lynx's Homepage



Journal (147)

By post date · By hike date

Locarnese   T3  
14 Apr 22
Alpe Ribia - Alpe Categn - Val Fümegn (Parte 2)
Der heutige Tag präsentiert sich mit nahezu wolkenlosem, blauen Himmel. Die Temperaturen sind deutlich höher als vorgestern. In der Nacht fielen die Temperaturen unter den Gefrierpunkt. Da und dort gibt es vereiste Stellen. Der grösste Teil im Aufstieg zum Übergang ins Alpgebiet Categn ist schneefrei und trocken. Oben...
Published by lynx 18 April 2022, 20h17 (Photos:36)
Locarnese   T3+  
12 Apr 22
Val Camana - Alpe Albezzona - Alpe Ribia (Parte 1)
Heute starten wir im Val Camana, einem Seitental des Vergelettotals um auf die Alpe di Ribia zu gelangen. Es ist meine Lieblingsroute auf den diversen Wegen die zur Alpe Ribia führen. Eine wenig begangene Route. Enstprechend schlecht ist die Traverse von oberhalb der Alpe d' Albezzona auf P. 2115 zur Alpe di Ribia. Dieser Weg ist...
Published by lynx 18 April 2022, 20h17 (Photos:41)
Locarnese   T3  
12 Jan 22
Monti di Gerra - Monte Gambarogno - Monti di Gerra via Pasturone
Klirrende Kälte aber absolut windstill, blauer Himmel und Sonne pur dominieren das Wetter heute. Ein herrlicher Tag für eine ausgedehnte Wanderung. Die Südhänge sind bis auf ca. 2000 Meter schneefrei. In den schattigen Bereichen wo die Sonne um diese Jahreszeit nicht hinkommt ist alles steinhart gefroren und es liegt in diesen...
Published by lynx 14 January 2022, 22h14 (Photos:65)
Locarnese   T3  
24 Sep 21
Rifugio Ribia - Valle Vergeletto - Passo della Gavegna - Cimalmotto
Heute trete ich den monströsen Rückweg nach Cimalmotto an. 2900 Höhenmeter. 1700 Meter im Abstieg und 1200 Meter im Aufstieg. Die letzten Höhenmeter von der Brücke bei Fiümigna hoch nach Cimalmotto bezeichne ich, nach 9 Stunden Gehzeit, als den "Goldenen Schuss"! Die knapp 1000 Meter von der Ribia Hütte in den Tabloden...
Published by lynx 27 September 2021, 17h32 (Photos:23)
Locarnese   T4+ II  
23 Sep 21
Lago del Pèzz - Rosso di Ribia - Rifugio Ribia
Der Morgen ist neblig trüb auf 2000 Metern am Lago del Pèzz als ich aus dem Schlafsack krieche. Bald ist das Equipment im Rucksack verstaut, die Unterlagsmatten aufgeschnürt und es kann losgehen. Währenddessen läuft sich Artus schon mal warm. ;-) Eine interessante Wegführung diese neu markierte Route. Vor ein paar Jahren...
Published by lynx 27 September 2021, 08h17 (Photos:30)
Locarnese   T3  
22 Sep 21
Cimalmotto - Lago di Sfii - Lago del Pèzz
Zwischen Cimalmotto nach Ribia tauchen mindestens vier Highlights auf: die abgeschiedene Ruhe der Alpe di Sfii (wo zwischen Lärchen ein famoser Alpkäse hergestellt wird); die unbeschreibliche Farbe des Lago di Sfii (der gemäss Plinio Grossi «so blau ist, dass er statt blosses Wasser eine geheimnisvolle Mischung aus...
Published by lynx 26 September 2021, 22h39 (Photos:31 | Comments:2)
Uri   T4  
1 Sep 21
Göscheneralp - Älplergensee - Planngenstock - Chillen am Planggenstock
Ich hab es schon immer gesagt und sage es nochmals: Die Kulisse um die Göscheneralp ist ganz grosses Kino! Heute Morgen als wir auf der Göscheneralp ankommen dämmert es, der Wind bläst und es ist kalt, +6° Celsius. Strahler, Fischer, Trailrunners und andere Alpinisten begegnen und überholen uns. Während des Aufstiegs ist...
