COVID-19: Current situation

Vrenelisgärtli 2904m


Published by Sherpa , 19 June 2017, 19h09.

Region: World » Switzerland » Glarus
Date of the hike:11 June 2017
Mountaineering grading: PD
Climbing grading: II (UIAA Grading System)
Waypoints:
Geo-Tags: CH-GL   Glärnischgruppe 
Time: 2 days

Vrenelisgärtli - Glärnisch

Tag 1 Anreise
Mit den ÖV reisten wir zum Klöntalersee. Von Plätz liefen wir die Alpstrasse hoch über Chäseren zur Glärnischhütte. Zum Glück war der Himmel etwas bewölkt. So brannte die Sonne nicht zu sehr herunter. Trotzdem kamen wir alle beim Aufstieg ziemlich ins Schwitzen.
Auf der Hütte füllten wir dann unsere Leeren Wasserspeicher auf.

Gipfeltag
Am Morgen war Tagwach um 04.30 Uhr. Wir versammelten uns um 5.30 vor der Hütte und zogen langsam fast als letzte Seilschaften los. Dem Wanderweg folgten wir bis zum Glärnischfirn. Nach dem Anseilen zogen wir unsere Spuren in den noch vorhandenen Schnee auf dem Gletscher. Beim Übergang zum Schwander Grat hatte es zum Glück kein Stau und wir konnten entspannt mit der Gruppe die mit Ketten gesicherte Stelle runter auf den Grat. Hier war guter Trittschnee vorhanden und schon bald standen wir auf dem Gipfel vom Vrenelisgärtli.

Dank wundervollem Wetter konnten wir weit die Gipfel der bekannten und unbekannten Gipfelziele bestaunen. Nach einer Rast ging es auf demselben Weg zurück zur Hütte.
Hier genossen wir ein feines Mittagessen und machten uns anschliessend weiter auf zur Alp Chäseren.

Die heissen Temperaturen liessen und für den restlichen Abstieg das Taxi bevorzugen.

SAC Tour


Hike partners: Sherpa


Gallery


Open in a new window · Open in this window


Comments (2)


Post a comment

MunggaLoch says: Engel?
Sent 19 June 2017, 21h08
Dann hoffe ich, dass Vreneli noch ein paar Engel für dieses Wochenende übrig hat ;-)
Nach Wetterbericht ja schon. Und die Verhältnisse scheinen ja sehr gut zu sein!
Gruass,
Martin

Sherpa says: RE:Engel?
Sent 19 June 2017, 21h23
Ja für die lieben Ostschweizer muss das Wetter ja gut werden. Ich wünsche Euch schönes Wetter und die gleich guten Verhältnisse.
Lg


Post a comment»