World » Switzerland » Solothurn

Solothurn


Order by:


3:00↑255 m↓210 m   T1  
1 Sep 19
Kein Woodstock 2.0 - es lag nichts Weggeworfenes umher....
... am Hinter Geissberg scheiden sich zwei Kantone – Baselland und Solothurn. Man muss nicht dort gewesen sein, aber Claudia wollte wieder mal dorthin. Es ist etwas mehr als ein Jahr zurück , da haben wir zu Dritt diese Region besucht. Es finden sich Wege ohne Fortsetzung, um eine Rippe, die kahl anzutreffen ist, einige...
Published by Henrik 7 September 2019, 14h04 (Photos:16 | Comments:1)
2:30↑500 m↓500 m   T2  
24 Aug 19
(Berggasthaus) Oberdörferberg
Meine Herzdame wollte mit mir eine leichte und nicht zu lange Wanderung unternehmen. Immer wenn wir am Röti sind, zeigt sie immer wieder in Richtung Oberdörferberg und dass sie mal dort hinauf wandern möchte. Am heutigen Nachmittag hatten wir noch einen Termin. Dadurch bot sich heute diese nicht zu lange Wanderung an....
Published by joe 4 September 2019, 16h08 (Photos:12 | Comments:2)
2:30↑340 m↓340 m   T4  
17 Aug 19
eine Gratwanderung zwischen Usserberg und Hällchöpfli
Fast auf den Tag genau vor 6 Monaten erlitt ich ein leichtes Schädel-Hirn-Trauma (Gehirnerschütterung). Heute unternahm ich meine erste etwas anspruchsvollere Wanderung. Die kurze Überschreitung vom Rosschopf ist mit T4 bewertet und auch nicht zu lang. Daher viel die Wahl auf diesen Gipfel. Routenverlauf Von...
Published by joe 29 August 2019, 12h27 (Photos:8 | Comments:2 | Geodata:1)
5:30↑1075 m↓1125 m   T3  
8 Aug 19
Im Banne der Wandflue
Heute gabs eine Wanderung vor der Haustüre. Da gibts nämlich auch einiges zu entdecken. So zum Beispiel der Bettlachstock, von dem ich bis vor kurzem nichts wusste. Das würde sich heute ändern. In Grenchen steige ich im Nebel ins Postauto. Eine halbe Stunde spuckt mich dieses, mit ein Dutzend anderer Wanderer bei...
Published by DanyWalker 6 September 2019, 19h45 (Photos:12)
2:00↑320 m↓320 m   T2  
30 Jun 19
Röti
Wir wollten der Hitze entfliehen. Die Vorgaben: kurze Anfahrt; hoher Startpunkt; kurzer und steiler Anstieg; gemütlicher Abstieg. Da viel mir nur eines sofort ein: Röti. Routenbeschreibung Aufstieg ab Balmberg via NE-Grat. Siehe auch Routenbeschreibung oben. Der Abstieg erfolgte in Richtung Chlini Röti und später...
Published by joe 9 July 2019, 14h11 (Photos:4 | Geodata:1)
3:00↑250 m↓250 m   T1  
16 Jun 19
Auf dem Holzweg!
Einmal im Leben bewusst auf dem Holzweg sein, das war unser Programm :-) Wir parkieren unser PW auf dem Holzweg Parkplatz beim Forstwerkhof in Balsthal. Entlang der Hauptstrasse wandern wir nach St. Wolfgang, wo wir im Wald den Wanderweg hinauf zur Ruine Neu Falkenstein begehen. In und um die Ruine treffen wir auf viele...
Published by D!nu 19 June 2019, 17h26 (Photos:27 | Geodata:1)
4:30↑837 m↓837 m   T4 II  
8 Jun 19
Balmfluechöpfli 1290 m. e Röti 1395 m.
Oggi siamo in solo in due Paul ed io …. Gaia ed Ilario trascorrono il fine settimana con il papà! Escursione al Balmfluechöpfli e Röti tra imponenti pareti rocciose, boschi ed immensi pratoni. Il punto di partenza è stato il parcheggio presso le rovine del Castello di Balmfluh. Dopo una breve salita sulla strada...
Published by asus74 10 June 2019, 20h48 (Photos:53)
3:00↑759 m↓759 m   T4  
30 May 19
Balmflüchöpfli Ostgrat
J'ai averti mes amis co-randonneurs de la dangerosité de cette balade au dernier moment (une personne est morte il y a un mois), mais ça ne leur a pas fait peur... Le plus dur finalement aura été de trouver le parking, car il y a un brouillard dense ce matin-là et le GPS ne connaît pas la Burgruine de Balmfluh (683m). Mais...
Published by gurgeh 30 May 2019, 18h47 (Photos:10 | Geodata:1)
4:00↑867 m↓867 m   T4 II  
26 May 19
Balmfluechöpfli & Röti
Eigentlich wollten wir heute eine Skitour machen, die Saison dauert bei mir üblicherweise bis in den Juni hinein. Die Lawinensituation im Gotthardgebiet lies uns jedoch umdisponieren.   Mit dem PW fuhren wir bis zum gebührenfreien Parkplatz bei der Ruine Balm. Die Ruine Balm ist eine der wenigen Grottenburgen in der...
Published by D!nu 27 May 2019, 18h46 (Photos:32 | Geodata:1)
   T1  
26 May 19
Aare II/11, Lüsslingen bis Luterbach
Meine heutige Tour beginnt in Lüsslingen. Das Wetter ist meist sonnig mit einigen kleinen Bewölkungen. Schon auf dem Bahnhof in Solothurn ist mir der Bus No. 3 aufgefallen. Dieser fährt in Richtung Spital und gross ist daneben die Werbung für ein Begräbnisinstitut. Irgenwie sollte das ja nicht zusammenpassen. In...
Published by rihu 27 May 2019, 18h54 (Photos:26)