Fräkmünt 1499 m 4917 ft.


Hut in 57 hike reports, 7 photo(s). Last visited :
31 May 19

Geo-Tags: CH-OW


Photos (7)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (57)



Obwalden   T5- I  
31 May 19
Ämsigen - Musflue - Alpnach
Aussichtsreicher Hinweg - knuffiger Gipfel - langweiliger Rückweg... Heute steht mir der Sinn nach einer Gipfeltour mit nicht so vielen Höhenmetern. Das Ziel soll einerseits einsam sein, aber andererseits möchte ich von den Vorteilen einer guten Infrastruktur profitieren. Und der Pickel soll zu Hause bleiben. Gibt es nicht?...
Published by Bergmax 8 June 2019, 00h27 (Photos:25)
Obwalden   T5 IV  
18 Nov 18
Ruessiflue, Galtigentürme und Esel Ost
Drei auf einen Streich. Es hat so viele gute Berichte über die einzelnen Schwierigkeiten, da werde ich nicht mehr drauf eingehen. Ruessiflue Nordseitig eingestiegen, der ganze Grat ist doch sehr einzigartig. Der Grat wurde heute von vielen Seilschaften gemacht, sogar beim Abstieg um 16.00 Uhr war noch eine bei der Brot-Messer...
Published by Ledi 4 December 2018, 21h54 (Photos:11)
Obwalden   T5 V-  
21 Oct 17
Ruessifluegrat und Esel Ostwand
Immer wieder gerne, den Ruessifluegrat mit dem Brottmessergrat in der mitte. Mit Dina, Eli, Christian ging es ab Lütholdsmatt zu Fuss zum Einstieg. Diesmal wählte ich den direkten Einstieg via Grat. Dabei hatten wir mein 30m Seil, zwei Friends, Schlingen und 5 Exen. Einfacher mit T5 ginge es rechts hoch. Oder auch links, zuerst...
Published by tricky 23 October 2017, 17h28 (Photos:29 | Comments:2 | Geodata:1)
Obwalden   T5+ III  
17 Oct 17
Matthorn (2040m) via Ruessiflue
Schon oft hatte ich vom Widderfeld oder dem Tomlishorn-SW-Grat auf die Ruessiflue geblickt, mich dann aber angesichts meiner latenten Höhenangst vor der ausgesetzten Gratkletterei gescheut. Nun, da der goldene Herbst perfektes Kletterwetter bot, kam endlich die Zeit für einen Versuch. So viel vorweg: Es lohnte sich.  ...
Published by أجنبي 1 November 2017, 20h48 (Photos:31 | Geodata:1)
Obwalden   T5+ III  
22 Jul 17
Über das Brotmesser auf's Matthorn
Eine kurze, intensive und abwechslungsreiche Tour, die man bei Abnahme der nachmittäglichen Sommerhitze unternehmen kann? Mir hat doch jemand mal vom Brotmesser am Pilatus erzählt! Schnell auf Hikr die Tour abgecheckt und als ideal befunden. Schon sind wir im Auto nach Lütholdsmatt, wo wir unser Auto auf dem grosszügig...
Published by Resom 23 July 2017, 14h34 (Photos:10)
Obwalden   T3  
20 Jun 17
Matthorn (Pilatusgebiet)
Als ich am 10.4.2017 das Chrummhorn bestieg, sah ich einen dem Pilatus im Süden vorgelagerten Gipfel, der recht attraktiv aussah und sicher nicht so überlaufen ist wie der Pilatus selbst, auf welchen Horden von Touristen hoch gefahren werden. Matthorn (2041 m) heisst dieser Gipfel. Am leichtesten erreicht man das Matthorn von...
Published by johnny68 20 June 2017, 12h14 (Photos:11 | Geodata:1)
Luzern   T2  
12 Jun 17
Tomlishorn (2128m) - Pilatus-Überschreitung von Alpnachstad nach Horw
das Tomlishorn leider nicht über den hier zuletzt gern begangenen und häufig beschriebenen SW-Grat. :-( Die hohen Temperaturen und der lange Aufstieg von Alpnachstad hatten mir bis zum Einstieg bei Tumli doch schon so zugesetzt, dass ich schon froh sein musste, es jetzt wenigstens über den Normalweg noch bis zum...
Published by dulac 11 August 2017, 22h59 (Photos:63 | Comments:2)
Obwalden   T5 II  
27 May 17
Tomlishorn SW-grat
Suite aux rapports avec belles photos de hikr'sFraroeetdinu111" danke ! " une visite s'impose sur l'approche du sommet avec quelques pas d'escalade. Depuis Lötdolsmatt par le large sentier vers Fräkmünt et Tümli où démarre l'arête SW. Tous les passages sur le calcaire sont jolis, si l'on s'écarte du plus facile je...
Published by Pere 28 May 2017, 11h11 (Photos:12)
Nidwalden   T5- II  
25 May 17
Tomlishorn 2128m, Esel 2118m, Matthorn 2040m
Tomlishorn SW-Grat / Esel Südgrat / Matthorn Chlusband Die Pilatusgegend könnten wir immer wieder aufsuchen, so gut gefällt es uns dort. Heute soll's mal wieder eine hübsche, nicht allzu schweisstreibende Tour werden. Von der Lütholdsmatt steigen wir via SW-Grat - dieses Mal ohne Sichtung von Steinböcken - auf das...
Published by Bombo 18 July 2017, 19h20 (Photos:15)
Obwalden   T5 II  
1 Apr 17
Tomlishorn SW ridge + Widderfeld Stollenloch
I got together a group of four hikers for a scramble on the Tomlishorn south west ridge (also sometimes known as "Tomlishorn south ridge" or "Tomligrat"). Representing Hikr, after she responded to my post in the "Treffpunkt" community, was Domino. In 2009, ironknee had to write "der Südwestgrat des Tomlishorn ist auf hikr noch...
Published by Stijn 2 April 2017, 12h22 (Photos:63 | Geodata:1)