lynx's Homepage



Journal (120)

By post date · By hike date

Locarnese   T3+  
27 Oct 19
VAL BAVONA - Autunno Anno Domini 2019
Das Val Bavona, eines der Seitentäler des Valle Maggia, mit seinen zerklüfteten Seitentälern gehört zu den wildesten und unwirtlichsten Gegenden im Tessin. Beschwerlich und mühsam war das Leben einst in diesen Tälern und wer heute diese abgelegenen Gegenden erkunden will muss ebenso eine gewisse Zähigkeit besitzen wie es...
Published by lynx 29 October 2019, 17h07 (Photos:96 | Comments:6)
St.Gallen   T3  
21 Sep 19
Guscha Gratweg - Flums
Der Guscha ist eine sensationelle Aussichtskanzel am Flumser Kleinberg. Seinen Gipfel erreicht man auf einem herrlichen Gratweg. Eine Tour welche prachtvolle Aussicht auf den Churfirsten, die Alvierkette, Säntis, Pizol und auf den tief unten liegenden Walensee bietet. Konditionell wenig anstrengende Rundtour mit nur wenig...
Published by lynx 23 September 2019, 14h14 (Photos:32)
Glarus   T3  
14 Sep 19
Muttsee - Limmerensee - Rundwanderung
Bei Tierfehd nimmst du die Seilbahn. Hier ist eine modernste Seilbahnanlage, konzipiert für 40 Tonnen Lasten (!). Bedient wird die Anlage ohne Personal. Vollautomatisiert. Ticket. Scanner ... und los geht's. In wenigen Minuten hast du 1000 Höhenmeter überwunden. Dann geht's zu Fuss weiter. Oben angekommen gehen wir links aus...
Published by lynx 15 September 2019, 17h42 (Photos:42)
Uri   T4  
22 Aug 19
Chilcherbergen - Seewli - Rinderstock - Mit Biwak auf dem Bälmeten
Eine wenig besuchte Gegend in den Urnen Alpen, nichtsdestotrotz eine Gegend mit grossartiger Kulisse. Die Route bewegt sich, abgesehen vom Rinderstock (T4), immer in T2 und T3 Gelände. Nach einem Monat rumliegen und einer Woche hohem Fieber, Doxycyclin und Ciprofloxacin reinschaufeln und verschiedenen anderen Procedere's mache...
Published by lynx 25 August 2019, 00h53 (Photos:139 | Comments:6)
Uri   T3  
30 Jul 19
Göscheneralp - Dammahütte - Göscheneralpseeumrundung
Als ich am Morgen um 6.00 Uhr über die Staumauer des Göscheneralpsees gehe, liegt die ganze Gegend im Nebel. Dies bleibt so bis ich nach der Dammareuss über den Panoramaweg bis auf etwa 2200 Meter aufsteige. Dann endlich reisst der Nebel auf und die herrliche Kulisse der Granitriesen über dem Dammagletscher treten in Sicht....
Published by lynx 31 July 2019, 13h42 (Photos:50)
Schwyz   T3  
9 Jun 19
Weglosen - Roggenstock - Trittlipass - Weglosen
Heute sind wir um 7.00 Uhr von Weglosen losmarschiert um auf den Roggenstock (1776 Meter) zu steigen. Am Anfang spielt das Wetter noch freundlich mit. Bald aber überziehen Wolken den Himmel und auf dem Gipfel des Roggenstocks bläst ein frischer Wind. Während des Abstiegs regnet es leicht, hört aber bald wieder auf. Wir sind...
Published by lynx 9 June 2019, 19h23 (Photos:56)
Schwyz   T3  
5 Jun 19
Von Gribschli über Fläschen zum Sihlseeli
Heute ist das Sihlseeli unser Ziel. Zeitig am Morgen starten wir von Gribschli im obersten Sihltal. Die Fahrt dort hoch wird bald nach dem Golfplatz beim Ochsenboden zum ersten Abenteuer des heutigen Tages. Vier oder fünf tiefe Senkungen in der Strasse, welche die Wildbäche zwingen, schnurgerade die Strasse zu überqueren, sind...
