Wegen COVID-19 keine Wanderungen, bleib bitte zu Hause!
A causa del Corona Virus nessuna escursione, resta per favore a casa!
A cause du COVID-19 pas de rando, reste s'il te plait à la maison!

https://bag-coronavirus.ch/

milan auf Tour



Meine letzten Touren

By post date · By hike date

Sonstige Höhenzüge und Talgebiete   T1  
28 Mar 20
Mindelsee, Flachland hat auch seine Reize
Unsere gestrige Runde um den Mindelsee haben wir etwas ausgedehnt, um dem Ansturm an Spaziergängern aus dem Weg zu gehen. Die Richtung war entgegen dem Uhrzeigersinn mit Startpunkt Waldparkplatz. Dort in direkter Linie in Richtung Gemeinwerkerhöfe um an des hintere Ende des Sees zu gelangen. Danach gingen wir durch das Moos...
Published by milan 29 March 2020, 13h22 (Photos:12 | Geodata:1)
Sonstige Höhenzüge und Talgebiete   T1  
19 Mar 20
Schienerberg, 715,6m, Bike & Hike
Der Weg von Weiler zum Gelände des ehemaligen Klosters Grünenberg (es existiert keine Ruine mehr) machte ich mit dem Bike, da Asphalt. Als ich an der beschaulichen Lichtung mit Hinweistafel zum Kloster stand, hatte ich die Idee den höchsten Punkt des Schienerbergs zu finden, was mir dann auch mittels Wiki und GPS-Daten gelang....
Published by milan 20 March 2020, 18h09 (Photos:12 | Geodata:1)
Sonstige Höhenzüge und Talgebiete   T1  
15 Mar 20
Bodanrückrunde
Die nähere Umgebung zu erkunden macht auch richtig Spass. Tatsächlich sind wir diese Runde schon sehr viele Male gegangen, was aber nichts macht. Der Startpunkt am Höfener Kreuz bietet sich an, weil die erste halbe Stunde relativ flach ist und so der Körper schön warm wird, die Beweglichkeit zunimmt vor dem Abstieg durch`s...
Published by milan 21 March 2020, 21h50 (Photos:16 | Geodata:1)
St.Gallen   PD  
8 Mar 20
Isisizer Rosswis, 2333m mit tollem Pulver
In der vorherigen Woche deutete es sich an, am Sonntag sollte ein Zwischenhoch kommen und die Temperaturen sollten morgens im Keller sein, die letzten Tage hatte es immer wieder geschneit und so sind oberhalb 1500hm zwischen 15 und 30cm Schnee dazugekommen. Diese Bedingungen nutzten natürlich viele Tourengeher und so war der...
Published by milan 10 March 2020, 00h24 (Photos:23 | Geodata:1)
Verwallgruppe   WT2  
17 Feb 20
Muttjöchle 2074m
Nimmt man das Muttjöchle im Winter vom Silbertal aus kommend oder vom Südbalkon Kristberg, in Angriff, kann man sicher sein nur auf Schneeschuhgänger zu treffen. Für Skitouren eignet sich der Berg hier nicht. Lange Strecken gehen durch dichten Wald, ein Wildschutzgebiet grenzt im Süden an die Route und weiter oben sind flache...
Published by milan 19 February 2020, 14h25 (Photos:19 | Geodata:1)
Rätikon   WT2  
16 Feb 20
Lindauerhütte
Am Tag vor der Muttjöchletour sind wir zur Lindauerhütte auf dem Tourentrail hoch, haben gut gespeist und sind dann auf der Rodelbahn wieder runter. Der Sonntag brachte in Deutschland Temperaturen von 21 Grad!, hier auf dem Weg zur LH kam uns der warme Südwind entgegen, es war schon fast surreal. Die Lindauerhütte war bis...
Published by milan 21 February 2020, 12h24 (Photos:4 | Geodata:1)
Bregenzerwald-Gebirge   WT2  
9 Feb 20
Hochälpelerunde
Und wieder mal ging`s auf das Hochälpele mit Schneeschuhen, angesichts der dürftigen Schneelage nicht von Rickatschwende, sondern vom Bödelepass aus. Über das Fohramoos und durch die kleine Schlucht zur Lanklift Bergstation. Hier der tolle Blick auf den Bodensee, dann weiter zum ostseitigen Lift und dem Hochälpelekopf, hier...
