milan auf Tour



Meine letzten Touren

By post date · By hike date

Bregenzerwald-Gebirge   T2  
27 Jun 24
Über sieben Hügel musst du gehen (Plan B bei Regen)
Manchmal kommt eben alles anders als geplant. Wir wussten, dass es ein bischen Regen geben würde, der war für ca. 1 Stunde am Vormittag angesagt und wieder ab 16 Uhr. Leider hat sich die Wetterapp gründlich getäuscht und wir haben es kaum glauben können. Am Ende waren die Regenphasen länger als die trockenen Stunden, es...
Published by milan 30 June 2024, 11h41 (Photos:10 | Geodata:2)
Allgäuer Alpen   T2  
30 May 24
Runde über`s Immenstädter Horn, 1490m
Die Tour kam relativ spontan zustande, denn endlich war ein kleiner Hoffnungsschimmer, dass es am Freitag mal etwas trockener bleiben könnte, mit Abstrichen versteht sich aber man ist ja nicht aus Pappe, oder? Mit dem DE-Ticket ist Immenstadt recht gut zu erreichen, wenn der IRE nach Radolfzell kommt und nicht ausfällt wie...
Published by milan 31 May 2024, 10h41 (Photos:17 | Geodata:1)
St.Gallen   T3  
12 May 24
Blässchopf, 1459m ab Nesslau und weiter bis P.1518
Unser Tourenziel war eigentlich das Speermürli, wegen Zeitmangel war das aber nicht mehr drin. Also wird es ein anderes Mal eine Tour dorthin geben. Die Gegend gefällt uns ausgesprochen gut, denn sie ist nicht sehr frequentiert. Am Blässchopf hatten wir eine angenehme Unterhaltung mit einem Local, der uns das bestätigte....
Published by milan 17 May 2024, 20h52 (Photos:16 | Geodata:1)
Lombardy   T3  
30 Apr 24
Einsame Pfade über`m Gardasee, Corna Vecchia, 1415m
Westlich von Limone reiht sich ein Kette von Hügeln in Nord-Südrichtung aneinander und alle Gipfelchen können auf schmalen Pfaden erreicht werden. Die Aussichten sind gut, denn über den etwa 2000m hohen Gipfeln im Nordwesten und auf der im Osten überm Gardasee liegenden Monte Baldokette liegt noch Schnee, was für ein...
Published by milan 8 May 2024, 21h14 (Photos:13 | Geodata:1)
Lombardy   T2  
29 Apr 24
Überschreitung Monte Bestone, 910m von Limone sul Garda nach Voltino
Nachdem wir letztes Jahr den Monte Preals nördlich des Val Pura besucht hatten, sind wir dieses Jahr auf den südseitigen und formschöneren Monte Bestone gestiegen. Wieder war der Ausgangspunkt die Bar Milanese mit gratis Parkplatz. So ersparten wir uns den steilen Hatsch durch Limone auf Asphalt. Die Schilder weisen erstmal...
Published by milan 5 May 2024, 20h15 (Photos:22 | Geodata:1)
Appenzell   T1  
13 Apr 24
Hochhamm, 1275m, Frühling in den Voralpen
Kleine Tour auf den Hochhamm in den Alpstein-Vorgbergen im Frühling. Ab Bächli erst über einen Wiesenhang an zwei Bauernhöfen vorbei und dann immer geradeaus auf dem Südwestrücken, nicht zu verfehlen und immer gut beschildert. Nach etwa einem Drittel der Wegstrecke wird die Kantonsgrenze zu Appenzell überschritten. Der...
Published by milan 6 June 2024, 20h57 (Photos:14 | Geodata:1)
St.Gallen   T2  
31 Mar 24
Neckertal-Runde
Planänderung am Ostersonntag Die Wilkethöchi wollten wir wiedermal besuchen, auf dem schönen Weg ab Brunnadern. Am Gerensattel angekommen war jedoch der Föhn so stark, dass wir Angst hatten, Äste könnten auf uns runterbrechen. Wir stiegen ab in Richtung St. Peterzell, erreichten den Necker bei Mühle und pausierten...
