Wildhuser Schafberg 2373 m 7783 ft.


Peak in 88 hike reports, 705 photo(s). Last visited :
20 Oct 14

Geo-Tags: Alpstein, CH-SG


Routes (2)


 

Photos (705)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment

Reports (88)



St.Gallen   T4 I  
20 Oct 14
Moor(2342m), Jöchli(2335m), Wildhuser Schafberg (2375m)
Kurz vor dem schlecht Wetter Einbruch noch eine schöne Tour auf die Westgipfel der mitteleren Alpsteinkette. Bis zur Querung des Alpwegs zur Tesselalp gemütlicher Wanderweg (T2). Danach zunächst auf breitem gut ausgebauten, aber etwas exponierten Weg zum Schafboden. (T3-) Im Anschluß über Gröll und leichte Kalkfelsen...
Published by belvair 22 October 2014, 23h39 (Photos:12)
St.Gallen   T5 II  
12 Oct 14
Wildhuser Schafberg 2373 m Ostwandrinne
Genau der richtige Tag für diese relativ kurze Tour - das Wetter soll sich ja am Nachmittag eher verschlechtern. Bei schönstem Herbstwetter steige ich ab Wildhaus via Flürentobel, Wildhauser Schafboden und Pt 2069 zum nicht zu verfehlenden Einstieg in die Ostwandrinne. Die Routenführung ist klar ersichtlich, ich wähle...
Published by Djenoun 12 October 2014, 18h08 (Photos:12)
St.Gallen   T5 II  
3 Oct 14
Wildhuser Schofberg & Many Mo(o)r(e)
Nur wenig hat gefehlt, und ich könnte „keine Seele“ an meiner neuerlichen „Foto-Orgie“ im Alpstein teilhaben. Wie es dazu kam? Glücklich und müde von einer langen Gipfeltour sitze ich in der Appenzeller Bahn von Urnäsch nach Herisau. In Herisau angekommen, schwinge ich mich auf mein Velo und fahre schnurstracks nach...
Published by lefpoenk 5 October 2014, 10h29 (Photos:116 | Comments:4)
St.Gallen   T6- II  
29 Sep 14
Schafbergchöpf und Schafberg via Ostwandrinne
Lohnende Kraxeltour über Wildhaus Die Schafbergchöpf, eine Reihe von zinnenartigen Felstürmen zwischen Wildhauser Schafberg und Jöchli, gehören immer noch zu den exklusivsten Zielen im Alpstein. Während die Traverse eine sehr exponierte, alpine Tour ist, lässt sich der Westgipfel, der einzige kotierte Punkt,...
Published by Delta 30 September 2014, 21h08 (Photos:9 | Comments:6)
St.Gallen   T5  
19 Sep 14
Wildhuser Schafberg 2373 m (Ostwandrinne) - Für einmal einsam auf dem Gipfel
Der Wildhuser Schafberg gilt als einer der schönsten Aussichtspunkte im Alpstein. Zusammen mit seinem attraktiven Erscheinungsbild aus dem Toggenburg mit seinen charakteristischen, geschwungenenFelsbändern macht ihn dies zu einem beliebten Anziehungspunkt, der entsprechend häufig besucht wird.Auf dem eintönigen Zustieg von...
Published by Ivo66 19 September 2014, 20h01 (Photos:16)
St.Gallen   T4- I  
2 Aug 14
Wildhuser Schafberg
Das Wetter spielt immer noch verrückt und deshalb heißt es kleinere Brötchen backen. Anstatt eines Hochtourenwochenendes wurde es "nur" der Wildhuser Schafberg. In Wildhaus angekommen geht es gleich direkt steil bergauf. Und das ändert sich auch nur noch selten bis zum Gipfel des Wildhuser Schafbergs. Immerhin sind auch...
Published by ossi86 16 August 2014, 17h40 (Photos:16)
St.Gallen   T5 I  
23 Jun 14
Wildhuser Schafberg - Moor - Altmann - Säntis
Vorweg: Die Tour war hauptsächlich T3, einzelne Stellen waren T4, Schlussaufstiege zum Moor und Altmann T5 I. Seit dieser Tour wollte ich gern den Nädliger Grat bei guter Sicht begehen und die vier höchsten Gipfel des Alpsteins auf einer Tour verbinden. Zum Warmwerden begann die Tour mit dem Familienwanderweg...
Published by dani_ 24 June 2014, 23h25 (Photos:34 | Comments:8)
St.Gallen   T4  
22 Jun 14
Jöchliturm und Wildhuser Schafberg
Ohne festes Ziel sind wir um kurz nach fünf in Wildhaus angekommen und haben erstmal ein wenig nach der dürftig beschilderten Talstation der Gamperlüt-Bahn gesucht. War dann aber recht schnell gefunden. Ein wenig nervös ob der Abschlepp-Drohung haben wir dort geparkt; gelten wir als Bahnbenutzer, wenn wir nur vor haben, mit...
Published by MatthiasG 26 June 2014, 18h56 (Photos:56)
St.Gallen   T2  
16 Jun 14
Wildhuser Schafberg
Nach dem Start in Wildhaus war es, wie von allen Wetterberichten angekündigt, sonnig. Aufstieg nach Gamplüt, dort herrliche Szenerie. Weiter Richtung Schafberg. Auf der Weide hinter Schäferhütte hat es ungefähr 100 Schafe. Bei 1800m trete ich aus dem Schatten heraus in die Sonne. Bei p.1852 Rast. Vom Wildhuser Schafboden...
Published by dani_ 16 June 2014, 20h51 (Photos:6)
St.Gallen   T3  
24 May 14
Dichter Nebel im Alpstein: Kein Zehenspitz, dafür Wildhuser Schafberg (2373 m)
Der Wildhuser Schafberg (2373 m) ist einer jener Berge, deren Besteigung einzig und allein wegen der erstklassigen Aussicht lohnt. Denn zumindest die "Normalroute" durch die Südwestflanke ist an Eintönigkeit und Langeweile kaum zu überbieten. Genau umgekehrt verhält es sich mit seinem südlich vorgelagerten Trabanten, dem...
Published by marmotta 26 May 2014, 21h51 (Photos:23)