Published by milan 12 February 2020, 21h11 (Photos:23 | Geodata:1)
Sonstige Höhenzüge und Talgebiete   T1  
1 Feb 20
Kurze Runde um den Hohentwiel
Heute sollte es bis um 14:00 schön bleiben. Da ich nach Singen mußte entschloss ich mich diese kleine Runde zu drehen, auch um zu schauen, ob sich am Hohentwiel was tut in Sachen Steinschlag-Sperrung der Ruine. Die Burg ist seit langem gesperrt und nicht mehr zugänglich. Oben am Burgeingang, an der Karlsbastion hat man einen...
Published by milan 1 February 2020, 18h54 (Photos:26 | Geodata:1)
Schwyz   WT2  
18 Jan 20
Neuschnee-Runde mit Brünnelistock, 1598m und Laucherenstöckli 1756m
Fast schon traditionell besuchen wir die Innerschweiz in der 2. Januarhälfte. Diesmal hatte alles darauf hingedeutet, daß die Schneeschuhe sowie die Ski zuhause bleiben können, doch in der Nacht auf Samstag kam dann soviel Schnee, daß es zum Schneeschuhlaufen gut gereicht hat. Für Skitouren war zuwenig Grundlage da und der...
Published by milan 20 January 2020, 21h27 (Photos:24 | Geodata:2)
St.Gallen   T2  
12 Jan 20
Schnebelhorn, 1292m, mal wieder
Das Schnebelhorn gehört zu den Wanderzielen, die wir mindestens 1-2 mal pro Jahr besuchen. Anfang Januar war es aber selten möglich, komplett auf Winterausrüstung wie Schneeschuhe, Grödeln, Schuhketten zu verzichten. Heuer war die Schneegrenze weit über den Gipfeln des Zürcher Oberlands. Einzig der starke und kühle Wind am...
Published by milan 15 February 2020, 17h30 (Photos:23)
Zürich   T2  
5 Jan 20
Hörnli 1133m und Chlihörnli, 1073m
Die langen Anfahrtszeiten, in die Ski- oder Schneeschuhtourengebiete,verbunden mit Staus an diesen Tagen um den Jahreswechsel haben uns bewogen, ein näheres Ziel auszusuchen. Mit dem Hörnli, das auf dem Grenzkamm zwischen dem unterem Toggenburg im Osten und dem Zürcher Oberland im Westen liegt, lagen wir genau richtig....
Published by milan 6 January 2020, 11h52 (Photos:11 | Geodata:1)
Bregenzerwald-Gebirge   T2  
2 Jan 20
Wendkopf, 1532m mal wieder
Tour nach dem Motto: Raus aus dem Nebel, entspannt ohne viele Anfahrtskilometer. Die Nebelobergrenze lag bei ca. 900m, also sind wir oberhalb Emsreute rausgekommen und auf der bekannten Route auf den Wendkopf bzw. Schöner Mann. Dort tolle Sichten und alles problemlos in Wanderschuhen erreichbar trotz Schnees. Aber der war...
Published by milan 3 January 2020, 16h34 (Photos:10 | Geodata:1)
Allgäuer Alpen   WT2  
26 Dec 19
endlich Sonne für das Wertacher Hörnle, 1695m
Die Weihnachtstage waren dieses Jahr nicht mit Sonnenschein gesegnet, nur der 26.12 war die Ausnahme. Ein kleines Zwischenhoch lies sich nutzen, um bei schönem Neuschnee vom Vortag , oben bestimmt 25cm, eine Schneeschuhtour auf das bekannte Wertacher Hörnle zu unternehmen. Am Ausgangsort an der Bundesstrasse war der Schnee...
