World » Mexiko

Mexiko


Order by:


↑302 m↓302 m   T3  
12 Mar 24
Cascadas El Chiflón
Während unsere vorherige Tour im Bundesstaat Oaxaca staubig-trocken verlief, war diese hier imbenachbarten Chiapas eher feucht-fröhlich. Es ging zu den Cascadas El Chiflón: über sechs teils riesige Fallstufen rasselt der Fluss San Vicente dort herab. In einem ruhigen Abschnitt ist sogar das Baden erlaubt ... eineZipline führt...
Published by Schubi 16 April 2024, 11h02 (Photos:28 | Comments:2)
↑696 m↓768 m   T3+  
9 Mar 24
Mitla Cresta Norte
Bei einem neulichen Urlaub in Mexiko lag unser Fokus auf Besichtigungen und gutem Essen, es blieb jedoch auch Zeit für ein paar Natur-Exkursionen sowie die im Folgenden beschriebene Bergtour. Sie führt rund um einen weiten Kessel, vermutlich ein Kar, im Hochland des Bundesstaats Oaxaca. Gar nicht so einfach ist es aber,...
Published by Schubi 2 April 2024, 13h14 (Photos:48 | Geodata:1)
↑162 m↓162 m   T3 I  
8 Mar 24
Zu den "versteinerten Wasserfällen" Hierve el Agua
Auf unserer Südmexiko-Rundreise gab es im Bundesstaat Oaxaca neben dieser Tour auch einen Ausflug zu den bemerkenswert geformten Felsen Hierve el Agua: einer Reihe von natürlich entstandenden Travertin-Formationen, die wie versteinerte Wasserfälle aussehen. Sie entstehen durch Quellen, deren Wasser mit Calciumcarbonat und...
Published by Schubi 2 June 2024, 10h28 (Photos:24 | Comments:8 | Geodata:1)
12:00↑1400 m↓1400 m   PD-  
28 Nov 22
Pico de Orizaba - der höchste Berg von Mexiko
Pico de Orizaba oder Citlatepetl in Mexiko Mexikos höchster Berg (5639m) Ausgangspunkt: Refugio Piedra Grande auf ca. 4300m Talort: Tllachichuca auf ca. 3100m Länge: 7 km hin und zurück zeit: 8-10 Stunden Aufstieg, 3 Stunden Abstieg Schwierigkeit: keine Kletterstellen im Fels...
Published by Andenpuma (Thomas Wilken) 31 December 2022, 18h01 (Photos:3)
1:00↑130 m↓130 m   T1  
4 Oct 16
Isla Roqueta 130 m
Im Zuge meiner Kreuzfahrt von San Diego CA nach Miami FL machten wir auch in Acapulco, Mexiko, Station, was mir die Gelegenheit bot, gemeinsam mit einigen anderen Passagieren die Insel La Roqueta mit dem gelichnamigen Berg zu erkunden. Die Insel ist unbewohnt, von Urwald bedeckt und auf dem freigemachten Gipfel von einem...
Published by stkatenoqu 16 October 2016, 14h29
4:00   T2  
22 Feb 15
Wanderung auf den Vulkan Teuhtli
Ursprünglich war für diese Mexiko Reise eine Besteigung des Pico de Orizaba (Citlaltépetl, 5636m) oder der schlafenden Frau (Iztaccíhuatl, 5230m) eingeplant. Leider musste ich aber aus verschiedenen Gründen meine Reisezeit straffen so dass ein 5000er nicht mehr in Frage kam. Letztlich blieb mir nur ein Tag um wenigstens eine...
Published by kaos 23 February 2015, 23h01 (Photos:7)
11 days    T1  
5 Jan 15
Wandern durch die Sierra Madre in Mexiko
Wandern durch die Sierra Madre Das diesjährige Trekking sollte mich vom Stadtrand der im westlichen Mexiko gelegenen Metropole Guadalajara über den Gebirgszuge der Sierra Madre bis an die pazifische Küste bei Manzanillo führen. Die Wanderroute bestimmte ich fortlaufend, ohne klare Vorgaben, einfach der Nase nach. Mit...
Published by Welt Explorer 21 January 2015, 22h40 (Photos:1)
2:00↑340 m↓340 m   T4 II  
3 Jun 12
Tetakawi
Der Tetakawi ist ein zweigipfliger Felsbrocken und das Wahrzeichen von San Carlos. Manchmal wird er auch Teta de Cabra genannt, was soviel wie Ziegeneuter bedeutet. Man kannbeide Gipfel besteigen. Der Ostgipfel ist etwas einfacher als der Westgipfel. Beide Touren sollten am besten frühmorgens gemacht werden, da die...
Published by madu 16 June 2012, 18h38 (Photos:15)
2 days 9:00↑1450 m↓1450 m   T5+ PD II  
2 Mar 12
Solotour auf die Iztaccihuatl (5.256m)
Schon zwei Mal zuvor war ich an diesem Berg gescheitert. Einmal bekam mir die Höhe nicht und wir mussten auf dem Gletscher umkehren, das andere Mal sah man vor Nebel die Hand vor Augen nicht und wir mussten bei der Hütte Grupo de los Cien abwarten, bis wir wieder heil hinabsteigen konnten. Das letzte Mal war eine Woche vor...
Published by PicoIzta 3 May 2012, 22h57 (Comments:4)
2:00   T1  
10 Sep 11
Wanderung zu den Cusarare Waterfalls
Von der Sierra Lodge führt der Weg dem Fluss entlang zu den Cusarare Falls. Bei gutem Wasserstand sehen die sicher toll aus - leider waren sie am Tag unseres Besuchs fast ausgetrocknet. Verlaufen kann man sich nicht und die Wanderung ist von der gemütlichen und einfachen Sorte dafür sieht man ab und zu mal ein paar Raramuri...
Published by dominik 10 October 2011, 21h08 (Photos:21)