World » Switzerland » Glarus

Glarus


Order by:


↑1500 m↓2500 m   T4  
20 May 22
Stock, Zapfen, Mättli, Spitz
Heissester je im Mai registrierter Tag - der Blumenpracht tat dies indes keinen Abbruch, und auf den Graten war's wegen steter Brise sehr angenehm, zumal in den Abstiegen oben schön auf Schnee geglidet werden konnte. Nach dem Qualen beim Hitzeauslauf im Murgtal lockte ein Bade im Walensee - 20 Grad Mitte Mai... Start gegen 8...
Published by Polder 21 May 2022, 11h30 (Photos:19)
3:15↑270 m↓20 m   T2  
19 May 22
Weesen - Filzbach - Reutegg
Nachdem wir den bekannten Norduferweg am Walensee begangen haben, wollen wir nun diesem schönen See im Süden folgen, allerdings nicht auf der Uferstrasse, welche wenig einladend neben der A3 und der Bahnlinie Sargans - Zürich, sondern auf der ersten Geländestufe. Vom Parkplatz bei der Brücke am Südende von Weesen wanderten...
Published by stkatenoqu 20 May 2022, 09h21
3:15↑1200 m↓1200 m   T6  
18 May 22
Dejenstock Dejenstogg von Osten
dank an carpintero für gpx und bilder seiner begehung vom 14.sept.2016. aktuell liegen noch einige schneeflecken, leider auch oberhalb der "abschüssigen karrenplatte" (zitat aus dem sac-führer glarner alpen, 2013, route 154) - also etwas angefeuchtet. was mir nach all den berichten nicht klar war: das berüchtigte kamin kann...
Published by 1joe 18 May 2022, 18h31 (Photos:1 | Geodata:1)
4:45↑1080 m↓1080 m   T4  
15 May 22
Aus dem Oberseetal auf Tierberg (1989 m) und Bockmattlistock (1932 m)
Inspiriert von dem Bericht von Roald beschloss ich, das schöne Sonntagswetter für eine Trainingstour am schneefreien Südhang des Tierbergs zu nutzen. Ausserdem wollte ich meinen neuen Höhenmesser einweihen, bevor es in den Alpinwanderferien im Sommer ernst wird. Ich starte an der Stafelbrücke und folge der asphaltierten...
Published by Uli_CH 16 May 2022, 18h30 (Photos:18 | Geodata:1)
↑2900 m↓2900 m   PD- D-  
14 May 22
Tödi – Piz Russein Skihochtour im Mai
Seit meiner letzten Hochtour auf das Gwächtenhorn war mittlerweile einige Zeit ins Land gegangen, um so mehr freute ich mich also auf die bevorstehende Hochtour auf den Tödi. Eine wichtige Frage für uns war, ab welcher Höhe genug Schnee für Ski liegen würde und damit verbunden, ob es sich lohnen würde die Skiausrüstung...
Published by alpinrouts 20 May 2022, 17h00 (Photos:5)
7:30↑1250 m↓1250 m   T5+ F  
12 May 22
Zindlenspitz (2098 m) - Aufstieg von der "falschen" Seite
Was ist überhaupt die falsche Seite für den Aufstieg zum Zindlenspitz? Der Normalweg dürfte natürlich derjenige ab Ziggen via Aberliboden und Alp Zindlen sein (wrw). Sonst kann man ja auch via Hohfläschenmatt und Rossalpeli aufsteigen (bwb). Ich wollte es hingegen von Sulzboden via Alpgmach und P.1884 probieren. Es gibt nicht...
Published by Roald 12 May 2022, 21h55 (Photos:26 | Comments:8 | Geodata:1)
↑1400 m↓1400 m   T5-  
11 May 22
Den kleinen Bären stechen
Neuauflage dieser Frühlingstour - wobei mich diesmal nur der kleinere der beiden Bärenstiche (Pt. 1653) stach und ich den richtigen rechts liegen liess. Dafür gab's noch einen Abstecher auf die Wiggisalp, wo ich noch nie war - ein wunderbares Plateau über und unter hohen Wänden. Herdenschutzhunde hatte es offenbar bereits...
Published by Polder 12 May 2022, 08h43 (Photos:13 | Comments:2)
19:30↑3100 m↓3100 m   T5 PD  
10 May 22
Il Re di Glarona - Piz Russein 3614 e Glarner Tödi 3570 da Tierfehd
"Il Tödi è una meditazione". Così mi sono ritrovato a definirlo mentre Manuel si guardava intorno per propormi una cima alternativa e stava in ansia riguardo alla prospettiva del sempre più lungo ritorno. " Concentrati sul qui e ora, sul nostro obiettivo, non pensare a che ora torneremo in Ticino" gli rispondevo. " Un passo...
Published by Michea82 14 May 2022, 00h11 (Photos:94 | Comments:12 | Geodata:1)
3:30↑1480 m   T3  
8 May 22
Stockberg-Hirzli - Kette
Trailrun bei nassen Verhältnissen über eine wunderschöne Voralpenkette Immer wieder war ich auf dem ersten Hügel-/Bergzug über der Linthebene. Sie ist zu den Randzeiten (Frühling und Herbst) oft schneefrei. Obwohl es dort bergsteigerisch wenig zu holen gibt, ist die Landschaft reizvoll und gewisse Trails sind auch etwas...
Published by Delta 12 May 2022, 11h59 (Photos:4 | Comments:2)
6:30↑1575 m↓1575 m   T4 F  
29 Apr 22
Fronalpstock GL (2124 m) - bike & hike ab Mollis
Zuerst das wichtige: Die Ketten im Kamin am Fronalpstock sind nach dem Felsabbruch wieder in Stand gesetzt worden, und es gibt auch keine lose Steine mehr. ----- Heute ging es mit dem Bike (kein e-bike) von Mollis hoch zum Naturfreundehaus Fronalp (825 Hm), und weiter zu Fuss auf den Fronalpstock (750 Hm). Es war die erste...
Published by Roald 29 April 2022, 19h25 (Photos:21 | Geodata:1)