World » Switzerland » Vaud

Vaud


Order by:


   T1  
19 May 22
Buron II, Vuarrengel bis Epautheyres
Meine heutige Wanderung beginnt in Vuarrengel Orée du Bois. Dieses liegt auf derselben Höhe wie der Abschluss meiner vorherigen Tour, nur auf der anderen Seite des Buron. Einen besseren Weg gibt es nicht, denn alle Wege direkt zum Fluss enden in einer Sackgasse. So bleibt es bei einer Flusswanderung ohne Flusskontakt. Meine...
Published by rihu 20 May 2022, 05h24 (Photos:11)
3:00↑382 m↓382 m   T2  
14 May 22
Les Avants (Narzissen-Wanderung)
In den Hügeln oberhalb von Montreux gibt es im Mai ein Naturschauspiel der besonderen Art. Der sogenannte "Maienschnee" färbt die Wiesen weiss wie Schnee. Ursache dafür sind filigrane, weisse Narzissen. in dieser Region sind insgesamt mehrere offizielle Rundwanderungen ausgeschildert. Je nach Höhe blühen die Narzissen früher...
Published by ᴅinu 16 May 2022, 17h24 (Photos:27 | Geodata:1)
5:00↑880 m↓880 m   T3  
11 May 22
Vom Col des Mosses auf die Planachaux: Viel Asphalt
Die heutige Tour wies eigentlich zwei Eigenheiten auf: rund 90 % der Strecke verlief auf Asphalt-Strässchen, obwohl als Wanderweg markiert. Nur der oberste Teil meines Parcours auf die beiden Gipfel (oberhalb von rund 1600 m) war ein eigentlicher Bergweg. Zum zweiten waren die Aktivitäten des Militärs unüberseh- und...
Published by johnny68 11 May 2022, 21h33 (Photos:16 | Geodata:1)
   T1  
9 May 22
Chandon IV, Avenches bis Faoug
Der vorzeitige Abbruch meiner letzten Wanderung hat mir keine Ruhe gelassen. Diesmal fahre ich nach Avenches, Eau Noir, dann hinunter zum Wanderweg bis zur Brücke über den Chandon. Auf einem Trampelpfad bis zur Mündung und dann dem Murtensee entlang bis Faoug. Somit hat sich der Kreis geschlossen. Eindrücklich sind...
Published by rihu 10 May 2022, 07h24 (Photos:19)
   T1  
3 May 22
Chandon III, Faoug bis Avenches
Da Chandossel mit dem ÖV einzig um die Mittagszeit erreicht werden kann und der Chandon für eine grosse Strecke nicht zugänglich ist, habe ich beschlossen die Tour in Faoug zu beginnen und den Chandon bis zu dessen Mündung in den Murtensee zu begehen. Allerdings ist dann dieses Vorhaben etwas anders verlaufen. Von Faoug...
Published by rihu 4 May 2022, 08h46 (Photos:17)
2:00   T1  
30 Apr 22
Nach 4 Jahren wieder einmal in La Sauge den Eisvogel aufspüren
Nach einigen Jahren machte es mich wieder einmal an, mit vielen weiteren Vogelfreunden dem Naturschutzgebiet La Sauge (VD) bzw. Fanel (BE) einen Besuch abzustatten. In La Sauge befindet sich ein Besucherzentrum von Bird Life Schweiz, wo man in geschützten bzw. getarnten Unterständen die Vögel beobachten kann. Das Gelände ist...
Published by johnny68 30 April 2022, 20h41 (Photos:13)
4:30↑984 m↓984 m   T3  
28 Apr 22
Dent de Jaman: Felsiger Aussichtsberg neben den Rochers de Naye
Meine Tour fand zu einem Teil auf freiburgischem Gebiet statt, zu einem Teil auf jenem des Kantons Waadt. Der Gipfel Dent de Jaman liegt voll auf VD-Gebiet. Ausgangspunkt war das kleine Dörfchen Allières (FR), dass immerhin einen Bahnhof der Montreux Oberland Bahn besitzt. Von diesem Bahnhof aus ging ich das Strässchen nach...
Published by johnny68 28 April 2022, 21h19 (Photos:15 | Geodata:1)
   T1  
22 Apr 22
Chandon I, Léchelles bis Courtion
Heute geht es zum Ruisseau du Chandon [Chandon (Fluss) – Wikipedia]. Es ist dies ein kleiner Fluss welcher von Léchelles zum Murtensee bei Avenches führt. Das Wetter ist recht gut und die Temperaturen sind angenehm. Ein Fussweg führt vorerst dem Wasser entlang. Hier ist der Fluss noch sehr jung und es handelt sich...
Published by rihu 23 April 2022, 11h01 (Photos:31)
3:45↑300 m↓300 m   T1  
20 Apr 22
Vallon des Vaux / Tour St. Martin / Neuenburgersee
Bei dieser Wanderung handelt es sich um eine gemütliche Wanderung von Yvonand durch die Schlucht Vallon de Vaux, entlang Bächen, Höhlen und über Holzbrücken (erinnerte mich etwas an das Chaltbrunnental) hoch bis zum Tour de St. Martin mit einer schönen Aussicht auf das Umland und die Jurakette (u.a Le Chasseron und Creux du...
Published by _unterwegs 24 April 2022, 10h36 (Photos:6)
3:00↑60 m↓120 m   T1  
20 Apr 22
Alpenpanoramaweg 25. Die Tulpen von Morges
Eigentlich wäre die 18. Etappe des Alpenpanoramaweg an der Reihe. Aber aus Wettertechnischen Gründen, und vor allem wegen den Tulpen in Morges, bot sich diese Etappe an. Um nicht zu sagen, sie biederte sich so richtig an. Ekelhaft! Nun, ich bin eher ein Bünzli-Schwizer. Normalerweise geht eine Etappe vorzuziehen gar nicht...
Published by DanyWalker 28 April 2022, 12h05 (Photos:14)