COVID-19: Current situation
World » Switzerland » Solothurn

Solothurn


Order by:


2:00↑260 m↓260 m   T1  
28 Jun 20
Oensinger Roggen
Wir wollten heute eine kurze Wanderung unternehmen, da die Wettervorhersage nicht gut war. Und ein Bergrestaurant mit Aussicht wollten wir ausserdem aufsuchen. Rotenbeschreibung Die Route ist sehr gut auf der Karte "Chum ufe Rogge" dokumentiert. Auf der Wanderung sind die Wege gut beschildert. Aufstieg entlang Route 1...
Published by joe 3 July 2020, 14h52 (Photos:4 | Geodata:1)
↑780 m↓975 m   T2  
16 Jun 20
Oberdörferberg - Montagne de Graitery
Bei den etwas unsicheren Wetterprognosen beschlossen Kollege Chris67 und ich heute wieder einmal eine Jurawanderung zu unternehmen. Gleich beim Bahnhof Gänsbrunnen ist der Wanderweg zum Oberdörferberg beschriftet. Bei den immer noch schmierigen Bedingungen verzichteten wir heute auf einen Aufstieg über den Backigrat. Wir...
Published by chaeppi 17 June 2020, 12h34 (Photos:17)
2:30↑400 m↓400 m   T3  
12 Jun 20
Kluser Grat
Das Zeitfenster zwischen zwei Terminen bei idealen Bedingungen für eine kurze Wanderung genutzt. Zudem wollte ich die Routen Nr. 3 (Kluser Grat) und Nr. 4 (Kluser Chüeweid) erkunden, die zu den schönsten Roggen-Wanderrouten gehören soll. Wegbeschreibung Start dieser abwechselungsreichen Wanderung ist der Parkplatz...
Published by joe 17 June 2020, 17h39 (Photos:11 | Comments:15 | Geodata:1)
4:30↑450 m↓450 m   T4  
11 Jun 20
Wieder mal Mooskraxeln
Mittlerweile benötige ich leider immer mehr Zeit, um doch noch einen Hügel oder Grat in meiner näheren Umgebung zu finden, den ich noch nicht "gemacht" habe. Aber ich hatte Glück, hier entdeckte ich, dass mir noch zwei Hügel fehlten. Mit dem leeren Poschti bis Nunningen, Roderis. Auf der Strasse ins Engnis, über den Bach...
Published by Kopfsalat 11 June 2020, 22h13 (Photos:18 | Comments:2 | Geodata:1)
2:00↑200 m↓200 m   T2  
9 Jun 20
Säli und Ruine Alt Wartburg
Mal wieder eine Wanderung im Regen unternommen. Aufgrund der Wettervorhersage sollte es eine kurze Runde werden. Die heutige Herausforderung war das Finden eines Parkplatzes. Die ursprüngliche Planung, ab einem Restaurant bei Engelberg AG zu starten, erwies sich aktuell als nicht machbar. Routenbeschreibung Startpunkt...
Published by joe 14 June 2020, 10h16 (Photos:5)
2:00↑200 m↓200 m   T2  
8 Jun 20
Roggenflue
Das Zeitfenster bei schönem Wetter zwischen zwei Terminen für eine kurze Wanderung genutzt. Dafür ist die Roggenflue ein ideales Ziel. Ein Blick auf die Webcam am Roggen verspricht tatsächlich gute Verhältnisse. Routenbeschreibung Von der Haltestelle "Oensingen, Roggen" wandere ich steil hinauf zur Roggenflue. Hier...
Published by joe 13 June 2020, 13h55 (Photos:7 | Geodata:1)
3:00↑470 m↓470 m   T3  
28 May 20
Überschreitung der Stallflue
Als ich auf der Wandflue stand, ist mir eingefallen, dass ich lange nicht mehr auf dem Häxewägli unterwegs war. Dies wollte ich heute nachholen, allerdings mit einem anderen Startpunkt als vor neun Jahren. Routenbeschreibung Startpunkt war ein kleiner Parkplatz in einer Kurve bei Unters Brüggli. Über die Fahrstrasse...
Published by joe 3 June 2020, 16h06 (Photos:13 | Geodata:1)
6:00   T2  
21 May 20
Über den Oberdörferberg zum Graitery
Graitery (1279m) - Oberdörferberg (1297m). Der Graitery gibt der Antiklinale nördlich der Weissenstein-Antiklinale seinen Namen, auch wenn er vom benachbarten Oberdörferberg leicht überragt wird. Insgesamt nur acht Kilometer trennen die Gorges de Court und die Klus von Gänsbrunnen, die den Höhenzug in...
Published by poudrieres 21 May 2020, 20h19 (Photos:35)
5:00↑542 m↓542 m   T3 5b  
21 May 20
Eulengrat
Eulengrat- unser Nachfolgeprojekt derSchärmä Route am Rüttelhorn. Wir zwei haben heraus gefunden, dass wir Liebhaber von Kletterrouten sind, die mit Tourenschuhen begangen werden können, als max. 4c/5a. Am frühen Morgen machen wir uns auf den Weg (Der Andrang am Eulengrat könnte gross sein). Bestätigt wird uns dies durch...
Published by D!nu 23 May 2020, 15h58 (Photos:33 | Geodata:1)
2 days ↑3601 m↓3650 m   T3  
21 May 20
Ifenthal - Hasenmatt
Ziel war, von Ifenthal auf möglichst hoher Linie und in möglichst kurzer Zeit zur Hasenmatt zu wandern. Und irgendwie wollte ich auch gerne noch Wanderung und Landschaft geniessen. Zwischen "möglichst hohe Linie" und "möglichst kurzer Zeit" ergab sich während der Tour ein beträchtliches Spannungsfeld. Daher wich ich ab...
Published by dani_ 2 June 2020, 07h47 (Photos:43)