Vorder Glärnisch 2328 m 7636 ft.


Peak in 75 hike reports, 450 photo(s). Last visited :
14 Sep 19

Geo-Tags: CH-GL, Glärnischgruppe


Routes (1)


 

Photos (450)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (75)



Glarus   T4  
14 Sep 19
Vorder Glärnisch (2328 m) - hike from Hinter Sackberg
Nice hike to Vorder Glärnisch (2328 m) in perfect weather. Start of the hike in Hinter Saggberg at 8:45 AM, following the white-blue-white trail. It becomes pretty steep quickly, and basically it remains steep until you get to the summit. Exposed sections are safe guarded with chains. After 2 h 15 min with a good pace I reached...
Published by Roald 14 September 2019, 21h25 (Photos:36 | Geodata:1)
Glarus   T6 IV  
18 Aug 19
Durch die Vorder Glärnisch Nordostwand
Wie schon öfters liegt dieses Abenteuer direkt vor meiner Haustüre, schon oft habe ich dort hinauf geschaut und einen Durchschlupf gesucht. Mit dieser Tour habe ich erneut eine unbeschriebene Route gefunden. Wuestruss - Alpeli (T5): Mein Auto stelle ich beim Brunnenstübli ab, kurz vor dem Fahrverbot. Als ich vor 2 Wochen...
Published by DonMiguel 19 August 2019, 19h57 (Photos:39 | Comments:20)
Glarus   T6  
10 Nov 18
Über Knobelroute zum Vorderglärnisch
Auf der Suche nach einer sonnigen, schneefreien Herbsttour bin ich, mit der Knobelroute auf den Vorderglärnisch, fündig geworden. Die Tour wird hier von Justus super beschrieben. Schwändi-Baumgarten (T3) In Schwändi das Auto abgestellt, weiter auf der Strasse zur Hanslirunse wo ein steiler Weg in den Wald führt. Im...
Published by DonMiguel 11 November 2018, 13h51 (Photos:28 | Comments:7)
Glarus   T6 III  
29 Sep 18
Vorder Glärnisch (Knobelroute) - Höchtor (Chrumme Würm) - Vrenelisgärtli
Lange ist es her seit meinem letzten Besuch auf dem Vrenelisgärtli. Wobei, im Mittelpunkt stand heute weniger dieser Glarner Klassiker als der spannende Zustieg über Knobelroute undChrumme Würm. Das sind wilde, einsame und recht anspruchsvolle Routen im Grenzbereich zwischen Alpinwandern und Bergsteigen.Dabei hatte ich das...
Published by Bergamotte 3 October 2018, 14h52 (Photos:39 | Comments:2 | Geodata:1)
Glarus   T4+  
25 Sep 18
Vorder Glärnisch kurz und bündig
zum Glück findet sich auf alten Karten noch der Weg via Schwändisienen. der Weg ist bis Schwändisienen gut ausgeschildert und weiter über Sienen finden sich noch weis-rot-weisse Markierungen. Nur ein kurzes Stück muss man die alten Markierungen gut suchen. Ansonsten ist der Weg immer gut ausgetreten und nie schwieriger als...
Published by spez 8 October 2018, 11h14 (Photos:18)
Glarus   T6 III  
9 Sep 18
Vorderglärnisch Westflanke direkt und Fryfad
Nach meinen letzten Touren fühle ich mich bereit für den Fryfad, nicht wegen der Ausdauer oder Können sondern wegen der Psyche. Dabei hänge ich noch ein anderes Projekt vorn an, das ich in keinem Führer und auch nicht im Internet gefunden habe. Justus hat hier eine grosse Vorleistung erbracht, ohne diese hätte ich mich wohl...
Published by DonMiguel 10 September 2018, 12h38 (Photos:65 | Comments:5)
Glarus   T4  
12 Aug 18
Vorder Glärnisch (2328m), Abstieg via Mittelstafel
Howdy! Einfach herrlich, der Vorder Glärnisch! Und alle, die schon oben waren, wissen um die abwechslungsreiche Bergwanderung und die absolut beeindruckende Aussicht.Umso schöner, dass ich mir dafür einen perfekten Tag aussuchen konnte. Als T4-Referenztour dazu eine gute Gelegenheit, die eigene T-Skala zu eichen. Klar ist,...
Published by countryboy 15 August 2018, 21h06 (Photos:40 | Comments:9)
Glarus   T6 II  
8 Jul 18
2x Glärnisch bitte
Light unterwegs bei dieser Tour mit Start von Schwanden über den Guppengrat. Abstieg über die Normalroute und zurück mit derVorder Glärnisch N-S Überschreitung. Also nur mit Laufschuhen, Stöcken und Pickel an meinem Trailrucksack. Im Frühling/Sommer ist die Gefahr von Gletscherspalten geringer, ansonsten kann auch über...
Published by tricky 9 July 2018, 21h29 (Photos:28 | Comments:9 | Geodata:1)
Glarus   T6 III  
1 Jul 18
Vorder Glärnisch über die Schwösteren
Ich muss hier keine neue Beschreibung schreiben, meine Begehung vom 01.07.2018 beruht auf die sehr gute Beschreibung von http://www.hikr.org/tour/post7336.html Es ist mir wichtig zu erwähnen, dass dies eine Route ist für fortgeschrittene Berggänger. Man muss ein gutes Gefühl für den Weg, Erfahrung, Disziplin, wie auch...
Published by Progressio 5 July 2018, 23h18 (Photos:34 | Comments:4 | Geodata:1)
Glarus   T4  
23 Jun 18
360° Glarus: Glärnisch, Wiggis und Schilt
Als kleinste Hauptstadt der Schweiz wird Glarus ab und an bezeichnet. Doch was die Bergkulisse anbelangt, überragt das Städtchen wortwörtlich alle anderen Kantonshauptorte. Das Vrenelisgärtli beispielsweise thront knapp 2400 Höhenmeter über dem Landsgemeindeplatz. Einfach aus Freude an diesem wilden, oft verkannten...
Published by Bergamotte 26 June 2018, 18h30 (Photos:38 | Comments:10)