World » Switzerland » Basel Stadt

Basel Stadt


Order by:


0:15   T1  
18 Aug 19
Geografischer Mittelpunkt BS
Der gesuchte Punkt liegt im "Heimatland", einer Siedlung mit diesem Strassennamen südöstlich des Sankt Claraspitals, am Rande der Bäumlihofstrasse und ist mit dem Auto zu erreichen. Da wir auf dem Weg dorthin noch eine Figur am Strassenrand gesehen hatten, gingen wir noch zu dieser, um zu überprüfen, ob sie vielleicht als...
Published by stkatenoqu 19 August 2019, 13h57 (Comments:1)
4:00↑424 m↓424 m   T1  
25 May 19
St. Chrischona (522 m)
Non avendo voglia di bagnarci, abbiamo scelto la meta quasi esclusivamente cercando un angolino asciutto in base alle previsioni meteo! Scegliamo St. Chrischona, il punto più alto del cantone più piccolo della Svizzera, Basilea città. Questo cantone di 37 km2 è composto da solo tre comuni e la sua area cantonale è quasi...
Published by asus74 4 June 2019, 23h47 (Photos:27)
    
20 Jan 19
The vegan Cat
... Brunchen ist in ... und statt also Aktien erwerben, ist diese Art der Konsumation m. E. wirklich eine lohnenswerte. Dinieren, wo einst Industriegeschichte geschrieben und gelebt worden ist. Wir haben doch einige Erfahrungen jetzt gesammelt: im Hotel Breite, im Hirscheneck und jetzt in der Aktienmühle. Zwingend Reservation....
Published by Henrik 19 February 2019, 16h24 (Photos:19 | Comments:3)
    
26 Oct 18
Nicht schon wieder warten (müssen)!
... ich nehme mir zum 400 Mal die Freiheit... für eine Wahrnehmung, die alle hikr.s kennen! ... sie warten in unzähligen, teils raffinierten, Momenten vor, mitten und hinterher – ihres Vorhabens. Nachfolgend aus dem Synonym-Atelier des Netzes: auflauern,auffangen,anfallen,aufhalten,belauern,...
Published by Henrik 26 October 2018, 15h59 (Photos:17 | Comments:4)
2:00↑270 m↓270 m   T1  
15 Mar 18
26 Kantonshöhepunkte
Mit dem öV nach Wyhlen. Im Ruschbachtal hinauf an vielen kleinen Brücken vorbei.Bei den Ruschbachfällen war leider fast kein Wasser,geht es etwas steiler hinauf.Oberhalb bis zum Turm geht es etwas flacher,die letzten Meter bis zur Kirche wo sich der Kantonshöhepunkt befindet ist schnell erreicht. mein erster...
Published by pierre55 16 March 2018, 21h34 (Photos:9)
↑132 m↓155 m   T1  
14 Jan 18
von zuhause nach Basel
Eine Erkältung hat meine geplante Tour für heute zunichte gemacht. Es fehlt einfach die Kraft. Trotzdem wollte ich das schöne Wetter nutzen zumindest eine kurze Tour zu absolvieren. Am Besten direkt von zuhause. Die Sonne scheint, aber es ist kalt und es weht ein unangenehmer Ostwind. Dick eingemummt mache ich mich auf den...
Published by Mo6451 14 January 2018, 16h19 (Photos:24 | Comments:3 | Geodata:1)
2:30↑264 m↓254 m   T2  
1 Nov 17
Sankt Chrischona via Ruschbachtal
Heute machen wir ein paar Schritte für mein Projekt "Die 26 Kantonshöhepunkte der Schweiz". Der kleinste Gipfel muss nicht der unattraktivste sein! Im Gegenteil, derSankt Chrischona überrascht uns doch sehr. Bei den Vorbereitungen für eine mögliche Rundwanderung amSankt Chrischona, bin ich über das attraktiveRuschbachtal...
Published by D!nu 2 November 2017, 17h14 (Photos:11 | Comments:2 | Geodata:1)
   T1  
25 Jun 17
Hochrhein X, Kaiseraugst bis Basel
Die heutige Tour ist in zweierlei Hinsicht bemerkenswert. Zum einen habe ich den Hochrheinbei der Dreiländerbrücke beendet. War ich anfangs meiner Rheinwanderungen noch skeptisch. ob ich das Puzzle "Rhein" überhaupt zusammenbringen kann, sieht jetzt die Sache recht gut aus. Es fehlen nur noch Teile des Hinterrheins und der...
Published by rihu 26 June 2017, 15h19 (Photos:80 | Comments:3)
↑416 m↓245 m   T1  
10 May 17
Wandern in der Eisernen Hand
Der Wettergott hat es heute aber sehr gut mit uns gemeint. Pünktlich zum Wanderleiterausflug strahlte die Sonne von einem makelos blauen Himmel. Um 11 Uhr ging es los, nachdem uns der sehr freundliche Postbusfahrer an der Haltestelle Riehen, In der Au in die "Freiheit" entlassen hatte. Am Freitag habe ich die Tour noch einmal...
Published by Mo6451 10 May 2017, 19h30 (Photos:2 | Geodata:1)
4:00↑416 m↓260 m   T1  
4 May 17
Grenzwandern
Typisches Aprilwetter auch noch im Mai. Die Aussichten für heute waren nicht so schlecht, es sollte trocken sein, bewölkt und ab und zu auch ein Sonnenstrahl. Das wollte ich nutzen, um noch eine Tour zu rekognoszieren. Ideal, dass ich für die Anfahrt zum Ausgangspunkt kaum eine Stunde brauchte. Allerdings mit zwei Mal...
Published by Mo6451 4 May 2017, 16h57 (Photos:51 | Geodata:1)