Published by milan 28 December 2019, 12h15 (Photos:22 | Geodata:1)
Thurgau   T2  
10 Nov 19
Groot, 995m, Runde ab Au (TG)
Der triste November läßt den Bergwanderer kleinere Brötchen backen, für Wintertouren ist es zu früh und durch Schnee zu stapfen ohne Wintersportgeräte hatten wir keine Lust. Deshalb haben wir ein Ziel gewählt, daß garantiert schneefrei war und uns auch schon bekannt. Allerdings sind wir dieses Mal vom kleinen Ort Au bei...
Published by milan 12 November 2019, 19h44 (Photos:19 | Comments:1 | Geodata:1)
Sonstige Höhenzüge und Talgebiete   T2  
27 Oct 19
herbstliche Donauwellen-Tour
Wie jeden Herbst zog es uns auch dieses Jahr wieder in`s Donautal, um die herrliche Färbung der Laubbäume anzuschauen. Die Tour ist ausführlich auf outdooractive beschrieben. Donauwellentour Wir kürzten ein wenig ab, indem wir den Knopfmacherfelsen ausliessen und direkt über das Sperberloch zur Donau hinab marschierten....
Published by milan 31 October 2019, 17h59 (Photos:16 | Geodata:1)
Liechtenstein   T3+  
13 Oct 19
Föhnige Runde über Fürstensteig, Helwangspitz, 2000m und Alpspitz, 1997m
Der Föhn war gestern gut auszuhalten, es war schön warm, auf Gaflei hatte es am frühen Nachmittag 23 Grad! und der Wind war angenehm schwach. Im Süden war ein Wolkenschirm, der die Sicht etwas einschränkte aber sonst war die Fernsicht gut. Diese klassische Runde in Liechtenstein ist oft beschrieben, deshalb halte ich mich...
Published by milan 14 October 2019, 18h38 (Photos:20 | Geodata:1)
Bregenzerwald-Gebirge   T3  
3 Oct 19
Hirschberg, 1834m, angezuckert
Der Hirschberg befindet sich im mittleren Bregenzerwald. Früher war hier ein beliebtes Skigebiet und es wurden sogar FIS-Rennen veranstaltet. Aufgrund des Schneemangels wurde leider der Liftbetrieb aufgegeben, was von vielen Skifahrern bedauert wird. In der Nacht vor unserem Tourentag wurde Schneefall bis 1400m angesagt, so...
Published by milan 5 October 2019, 11h58 (Photos:24 | Geodata:3)
Piemonte   T2  
12 Sep 19
Rifugio Viviere - Passo della gardetta
Am letzten Tag unseres Aufenthalts im Val Maira sind wir noch in ein Tal auf der Südseite gefahren, mit dem PKW bis zur kleinen Siedlung Viviere, die auch ein Rifugio mit Massenlager sowie eine Pension beherbergt. Leider war alles belegt, so geht es einem wenn man nicht vorgebucht hat. Wir wollten aber flexibel sein, und so...
Published by milan 17 October 2019, 20h35 (Photos:16 | Geodata:1)
Piemonte   T2  
11 Sep 19
Wildromantisches Mairatal - von Ussolo nach Ponte Maira
Nach einer Nacht in einer abgelegenen B&B-Pension im Valle Maira wollten wir eine Etappe des Rundwanderwegs Percorsi Occitani machen, die im Internet als attraktiv beschrieben war. Sie führte im hinteren (westlichen) Mairatal vom Bergdorf Ussolo nach Chiappera und bot eine schöne Sicht auf die Berge südlich des Tals und...
Published by milan 26 September 2019, 19h28 (Photos:24 | Geodata:1)
Piemonte   T2  
8 Sep 19
Runde im Val Stura / Bagni di Vinadio - Rifugio Migliorero - Bernolfo - Bagni di Vinadio
Das Val Stura liegt auf der Grenze zwischen den Cottischen Alpen im Norden und den Seealpen im Süden. Das Tal läuft von Ost nach West und wird gequert von den beiden großen Weitwanderwegen GTA und Via Alpina. Als Unterkunftsort bietet sich dabei der Ort Bagni di Vinadio an mit seinem Thermalbad. Wir waren allerdings nicht von...
