detlefpalm 7 May 2021, 08h51 (Photos:6 | Geodata:1)
3:45↑198 m↓198 m   T1  
3 Mar 21
Venn-Mix
Das sogenannte Hohe Venn besteht eigentlich aus mehreren kleineren Venns, die lose nebeneinander liegen. Jedes Venn hat seinen Namen, wie z.B. das Steinleyvenn, Brackvenn, Setayvenn usw. Uns fehlte noch eine entfernte Ecke, mitten in diesem Wirrwarr, von jeder Seite ziemlich unzugänglich. Diese Tour durchquert deshalb gleich...
Published by detlefpalm 26 March 2021, 08h41 (Photos:5 | Geodata:1)
3:00↑398 m   T1  
18 Feb 21
Mirwart - Saint Hubert
In de provincie Luxemburg bevindt zich Mirwart, één van de "Mooiste dorpen van Wallonië" Mirwart is omgeven door uitgestrekte bossen. Verborgen in het bos bevindt zich een "Ijskelder". Het kasteel van Mirwart wordt momenteel volledig gerenoveerd. In de viskwekerij van Mirwart wordt de "fario" of bleekforel gekweekt. In...
Published by Jef 23 February 2021, 15h38 (Photos:48 | Comments:3 | Geodata:1)
1:30↑136 m↓136 m   T2  
28 Dec 20
Biberfraß im Schnee
Nochmal gucken was die Biber machen. Bibertätigkeit überall, nur sieht man sie nicht. Temperaturen um null Grad; die Biber können bis zu 45 Minuten unter Wasser bleiben ohne aufzutauchen. Auch bei null Grad? Wir kürzen ab, mit direktem Anstieg auf die Bieley. Der Gipfel ist besetzt, die Leute lassen sich Zeit mir ihrem...
Published by detlefpalm 6 January 2021, 09h20 (Photos:10 | Geodata:1)