Published by milan 2 April 2024, 17h17 (Photos:10 | Geodata:1)
Rätikon   PD  
29 Feb 24
Rotspitz, 2516m ab Gargellen (fast)
Die Gegend um Gargellen hat mir vor ca. 4 Wochen so gut gefallen, dass ich mit 3 Bekannten am Schalttag nochmals von dort losging. Am Ortseingang gibt es links einen Parkplatz und nur 100m oberhalb geht die Skiroute über die Röbialpen. Wir zogen es vor im Anstieg noch ein Stück die Strasse entlang zu gehen, um auf die Route...
Published by milan 1 March 2024, 22h20 (Photos:16)
Rätikon   PD+  
5 Feb 24
Madrisajoch, 2612m ab Gargellen über das Gandatal
Zur Zeit muss man etwas weiter fahren oder einfach in etwas höher gelegene Gefilde, um Skitouren machen zu können. Gargellen ist da einer der Orte, auf die man sich verlassen kann. Zu viert mit einem Schneeschuhgänger waren wir unterwegs, um durch das Valzifenztal und das wunderbar abgeschiedene Gandatal auf das Madrisajoch zu...
Published by milan 6 February 2024, 09h05 (Photos:8 | Geodata:1)
Schwyz   WT2  
21 Jan 24
Laucherenstöckli,1756m mit etwas ungeplantem Abstieg nach Oberiberg
Der stahlblaue Himmel von gestern wich heute einem milchigen Himmel, sodass die Kontraste zu der schneebedeckten Landschaft sehr klein waren. Doch die Temperaturen waren noch im Minusbereich, gut für uns. In den nächsten Tagen sollte es sich ändern und viel wärmer werden. Ausgangsort war die Eselltritthütte. Auf guter Spur...
Published by milan 29 January 2024, 15h33 (Photos:12 | Geodata:1)
Schwyz   WT2  
20 Jan 24
Oberiberg - Brünnelistock, 1599m - Ibergeregg/Bushaltestelle Eseltritt
Tour in ähnlicher Weise wie schon in 2020 Die Startbedingungen waren ideal, -10 Grad und 2-3 Tage zuvor gab es 20cm Neuschnee. Der Schneeschuhtrail bis zum Ibergeregg war mit der Raupe zum Winterwanderweg ausgebaut, danach ging es am linken Pistenrand zum Brünnelistock hoch. Der Abstieg nach Zwäcken wieder am Rand der Piste...
Published by milan 30 January 2024, 10h18 (Photos:7 | Geodata:1)
Verwallgruppe   WT2  
9 Jan 24
Muttjöchle, 2074m, ab Kristberg, unten grau oben blau
Manchmal hilft ein bischen Glück, denn im Montafon, Klostertal, im Rheintal und am Bodensee war dichter Nebel. Hatte es im Silbertal morgens noch dicke Minusgrade so waren es während unserer Tour am Nachmittag nur noch wenige Grade unter Null. Ein strahlend blauer Himmel, dazu kein Wind, was will man mehr? Wir mussten immer...
Published by milan 10 January 2024, 17h53 (Photos:18 | Geodata:1)
Rätikon   WT1  
8 Jan 24
Lindauerhütte
Die Tour von Latschau zur Lindauerhütte geht auf dem präpariertem Winterwanderweg. Trotzdem haben wir es vorgezogen, die Schneeschuhe zu montieren. So konnten wir auch mal abkürzen oder einfach den Tiefschnee daneben geniessen. Nach längerer Einkehr und Stärkung auf der Lindauerhütte sind wir auf gleichem Weg zurück bis...
Published by milan 14 January 2024, 18h46 (Photos:10 | Geodata:1)
Appenzell   T2  
1 Jan 24
Kaienspitz, 1122m von Grub (SG)
Die Silversternacht brachte nur ein paar Stunden Schlaf, deshalb war heute die Devise: keine lange Anfahrt, kein Stress. Am späten Vormittag ging`s dann doch noch auf `ne kleine Tour. Die Gegend oberhalb von Rorschach hat erico z.B. hier beschrieben und auch ein Tourenbeschrieb von SCM hat mitgeholfen unsere Tour...
