PStraub's Homepage



Journal (798)

By post date · By hike date

Madrid   T2  
20 Feb 24
Siete Picos (2138 m)
Nach dem gestrigen Parcours durch Segovias Kulturschätze - was auch rund 15'000 Schritte ergab - war heute eine richtige Wanderung angesagt. Erst fuhren wir auf die Passhöhe Puerto de Navacerrada. Das ist ein ziemlich lebhafter Ort mit Riesenparkplätzen. Und wenn es Schnee hätte, wäre das Getümmel noch grösser. An...
Published by PStraub 20 February 2024, 18h53 (Photos:14)
Madrid   T2  
14 Feb 24
Pico de Abantos (1763 m)
Der Pico de Abantos ist so etwas wie der Hausberg von San Lorenzo del Escorial. So wurde der Kindergarten gegenüber unserem Hotel nach ihm benannt. Grund genug, ihm einen Besuch abzustatten - der kulturelle Teil im Palast-Kloster El Escorial hat Zeit bis morgen. Erst fuhren wir von Toledo nach San Lorenzo. Die unergründliche...
Published by PStraub 14 February 2024, 20h24 (Photos:16)
Glarus   WT4  
5 Feb 24
Über dem Nebel - (Riet-)Stöckli (1845 m)
Heute wollte ich wieder einmal Schnee sehen. Und zwar unter den Schneeschuhen. So startete ich bei der Facht-Kurve oberhalb Mollis, welche in HIKR die kuriose Wegmarke "Vitaparcours Mollis" hat und anscheinend mitten im Rüfibach liegt. Ab hier folgte ich dem markierten Weg Richtung Obstock. Dieser Weg wäre allein schon eine...
Published by PStraub 5 February 2024, 15h38 (Photos:7)
St.Gallen   T2  
12 Jan 24
Am Weg gesehen: Frühblüher
Hasel und Erle sind am Blühen. Das ist soweit nichts Besonderes - vor allem die Erle beginnt schon im Dezember damit. Speziell daran ist, dass sie bei ungünstigen Bedingungen wie Schnee oder Dauerfrost einfach warten, bis es wieder besser wird. So kann sich ihre Blütezeit über Monate erstrecken. Nicht alle Allergiker sind...
Published by PStraub 12 January 2024, 13h50 (Photos:6)
All my reports(798)


Peaks (855)

My waypoints: List · Map
All my waypoints

Photo gallery (9627)

By Publication date · By Popularity · Last favs · Last Comment