Hors d’œuvre


Publiziert von Berglurch , 25. Juni 2009 um 14:12.

Region: Welt » Schweiz » Appenzell
Tour Datum:13 Juni 2009
Wandern Schwierigkeit: T6 - schwieriges Alpinwandern
Klettern Schwierigkeit: III (UIAA-Skala)
Wegpunkte:
Geo-Tags: Alpstein   CH-AI   CH-SG   CH-AR 
Zeitbedarf: 10:45
Aufstieg: 2600 m
Abstieg: 2600 m
Strecke:Wasserauen - Seealpsee - Meglisalp - Borsthalden - Fälenschafberg - Nadlenspitz - Fälenschafberg - Löchlibettersattel - Altmann Ostgrat - Altmann - Altmannsattel - Rotsteinpass - Lisengrat - Säntis
Zufahrt zum Ausgangspunkt:cff logo Wasserauen
Zufahrt zum Ankunftspunkt:Säntis - Luftseilbahn von der Schwägalp
Unterkunftmöglichkeiten:Gasthaus Alter Säntis Säntishotel Gasthaus Rotsteinpass

Die Vorspeise sozusagen hätte es werden sollen.... ;-)
Auf einer einsamen Tour im Alpstein mit ossi und marmotta

Die Strecke der Tour wurde hier von marmotta und hier von ossi bereits ausgiebig beschrieben. Inhaltlich möchte ich nicht viel hinzufügen, ausser, dass ich meine Kamera sehr vermisse.... :-( Falls sie jemand gefunden hat, möge er sich doch gerne bei mir melden.....

Nach der Traverse unterhalb der Fälentürme trennten sich die Wege von mamotta und ossi und mir. Während marmotta über den Altmannsattel nach Wildhaus abstieg, wagten sich ossi und meine Wenigkeit noch an den Altmann Ostgrat - der hier von dem am selben Tag verunglückten hikr Kollegen Cyrill beschrieben wurde. Leider hatten wir etwas Schwierigkeiten, "offizielle" Route zu finden und kamen auch an keinerlei Sicherungsmöglichkeiten vorbei, ausser einer alten Reepschnur. Nach 4 Seillängen, die sich im Schwierigkeitsgrad zwischen Gehgelände und III+ bewegten, kamen wir an einer plattigen Felsflucht an, die wir nach links umgingen, um im Schaffhauser Kamin zu landen, welchem wir bis zum Altmanngipfel folgten. Schneller Abstieg über den speckigen Normalweg zum Rotsteinpass und auf der Lisengrattrasse auf den Säntis. Dort Stäkung und Matratzenlager im Gasthaus Säntis...

Danke Jungs für die tolle Tour!

Tourengänger: ossi, Berglurch, marmotta

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»