Glärnisch - Vrenelisgärtli 2904 m 9525 ft.


Peak in 126 hike reports, 1526 photo(s). Last visited :
27 Aug 19

Geo-Tags: CH-GL, Glärnischgruppe


Routes (3)


 

Photos (1526)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (126)



St.Gallen   PD II  
27 Aug 19
Vrenelisgärtli 2905m.ü.M.
Um 01:45 starteten wir die Tour vom Parkplatz beim Klöntalersee. Nach etwa 2.5h erreichten wir die Glärnischhütte im Dunkeln und trafen dort auch auf die ersten anderen Berggänger. Als wir den Gletscher erreichten, fing die Morgendämmerung an. Dort zogen wir die Steigeisen, Klettergurt und das Seil an. Mit 15m Abstand...
Published by LarsG 4 November 2019, 21h28 (Photos:3)
Glarus   T5 PD- II  
4 Aug 19
Vrenelisgärtli, Ruchen und die Fürberge
Ein Morgen im Glärnisch-Massiv Die Glärnisch-Gipfel sehe ich von zu Hause aus jeden Tag (zumindest bei gutem Wetter). Während ich auf dem Vrenelisgärtli bis jetzt schon sieben Mal war, liegt mein letzter Besuch auf dem Ruchen mittlerweile 18 Jahre zurück. Ich hatte eigentlich geplant die Glärnisch-Trilogie (z.B. hier) zu...
Published by Delta 5 August 2019, 08h30 (Photos:31 | Comments:7)
Glarus   T6 D IV  
22 Jul 19
Über den Nordostgrat zum Vrenelisgärtli
"Kein Nachweis von Begehungen in den letzten Jahren" bedeutet oftmals Abenteuer pur und so war es diesesmal auch. Schon seit einiger Zeit liebäugle ich mit dieser Route, bei der letztjährigen Begehung des Fryfads sind mir die Felsverfaltungen aufgefallen und im Kopf geblieben. Saggberg - Schlattalp (T3) Das Auto auf dem...
Published by DonMiguel 23 July 2019, 13h13 (Photos:34 | Comments:9)
Glarus   T6+ AD+ III F  
29 Jun 19
Durch das chalte Täli auf das Vreneli
Schon lange wollte ich die Chalttäli Tour auf das Vrenelisgärtli machen. Bisher fehlte es mir aber an Erfahrung und Mut. Dieses Jahr konnte ich mich durchringen und traf mich mit dem Bergführer um 4:00 beim See. Am Vorabend um 19:00 ins Bett war relativ schwierig bei 30 Grad am Schatten :-) Die Route ist schon genügend...
Published by MarcN 1 July 2019, 20h10 (Photos:1 | Comments:2)
Glarus   T6 III  
29 Sep 18
Vorder Glärnisch (Knobelroute) - Höchtor (Chrumme Würm) - Vrenelisgärtli
Lange ist es her seit meinem letzten Besuch auf dem Vrenelisgärtli. Wobei, im Mittelpunkt stand heute weniger dieser Glarner Klassiker als der spannende Zustieg über Knobelroute undChrumme Würm. Das sind wilde, einsame und recht anspruchsvolle Routen im Grenzbereich zwischen Alpinwandern und Bergsteigen.Dabei hatte ich das...
Published by Bergamotte 3 October 2018, 14h52 (Photos:39 | Comments:2 | Geodata:1)
Glarus   PD II  
8 Sep 18
Über den Schwander Grat zum Vrenelisgärtli
Vrenelisgärtli (2904m). Um das Gärtli der Vreneli ranken sich verschieden Sagen (SRF – Das Gärtchen der Jungfrau Vreneli)Das Schneefeld unter dem sie mit Ihrem Kessel begraben liegen sollte, ist allerdings schon 2003 zum ersten Mal vollständig abgeschmolzen, ohne Ihre sterblichen Überreste freizugeben. Lohnt den...
Published by poudrieres 13 September 2018, 21h03 (Photos:54 | Geodata:1)
Glarus   T6 II  
8 Jul 18
2x Glärnisch bitte
Light unterwegs bei dieser Tour mit Start von Schwanden über den Guppengrat. Abstieg über die Normalroute und zurück mit derVorder Glärnisch N-S Überschreitung. Also nur mit Laufschuhen, Stöcken und Pickel an meinem Trailrucksack. Im Frühling/Sommer ist die Gefahr von Gletscherspalten geringer, ansonsten kann auch über...
Published by tricky 9 July 2018, 21h29 (Photos:28 | Comments:9 | Geodata:1)
Glarus   PD-  
1 Jul 18
Vrenelisgärtli
Dank des Tipps vom Hüttenpersonal frühstücken wir erst nach 5 Uhr. Tatsächlich essen wir alleine Zmorge und brechen kurz vor 6 Uhr als letzte Richtung Vrenelisgärtli auf. Als wir uns am Rand des Glärnischfirns anseilen, ist der Himmel schon ein wenig bedeckt. Dies ist während des Aufstiegs über den Gletscher sehr...
Published by carpintero 12 July 2018, 20h51 (Photos:24 | Comments:1 | Geodata:1)
Glarus   PD-  
30 Jun 18
Vrenelisgärtli 2905m
Der Gärnisch wird in manchen Büchern als Zürcher Hausberg genannt obwohl er ganz im Kanton Glarus liegt und meilenweit von Zürich entfernt ist. Der Grund mag wohl sein, dass er an schönen Tagen von Zürich aus zu bestaunen ist. Das Vrenelisgärtli ist sicher auch aus diesem Grund bei Zürchern sehr beliebt und die Zürcher...
Published by Freeman 2 July 2018, 10h07 (Photos:18)
Glarus   T6 III  
10 Jun 18
Vreneli via Guppengrat ⇆
Guppengrat wurde schon unzählige Male beschrieben, darum nur ein paar aktuelle Infos. Für den Sonntag war ein 2-3 Stündiges Zeitfenster vorausgesagt in dem es kaum Wolken hatte. Mit dem Auto nach Leuggelen, von dort zu Fuss den Zickzackweg auf die Guppenalp. Leuggelen - Guppenalp Da es am Abend vereinzelt regnete war das...
Published by DonMiguel 10 June 2018, 20h18 (Photos:11 | Comments:3)