Published by lynx 5 June 2019, 19h59 (Photos:56 | Comments:2)
Schwyz   T3  
18 May 19
Grosser Runs - Abenteuertrip durch den Grossbach - Obergross
Ein bedeckter Samstag ohne Sonne und an den nördlichen Berghängen immer noch Schnee und Winter bis auf 1300 Meter. So entschliessen wir uns entlang des Grossbach eine Erkundung in der Gegend Grosser Runs zu machen. Je weiter wir in dieser Wildnis vordringen um so urchiger und enger wird es. Eine richtige kleine Expedition -...
Published by lynx 24 May 2019, 11h31 (Photos:29)
Solothurn   T3  
25 Apr 19
Oberdorf - Chänzeli - Geissflue - Gitziflue - Hasenmatt - Stallflue - Saurierspuren
Heute parkieren wir beim Parkplatz Weberhüsli im Oberdorf. Ein langer, herrlicher Tag beginnt. Die Temperaturen sind noch kühl als wir losmarschieren, der Himmel stahlblau und kurze Zeit nach Abmarsch steigen wir durch den steilen Waldpfad hoch zum Chänzeli. Ein geniales Feeling über die frühlingshaften Jurahöhen zu...
Published by lynx 26 April 2019, 15h18 (Photos:41)
Solothurn   T2  
20 Apr 19
Balmfluechöpfli - Röti - Frühlingsimpressionen aus dem Solothurner Jura
Ausgangspunkt der heutigen Tour ist Oberdorf bei Solothurn. Wir parkieren beim obersten Parkplatz der Seilbahn welche auf den Weissenstein führt, bei dem sogenannten Weberhäuschen. Die Parkgebühr wird in Form einer Tagespauschale von fünf Franken mit Münzgeld bei der Ausfahrt an der Barriere entrichtet. Das erste Stück...
Published by lynx 23 April 2019, 10h11 (Photos:37)
Solothurn   T2 WT2  
16 Feb 19
Oberdorf - Balmfluechöpfli - Röti - Weissenstein
Am Freitag Abend erhielt ich ein WhatsApp mit der Frage ob ich morgen mitkommen wolle auf den Weissenstein. Spontan sag ich zu, obwohl ich erst gerade halbwegs von einer Erkältung und Bronchitis am genesen bin, also immer noch rekonvaleszent. So stampfen wir am Morgen des 16. Februars 2019 von Oberdorf durch den Wald hoch...
Published by lynx 17 February 2019, 13h31 (Photos:44)
Aargau   T2  
29 Jan 19
Stierenberg im Winterkleid - Höchster Gipfel im Kanton Aargau (872 Meter)
Der Stierenberg (872 Meter) gehört zu meinen "Hausbergen". Hier verbringe ich viel Zeit auf den täglichen Spaziergängen mit meinem Hund Artus. Den ganzen Stierenberg kenne ich wie meine Hosentasche - die offiziellen Wege, die unscheinbaren Waldpfade und auch wenn ich kreuz und quer durch den Wald stampfe weiss ich immer wo ich...
Published by lynx 29 January 2019, 17h46 (Photos:29)
Schwyz   T2 WT2  
3 Jan 19
Euthal - Wildegg - Chli Aubrig - Bärlaui - Chrummflüeli - Euthal
Das Thermometer zeigt -10 Grad an heute Morgen. Es hat erstmals seit längerer Zeit geschneit, jedoch in bescheidenem Masse, so das man grosse Teile der Strecke auch ohne Schneeschuhe zurücklegen kann. Es liegt reinster Pulverschnee. Eines ist heute garantiert: Kalte Finger. Ich habe meine Hände wenn immer möglich in den...
Published by lynx 4 January 2019, 00h42 (Photos:49)
Schwyz   T2  
16 Nov 18
Chli Aubrig (1642 Meter) - Dem Nebel entflohen - Ein Nachmittagsspaziergang
Was macht man an einem Freitag Nachmittag auf 900 Metern mitten im Nebel? Man sucht logischerweise einen Platz an der Sonne. ... Die Sattelegg sollte gemäss Meteo nebelfrei sein. Denkste! ... Auf der Sattelegg angekommen ist der Nebel noch dichter als sonst wo. Aber, .... dort wo er am dichtesten ist, besteht die Chance ihm ohne...