Published by milan 18 September 2019, 19h21 (Photos:40 | Geodata:2)
Bregenzerwald-Gebirge   T3+  
26 Aug 19
Winterstaude, 1877m ab/bis Sonderdach als Runde
Die Winterstaude ist immer wieder ein Tourenziel, das Spass macht. Sind wir bisher stets von der Ost- oder Nordseite vom Talort Schetteregg aufgestiegen, auch mal mit Ski, so wollten wir jetzt den Kamm gehen, der über die Hintere Niedere führt. Angesichts der hohen Temperaturen sind wir von Bezau bis nach Sonderdach zur...
Published by milan 31 August 2019, 11h43 (Photos:22 | Geodata:1)
Lechquellengebirge   T3  
25 Aug 19
Auf und rund um`s Zafernhorn, 2107m
Das Zafernhorn, westlicher Ausläufer der Zitterklapfengruppe, Karte Wiki , ist bequem vom Faschinajoch zu besteigen und dazu kann man eine Rundtour anhängen. Auf der anderen Passseite wäre das Glatthorn gewesen, höchster Berg des Bregenzerwaldgebirges, das aber aufgrund der Seilbahn auf die Stafelalpe und dem daraus...
Published by milan 28 August 2019, 21h28 (Photos:24 | Geodata:2)
Appenzell   T5- I  
17 Aug 19
Höchnideri, 2246m, Hüenerberg 2312m und Girenspitz, 2446m, Alpstein vom Feinsten
Wie schon vor drei Jahren haben mich die etwas niedrigeren Vor-Berge nördlich des Säntis gereizt. Mit Höchnideri, Hüenerberg und Girenspitz lassen sich tolle Gipfelziele in einer schönen Runde verbinden. Den Säntis mit bisher 405 Einträgen auf HIKR haben wir wegen der Massen an Leuten, die am Wochenende dort hochgehen...
Published by milan 19 August 2019, 19h35 (Photos:30 | Geodata:2)
St.Gallen   T4+ II  
11 Aug 19
Vorder-Goggeien, 1631m und Mittler Goggeien, 1656m wieder mal bei Prachtswetter
Wie schon so oft ging es wieder mal auf die 2 Goggeien. Hier die Tour vom letzten Jahr. Die Wanderung entlang der Dürrenbachfälle ist gerade im Sommer wunderschön. Danach geht es steil zur Alp Jöggelisberg hoch und in den Hauptsattel. Die Route ist nicht markiert. Diesmal waren wir obwohl Sonntag fast alleine unterwegs....
Published by milan 15 August 2019, 09h51 (Photos:23 | Geodata:1)
Domleschg   T4  
9 Aug 19
Piz Beverin, 2998m Überschreitung vom Glaspass nach Lohn
Endlich war es soweit, eine gemeinsame Bergtour mit Hikr-Freund dulac hat geklappt. Lange brauchte er mich nicht zu überzeugen, daß die Überschreitung des Piz Beverin sehr lohnend ist. Wolfgang hatte die selbe Tour bereits in 2013 gemacht. Die weite Anreise vom Bodensee war relativ entspannt, da wir ab Kreuzlingen mit ÖV...
Published by milan 10 August 2019, 13h25 (Photos:40 | Comments:2 | Geodata:1)
Bregenzerwald-Gebirge   T2  
4 Aug 19
Kapf, 1153m
Nach 3-wöchiger Tourenpause war endlich wieder mal eine Wanderung im Bregenzerwald möglich. Mit Startpunkt Hohenems Schützenheim sind wir zum Kapf auf dem einfachen Feldweg hochgegangen. Diesmal also nicht über den Leiternweg. Eigentlich wollten wir eine Mittagspause mit Einkehr in Millrütte tätigen, das Gasthaus hatte...
Published by milan 6 August 2019, 21h05 (Photos:13 | Geodata:3)
Karwendel   T2  
10 Jul 19
Quer durch`s Karwendel von Schwaz nach Scharnitz
Die Durchquerung des Karwendels von Ost nach West ist Bestandteil der Via Alpina (Etappen 41-43). Nachdem wir 4 Tage für die Tuxer Alpen von Finkenberg nach Schwaz gebraucht haben, ging es zunächst zur Lamsenjochhütte, von Schwaz in 4-5 Stunden erreichbar. Da die Falkenhütte dieses Jahr neu gebaut wird und es keine Unterkunft...
