Herzlich Willkommen bei ivo66



Meine beliebtesten Fotos

By Publication date · By Popularity · Last favs · Last Comment



Mein Lieblingsfoto




Edelweiss




Steinböcke - die Könige der Alpen




Gams, Reh und Hirsch




Murmeltiere




Schneehühner im Winter- und Sommerkleid




Andere Vögel




Schlangen




Schmetterlinge




Alpenblumen




Piz Platta - mein Lieblingsberg




Meine Touren

By post date · By hike date

Bellinzonese   T4  
14 Sep 19
Pizzo della Sassada 2710 m - In einer abgeschiedenen, verborgenen Welt und (fast) menschenleer
Der Pizzo della Sassada - auch als Madone bezeichnet, wie so viele Tessiner Gipfel - ist kein prominenter Berg und wird dementsprechend selten besucht. Er thront irgendwo im Niemandsland zwischen dem Maggiatal bzw. dem Val Lavizzara und der Leventina in einer wunderbaren abgeschiedenen Bergwelt, wo von keinen Seiten unnatürlicher...
Published by Ivo66 14 September 2019, 20h39 (Photos:24)
Locarnese   T4  
13 Sep 19
Poncione di Vespero 2718 m - Auf dem Bollwerk von Airolo
Der Poncione di Vespero 2718 m wird gemäss Giuseppe Brenna auch das Bollwerk der Airoleser genannt. Der Gipfel befindet sich auf der Gratschneide, welches im westlichen Teil das Bedrettotal und im östlichen Bereich die Leventina vom Val Sambuco trennt, dem nördlichsten Seitental des Valle Maggia. Wir lernten heute wieder eine...
Published by Ivo66 13 September 2019, 23h35 (Photos:32)
Locarnese   T3  
12 Sep 19
Pizzo Bombögn 2331 m - Der Berg mit der Steinmauer
Jeder Freund der Tessiner Steinbaukunst muss einmal auf dem Pizzo Bombögn gewesen sein. Der Berg, der trotz seiner geringen Höhe eine prächtige Aussicht bietet, steht auf dem Grat, welcher das Valle di Bosco Gurin vom Valle di Campo trennt. Kennzeichnend für den isoliert stehenden Gipfel ist aber vor allem seine lange...
Published by Ivo66 12 September 2019, 19h41 (Photos:16)
Locarnese   T3  
11 Sep 19
Pizzo Meda 2614,4 m - Zwischen Maggiatal und Leventina
Der Pizzo Meda ist ein wenig beachteter Gipfel zuhinterst im Maggiatal und steht auf der Gratschneide, welche dasselbe von der Leventina trennt. Obwohl der Berg einfach zu besteigen ist und eine Top-Aussicht in einer wilden Gegend bietet, wird er wohl sehr selten besucht. Er unterscheidet sich von seinen schroffen Nachbarn...
Published by Ivo66 11 September 2019, 20h37 (Photos:24 | Comments:7)
All my reports(949)


Peaks (629)

My waypoints: List · Map
All my waypoints