Rot Grätli 2559 m 8394 ft.


Pass in 64 hike reports, 75 photo(s). Last visited :
3 Aug 19

Geo-Tags: CH-OW, CH-UR


Photos (75)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (64)



Obwalden   T2  
3 Aug 19
Über's Rotgrätli und zurück
Führt man diese schöne Runde als gemütliche Wanderung durch, so startet man am besten auf Bannalp. Hierher gelangt man bequem mit der Seilbahn ab Oberrickenbach. Im Rahmen eines Berglauftrainings darf man sich die ersten rund 800 Höhenmeter aber sicherlich antun. Über saftige Weiden, vorbei am Bergbeizli...
Published by Runner 7 August 2019, 15h04 (Photos:5 | Comments:2)
Uri   T3 PD III  
15 Jun 19
Hochtour Hasenstock - Rot Grätli
Einsame Tour über viel Schnee und luftigem Grat Ich erlaube mir diese Tour als Hochtour zu klassieren, da sie einerseits über einen sehr steilen Firnaufstieg und andererseits über einen äusserst luftigen Grat verfügt. Wir reisten bereits am Voraben auf die Bannalp an (Nachtzuschlag blaues Bähnli 30 Franken). Im...
Published by El Chasqui 18 June 2019, 07h01 (Photos:29)
Uri   AD+  
27 Feb 19
Grosse Bannalper-Skirundtour mit Abstecher Uri Rotstock
Traumtour in der schönsten Region der Innerschweiz! Wir starteten unsere Tour in Oberrickenbach. Auf Verlangen fährt die Seilbahn auch schon vor der ersten fahrplanmässigen Fahrt von 08.30. So liess uns der freundliche Herr zusammen mit rund 12 anderen Skitourengeher um 07.00 zur Bannalp hinauf. Oben angekommen gingen wir...
Published by El Chasqui 28 February 2019, 21h53 (Photos:43)
Obwalden   T3  
19 Sep 18
Engelberger Rotstock und Wissigstock
Eine herrliche Tour unter der Woche mit wenig Leuten und tollem Wetter. Die Route wurde schon des öfteren beschrieben auf Hikr und ist durchgehend gut markiert. In zügigem Tempo machte ich mich von der Station Ristis her auf den Weg in Richtung Engelberger Lücke. Bis und mit Rugghubelhütte alles im T2-Bereich ohne grosse...
Published by faebu95 21 September 2018, 15h25
Nidwalden   AD+  
24 Mar 18
Brunnistock (2952m) - Von der Bannalp ins Isental
ÖV-Geschichten: Aufgrund der Länge der Tour habe ich mir im Vorfeld Sorgen gemacht wegen der Fahrzeit der Seilbahn zur Chrüzhütte und eventuellen Wartezeiten. Für den Notfall hatte ich einige Ersatzmöglichkeiten von der Bannalp aus geplant. Schlussendlich fuhr die Bahn schon vor dem offiziellen Start, und ich musste nur...
Published by Chrichen 27 May 2018, 21h14 (Photos:109)
Obwalden   T3  
23 Aug 17
Wissigstock 2887m - Engelberger Rotstock 2818m (ÖV)
Anreise Mit Bahn nach Engelberg, Seilbahn und Sessellift zur Brunnihütte Route Brunnihütte - Rugghubelhütte - Engelberger Lücke - Wissigstock - Engelberger Lücke - Engelberger Rotstock - Engelberger Lücke - Rot Grätli - Bannalper Schonegg - Bannalp Rückreise Luftseilbahn nach Oberrickenbach - mit Bus und Bahn...
Published by leuzi 24 August 2017, 09h45 (Photos:86)
Obwalden   T4-  
4 Aug 17
Engelberger Rotstock 2818m
Ein weiterer Hitzetag war für heute angesagt. Somit musste wiederum ein Tourenziel mit erhöhter Ausgangslage gesucht werden. Allerdings waren sich die verschiedenen Wetterkanäle nicht so schlüssig um welche Zeit die angesagten Gewitter losgehen sollten. Da Kollege Chris67 noch nie auf der Bannalp war, schlug ich eine Wanderung...
Published by chaeppi 7 August 2017, 19h01 (Photos:27)
Obwalden   T3  
28 Aug 16
Engelberger Rotstock / Wissigstock und ein Mini-Hikr-Treff
Eigentlich wollte ich am Sonntag wieder einmal ausschlafen. Nachdem die Wetterprogrnose aber schon ab 08:00 mit 27° C drohten, blieb mir nichst anderes übrig, als wieder einmal in die Berge zu flüchten. Den Tourentipp hab ich aus dem SAC Alpinwanderführer Gipfelziele Zentralschweiz von Kundert/Volken. Als ich um 07:50 in...
Published by Kopfsalat 29 August 2016, 11h44 (Photos:53 | Comments:2)
Obwalden   T4-  
28 Aug 16
Rugghubelhütte bis Bannalp - mit Wissig- und Engelberger Rotstock
Nachdem ich vor beinahe 38 Jahren (am 17. September 1978) mit Studienkollegen und der bekannten Einsiedlerin Susanne Kälin auf dem Wissigstock, und vor knapp 30 Jahren (am 14. September 1986) mit Freunden auf dem Engelberger Rotstock (beide Touren via Rugghubelhütte) war, darf ich heute für den SAC Einsiedeln die Tour auf...
Published by Felix 30 August 2016, 19h47 (Photos:40 | Comments:5 | Geodata:1)
Uri   AD+  
5 May 16
Grosse Bannalper Rundtour "gemütlich" oder Uri Rotstock von der Rugghubelhütte
Die Traverse von der Bannalp über drei Pässe zum Brunnistock oder Uri Rotstock zählt zu den ganz grossen Klassikern in der Zentralschweiz. Kein Wunder: weite, hochalpine Szenerien wechseln sich mit engen Passagen zwischen himmelstrebenden Felswänden ab und ganz zum Schluss wartet eine lange Abfahrt über fast 2000 Höhenmeter...
Published by Alpin_Rise 9 May 2016, 12h14 (Photos:26)