Published by milan 2 January 2024, 18h49 (Photos:17 | Geodata:1)
Allgäuer Alpen   WT2  
24 Dec 23
Krinnenalpe an Heiligabend
Heute sollte der Vormittag trocken bleiben, nachmittags ist Regen bis ca. 1500m angesagt, ausserdem erhebliche bis grosse Lawinengefahr, deshalb bleiben wir auf den präparierten Winterwanderwegen. Der Krinnenlift steht wegen dem Sturm still aber an der Kneipe erfahren wir, dass die Alpe bis 16:00 geöffnet ist. Also nichts wie...
Published by milan 28 December 2023, 15h49 (Photos:10)
Allgäuer Alpen   T1  
23 Dec 23
Winterwanderung bei Regen und Sturm zum Vilsalpsee
Das Weihnachtswetter dieses Jahr war wie schon so oft geprägt von einem massiven Tauwetter, diesmal mit Sturmböen. Wir konnten kaum das Fenster im Hotelzimmer kippen und erst am Nachmittag des 23.12. war an einen Spaziergang zu denken. Da bot sich die kleine Wanderung zum Vilsalpsee an. Auf dem Rückweg hatten wir sogar noch...
Published by milan 28 December 2023, 11h30 (Photos:13)
St.Gallen   F  
7 Dec 23
Hüenerchopf 2171m, mit Neuschnee und endlich gutem Wetter
Bei angenehmen leichten Minusgraden starteten wir um 9:45 in Vermol. Über Nacht hat es in Vermol etwas Neuschnee gegeben, weiter oben sogar richtig viel, sodass alte Spuren im Gipfelhang komplett zugeweht waren. Diesen Frühwinter hat es nun endlich mal geklappt mit Skiern bis zum Gipfelkreuz zu gehen. In den Jahren zuvor war...
Published by milan 8 December 2023, 08h50 (Photos:10 | Geodata:1)
St.Gallen   T2  
26 Nov 23
Schlosshöchi im ersten Schnee
Die Lust auf den ersten Schnee hielt sich in Grenzen und doch, wenn man dann mal rausgeht, ist es immer wieder schön. In Mosnang hatten wir erst mal Schwierigkeiten einen Parkplatz zu finden, da gerade Chlausenmarkt war. Wir querten den Markt mit der Planung noch vor 17 Uhr auf dem Rückweg einen Glühwein zu trinken. Also...
Published by milan 29 November 2023, 16h56 (Photos:7)
Val Müstair   T2  
20 Oct 23
regnerische Wanderung um Müstair und zur Ruine Balkun At
Unser Kurzurlaub im Val Müstair war geprägt von Dauerregen. Nach einer langen Schönwetterphase tat der Regen der Natur gut und wir liessen uns von einem Spaziergang durch Müstair und am 2. Tag einer kleinen Wanderung zur Ruine Balkun At nicht abhalten. Oben genossen wir die Aussicht auf das Tal bis Taufers und Santa Maria und...
Published by milan 22 November 2023, 14h50 (Photos:21)
Trentino-South Tirol   T2  
19 Oct 23
Unterstell - St. Katharinenberg, ein kleines Stück auf dem Meraner Höhenweg
Dank unserer Merancard konnten wir ermässigt nach Unterstell hochgondeln und auf dem Meraner Höhenweg von Unterstell nach Katherinenberg wandern. Danach mit dem Linienbus wieder zurück nach Naturns zum Parkplatz. Vor 16 Jahren sind wir den gesamten Meraner Höhenweg gelaufen, entgegen dem heutigen Umlaufsinn. Das...
