Rhodannenberg 851 m


Ort in 54 Tourenberichte, 14 Foto(s). Letzter Besuch :
17 Nov 17

Geo-Tags: CH-GL


Fotos (14)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (54)



Glarus   WT5  
17 Nov 17
Mättlistock (1910 m)
Die Wetterprognose ist favorabel, doch der Schnee dürfte gelitten haben: Gerade recht für eine Schneeschuhwanderung. Start war beim Herbrig-Parkplätzchen, wo ich sofort die Schneeschuhe montierte. Das Klöntal lag in tiefem Schatten, die gefühlte Temperatur in arktischen Gefilden. Ab hier immer in etwa dem markierten Weg...
Publiziert von PStraub 17. November 2017 um 16:15 (Fotos:10 | Kommentare:1)
Glarus   T4+  
21 Sep 17
Vorder Glärnisch: Via Siene, süsch niene!
Ein Prachtstag war angekündigt und die Berge ab ca. 1800 frisch verschneit. Etwas in den Schnee wollte ich, vom Weissen ins Grüne hinunterblicken, aber nicht im Tiefschnee stapfen und nicht zu heikle Grashänge begehen. So wählte ich einen (steilen) Pfad und den Vorder Glärnisch, wo ich sicher schon 20 Jahre nicht mehr war,...
Publiziert von Polder 21. September 2017 um 20:52 (Fotos:22 | Kommentare:4)
Glarus   T4  
4 Jul 17
Dejenstock 2021m
Seit meiner Wanderung auf den Mättlistock vor einigen Jahren, hatte ich den Dejenstock auf meiner Pendenzenliste. Vor der angekündigten Hitzewelle schien mir der heutige Tag ideal um dem Dejenstock einen Besuch abzustatten. Von der Bushaltestelle Rhodannenberg anfänglich etwa 900m entlang der Seestrasse bis zur markierten...
Publiziert von chaeppi 5. Juli 2017 um 13:23 (Fotos:24)
Glarus   T4 L  
26 Mai 17
Prachtstag am Ochsenchopf (2179 m)
Bei einem "Ochsenchopf" würde man einen Berg erwarten, der einem Kuhkopf mit Hörnern ähnelt. Doch der Ochsenchopf hat seinen Namen - wie so oft - von der darunterliegenden Alp Ochsenfeld bekommen. Ochsen (kastrierte männliche Rinder) waren früher als Zugtiere unentbehrlich. Pferde spielten für Überlandtransporte eine...
Publiziert von PStraub 26. Mai 2017 um 16:05 (Fotos:9)
Glarus   T5  
26 Mai 17
Dejenstock via Südflanke
Ich parkiere den Wagen etwas unterhalb des Hotels Rhodannenberg. Vom Parkplatz aus wandere ich auf dem Bergweg zu den Hütten von Ober Herberig. Den Pfad, den Delta im Bericht Dejenstock Süd - Mättlistock Traverse erwähnt, kann ich nicht entdecken. Vom obersten Weidespickel oberhalb der Hütten steige ich deshalb gradlinig...
Publiziert von carpintero 5. Juni 2017 um 17:29 (Fotos:32 | Geodaten:1)
Glarus   T6 III  
14 Sep 16
Dejenstock via Planggen
Der Bericht Varianten am Dejenstock 2021 m von PStraub kann getrost als Referenz angesehen werden. Dort sind die verschiedenen Routen auf den Dejenstock umfassend beschrieben.   Von Rhodannenberg laufe ich auf der Asphaltstrasse zuerst etwas abwärts, Richtung Glarus. Ich passiere die Brücke, die sich auf der rechten...
Publiziert von carpintero 5. Oktober 2016 um 11:12 (Fotos:35 | Kommentare:3 | Geodaten:1)
Glarus   T5  
7 Sep 16
"Kurze" Runde über den Wiggis (2281 m und 2275 m)
Nach der - gemäss Wettergott Bucheli - rekordverdächtigen Hitze in Spanien der letzten Tage (siehe hier, hier und hier) musste ich mir heute "vor Ort" die Beine vertreten. Geplant war etwas Kurzes, es ist dann doch etwas mehr daraus geworden. Start war dort, wo auf der TLM-Karte "Büchelberge" steht (ca. 825 m). Ich meine,...
Publiziert von PStraub 7. September 2016 um 18:12 (Fotos:16)
Glarus   T4-  
14 Aug 16
Wiggis-Rautispitz
  Start: Rhodannenberg (Klöntal) 848m - bus from Glarus. End: Obsersee 992m - no bus. Hitchike or walk. Climb: 1622m/1486m Distance: 12km Time: 7:13. GPS Map Photographic Album   The Wiggis is a prominent grassy peak in the Glarus alps. There are many ways to reach it, but I took the path...
Publiziert von olethros 14. August 2016 um 22:53 (Fotos:19 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Glarus   T4  
9 Jul 16
Vorder Glärnisch (2328 m)
Der Vorder Glärnisch stand schon länger auf meiner Liste. Leider hatte sich meteo bei seinen Vorhersagen zur Wolkenauflösung für diesen Tag aber ein wenig verschätzt und so konnte ich bei meinem ersten Aufstieg von der ansonsten gerühmten Aussicht nur ansatzweise profitieren.   Zum Aufstieg selbst, in diesem Fall...
Publiziert von dulac 25. Juli 2016 um 10:55 (Fotos:25)
Glarus   T4-  
1 Jul 16
Rundtour von Rhodannenberg zum Mättlistock und via Breitchamm zum Schijen
Eigentlich wollte ich eine Tour in der Nähe der Schächentaler Windgällen machen, da aber in diesem Gebiet Nebelbänke prophezeit wurden, wollte ich dieses Risiko auf null Sicht nicht eingehen. So entschied ich mich für eine Rundtour die ich schon einmal vor neun Jahren gemacht habe, jedoch ohne die Besteigung vom Mättlistock...
Publiziert von Flylu 2. Juli 2016 um 13:27 (Fotos:66 | Kommentare:12)