Published by milan 24 July 2019, 19h41 (Photos:40 | Geodata:4)
Tuxer Alpen   T3  
6 Jul 19
....von Finkenberg nach Schwaz über das Kellerjoch, 2344m
Vier Tage haben wir uns Zeit gelassen für die Durchquerung der Tuxer Alpen. Ausgangspunkt war Finkenberg, am südlichen Talschluss des Zillertals. Der Weg war vorgegeben, die Etappen 38-40 der Via Alpina entsprachen unserem Weg, doch wählten wir andere Unterkünfte. Die Skigebiete von Mayrhofen und Hochfügen mögen im Sommer...
Published by milan 20 July 2019, 13h09 (Photos:50 | Geodata:12)
Verwallgruppe   T4-  
30 Jun 19
Kleiner Patteriol, 2590m ohne ein Wölkchen
Der Kleine Patteriol liegt direkt nördlich seines großen Bruders, des Patteriol und hat erst 2018 ein schönes Gipfelkreuz bekommen. Im Zuge dessen ist auch der Weg ab der Konstanzerhütte beschildert und hergerichtet worden. Auf den Wanderkarten ist er aber aufgrund der Aktualität natürlich noch nicht zu finden. Wir haben es...
Published by milan 1 July 2019, 23h03 (Photos:21 | Geodata:1)
St.Gallen   T2  
14 Jun 19
Schnebelhorn, 1292m, ab Libingen
Die heutige Tour führte uns wieder ins Toggenburg, diesmal aber nördlich des Rickenpass auf `s Schnebelhorn, höchster Berg des Kantons Zürichs und gleichzeitig Grenzberg zwischen den Kantonen Zürich und St. Gallen. Ausgangsort war Libingen, das auf einer Landstraße von Bütschwil aus erreicht wird. Wir nehmen also den...
Published by milan 15 June 2019, 18h53 (Photos:24 | Geodata:1)
St.Gallen   T2  
30 May 19
Toggenburg-Runde mit Tanzboden, 1443m und Regelstein, 1314m
Mit dem Rickenpass als Ausgangspunkt liessen sich zwei schöne Aussichtsberge im Toggenburg erkunden und obwohl das Wetter noch nicht ganz so toll war, war`s eine gelungene Tour. Die frischen grünen Wiesen waren wohltuend für`s Auge und die Alpwirtschaften sind auch allesamt in der Gegend geöffnet, es fehlte also an Nichts....
Published by milan 31 May 2019, 21h25 (Photos:27 | Geodata:2)
St.Gallen   PD+  
4 May 19
Nebel und Lichtblicke am Pizolsattel, 2789m
Nach der Skisaison auf den Pizol war der Plan, dazu wollten wir so weit es geht mit dem Auto hochfahren. Kurz vor Gasthaus Furt im verwaisten Skigebiet war dann aber Schluss und so wurden es insgesamt doch recht viel Höhenmeter. Zuviel, sodaß ich es später vom Pizolsattel noch auf den Gipfel geschafft hätte, war er doch...
Published by milan 5 May 2019, 09h54 (Photos:19 | Geodata:1)
Schwarzwald   T2  
1 May 19
Hausach - Wolfach Runde
1. Mai - Wanderung im Mittleren Schwarzwald Wir gehen vom Hausacher Bahnhof in nördlicher Richtung über den Wolfsberg nach Wolfach. Nach ausgiebiger Stadtrunde und Einkehr wandern wir weiter über den Spitzfelsen zurück nach Hausach. Schöne Frühlingswanderung im Mittleren Schwarzwald.
Published by milan 1 May 2019, 21h34 (Photos:16 | Geodata:1)
Algarve   T2  
16 Apr 19
Küstenwanderung um Carvoeiro
Die Algarve bietet schöne Wanderwege entlang der Felsenküste, denn nirgends an der Algarve sind Privatgrundstücke direkt an der Küste erlaubt. Die Zäune der Villen und die Hotelanlagen sind erst etwa 50m oberhalb anzutreffen. So sind wir am letzten Tag unserer Urlaubswoche etwa 2km östlich des Ortes Carvoeiro, (südlich...
