COVID-19: Current situation
World » Tschechien

Tschechien


Order by:


5:30↑290 m↓290 m   T1  
22 Oct 20
Drei mal ex im Erzgebirge III
Verschwunden: Hirschenstand, Sauersack und Neuhaus Dank einheimischer Presse, Funk und Fernsehen, die derzeit mit der amerikanischen Präsidentschaftswahl und der deutschen Corona-Kleinstaaterei locker die Spalten bzw. die Sendezeiten füllen, ging der Beginn des neuerlichen Corona-Lockdowns in Tschechien an mir vorbei. Ich...
Published by lainari 29 October 2020, 20h56 (Photos:150 | Comments:2 | Geodata:1)
4:00↑460 m↓460 m   T2  
23 Sep 20
Rund um Vidim
Was lange währt, wär fast verjährt… Sage und schreibe zwei Jahre war es her, dass wir einer Kollegin unseres Arbeitsbereiches zu einem runden Geburtstag eine Wanderung in Tschechien geschenkt hatten. Das Paket sollte eine freie Wahl aus mehreren Tourenvorschlägen, einen Transport ab/bis Haustür, einen Frühschoppen,...
Published by lainari 3 November 2020, 21h26 (Photos:13 | Geodata:1)
5:00↑390 m↓390 m   T2  
27 Aug 20
Moorkopf / Malá Mokrůvka (Šumava / Böhmerwald, 1330 m / +390 hm)
Der Moorkopf (Malá Mokrůvka) ist ein wenig begangener Berg direkt auf der Grenzlinie zwischen Tschechien und Deutschland. Da er nur über unmarkierte und zugewachsene Pfade zu erreichen ist, versprach der obere Teil der Tour interessant zu werden. Außerdem sollte es oben laut Karten und Luftbildern Felsen geben und hoffentlich...
Published by WolfgangM 30 August 2020, 12h07 (Photos:28)
5:30↑250 m↓390 m   T1  
25 Aug 20
Oblik (Šumava / Böhmerwald, 1225 m / +250 hm)
Der Oblik ist ein Berg mit einem Gipfelfelsen und schöner Aussicht, den ich heute mit meiner in Srní im Hotel wohnenden Wandergruppe besuchten konnte. Wir starteten im Ort Modrava, wohin wir von Srní aus mit einem gemieteten Bus fuhren. Man könnte auch den stündlich verkehrenden Linienbus nutzen, aber da aktuell keine...
Published by WolfgangM 30 August 2020, 14h44 (Photos:20)
4:30↑320 m↓320 m   T2  
20 Aug 20
Die Špičák’s - Von Groß bis Klein
Ein Sommertag im Zentralen Erzgebirge Ich starte motorisiert in der Dunkelheit in den bevorstehenden Sommermorgen. Erste Orte schalten ihre Straßenbeleuchtung wieder ein. In der Zeit zwischen Nacht und Tag ist immer auch besonders auf Wildwechsel zu achten. Jedes mal faszinierend ist für mich die Fahrt durch den, bis in den...
Published by lainari 14 September 2020, 20h39 (Photos:85 | Geodata:1)
4:15↑260 m↓260 m   T3  
16 Aug 20
Graupener Bergreviere V
Knötel westlicher Teil Wer am Mückenberg (Komáří hůrka) im Böhmischen Erzgebirge unterwegs ist und sich für Bergbau interessiert, hat ein Problem. Der Arzt würde wahrscheinlich Reizüberflutung oder Dichtestress diagnostizieren. Zu den Hochzeiten des Bergbaues waren hier bis zu 70 Stollen und 100 Schächte gleichzeitig...
Published by lainari 5 September 2020, 20h48 (Photos:92 | Geodata:1)
2:45↑290 m↓290 m   T2  
19 Jul 20
Rund um Horní Krupka
Der faszinierende Bergbauort Obergraupen In diesem warmen und wechselhaften Sommer verbringe ich meine Freizeit neben anderen Dingen regelmäßig mit Waldbaden. Das was sich hinter dieser Modebezeichnung verbirgt, ist nichts wirklich Neues - wir haben es immer schon getan. Beim diesjährigen Klima ist Waldbaden in...
Published by lainari 30 August 2020, 17h56 (Photos:68 | Geodata:1)
5:00↑905 m↓902 m   T2  
4 Jul 20
Besteigung der SCHNEEKOPPE (SNĚŽKA / ŚNIEŻKA) von polnischer Seite
In 2020 sollte trotz der aktuellen Umstände noch eine richtige Bergtour her. Zwischenzeitlich hatte ich als Ziel Schweden ins Auge gefasst. Allerdings ließen die aktuelle Entwicklung bei der Rückreise nach Deutschland die Wahrscheinlichkeit einer Quarantäne aufkommen. So kam es, dass ein Ziel seit langer Zeit in den Fokus...
Published by dropsman 12 July 2020, 20h51 (Photos:20 | Geodata:2)
3:15↑345 m↓345 m   T3  
8 Mar 20
Rund um Krupka
Die faszinierende Bergstadt Graupen Auf der Anreise zum heutigen Ziel legte ich auf der Straße von Sobědruhy (Soborten) nach Krupka (Graupen) an der zříc. kostela sv. Prokopa (Ruine der Sankt-Prokop-Kirche) einen ersten Halt ein. Das Bauwerk wurde im 13. Jh. errichtet. Aufgrund der Unterfahrung des Areals durch...
Published by lainari 14 March 2020, 22h12 (Photos:86 | Comments:2 | Geodata:1)
4:00↑550 m↓450 m   T2  
9 Feb 20
Milešovka a Lhota
Bevor „Sabine“ mit Orkanböen und viel Regen zu Besuch kommt, geht’s auf die Schnelle einmal mehr ins České středohoří (Böhmisches Mittelgebirge). Die Ruhe vor dem Sturm möchten wir einerseits für einen weiteren Aufstieg auf den höchsten Berg der Region nutzen: Unser Ziel ist also die Milešovka (Milleschauer aka...
Published by pika8x14 14 February 2020, 01h06 (Photos:32 | Comments:2 | Geodata:1)