Hikr » Hüenerbergsattel » Touren

Hüenerbergsattel » Tourenberichte (83)


RSS Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum · Zuletzt kommentiert
Okt 19
Appenzell   T4 ZS-  
19 Okt 13
Winterliche Chammhalden
"Äs get au schöni Wäg of entstellti Gepfel" - So lautete der treffende Kommentar meines Kollegen nach dem Erreichen des Höchsten Gipfels der beiden Appenzeller Halbkantone. Die Chammhaldenroute ist in der Tat eine sehr schöne und lohnende Route und wenn man sie wie wir bei winterlichen Verhältnissen durchsteigt, wird dieses...
Publiziert von jfk 22. Oktober 2013 um 01:02 (Fotos:16)
Sep 2
Appenzell   T5 I  
2 Sep 13
Säntis (via Chammhalden) und Gipfelbiwak auf dem Altmann
Kurzfristig geplante Tour mit Biwak auf dem zweithöchsten Alpstein-Gipfel Montag: Schwägalp - Chammhalden - Säntis - Lisengrat - Altmann Start um 12.30 Uhr auf der Schwägalp. Nach den regnerischen Tagen ist heute Wetterbesserung angesagt. Auf guten Wegspuren geht es zur Chammhalden hoch, einem markanten Graskamm. Die...
Publiziert von xaendi 6. September 2013 um 10:31 (Fotos:50 | Kommentare:2)
Aug 5
Appenzell   T5 III  
5 Aug 13
Säntis 2502m via Girenspitz NE - einfach wanderbar!
Wunderbar ist die Route auf den Säntis via Girenspitz NE-Grat definitiv, doch ist die Tour dann doch nicht ganz so einfach wanderbar. Nicht zu Unrecht bezeichnet sie Delta als Grenzfall des Alpinwanderns. Mag sein, dass man sich bei der Bewertung auch mit einer Zwei im Klettergrad begnügen hätte können, doch schienen zumindest...
Publiziert von Mueri 10. August 2013 um 16:45 (Fotos:19 | Kommentare:2)
Aug 3
Appenzell   T5 II  
3 Aug 13
Via Hüenerberggrat auf den Säntis (2502 m)
Viele Pfade führen auf den Säntis. Die Chammhalden-Route war für heute zunächst unser Favorit. Da aber unverhofft doch ein größeres Zeitfenster zur Verfügung stand, nahmen wir heute wieder die Route über den Nasenlöchersteig und den Hüenerberggrat, auf der uns in den ersten 5 Stunden gerade mal 4 Bergwanderer über den...
Publiziert von alpstein 3. August 2013 um 18:27 (Fotos:33 | Kommentare:6)
Aug 1
Appenzell   T6 III  
1 Aug 13
Hängeten
        Wieder einmal am 1. August steht eine schöne Alpsteinwanderung auf dem Programm. Und wie schon vor 4 Jahren ist das Ziel die Hängeten. Heute sind wir jedoch ca. 1.5 Stunden später unterwegs. Das merken wir bereits auf der Schwägalp. Die...
Publiziert von Urs 24. August 2013 um 18:55 (Fotos:10)
Jul 20
Appenzell   T5 II  
20 Jul 13
Säntis und Girenspitz via Chammhalden
Säntis via Chammhalde und Girenspitz Möchte man den Menschenmassen am Säntis die Stirn bieten, ist die Chammhalden Route die erste Wahl. Jedoch ist die Route kein offizieller Wanderweg und auf den Wanderkarten meist nicht eingezeichnet. Auf der Swiss Map Online ist die Route ersichtlich. Die Route ist steil, so dass...
Publiziert von Sherpa 30. Juli 2013 um 20:16 (Fotos:34 | Kommentare:1)
Mär 2
St.Gallen   ZS WS WI1  
2 Mär 13
Säntis via Chammhaldenroute
Zum ersten mal auf dem Säntisgipfel aus eigenr Kraft,will heißenohne Bahn. Die Lawinensituation und die Schneeverhältnisse ließen eine Begehung der Chammhaldenroute an diesem Samstag zu. Start in Schwägalp um 7:30 Uhr. Die Chammhalde selbst zu finden war inder dort herschenden Nebelsuppe schonein erster Schwerpunkt an...
Publiziert von Dolmar 3. März 2013 um 15:11 (Fotos:17 | Kommentare:4)
Nov 9
St.Gallen   T5 ZS+ II WI2  
9 Nov 12
Chammhaldenroute im Winter
Die Chammhaldenroute im Winter? Aber sicher doch. Bin sogar nicht der erste der diese Tour im Schnee unternommen hat. Habe mit Greschi die Tour in diesem Sommer unternommen. Ohne Kenntnis der Route und die dazugehörige Ausrüstung würde ich diese Tour nicht empfehlen. Das Wetter am Freitag zeichnete sich in der Wochenprognose...
Publiziert von tricky 11. November 2012 um 10:53 (Fotos:39 | Kommentare:8)
Okt 14
Appenzell   T5  
14 Okt 12
Unverhofft in der Chammhaldenroute gelandet... und auf dem Säntis 2502 m
Die Welt ist klein und das Appenzellerland ist noch kleiner. Wieder einmal etwas planlos fuhren wir heute Richtung Alpstein mit einem Ziel irgendwo zwischen Öhrli und Säntis, je nach Verhältnissen, Lust und Laune.100 Meter vor der Abzweigung nach Herisau entschieden wir uns, die Schwägalp anzusteuern und den Aufstieg über...
Publiziert von Ivo66 14. Oktober 2012 um 16:40 (Fotos:18 | Kommentare:4)
Okt 3
Appenzell   T5 I  
3 Okt 12
Girenspitz und Säntis via Chammhalden
Seit ein Freund von mir die Chammhaldenroute erwähnte, war mir klar, dass ich den Säntis einmal auf diesem Weg erreichen möchte. Ich recherchierte hier auf Hikr.org, im SAC-Clubführer Säntis-Churfirsten und im Buch Alpinwandern/Gipfelziele Ostschweiz (auch SAC) und wurde fündig, was dann zu dieser Tour führte.  ...
Publiziert von carpintero 3. Oktober 2012 um 23:59 (Fotos:37 | Geodaten:1)