Published by lynx 9 September 2021, 22h17 (Photos:42)
Uri   T4 I  
7 Sep 21
Chli Furkahorn (3025 Meter) - Schwerlast-Helikopter KAMOV KA32 A12 im Einsatz auf dem Furkastock
Dieser Bericht enthält eine Beschreibung der Route auf das Chli Furkahorn (3025 Meter) und einige Bilder die einen Eindruck vom Terrain und der Aussicht in dieser alpinen Gegend geben. Auf der Baustelle des Furkastock (2664 Meter) wird heute der Baukran abgebaut. Mit dem Schwerlasthelikopter Kamov KA32 A12 werden die einzelnen...
Published by lynx 9 September 2021, 18h52 (Photos:64 | Comments:2)
Schwyz   T3  
28 Jun 21
Bisistal - ORTSTOCK 2717 Meter
Die Glattalp liegt hoch über dem Bisistal auf dem Gemeindegebiet von Muotatal. Gegen Süden wird die Glattalp durch eine Bergkette abgeschlossen, welche praktisch durchwegs über 2400 m hoch ist und an ihrem östlichen Ende mit dem Ortstock (2717 m. ü. M.) ihre höchste Erhebung aufweist. Die nördliche Begrenzung ist etwas...
Published by lynx 1 July 2021, 15h23 (Photos:45)
Luzern   T1  
26 Nov 20
Erlosen ein Hügelzug auf 800 Metern über dem Baldeggersee
Die Erlosen (811 Meter), ein Hügelzug hoch über dem Hallwilersee und Baldeggersee. In östlicher Richtung des Hügelzuges liegt das Aargauer und Luzerner Seetal. In westlicher Richtung das Michelsamt mit den Ortschaften Beromünster und Neudorf. Mit einer Höhe von 800 Meter über Meer reicht es meistens, unweit meines...
Published by lynx 11 December 2020, 21h47 (Photos:29)
Obwalden   T4  
18 Nov 20
Pilatusgebiet - Widderfeld und Mittaggüpfi von der Südseite
Ein herrlich sonniger und milder Novembertag in der Wildnis der Pilatuskette mit ein paar Kraxelpassagen und einer Kletterstelle. Im Anschluss mit einer Gratwanderung welche mit herrlichen Weit- und Tiefblicken aufwartet. Für diesen Mittwoch ist in den Bergen ein für die Jahreszeit milder Tag mit guter Fernsicht angesagt....
Published by lynx 4 December 2020, 17h19 (Photos:24)
Locarnese   T3+  
7 Oct 20
Val Camana - Alpe d' Albezzona - Rifugio Ribia - Valle di Fümegn
Diese Tour führt uns während zwei Tagen durch die herbstlich, teils bereits mit Schnee bedeckten Alpen des Vergelettotals. Beginnend etwas ausserhalb und oberhalb von Vergeletto im Valle della Camana. Durch anfangs steilen Buchenwald steigen wir auf der wenig begangenen Route hoch zur Alpe d' Albezzona (1900 Meter) und von dort...
Published by lynx 10 October 2020, 01h14 (Photos:77)
Locarnese   T3+  
14 Sep 20
Val Lavizzara - Val Partús - Val Tomé
Diese Tour ist lang und erfordert eine einigermassen gute Kondition. Es sind doch knapp 2100 Höhenmeter durch diese einsamen Täler und Alpen. Das Val Partús ist ein selten besuchtes Tal. Man trifft kaum Menschen an auf dieser Route. Vielleicht mal eine Älplerin aus dem Tal. Von Broglio bis Ende Alp Partús hat die Strecke...
Published by lynx 3 October 2020, 23h27 (Photos:53 | Comments:8)
Locarnese   T3  
2 Oct 20
VAL BAVONA eine Retrospektive und Buchempfehlungen
Dieser Bericht hat mehr den Charakter einer Retrospektive. Es ist also kein eigentlicher Tourenbericht, sondern vermittelt Impressionen aus dem Val Bavona zu unterschiedlichen Zeiten innerhalb von den Monaten Mai bis Oktober 2020. Der Bericht enthält auch Buchempfehlungen historischer Art so wie Bücher die Touren in diesem...