Published by milan 1 November 2023, 18h17 (Photos:16)
Trentino-South Tirol   T2  
18 Oct 23
Partschins - Algund - Dorf Tirol - Meran, Wandern entlang der Waalwege
Schöne Wanderung entlang Waalwegen. Stationen: Start in Töll an der Bushaltestelle - Partschins - Plars - Algund - Dorf Tirol Tappeinerweg - Meran Am besten nicht am Wochenende und in der Hauptsaison, der Tappeinerweg ist sehr überlaufen.
Published by milan 1 November 2023, 18h26 (Photos:16)
Trentino-South Tirol   T3+  
17 Oct 23
Hirzer (Punta Cervina), 2781m über den Gebirgsjägersteig ab/bis Klammeben
Der Hirzer ist der höchste Berg der Sarntaler Alpen und z. B. von Westen ab der Bergstation Klammeben über den Gebirgsjägersteig (Nordwestkar) oder den Westgrat über den Hönigspitz bis zur Hirzerscharte und dann über den Südgrat zu erreichen. Wir nahmen den Gebirgsjägersteig, da wir bei Beginn dicken Rauhreif vorfanden...
Published by milan 23 October 2023, 18h35 (Photos:24 | Geodata:1)
Sonstige Höhenzüge und Talgebiete   T2  
3 Oct 23
Rabenfelsen, 720m und Ruine Falkenstein
Der Feiertag-Nachmittag reichte aus für eine Bergfahrt ins Donautal mit Besuch des Rabenfelsens (nicht auf der Spitze, die aus Naturschutzgründen auch gesperrt ist). Anschliessend auf schönem, aussichtsreichem Pfad entlang der Klippe und wieder runter nach Thiergarten. Wiederaufstieg nach Westen zur Ruine Falkenstein, die vor...
Published by milan 12 October 2023, 17h23 (Photos:6 | Geodata:1)
Schwarzwald   T3  
1 Oct 23
Drei-Schluchten-Steig ab Bachheim (ÖV-Tour)
Nach über 10 Jahren war es an der Zeit, die Wutachschlucht wieder zu besuchen. Mit der Bahn ist Bachheim sehr gut vom Bodensee zu erreichen. Umstieg in Donaueschingen in Richtung Freiburg in die Höllentalbahn, noch 3 Stationen , das war`s. Der 3-Schluchtensteig ist ca. 9 km lang und durchgehend auf schönem, immer recht...
Published by milan 5 October 2023, 21h48 (Photos:16 | Geodata:1)
Piemonte   T3+  
9 Sep 23
Weitwanderung / alpes maritimes + parc mercantour, von Sant`Anna di Vinadio (I) nach Casterino (F)
Via Alpina - Der Rote Weg - Etappen 140-147 Wie schon die Jahre zuvor haben wir eine Wanderwoche auf der Via Alpina gemacht. Diesmal in den Seealpen (I) (Parco Naturale delle Alpi Marittime) und im Parc mercantour (F). 2 Übernachtungen waren in französischen und 3 Übernachtungen in italienischen Hütten. Die Hütten sind...
Published by milan 21 September 2023, 20h22 (Photos:72 | Geodata:6)
Lechquellengebirge   T3+  
21 Aug 23
Biberacherhütte und Hochkünzelspitze 2397m, eine schöne Runde
Für eine schöne Runde im Osten des Lechquellengebirges nahmen wir uns 2 Tage Zeit. Als Übernachtungsmöglichkeit bot sich die Biberacherhütte an. Bei den derzeit hohen Temperaturen war das eine gute Entscheidung und das kuschelige 10er-Massenlager war gar nicht so wild, das Hüttenteam entspannt freundlich und die Verpflegung...
Published by milan 23 August 2023, 21h05 (Photos:34 | Geodata:2)
Bregenzerwald-Gebirge   T2  
10 Aug 23
Hohe Kugel, 1645m ab/bis Fraxern
Es gibt Touren, die man immer wieder mal machen kann, die Tour ab Fraxern zur Hohen Kugel gehört dazu! Die Weite über`m Rheintal und das Mündungsgebiet des Bodensees fasziniert. Der Alpstein, Churfirsten und die Alvierkette sind auch auszumachen. Das wilde, naturbelassene Ebnitertal mit der Mörzelspitze hatte ich dieses...