Published by milan 19 April 2019, 12h48 (Photos:22 | Geodata:1)
Portugal   T1  
12 Apr 19
Unterwegs auf dem Fischerpfad im Alentejo
Portugal`s Westküste südlich Lissabon Ein kleines Teilstück auf dem Fischerpfad an der Westküste im Alentejo wollten wir uns nicht entgehen lassen. Unser Reiseveranstalter liess uns unweit der Stadt Odeceixe raus und schon bald sahen wir die schroffe Küste vor uns, nun gingen wir stets oberhalb der Klippen in nördlicher...
Published by milan 28 April 2019, 12h14 (Photos:26 | Geodata:3)
Sonstige Höhenzüge und Talgebiete   T1  
31 Mar 19
Bodanrück im Frühling mit Kloster Frauenberg und Ruine Alt Bodman
Wieder mal eine schöne Tour in heimischen Gefilden. Wir starten am (noch bis zum 10.4. geschlossenen) Biergarten Hof Höfen bei Langenrain und nehmen den Weg am Waldrand entlang zum Schneckenberg. Dann geht`s weiter zur Lichtung bei der Mittleren Wies. Auf schnurgeradem Waldweg zum Hofgut Bodenwald, wo bereits munter Betrieb ist...
Published by milan 1 April 2019, 19h21 (Photos:16 | Geodata:1)
Bregenzerwald-Gebirge   T2 WT1  
21 Mar 19
...vom Bödele über den Lorenapass und Kaltenbrunnen nach Schwarzenberg
Panoramarunde nördlich der Bödelestraße und auf der Sonnenseite des Brüggelekopfs. Route: Bödele - Berg Vorsäss - Lorenapass - Bechtoldshöhe - Kaltenbrunnen (Mittagessen im Gasthaus/Hotel Alpenrose) - Schwarzenberg über Umweg - mit Bus zurück zum Bödele
Published by milan 22 March 2019, 15h42 (Photos:23 | Geodata:1)
Schwarzwald   T2  
9 Mar 19
Hornisgrinde, 1164m, zwischen Sturm Dragi und Sturm Eberhard
Eine Wanderung im Nordschwarzwald verspricht schöne Ausblicke ins obere Rheintal, die Vogesen und die sanften Wälder im Süden. Leider war uns das vergönnt. Die Sturmtiefs waren einfach zu mächtig und eins jagte das Andere. Am Samstag war unser Tourentag und einigermassen erträgliches Wetter zwischen den Wetterfronten. Die...
Published by milan 12 March 2019, 18h42 (Photos:28 | Geodata:4)
Bregenzerwald-Gebirge   PD-  
28 Feb 19
Hoher Freschen, 2004m, am Schmotzigen Dunschtig
Statt Ramba-Zamba im Städtle lieber Spaß bei einer Skitour! Also gings los um 8:45 am Parkplatz des Skilifts Innerlaterns bei plus 7 Grad. Bis zur Gapfolalpe auf 1540m sind wir durch den Wald gelaufen, dabei haben wir das Skigebiet kurz gestreift. Der Aufstieg ging weiter bis zum Sattel zwischen Falben und Nob. Dann wir haben...
Published by milan 1 March 2019, 13h52 (Photos:22 | Geodata:1)
Bregenzerwald-Gebirge   WT1  
24 Feb 19
Brüggelekopf, 1182m, aussichtsreiche Schneeschuh - Genusstour
Diese Tour auf den Brüggelekopf fand ich auf outdooraktive.com, nachdem ich schon lange mal da hinauf wollte, mir die Wanderstrecke aber für eine Anreise aus Konstanz stets als zu kurz erschien. Gut, peilt man den Gipfel in einer großzügigen Runde an, bei der auch die Fernblicke sich immer wieder abwechseln, freut sich das...
Published by milan 17 March 2019, 16h20 (Photos:20 | Geodata:1)
All my reports(325)


Gipfelliste

My waypoints: List · Map
All my waypoints

Meine Fotos

By Publication date · By Popularity · Last favs · Last Comment