Published by lynx 17 November 2018, 15h13 (Photos:32)
Schwyz   T2  
4 Nov 18
Höhenwanderung um Grosser Runs - Zwischen Sihlsee und Alptal
Diese Tour bietet herrliche Aussichten in die umliegende Bergwelt, auf den Sihlsee, das Alptal und den Bezirk Einsiedeln. Die Rundwanderung erfordert weder technisch noch konditionell besondere Anforderungen. Man kann die Runde in zügigem Tempo in ca. vier Stunden abspulen oder nach belieben eine Ganztagestour daraus machen. Das...
Published by lynx 5 November 2018, 16h40 (Photos:38)
Locarnese   T4  
17 Oct 18
Zwischen Valle Onsernone und Valle Maggia - 4 Tage im Ribia - Alzasca Gebiet
Diese viertägige Tour beschreibt eine einmalige Gegend in den einsamen Tessiner Alpen, dem sogenannten Ticino Selvaggio im Locarnese. Hier wo das Tessin mit seinen Tälern Verzasca, Maggia, Onsernone, Vergeletto und Cento Valli am ursprünglichsten und wildesten ist. Eine Gegend die Einsamkeit garantiert. Kein Massentourismus,...
Published by lynx 21 October 2018, 23h40 (Photos:105 | Comments:4)
Schwyz   T2  
14 Oct 18
Alptal Westgrat Höhenwanderung von Einsiedeln bis Gummen/Haggenegg und Brunni
Eine wenig begangene Route die selbst an einem schönen Sonntag über grosse Streckenabschnitte Einsamkeit garantiert. Mit dem Auto erreicht man von Einsiedeln in 10 bis 15 Minuten Brunni. Zu Fuss über den Westkamm braucht man ungefähr sechs Stunden. In stetigem Auf und Ab kummulieren sich die Höhenmeter bis zur Haggenegg auf...
Published by lynx 16 October 2018, 19h35 (Photos:29)
Glarus   T3+  
9 Sep 18
Obersee - Rautispitz 2283 Meter - Rautialp - Obersee
Eine herrliche Rundwanderung mit abwechslungsreichem Gelände und tollen Aussichten! Wir starten in der Dämmerung am Morgen beim Restaurant Obersee. Nach dem wir die andere Seeseite erreicht haben steigen wir auf einem sehr steilen Fahrsträsschen durch den Grappliwald hoch. Nach Verlassen des Waldes führt das Strässchen...
Published by lynx 10 September 2018, 23h40 (Photos:49 | Comments:3)
Schwyz   T5 II  
19 Aug 18
Kleiner Mythen - 1811 Meter
Wir marschieren von Brunni (1097 Meter) auf der asphaltierten Strasse hoch Richtung Brunniberg. Etwas oberhalb von P. 1097 auf der LK sieht man eine Strasse welche links abbiegt in die Gegend von Bäsmeren. Nach kurzer Zeit macht diese Strasse eine 180° Kehre. Kurz danach geht man an einer grossen Scheune vorbei, gefolgt von...
Published by lynx 19 August 2018, 17h58 (Photos:35)
Uri   T4  
16 Aug 18
Göscheneralp - Bergseeschijen (2816 Meter)
Von Göschenen fährt man durch das Göschenertal hoch bis zum Stausee auf der Göscheneralp in das grossartige Granit- und Gletscher-Kino der Urneralpen. Die heutige Tour führt von der Göscheneralp auf dem regulären Hüttenweg fast bis zur Bergseehütte (2370 M). Der Weg überschreitet nie ein T2. Ab ca. 2200 Meter geht...
Published by lynx 18 August 2018, 11h09 (Photos:62)
All my reports(120)


Peaks (100)

My waypoints: List · Map
All my waypoints

Photo gallery (6140)

By Publication date · By Popularity · Last favs · Last Comment



Lago Alzasca

http://www.hikr.org/fgallery/?post_id=132792