World » Switzerland » Bern

Bern


Bern Berner Jura Seeland Oberaargau Berner Mittelland Emmental Berner Voralpen Berner Voralpen Berner Voralpen Berner Voralpen Saanenland Saanenland Simmental Frutigland Jungfraugebiet Oberhasli Oberhasli

Hikes List


Order by:


5:00↑700 m↓700 m   T3  
15 May 22
Kientalerrunde
Sonntags Morgenrunde Abstecher ins hintere Kiental um die Berner Oberländer Schneeverhältnisse einzusehen. Es hat noch Schnee. In schattigen Gräben liegt er noch bis ca.1800m. Deshalb wandere ich eher in tieferen Lagen. Es ist ja auch erst mitte Mai. Tourstart ist am Tschingelsee auf ca.1150m. Meine Tour führt mich dort...
Published by Wimpy 15 May 2022, 17h36 (Photos:14)
↑1100 m↓1550 m   T2  
14 May 22
Grünebergpass : traversée Eriz-Interlaken [trailrun]
J'avais découvert le coin l'an passé en mode VTT , le col est épouvantablement raide et défoncé sur 2roues mais du coup se prête bien au trail dans une région relativement tranquille tout proche de l'agitation du Lac de Thun. Le départ d'Eriz Linde rallonge un peu le parcours mais le sentier des bords de la Zulg jusqu'à...
Published by Bertrand 19 May 2022, 10h32 (Photos:2 | Geodata:1)
↑1250 m↓1330 m   T2  
12 May 22
Über die Wirtnerechilche zum Gurnigel
Wieso heisst ein waldiger Rücken Chilche? Ortsnamen sagen ja oft etwas Charakteristisches über die Gegend aus. Um das herauszufinden, nehme ich mir die Wirtnerechilche als Frühlingswanderung und interessanten Zugang zum Gebiet der Wasserscheide vor. Von der Haltestelle Fallbach laufe ich erst diesem nach bis...
Published by Kik 13 May 2022, 14h41 (Photos:12 | Geodata:1)
2:45↑1100 m↓1100 m   T6 II  
11 May 22
Überschreitung Gantrisch & Chummlispitz
Im Rahmen von Trainingsläufen war ich heuer bereits mehrfach unterwegs in den Berner Voralpen und Emmentaler Hügellandschaften. Aus Sicht des Bergsteigers erfolgt der Saisonauftäkt aber erst heute im Gantrisch, wo bereits beste Wanderbedingungen herrschen. Mit einer doppelten Ladung T6 starte ich dabei gleich richtig durch....
Published by Bergamotte 12 May 2022, 13h52 (Photos:24 | Geodata:1)
4:00↑650 m↓650 m   T4-  
1 May 22
Sentier de Jobert, Crét du Soleil
Maibummel im Bernerjura Ausgangspunkt dieser Tour ist der Wanderparkplatz am Waldrand ob dem Hof Nidau (Restaurant). Das Wetter ist recht wolkig mit sonnigen abschnitten dazwischen. Eben gerade recht für ein Juratourli. Mit Wanderstöcken und guter Laune bewaffnet ziehen wir zwei Wandervögel um ca.9.30 Uhr los. Unser Ziel...
Published by Wimpy 1 May 2022, 18h27 (Photos:21)
   T4  
27 Apr 22
Pfädli Nr. 22, 21, 69, 72 oder auf Umwegen und weglos von La Heutte nach Tavannes
Aus aktuellem Anlass und auf vielfachen Wunsch bewege ich mich heute, wenn immer möglich, auf nicht kartografierten Pfaden. Die Route entnimmt man am einfachsten dem Track, die Wegbeschreibungen dem Pfädli-Führer.
Published by Lactuca sativa L. 27 April 2022, 23h55 (Photos:44 | Geodata:1)
4:45↑2000 m↓2000 m   AD  
22 Apr 22
Wildhorn 3250m via Totetäli
Die Vorzeichen heute standen ganz ähnlich wie montags am Wildstrubel. Einerseits lockte mich der prominente und lohnende Hochalpengipfel, aber für die abgelatschte und weitläufige Normalroute konnte ich mich nicht begeistern. Doch mit etwas Fantasie und den passenden Verhältnissen findet man immer Alternativen. Skitechnisch...
Published by Bergamotte 23 April 2022, 20h29 (Photos:24 | Comments:1 | Geodata:1)
3:15↑570 m↓570 m   T1  
19 Apr 22
Mont Sujet - nach 4 Wanderungen im nahen Frankreich
Nach den vier interessanten, anregenden Wanderungen im nahen Frankreich entscheiden wir uns, den Rückreisetag mit einer Wanderung zu den nun blühenden Osterglocken im Jura zu verbinden. So fahren wir - etwas ausholend, via Yverdon und Neuenburg nach La Neuveville; nach einem Kaffeehalt legen wir die Fahrt hoch nach...
Published by Felix 24 April 2022, 14h43 (Photos:24 | Geodata:1)
3:45↑425 m↓425 m   T1  
19 Apr 22
Von Interlaken nach Merligen
Einfache aber wunderschöne Wanderung am Ufer des Thunersees. Mit dem Titel und dem Anfangssatz, ist eigentlich so ziemlich alles gesagt. Eine einfache aber bestimmt lohnenswerte T1 Wanderung. Wir starten in Interlaken West, und laufen dem Schiffskanal entlang zur Burgruine Weissenau. Hier gibt es den ersten, etwas erhöhten...
Published by DanyWalker 25 April 2022, 16h50 (Photos:16 | Comments:2)
6:00↑2175 m↓2175 m   T6 AD+  
18 Apr 22
Entschliger Haute Route
Ich stand noch nie auf dem Wildstrubel, zweifellos eine Lücke in meinem Alpin-Palmarès. Doch der "billige" Zustieg ab Engstligenalp via Frühstücksplatz mochte mich nie begeistern und ich suchte nach einer spannenden Alternative. Gefunden habe ich sie in der Strubelegga bzw. dem Steghorn. Aber erst die vorgängige...
Published by Bergamotte 20 April 2022, 15h20 (Photos:35 | Comments:2 | Geodata:1)