COVID-19: Current situation

Bockmattlihütte 1501 m 4923 ft.


Hut in 82 hike reports, 21 photo(s). Last visited :
14 May 21

Geo-Tags: CH-SZ


Photos (21)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (82)



Schwyz   T3+  
14 May 21
Bockmattlistock (1932 m) - es hat noch viel Schnee
Es gibt ja schon viele Berichte über Wanderungen zum Bockmattlistock. Ich stelle trotzdem mal diesen Bericht hier als normaler Bericht ein, um über die momentane Schneeverhältnisse zu informieren. Es liegt im oberen Teil von Chälen noch einiges an Schnee. Ich habe deshalb den direkteren nicht markierten Pfad für den...
Published by Roald 14 May 2021, 16h01 (Photos:22 | Geodata:1)
Schwyz   T3  
25 Feb 21
Brüschstockbügel und Rötstock via Bockmattlihütte
Heute ist eine Schneeschuhtour zum Brüchstockbügel geplant, doch der wenige Schnee, der noch am Südhang lag, veranlasste mich die Schneeschuhe lieber im Auto ruhen zu lassen. Dies stellte sich später dann als eine Fehlentscheidung heraus. Bereits beim Start in Rüti waren die Temperaturen bei ca. 12° schon recht warm. Ich...
Published by Flylu 26 February 2021, 13h36 (Photos:28)
Schwyz   T1 WT3  
6 Feb 21
Schneeschuhtour zur Bockmattlihütte
Schöne und relativ einfache Schneeschuhtour von Innerthal hoch zur Bockmattlihütte. Es waren nur wenige Leute in der Gegend unterwegs. Hohe Bewölkung und viel Sahara-Staub in der Luft. Schwierigkeit WT3 nur für den Aufstieg von Schwarzenegghöchi zur Bockmattlihütte, sonst einfacher. Zeitbedarf: Aufstieg: 2 h Abstieg:...
Published by Roald 6 February 2021, 16h02 (Photos:8 | Geodata:1)
Glarus   D  
10 Jan 21
Überschreitung vom Bockmattlistock (1931m) zum Tierberg (1989m) im Winter
Wer weit im Oberseetal auf einer Skitour zum Tierberg ist und das Bockmattli kennt, z.B. vom Klettern im Sommer, wird sich vielleicht fragen, ob eine Überschreitung im Winter möglich ist. Der Wegweiser auf dem Gipfel des Tierberges, der faktisch das Gipfelkreuz ist, insbesondere wenn das eigentliche Gipfelkreuz komplett...
Published by stijn3113 23 January 2021, 12h16 (Photos:20 | Geodata:1)
Schwyz   T6- III PD  
1 Jul 20
Schiberg via Brennaroute
Einleitung: Da dies nun der 6 Tag war, wo ich entweder Kletterte, eine Hochtour unternahm oder auf Bergtour ging, wollte ich etwas knackiges, dafür sollte es kurz sein. Deshalb bot sich mir die Brennaroute auf den Schiberg an. Der Nordgipfel ist der einzige, welcher mir noch fehlte zwischen Mutteristock und Tierberg. Für den...
Published by maenzgi 3 July 2020, 17h52 (Photos:30)
Schwyz   T5  
23 Jun 20
Überschreitung Wägital Ost
Endlich einmal wieder auf den Wägitaler Graten Einen ganzen Winter lang, gab's für mich keine einzige Skitour im Wägital - das ist mir wohl schon seit fast zwei Jahrzehnten nicht mehr passiert. Deshalb konnte ich an diesem glasklaren Dienstag Morgen nicht widerstehen eine "pre-work" Tour über die wohlbekannten Wägitaler...
Published by Delta 23 June 2020, 23h00 (Photos:12 | Comments:3)
Schwyz   T5- II  
21 May 20
Schiberg (2044 m) & Co. – Kleine Wägitalrunde
Auf meiner letztjährigen Herbsttour auf Zindlenspitz & Co. haben Schiberg und Plattenberg meine Aufmerksamkeit erregt, so dass ich sie in die Liste meiner Projekte aufgenommen habe. Am heutigen Auffahrtstag erhielten sie den Vorzug vor dem geplanten Chöpfenberg. Im Wägital angekommen, muss ich feststellen, dass ich nicht...
Published by Uli_CH 22 May 2020, 21h34 (Photos:30 | Geodata:1)
Schwyz   T6 III  
20 Oct 19
Schiberg (2044m) & Plattenberg (2081m)
A great autumn hike, full of emotions. The Brenna route has been described in many reports here (see the links below). My tour essentially replicates this one: https://www.hikr.org/tour/post109406.html The weather was OK, moderately windy, with medium-high clouds that occasionally broke apart letting the sun through. With...
Published by Grossvater 22 October 2019, 00h11 (Photos:16 | Geodata:1)
Glarus   T6 I  
6 Jul 19
Wägitaler Five
Inspiriert vom Bericht durch 3614adrianwollten wir das selbe heute auch angehen. Abgesehen von der Passage zwischen Plattenberg und Brünnelistock habe ich alle Grate schon begangen. Die Wegfindung war also kein Problem. Start um 8:30 beim See, die Sonne brannte bis zur Bockmattlihütte. Anschliessend kamen Wolken auf was das...
Published by MarcN 6 July 2019, 17h55 (Comments:2)
Schwyz   T5+ III  
9 Jun 19
Schiberg via Brennaroute
Vor einer Woche sah ich vom Chöpfenberg aus, dass die Brennaroute eigentlich Schneefrei sein sollte. So starteten wir an diesem Pfingstsonntag gegen 7:45 Uhr bei Fällätschen. Wesshalb die Leute dort hintereinander anstatt quer nebeneinander parken werde ich wohl nie verstehen.... Zügig gehen wir zur Bockmattlihütte welche...
Published by MarcN 10 June 2019, 09h20 (Comments:2 | Geodata:1)