Published by lynx 3 October 2020, 23h26 (Photos:53 | Comments:4)
Locarnese   T3  
28 May 20
Ein Besuch beim Juwel der Tessiner Bergseen
Auftakt zur heutigen Wanderung ist die 200 Meter lange Hängebrücke über die Maggia bei Someo. Ist man zur anderen Flusseite gewechselt geht es erst lange an der Maggia entlang durch die pure Wildnis bis irgendwann die gnadenlosen Steigungen über steile Treppen anfangen einem den Schweiss während der nächsten 1500 Metern aus...
Published by lynx 13 June 2020, 00h42 (Photos:49)
Locarnese   T3  
27 May 20
Niva (Valle Maggia) - Alpe d' Arnàu
Die geplante Tour sollte von Niva (Valle Maggia) über die Alpe Arnau und Rosso di Ribia gehen. Beim ersten Halt auf der Alpe Arnau nehme ich den restlichen Routenverlauf genau ins Visier. Ab Lago die Pezz liegt der ganze Rest der Route noch im tiefen Schnee. Das Gelände ist oberhalb des Lago di Pezz steil, wir haben weder...
Published by lynx 12 June 2020, 13h03 (Photos:17)
Obwalden   T4  
22 May 20
Melchtal - Heitlistock - Wandelen - ARNIGRAT
Diese Tour hat definitiv mehr als nur den Charakter eines langen Spaziergangs. Sie verlangt dem Berggänger eine gute Kondition ab. Diese Tagestour umfasst knapp 4000 Höhenmeter und erfordert absolute Trittsicherheit und Schwindelfreiheit. Die Route sollte nur bei trockenen und schneefreien Verhältnissen gemacht werden. Mehr...
Published by lynx 23 May 2020, 23h21 (Photos:72)
Nidwalden   T4 I  
23 Apr 20
Buochserhorn via Gitzitritt und Guberntossen
Wieder einer dieser herrlich milden Apriltage im Jahr 2020. Kurz entschlossen bespreche ich mit meiner Nachbarin am Vorabend was für eine Tour wir morgen machen könnten. Die Tour auf's Buochserhorn schwebte schon vor zwei Wochen in meinem Kopf rum. Da der Aufstieg über den Gitzitritt durch die schattige, bewaldete Nordseite...
Published by lynx 30 April 2020, 08h41 (Photos:51)
Luzern   T2  
15 Apr 20
Napf Roundtour - Paradisli - Stächelegg - Napf - Oberänzi - Obergrossberg
Heute machen wir einen etwas ausgedehnteren Morgenspaziergang mit Artus. Meine Nachbarin äussert den Wunsch mal auf den Napf zu gehen. Der Morgen ist schon weit vortgeschritten. Trotzdem sage ich spontan, dass wir in dem Fall in einer halben Stunde losfahren. Gesagt, getan! Wie die Zeit vergeht! Ich dachte es sei noch nicht...
Published by lynx 30 April 2020, 08h40 (Photos:34)
Solothurn   T4 I  
12 Apr 20
Wilderness- & Adventure Trip zu Wölfen, Bären und Höhlen
Es war das vierte Mal, dass ich diese abenteuerliche Tour unter die Füsse nahm. Das erste Mal, dass ich nicht nur zu zweit, sondern mit drei weiteren Personen auf dieser Route unterwegs war. Von jeder Tour die ich gemacht habe gibt es hier bei HIKR Tourenberichte mit vielen Fotos die einen Eindruck von dieser wilden Gegend und...
Published by lynx 29 April 2020, 08h05 (Photos:60 | Comments:1)
All my reports(147)


Peaks (125)

My waypoints: List · Map
All my waypoints

Photo gallery (7256)

By Publication date · By Popularity · Last favs · Last Comment



Lago Alzasca

http://www.hikr.org/fgallery/?post_id=132792