COVID-19: Current situation

Pilatus - Kulm 2067 m 6780 ft.


Other in 221 hike reports, 412 photo(s). Last visited :
14 Nov 20

Geo-Tags: Pilatusgebiet, CH-NW, CH-OW


Photos (412)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (221)



Nidwalden   T4+ I  
14 Nov 20
Steiglihorn (und noch mehr)
Über Stock und Stein und Gras und Fels... Das Steiglihorn ist ein besonders interessantes Gipfelchen im Pilatus-Ostgrat. Es bildet einen schön exponierten Aussichtspunkt etwas abseits der üblichen Route und muss extra erkraxelt werden. Also bastelte ich eine Route von der Talstation der Alpgschwänd-Seilbahn (ca. 760 m)...
Published by Bergmax 20 November 2020, 18h36 (Photos:34)
Obwalden   T5 II  
7 Nov 20
Pilatus-Ostgrat
Wer den Pilatus über den Ostgrat von ganz unten erklimmen will, braucht schon eine Portion Ausdauer. Doch wird man mit einer herrlichen Alpinwanderung abseits der Massen belohnt – inklusive spektakulärer Klettereinlage am Esel. Der November geizt bis anhin – zumindest in höheren Lagen – nicht mit Sonne. Ein...
Published by budget5 9 November 2020, 11h41 (Photos:24)
Luzern   T5 F  
7 Nov 20
Pilatus (2128 m) da Obernau (550 m ) - anello
Il Pilatus è una montagna, o una mini-catena, che é riuscita ad offrirci del bello nonostante il turismo aggressivo che l'ha deturpata con le infrastrutture. La parte interessante di questo tour è la discesa nel versante NW, selvaggio e affascinante. In breve Abbiamo voluto raggiungere la vetta del Pilatus direttamente...
Published by Michea82 16 November 2020, 01h29 (Photos:45 | Comments:6 | Geodata:2)
Obwalden   T2  
8 Sep 20
Pilatus depuis Alpnachstad
Je fus extrêmement étonné de voir autant de monde sur le sentier de randonnée au départ d'Alpnachstad (440m). Certes, ce n'était rien comparé à la foule au sommet du Pilatus, mais pour un jour de semaine début septembre, c'est assez inhabituel. Le beau temps était bien présent, mais la première moitié de la montée...
Published by gurgeh 9 September 2020, 09h41 (Photos:17 | Geodata:1)
Obwalden   T5 II  
25 Aug 20
Rüssigrat und Esel-Ostwand (2)
Spontane Feierabendtour aufs Brotmesser. Bereits zum vierten Mal hier und es wird nie langweilig. Gegen viertel ab 5 vom Lütholdsmatt zum Einstieg bei Fräkmünt (30min), dann Aufstieg zum Grat (30min), Gratquerung 25(min) bis zum Matthorngipfel (25min). Unter der Woche schön, weil kaum eine Menschenseele hier ist. Erst ab...
Published by Bikyfi 26 August 2020, 07h50 (Photos:4 | Geodata:1)
Nidwalden   T1  
11 Aug 20
Tomlishorn 2128m
eigentlich wollten wir von der Mittelstation Ämsigen zum Pilatus hoch wandern. Doch es kam ein bisschen anders. Wir sassen zuhinderst im proppe vollen Wagen. Ämsigen kam immer näher, der Zug hielt kurz an, um dann gleich wieder weiter zu fahren. Wir schauten uns verdutzt an. Was wir zu diesem Zeitpunkt nicht wussten, dass...
Published by Baldy und Conny 2 September 2020, 09h54 (Photos:4 | Comments:4)
Obwalden   T3  
7 Aug 20
Matthorn und Tomlishorn
Im Gegensatz zum Pilatus Kulm ist das Matthorn nicht überlaufen. Eine schöne, nicht allzu lange Wanderung führt von Ämsigen her über die Südflanke, zuoberst bei den Lawinenverbauungen vorbei, zum Gipfel. Gegen Norden folgt der Abstieg zu den Chilchsteinen und danach beispielsweise noch ganz zum Pilatus Kulm hinauf oder...
Published by Makubu 17 August 2020, 06h59 (Photos:18)
Obwalden   T5+ III  
18 Apr 20
Ruessiflue 1942m, Matthorn 2040m & Pilatus Esel 2118m
Das Brotmesser geschliffen - via Ruessiflue zum Matthon und weiter zum Esel (via "süd") Auch das Brotmesser will wieder einmal besucht werden - heute war der perfekte Tag dazu. Die Saison ist noch jung und dank Corona-Stay-Home (wo sich sowieso nur noch die Wenigsten daran halten) ist es ruhig in der sonst so überlaufenen...
Published by Bombo 26 April 2020, 19h12 (Photos:9 | Geodata:1)
Luzern   T4  
3 Jan 20
Winterbesteigung Pilatus (2067m) via Heitertannliweg
Eine Skitour war heute aus logistischen Gründen etwas schwierig zu organisieren und so haben wir uns für eine Winterbesteigung des Pilatus entschieden. Mit Steigeisen und Eispickel bewaffnet starten wir im Eigenthal bei Gantersei. Bis zur Oberlauelen ist der Weg schneefrei, danach queren wir erste Schnee- und Eisfelder,...
Published by Pasci 4 January 2020, 10h47 (Photos:8)
Luzern   T6 III  
18 Sep 19
Tomlishorn Nordwand via Band- und 'dritter' Weg
Mein erster Bericht, man verzeihe allfällige Ungenauigkeiten. Aber da die letzten Hikr-Berichte schon ein paar Jahre alt sind und ich als Neo-Luzerner so nach und nach den Pilatus entdecke, stelle ich wohl von Zeit zu Zeit was rein hier. Bei dickstem Nebel ist der Start bei der Fräkmüntegg. Hoch via Bandweg, der schnellste...
Published by freesmurf 19 September 2019, 21h38 (Photos:17 | Comments:4)