World » Switzerland » Glarus

Glarus


Order by:


4:15↑1100 m↓1100 m   PD  
10 Mar 24
Silberen
Trocken -> Windig -> Nass Richisau - Silberen - Richisau (WS) Gestartet bei Richisau, der Pragelpassstrasse entlang bis ca. 1490 m. Wir verliessen die Strasse nach süwesten und stiegen steil nach oben. Im bereich vom Rampferenstöckli fast stürmische Föhnböen. Nach dem Ochsenstrich flacht die Route stark ab und den...
Published by noisyalps 14 March 2024, 15h12 (Photos:2 | Geodata:1)
5:00↑1550 m↓1550 m   PD  
2 Mar 24
Chli Chärpf
Zum ersten mal mit dem SAC unterwegs Unter Erbs - Skihütte Ober Erbs - Chli Chärpf - Unter Erbs (WS) Wir starteten nach der Anfahrt mit Auto mit einer kurzen Portage bis wir anfellen konnten. Die ersten 400 Hm bis zur Skihüttte Ober Erbs gings relativ eintönig der Strasse entlang. Ab Ober Erbs bis kurz vor P.2035 fand...
Published by noisyalps 14 March 2024, 15h10 (Photos:3 | Geodata:1)
↑1508 m↓1508 m   PD+  
29 Feb 24
Tierbodenhoren
Ende Februar und in Elm ist es beinahe Frühling. also 1 h gemütlicher Spaziergang bis Unter Erbs. ab hier, 1300 m etwas Schnee, gerade genug um mit den Ski an den Füssen. noch 2x kurz abziehen (im Wald). danach hats genügend Schnee. der Autobahn folgen bis zum Rotstogg (ehemals Rotstock). von hier rausziehen um in den...
Published by Spez 6 March 2024, 20h09 (Photos:15)
↑1400 m↓2600 m   AD  
29 Feb 24
Erd is Guld
Erdisgulmen und Gulderstock: Erdisguld. Am neuerdings freien Donnerstag bereits der schönste Tag der Woche, deshalb auf ein nahes Türli, ohne viel in den Karten zu stöbern, wo ich denn noch hingehen könnte. Somit eine altbekannte Überschreitung, Maschgenchamm - Engi. Wobei: Ursprünglich war eigentlich Wissmilen -...
Published by Polder 29 February 2024, 20h44 (Photos:16)
↑1200 m↓650 m   T2  
26 Feb 24
Heute vor 25 Jahren ..
Auch wenn es unendlich lang her zu sein scheint: Wir hatten auch schon andere Winter als die letzten. Im Lawinenwinter 1999 hörte es heute vor 25 Jahren nach Tagen endlich auf zu schneien. Bei uns im Tal lag der Schnee rund zwei Meter hoch, in den Seitentälern der östlichen Alpen teilweise noch deutlich höher. So verzeichnete...
Published by PStraub 26 February 2024, 15h42 (Photos:8)
5:00↑1020 m↓1020 m   T3  
10 Feb 24
Planggenstock
Im Moment sind wir wieder in diesem Zwischending, Skitouren sind ohne grossen Aufwand nicht mer möglich und für Alpinwandern ist es zu früh. Der Planggenstock 1675m ist der nördlichste Gipfel des Kanton Glarus. Die Strasse beginnt und endet im Kanton Schwyz aber der grosse Teil ist auf glarner Boden und hier herrscht...
Published by miCHi_79 10 February 2024, 19h11 (Photos:16)
↑1280 m↓1280 m   WT4  
5 Feb 24
Über dem Nebel - (Riet-)Stöckli (1845 m)
Heute wollte ich wieder einmal Schnee sehen. Und zwar unter den Schneeschuhen. So startete ich bei der Facht-Kurve oberhalb Mollis, welche in HIKR die kuriose Wegmarke "Vitaparcours Mollis" hat und anscheinend mitten im Rüfibach liegt. Ab hier folgte ich dem markierten Weg Richtung Obstock. Dieser Weg wäre allein schon eine...
Published by PStraub 5 February 2024, 15h38 (Photos:7)
↑470 m↓470 m   T2  
2 Feb 24
Fridlispitz
Bis zum Winterparkplatz 1205m wurde geräumt und hier parkieren wir auch. Anfangs geht es über Schnee und später auf längeren aperen Passagen hoch zur Tilima 1392m. Unter dem Gipfel hat es noch erstaunlich viel Restschnee (als eigentlich viel zu wenig aber für die momentane Situation schon), dieser ist aber gut zu begehen und...
Published by miCHi_79 3 February 2024, 19h04 (Photos:6)
4:30↑1070 m↓1070 m   WT3  
29 Jan 24
Einsame Schneeschuhtour zum Tierberg
Schon die Anfahrt zum Obersee war ohne Gegenverkehr oder ohne jegliche menschliche Begegnung von statten gegangen. Parkiert habe ich auf dem Parkplatz bei der Stafelbrücke und folgte dort dann dem Sommerweg nach Ahornen. Allerding mussten wir einen Umweg über Grisboden/Schwämmli machen, da der direkte Weg wegen Holzschlag...
Published by Flylu 30 January 2024, 16h11 (Photos:40 | Comments:2)
↑1100 m↓1500 m   PD+  
10 Jan 24
Nüt nüüs am Nüüchamm
Den freien Jänner noch nutzen, solange die Verhältnisse so gut sind: Deshalb heute was kleines vor der geplanten Zweitagestour, einer meiner Standards mit spätem Aufbruch und Sesselbahnhilfe. Erstaunlich wenig Schnee bis 1200m, aber ab Habergschwänd (wo man jetzt mit irgendwelchen Elektroschneetöffs herumfahren könnte...)...
Published by Polder 10 January 2024, 21h21 (Photos:11)