World » Bolivien

Bolivien


Order by:


3 days ↑2100 m↓2100 m   T4 AD I  
4 Aug 21
Illimani 6439 m
Das erste was ich durch das Flugzeugfenster sah als ich in La Paz gelandet bin war der Illimani. Ein Riese der etwas ausserhalb von La Paz über allen anderen Bergen in der Umgebung trohnt. 4 Wochen später nach Besteigung des Mururatas und dem Huayna Potosi war es endlich soweit: Auf zum Illimani! 04.08.21: Start in La Paz...
Published by MrEnergiz 15 October 2021, 14h07 (Photos:16 | Comments:4)
2 days ↑1300 m↓1300 m   T3 PD+ I  
27 Jul 21
Huayna Potosi 6088 m
Mein erster 6000er! 27.07.2021 - 8:00: Start in La Paz über El Alto auf den Zongopass. Anfahrt ist wunderschön, viele Seen, Lamas & Alpakas auf dem Weg. Mittagessen (Reis, Hühnchen und Cola) in der Hütte am Zongopass, dem Ausgangspunkt für den Huayna Potosi. Danach starten wir in Richtung Campo Alto Roca. Für...
Published by MrEnergiz 14 October 2021, 23h29 (Photos:14 | Comments:5)
2 days ↑2000 m↓2000 m   T2 PD  
10 Jul 21
Mururata 5864 m
Meine erste Hikr Erstbesteigung!!! 10.07.2021 8:00: Start in La Paz und mit Minibus ca. 2.5h Richtung Huayllaravi. Auf dem ersten Bild (ca. 3800 m) sieht man wo wir ausgestiegen und weitergelaufen sind. Entlang eines Wanderweges/Trampelpfad geht es bis auf 4800 m zum High Camp (T2). Nach ca. 4h sind wir angekommen und haben...
Published by MrEnergiz 11 October 2021, 23h31 (Photos:8)
2 days ↑1320 m↓1320 m   T4 PD  
14 Nov 18
Huayna Potosí (6088 m) - 6000er zum Sonnenaufgang
Nach 2 Wochen in Peru und einer Woche in der Gegend um La Paz, sollte es zum Abschluss der Reise für uns endlich noch zum Bergsteigen gehen. Darauf hab ich mich eigentlich die ganze Zeit über schon am meisten gefreut. Auf den von La Paz aus einfach errreichbaren, 6088 m hohen Huayna Potosí soll es gehen....
Published by boerscht 30 November 2018, 23h17 (Photos:39 | Comments:6)
5 days    T4 I  
10 Nov 18
Bolivien - Reisebericht: Titcacasee, La Paz, Valle de las Animas, Muela del Diablo
Eigentlich der 2. Teil der Reise, aber für den Peru bericht habe ich irgendwie noch keine Zeit gefunden, daher Bolivien zuerst. Nach 16 tollen Tagen in Peru (Bericht folgt irgendwann noch) geht es von Puno am Titicacasee mit dem Bus über die Grenze nach Bolivien und dort zur Stadt Copacabana. Tag 1: Copacabana - Isla del...
Published by boerscht 27 February 2019, 14h46 (Photos:46 | Comments:2)
3 days ↑1000 m↓1000 m   T3  
29 Jan 18
3 Lagunen Trekking im Sajama Nationalpark Bolivien. Baden und Schneesturm auf 5000m
Der Sajama Nationalpark in Bolivien ist vor allem bekannt dafür, dass er den gleichnamigen höchsten Berg Boliviens beheimatet. Doch Neben den ganz hohen Gipfeln gibt es auch eine schöne Trekkingroute, die ganzjährig begangen werden kann. Von La Paz nahmen wir einen Bus nach Patacamaya (ca. 2h), wo täglich ein einziger...
Published by Mistermai 31 January 2018, 19h36 (Photos:28)
3 days ↑400 m↓3900 m   T3  
24 Jan 18
El Choro Trek in Bolivien: In 3 regnerischen Tagen von 4900m auf 1300m
El Choro ist der wohl beliebteste Trek in der Region La Paz, Bolivien. Aktuell herrscht allerdings Regensaison und der Ansturm hält sich in Grenzen. Umso besser sagten wir uns und wagten uns auf den alten Inka-Trail, der von der Vegetationsgrenze in den tiefen Dschungel führt. Anfahrt Mit der Gondelbahn Orange von der...
Published by Mistermai 31 January 2018, 21h59 (Photos:21)
2:00↑200 m↓200 m   T1  
20 Jan 18
Aussichtshügel bei Copacabana, Bolivien - auf läppischen 4011m
Von Copacabana, der touristischen Grenzstadt auf der bolivianischen Seite des Titicacasees, kann man einige kleinere Wanderungen machen und die Aussicht auf den See (15-mal so gross wie der Bodensee, Wasserspiegel auf 3800m) geniessen. Die einfachste und nächste ist der Cerro Calvario, den man über Treppenstufen und einen kurzen...
Published by Mistermai 1 February 2018, 00h40 (Photos:7 | Comments:2)
4:00↑600 m↓600 m   T3+  
15 Nov 15
Uturuncu
Alors oui, l'Uturuncu est sans doute le 6000 le plus facilement accessible de la planète : une route conduit jusqu'à un col entre les 2 sommets du massif, à environ 5700m d'altitude. Mais ça reste quand même un 6000, et l'air est autant rare qu'ailleurs sur Terre, donc les mêmes conditions et contraintes s'appliquent... Par...
Published by gurgeh 28 November 2015, 09h56 (Photos:17)
5:00↑900 m↓900 m   T3  
13 Nov 15
Jusqu'au cratère du Tunupa
Le Tunupa est LE volcan qui domine le Salar d'Uyuni - surtout parce que le vrai nom du plus grand salar du monde est justement Salar de Tunupa... Il culmine à 5432m mais son ascension complète est difficile (escalade sur paroi instable dans les 200 derniers mètres), sans compter que c'est un lieu sacré. La randonnée jusqu'au...
Published by gurgeh 24 November 2015, 23h55 (Photos:19)