Pilatus - Esel 2118 m 6947 ft.


Peak in 148 hike reports, 958 photo(s). Last visited :
18 Sep 19

Geo-Tags: Pilatusgebiet, CH-NW, CH-OW


Photos (958)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (148)



Luzern   T6 III  
18 Sep 19
Tomlishorn Nordwand via Band- und 'dritter' Weg
Mein erster Bericht, man verzeihe allfällige Ungenauigkeiten. Aber da die letzten Hikr-Berichte schon ein paar Jahre alt sind und ich als Neo-Luzerner so nach und nach den Pilatus entdecke, stelle ich wohl von Zeit zu Zeit was rein hier. Bei dickstem Nebel ist der Start bei der Fräkmüntegg. Hoch via Bandweg, der schnellste...
Published by freesmurf 19 September 2019, 21h38 (Photos:17 | Comments:2)
Luzern   T3+ I  
5 Jul 19
Pilatuskette: Gfellen - Pilatus
Die Überschreitung der Pilatuskette stand schon einige Jahre auf meiner Projektliste. Da der Wetterbericht für den Freitag ganz gutes Wetter versprach, reiste ich zu Beginn meiner Wanderferien bereits am Vortag nach Luzern. Früh am Morgen ging es mit Bahn und Bus von Luzern über Entlebuch nach Gfellen (1016 m). Bereits um 7...
Published by Ole 21 July 2019, 20h19 (Photos:56)
Luzern   T1  
29 Jun 19
Maximale Aussicht bei minimalem Aufwand
Da die Zeit für keine grössere Wanderung reichte, und meine Frau noch nie auf dem Tomlishorn war, wurde heute eine lockere Runde auf dem Pilatus gewählt. Schon die Fahrt von Alpnachstad hinauf zum Pilatus gehört zu Prädikat "Sehenswert". Bei wunderbarem Wetter geniessen wir die Fahrt hinauf zum Pilatus. Oben angekommen,...
Published by DanyWalker 6 August 2019, 14h01 (Photos:10)
Obwalden   T5 IV  
18 Nov 18
Ruessiflue, Galtigentürme und Esel Ost
Drei auf einen Streich. Es hat so viele gute Berichte über die einzelnen Schwierigkeiten, da werde ich nicht mehr drauf eingehen. Ruessiflue Nordseitig eingestiegen, der ganze Grat ist doch sehr einzigartig. Der Grat wurde heute von vielen Seilschaften gemacht, sogar beim Abstieg um 16.00 Uhr war noch eine bei der Brot-Messer...
Published by Ledi 4 December 2018, 21h54 (Photos:11)
Luzern   T3+  
25 Oct 18
in zwei Tagen von Wyssachen, Kappelhüsli, auf Pilatus, Esel
Eigentlich haben wir alle Abschnitte unserer Weitwandertour (zum Teil häufig) abgeschritten - nur das Homättili kannten wir bis anhin noch nicht … Doch der Reiz, eine Tour von zuhause aus auf den höchsten Punkt des Pilatus’ durchzuführen, stellte seit geraumer Zeit ein Projekt von Ursula dar - heute, bei der...
Published by Felix 13 May 2019, 22h40 (Photos:51 | Comments:4 | Geodata:2)
Obwalden   T5 5b  
9 Jul 18
Galtigentürme I-IV & Pilatus-Esel
Heute wollte ich meine erlernten Fertigkeiten in der Mehrseillängentechnik testen. Dazu sollte es zum Anfang eine "einfachere" Tour werden. Die Galtigentürme in der Nähe von Luzern, genauer bei Alpnachstad. Schon oft beschrieben, trotzdem werde ich hier noch meine Eindrücke präsentieren. Die erste Bahn sollte es heute...
Published by maenzgi 10 July 2018, 18h36 (Photos:13 | Comments:2)
Obwalden   T4- IV  
11 May 18
Galtigentürme I-IV
Galtigentürme I-IV Nachdem wir unsere geplante Skihochtour aufgrund des unsicheren Wetterverlaufs nicht durchführen konnten, musste ein anderes Projekt her. Nach ein wenig stöbern in den Führern stachen uns die Galtigentürme I-IV am Pilatus entgegen. Da wir dieses Gebiet noch nicht kannten waren wir neugierig auf diese...
Published by Sherpa 13 May 2018, 13h59 (Photos:34)
Luzern   T5+ II  
21 Oct 17
Pilatus, Esel - Rundtour ab Alpgschwänd über den Ostgrat
Mit der Gondelbahn fahren wir hoch zur Bergwirtschaft zur Alpgschwänd, ab welcher wir erst mal auf dem BWW ~ 70 Meter absteigen zu P. 1143, wo auf der Alpweide die deutliche Spur in den Wald hinein zu unserem anregenden Aufstiegssteig beginnt. Steile Waldpassagen wechseln mit flacheren ab; und beim Queren des Mühlebaches -...
Published by Felix 23 October 2017, 14h50 (Photos:52 | Comments:15 | Geodata:1)
Nidwalden   T5+  
21 Oct 17
Pilatus Esel (2118 m.) via Ostgrat
Oggi sono con Felix ed Ursula. Lasciata la macchina alla stazione di valle della Gschwänd-Bahn abbiamo preso la cabinovia da 8 posti che in 7 minuti porta all' Alpgschwänd (1216 m.) risparmiandoci 449 m di dislivello. Scendiamo lungo il sentiero per qualche minuto per poi intraprendere sulla destra quello che ci condurrà...
Published by asus74 22 October 2017, 12h25 (Photos:50)
Obwalden   T5 V-  
21 Oct 17
Ruessifluegrat und Esel Ostwand
Immer wieder gerne, den Ruessifluegrat mit dem Brottmessergrat in der mitte. Mit Dina, Eli, Christian ging es ab Lütholdsmatt zu Fuss zum Einstieg. Diesmal wählte ich den direkten Einstieg via Grat. Dabei hatten wir mein 30m Seil, zwei Friends, Schlingen und 5 Exen. Einfacher mit T5 ginge es rechts hoch. Oder auch links, zuerst...
Published by tricky 23 October 2017, 17h28 (Photos:29 | Comments:2 | Geodata:1)