Wegen COVID-19 keine Wanderungen, bleib bitte zu Hause!
A causa del Corona Virus nessuna escursione, resta per favore a casa!
A cause du COVID-19 pas de rando, reste s'il te plait à la maison!

https://bag-coronavirus.ch/
World » Switzerland » Glarus

Glarus


Order by:


6:00↑1100 m↓1100 m   T6 IV  
29 Mar 20
Bärenstichchopf via Hangeltraverse
Das Wetter sollte heute für eine kurze Tour noch ausreichen, wie so oft hat sich der Niederschlag dann doch noch verzögert. Der Bärenstichchopf bietet sich gut für die Zwischensaison an und dauert normalerweise nicht zu lange. Hörelirangg - Stäfeli (T2) Beim Hörelirangg stelle ich mein Auto ab und laufe den Weg Richtung...
Published by DonMiguel 30 March 2020, 19h46 (Photos:15 | Comments:5)
5:30↑1750 m↓1750 m   T1 AD- F  
20 Mar 20
mit dem Rad auf's Rad (also fast :-))
Da man momentan sowieso keinen Menschen begegnen sollte, habe ich mir das Rossmattertal ausgesucht. Da ist Einsamkeit im Winter garantiert. Da ich vom letzten Jahr noch weiss, dass im Frühling oft kein Schnee bis zum Vorauen liegt, habe ich die Strecke vom Parkplatz bis nach Käsern mit dem Bike zurück gelegt. Das ist noch...
Published by MarcN 20 March 2020, 20h10 (Comments:2)
14:00↑2150 m↓2350 m   T6 D III AD  
18 Mar 20
Vrenelisgärtli via Chalttäli
"Wegen COVID-19 keine Wanderungen", da bleibt einem nichts anderes übrig, da kann man nur noch steil gehen, so dass es nicht mehr als Wanderung giltet. Seit letztem Jahr liebäugle ich mit dem Chalttäli, jedoch haben die Verhältnisse und Wetter nie richtig stimmen wollen für eine Winterbesteigung. Mein Tourenpartner hat...
Published by DonMiguel 19 March 2020, 17h07 (Photos:25 | Comments:16)
7:00↑1385 m↓1385 m   PD-  
18 Mar 20
Rautispitz (2283) Spätwinterskitour
Erstaunlich gute Verhältnisse fand ich trotz des schneearmen Winters am Rautispitz. Die Tour ist jedoch sehr lang und mühsam, wirklichen Abfahrtsspass hat man nur die ersten 200 Höhenmeter vom Gipfel. Immerhin war ein direkter Start auf Skiern direkt vom Westende des Obersees möglich. Zunächst geht es am entlang bis zu...
Published by cardamine 23 March 2020, 22h15 (Photos:8 | Comments:2 | Geodata:1)
↑1000 m↓1000 m   PD-  
15 Mar 20
Tristli - Schilt - Siwellen
Eigentlich hätte man ja die Tour zum Schilt heute sperren müssen - zumindest bei meiner Abfahrt Mitte Vormittag waren bestimmt 100 Sonnenhungrige und Schneesüchtige am Berg unterwegs ... Dank meinem frühen Start beim Naturfreundehaus bin ich aber, gesundheitserhaltend, fast alleine unterwegs in der morgendlichen Kälte...
Published by Djenoun 15 March 2020, 15h24 (Photos:23 | Comments:2)
↑1400 m↓1400 m   PD  
4 Mar 20
(Fast) alle Jahre wieder, im März vom Firz hernieder
Vielleicht liegt es am Alter, aber gerade bei erheblich (und der Unlust, weit zu reisen) sind es immer etwa die gleichen Touren, die ich mache - vielleicht auch deshalb, weil es unter den gegebenen Verhältnissen die besten sind. So dürfte es schwierig sein, bei erheblich im Zürcher Einzugsgebiet einen besseren Hang zu finden...
Published by Polder 4 March 2020, 17h38 (Photos:10)
↑1460 m↓1460 m   PD+  
4 Mar 20
Chli Chärpf - Januar im März
Im Januar gab es gefühlt 3 Wochen keinen Niederschlag und nur strahlenden Sonnenschein, im Februar stürmte es irgendwie durchgehend und jetzt im März entdeckt selbiger seinen inneren Januar und präsentiert sich mit Großschneefällen. Ein ideales Ziel für solche Fälle - der Chli Chärpf. Von Unter Erbs folgten wir kurz...
Published by simba 21 March 2020, 18h23 (Photos:15)
5:00↑1875 m↓1875 m   AD-  
8 Feb 20
Überschreitung Etscherzapfen 2232m
Die Region um den idyllischen Murgsee - und damit auch die beiden Skigipfel Etscherzapfen und Chli Hochmättli - ist im Winter recht umständlich zu erreichen und auf dem Rückweg zwingend mit einem Gegenanstieg verbunden. Wenn, dann erfolgt der Zustieg meist aus dem Schiltgebiet via Rotärd. Ich hingege entscheide mich für eine...
Published by Bergamotte 11 February 2020, 08h38 (Photos:18 | Comments:3 | Geodata:1)
2:00↑750 m↓750 m   F  
1 Feb 20
Leuggelstock 1721m ab Brunnenberg
Der Regen des Vortages und generell die warmen Temperaturen versprachen mässigen Skigenuss. Doch bei Sonne satt wie heute Morgen wird ein Ausflug in die Berge fast immer zum lohnenden Erlebnis. Dazu trägt auch der Leuggelstock bei, überanstrengen muss sich im bescheidenen Aufstieg ab Brunnenberg niemand. Und alpine Gefahren wie...
Published by Bergamotte 2 February 2020, 12h31 (Photos:10 | Comments:3 | Geodata:1)
6:00↑1200 m↓1200 m   PD-  
25 Jan 20
Fanenstock (2236) Skitour
Leichte Skitour mit sehr schönem Ausblick auf die Tektonikarena Sardona. Von Untertal aus geht es zuerst über ein flaches Feld zur Seilbahnstation Töniberg. Dort steigen wir aufgrund von Schneemangel über die gerade noch ausreichend mit Schnee bedeckte Forststrasse hinauf bis zu P 1565. Danach geht es ziemlich geradeaus...
Published by cardamine 12 February 2020, 18h23 (Photos:4 | Geodata:1)