Published by milan 16 August 2023, 19h46 (Photos:16)
St.Gallen   T2  
5 Aug 23
Libingen - Bergbeiz Tierhag - Libingen
Kleine Halbtagestour und Runde um`s Schnebelhorn mit viel "Viehkontakt", guter Einkehr auf der leeren Terrasse vom Tierhag. Die Wege waren sehr matschig aufgrund der vielen Niederschläge in den Tagen vorher.
Published by milan 16 August 2023, 14h28 (Photos:8)
Allgäuer Alpen   T4 I  
19 Jul 23
Litnisschrofen, 2068m, Überschreitung
Für unseren Kurztrip in`s Allgäu hätten wir uns etwas stabileres Wetter gewünscht aber Glück war auch dabei. Das angekündigte "kleine" Gewitter am Mittwoch (am Dienstag hatte es größere) hat uns verschont und ist genau als wir am Gipfel waren nördlich an uns vorbeigezogen. Also konnten wir unsere Überschreitung sicher...
Published by milan 20 July 2023, 21h44 (Photos:13 | Geodata:1)
Allgäuer Alpen   T4-  
18 Jul 23
Zinken und Sorgschrofen Überschreitung
Den Sorgschrofen kannten wir bisher mit Ausgangspunkt Jungholz aber die Überschreitung des Zinkens noch nicht. Mit dem Bericht von basodino hatten wir eine Vorahnung, was auf uns zukommt und waren nicht enttäuscht. Eine nette Kraxelei bekommt man am Grat und der Durchschlupf durch die enge Felsspalte ist eine echte Rarität....
Published by milan 23 July 2023, 21h14 (Photos:13 | Geodata:1)
Bregenzerwald-Gebirge   T3  
24 Jun 23
Staufenspitz, 1465m, über Wurzelweg und Südgrat ab/bis Karren Bergstation
Eines ist klar, ein Geheimtip ist der Staufenspitz nicht mehr, dafür bietet er doch einige Auf- und Abstiegsvarianten. In einem früheren Bericht habe ich sie mal zusammengefasst. Heute haben wir es mal mit wenig Höhenmeter gemacht und dabei die Karrenbahn benutzt. Also von der Bergstation gings los über Kühberg bis zur...
Published by milan 1 July 2023, 13h18 (Photos:18 | Geodata:1)
Schwyz   T4+ I  
18 Jun 23
Rigi Kulm, 1797m, Runde über die Nordwestrippe (Arschbagge)
Auf Anfrage eines Kollegen hatte ich endlich die Gelegenheit auf die Rigi zu steigen und noch dazu auf einer tollen Route über die Nordwestrippe. Die Arschbagge ist der Anfang (erste Kante) eines mit speziellen Kugel-Stahlseilen gesicherten Aufstiegs im Nagelfluhfels. Dabei werden etwa 15 hm überwunden. Weiter folgen mehrere...
Published by milan 20 June 2023, 10h10 (Photos:23 | Geodata:1)
Appenzell   T2  
11 Jun 23
Mal wieder auf die Hundwiler Höhi
Immer wieder schön, eine kleine Tour auf die Hundwilerhöhi! Diesmal ab Gontenbad, da ein Parken beim Punkt "Flucht" nicht möglich war. Den Aufstieg über den Ostrücken machen wir am liebsten. Dabei sind zur Zeit einige Kuhweiden zu passieren, was bei Rücksichtnahme und etwas Abstand überhaupt kein Problem darstellt....
Published by milan 14 June 2023, 19h27 (Photos:13 | Geodata:1)
St.Gallen   T3  
4 Jun 23
Gmeinenwishöchi, 1817m, ab Lutertannen
Der Sonntag war nicht ganz so sonnig wie vorhergesagt, das war auch gut, denn so schwitzten wir nicht beim Aufstieg. Man konnte sogar von super Wanderwetter sprechen, eine kühles Windchen war zu spüren, wie immer am Risipass, als wir unsere erste Trinkpause einlegten. Weiter gings in Richtung Windenpass bis zum Abzweig...
