Hikr » Alp Tschingla » Touren

Alp Tschingla » Tourenberichte (60)


RSS Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum · Zuletzt kommentiert
Nov 3
St.Gallen   T3  
3 Nov 12
Hoch über dem Walensee
Treffpunkt in Walenstadt mit Markus. Wir fahren mit dem Bus zur Haltestelle Stauffacher und von dort geht’s gleich über eine Treppe aufwärts. Kurze Zeit später ziehe ich meine Jacke aus. Im zick zack bewegen wir uns steil aufwärts…Kreislauf kommt ins arbeiten…und die Lunge auch… Es ist einfach jedes Mal...
Publiziert von Lightning 4. November 2012 um 23:02 (Fotos:42 | Kommentare:2)
Sep 20
St.Gallen   T4  
20 Sep 12
das grosse Fressen auf der Alp Tschingla
Der WoPo hat den Winterblues. Mag nicht mehr frieren, die kahlen Bäume gehen mir mittlerweile auf den Keks, der Ostwind weht mir fast die Ohren ab und die Sonne scheint anscheinend auch nur der Optik wegen..die Nullgardgrenze wird nicht überschritten! Für euch hartgesottenen Hikr ganz normal, für mich Flachhausener Weichei...
Publiziert von WoPo1961 26. März 2013 um 10:42 (Fotos:25 | Kommentare:17)
Jul 25
St.Gallen   T5-  
25 Jul 12
Schnüerliweg
Berühmte Schnüerliweg war mein langer Traum. Rehaklinik-Sitzstein es gibt die Abkürzung! Bitte nehmet diesen Weg und weiter Sagen! Sonst verschwindet der Weg. Rehaklinik Richtung Schrina lauft man ca. 2 Kurven. Beim Autoausweichplatz schräg rechts. Hier ist der Einstieg. Steil hinauf laufen. Anfang ist zeckenwald, linke...
Publiziert von amelie 26. Juli 2012 um 13:51 (Fotos:28 | Kommentare:2)
Jun 7
St.Gallen   T3  
7 Jun 12
Walensee Höhenweg: Alp Tschingla, Alp Schrina Obersäss, Alp Schwaldis
Schon fast traditionell geht eine meiner ersten Wanderungen in der Saison an den Walensee. Diesmal starten wir in Walenstadtberg-Untersäss und gehen in direkter Linie über Rüfenen zur Alp Tschingla. Steiler Aufstieg, normalerweise nicht problematisch, schöner Wanderweg, doch im Moment gilt es einen großen Lawinenrest zu...
Publiziert von milan 7. Juni 2012 um 22:39 (Fotos:20 | Geodaten:1)
Mai 20
St.Gallen   T4  
20 Mai 12
Hinterrugg (2306 m) - ein Versuch
Vom Frühling in den Winter... Aufgrund der warmen Tage der vergangen Wochen, dachten wir eigentlich, dass der Schnee an den Südhängen bereits ausreichend weggeschmolzen war und den Aufstieg durch das Valsloch ermöglichen sollte. Allerdings hatten wir nicht mit so viel Schnee gerechnet bzw. die Temperaturen höher...
Publiziert von alpinos 10. Juni 2012 um 20:04 (Fotos:7 | Kommentare:2)
Okt 29
St.Gallen   T4  
29 Okt 11
High Noon @ Hinterrugg und via Nideri wieder zrugg
Howdy! Auch ich bin ob des güldenen Herbstes und der super Wetteraussichten nochmals Müllers Lust erlegen und habe mir eine würdige Saisonabschlusswanderung zusammengeschustert (dies obwohl ich die Saison bereits schon einmal als beendet erklärt habe; das lehrt einen wieder mal: die Vorstellung ist erst zu Ende, wenn der...
Publiziert von countryboy 31. Oktober 2011 um 22:07 (Fotos:31)
Okt 23
St.Gallen   T4  
23 Okt 11
Hinterrugg (2306 m) via Valsloch
Herbstliche Wanderung hoch über dem Walensee Nachdem am Abend zuvor unsere Verabredung und morgens auch [Alpinos]F wegen Krankheit ausgefallen waren, machte ich mich alleine auf den Weg. Mein Ziel war der Hinterrugg ob Walenstadt. Zuerst plante ich, von Walenstadt zu starten. Bei der Ankunft überzeugten mich aber die tiefen...
Publiziert von alpinos 25. Oktober 2011 um 21:35 (Fotos:32 | Geodaten:1)
Okt 6
St.Gallen   T4-  
6 Okt 11
HInterrugg via Valsloch
Als Abschluss dieser Saison haben wir zum 4ten mal Hinterrugg ausgewählt. Rehaklinik-Sitzstein Ich sage immer wieder laut. Es gibt ganz schöne Abkürzung! Klinik aus Richtung Schrina den normalen Weg laufen. (Wie der Gelbe Tafel anzeigt.) Beim ersten Autoausweichungsplatz scharf Rechts hat es Einstieg zur Sitzstein. Anfang...
Publiziert von amelie 8. Oktober 2011 um 17:18 (Fotos:12)
Sep 3
St.Gallen   T4  
3 Sep 11
Hitzeschlacht am Chäserrugg...
Als letzte Vorbereitung auf den Jungfrau Marathon (KEIN Geheimtipp mehr ;-)) habe ich eine schon länger gespeicherte Tour von Chääli ausgegraben, welche auc h von dulac eindrücklich beschrieben wurde; Walenstadt - Nideri - Chäserrugg. Es war eine rechte Hitzeschlacht an diesem Samstag, obschon der Weg oder besser das...
Publiziert von Runner 4. September 2011 um 22:00 (Fotos:38 | Kommentare:7)
St.Gallen   T3  
3 Sep 11
Hinterrugg - eine Besteigung mit Überraschungen
Dieses Ende der Churfirsten kannte ich noch nicht. Daher war es mal an der Zeit den Hinterrugg zu besteigen. Wir wollten nicht von Norden aufsteigen, sondern aufgrund der Einsamkeit der Route haben wir uns für den Südanstieg entschieden. Zeitgleich hat Hikr Runner den Nachbargipfel als Ziel gesucht. Um es vorne weg zu...
Publiziert von joe 5. September 2011 um 19:24 (Fotos:13 | Geodaten:1)