Published by milan 6 June 2023, 21h47 (Photos:24)
Bregenzerwald-Gebirge   T3  
20 May 23
Mörzelspitze ab Ebnit, 1830m, ein wechselhafter Tag
Ein etwas wechselhafter Samstag bringt mich wiedermal ins Ebnitertal. Während sich am Bodensee der Nebel zäh hält, ist das Wetter im Bregenzerwald den Tag über gar nicht so schlecht, in Richtung Osten sogar gut. Am Schluss, nach einer zünftigen Einkehr auf der Sattelalpe kommen wir in ein Gewitter, der Wanderweg wird zum...
Published by milan 21 May 2023, 11h16 (Photos:14 | Comments:5 | Geodata:1)
Lombardy   T3  
3 May 23
Punta Larici, 906m, von Limone nach Riva
Bei Recherchen von zuhause wurde uns klar, ein Besuch der Punta Larici mit einer super Ausssicht auf den Gardasee gehört zum Pflichtprogramm. Doch von welcher Seite aus? Von Riva del Garda führt eine allseits beliebte Radtour zu diesem Aussichtspunkt. Um das Ganze für uns als Wanderer etwas interessanter zu machen, sind wir am...
Published by milan 7 May 2023, 20h41 (Photos:30 | Geodata:1)
Lombardy   T3  
2 May 23
Monte Preals, 886m, Runde am schönen Gardasee
Die Wettervorhersage war nicht gut, schlussendlich haben wir`s doch besser erwischt und Regen kam gar keiner runter, man hat auch mal Glück. Die Tour startet wiedermal in Limone. Zuerst geht es durch den Ort bergwärts und unverfehlbar zur bekannten Bar Milanese. Von dort auf einer Runde über den Monte Preals. Der Monte...
Published by milan 12 May 2023, 08h28 (Photos:28 | Geodata:1)
St.Gallen   T3  
9 Apr 23
Habrütispitz 1274m, Chrüzegg 1314m, Runde über Vettigen ab/bis Libingen
Der Ostersonntag war noch recht kühl und die Sonne zeigte sich meist nur schwach hinter Schleierwolken aber wenigstens war es nicht windig. So war die Aussicht eingeschränkt, dafür zeigt sich der nahende Frühling von seiner schönen Seite und allein das war schon einen Ausflug in die Natur wert. Diese Runde gehen wir gerne,...
Published by milan 13 April 2023, 08h38 (Photos:22 | Geodata:2)
Sonstige Höhenzüge und Talgebiete   T2  
18 Mar 23
Naturpark Obere Donau - Hintelestal und diverse Felsköpfle
Die beste Zeit für die Blüte der Märzenbecher ist schon fast vorbei im /de.wikipedia.org/wiki/Hintelestal Hintelestal. Dafür kommen jetzt nach nur ein paar warmen Frühlingstagen bereits die Blüten der Leberblümchen, Küchenschellen, Veilchen und des Seidelbasts raus. Unsere Route führt uns vom Parkplatz am Friedhof...
Published by milan 20 March 2023, 12h28 (Photos:22 | Geodata:2)
Thurgau   T1  
26 Feb 23
Rund um den Ottoberg
Wie eine Schildkröte liegt der Ottoberg in der Landschaft zwischen Thurtal und Bodensee. Seine Nordseite mit vielen Tobeln und seine sonnenbeschienene Südseite locken uns immer wieder. Diesmal haben wir die große Runde entgegen dem Uhrzeiger um den Berg gedreht. Der anfängliche beissende Nordostwind war bald im Wald nicht...
Published by milan 4 March 2023, 12h16 (Photos:8 | Geodata:1)
All my reports(466)


Gipfelliste

My waypoints: List · Map
All my waypoints

Meine Fotos

By Publication date · By Popularity · Last favs · Last Comment