Foroglio 697 m


Ort in 72 Tourenberichte, 63 Foto(s). Letzter Besuch :
19 Okt 18

Geo-Tags: CH-TI



Fotos (63)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (72)



Locarnese   L  
19 Okt 18
Val Bavona Bike – EMTB
Facile pedalata nella più selvaggia valle ticinese, forse anche la più bella e la più fotografata. Questa valle laterale della Valle Maggia è l’unica in Svizzera senza elettricità ed è un’area protetta conservata allo stato originale. Lungo la strada della Bavona si incontrano molte cappelle votive e oratori,...
Publiziert von siso 21. Oktober 2018 um 18:15 (Fotos:100 | Geodaten:2)
Locarnese   T5  
22 Sep 18
PIZZO ORSALIETTA (2476 m) in traversata da Foroglio a Fontana
Da Foroglio (697 m) si prende il sentiero turistico della Val Calnegia, che si segue fino ad incrociare a sinistra il sassoso riale del Ri d'Orsalietta; si procede ancora per qualche minuto fino a ritrovare, esattamente all'altezza del solco del Ri della Rèbia, una flebile traccia che si inoltra nella boscaglia. Si segue questa...
Publiziert von gmonty 23. September 2018 um 22:02 (Fotos:75 | Kommentare:6 | Geodaten:1)
Locarnese   T2  
29 Okt 17
Foroglio und Gerra - unberührtes Val Calnègia
Früh am Morgen komme ich im Tessin an und habe noch bis am Abend Zeit totzuschlagen, da der Kollege erst dann in Bellinzona ankommt und erst für morgen eine richtige Tour geplant ist. Ich erinnere mich an einen Bericht über das Val Calnèiga von Chrichen mit super schönen Fotos und entscheide mich nach Foroglio zu fahren....
Publiziert von boerscht 9. November 2017 um 16:42 (Fotos:39)
Locarnese   T2  
12 Sep 17
Val Calnègia
Das Val Calnègia besuchen wir während unseren Ferien im Tessin immer wieder gerne. Diese Wanderung habe ich unter anderem schon hier beschrieben. Obwohl der Wasserfall von Foroglio ein beliebtes Ausflugsziel ist, verirren sich nur selten Wanderer ins wunderschöne Val Calnègia. Von Foroglio führt der gut angelegte Weg...
Publiziert von chaeppi 14. September 2017 um 18:27 (Fotos:28)
Locarnese   T5  
28 Aug 17
Alpe Cazzana
Heute wagte ich nach längerem überlegen wieder mal einen Angriff nach Cazzana. Schon mindestens 2 Mal hab ich im Wald ob Puntid di Là nach Spuren im Hang gesucht und bin nicht fündig geworden. Deshalb schien mir bislang Cazzana als Mission Impossible. Doch irgendwie haben es vor 8 bzw 10 Jahren auch Leute dort hoch geschafft...
Publiziert von valser 30. August 2017 um 15:10 (Fotos:17 | Kommentare:10)
Locarnese   T5  
22 Jul 17
MADONE DI FORMAZZÖÖ (2510 m)
Mi è stato fatto notare come il Madone di Formazzöö non sia una gran cima se vista ad esempio dal Pizzo d'Orsalia. Sono d'accordo, anche perché dal suddetto Pizzo si riconosce poco facilmente dato che la sua vista frontale si "fonde" con il retrostante Fiorera. Ma il Madone di Formazzöö non bisogna guardarlo dal Pizzo...
Publiziert von gmonty 23. Juli 2017 um 15:57 (Fotos:40 | Kommentare:9 | Geodaten:1)
Locarnese   T2  
30 Mai 17
Val Bavona – sehenswertes Val Calneggia
Schönstes Frühlingswetter – aufgestellte Wandergruppe – ein Minitreffen von Jimmy und seeger mit „Gästen“. Start in Foroglio 684m. Der Wasserfall tobt. Aufstieg nach Puntid 890m. Bewundern der Brücke. Nach kleinem Halt weiter durch den Wald. Zum unteren Splüi führt eine neue Brücke. Somit könnte ein Rundgang...
Publiziert von Seeger 4. Juni 2017 um 20:56 (Fotos:21 | Kommentare:1)
Locarnese   T2  
29 Apr 17
Entdeckungen im Val Calnègia
DasVal Calnègia zweigt in Foroglio als kleines Seitental vom Val Bavona ab. Im wildromantischen Tälchen gibt es drei alte Weiler zu bestaunen. Wahrzeichen von Puntid ist eine schöne Steinbrücke, die den Fiume Calnègia überquert. Gerra ist von gigantischen Flühen durchsetzt, unter denen sich etliche Behausungen/Lagerstätten...
Publiziert von Chrichen 19. Mai 2017 um 22:11 (Fotos:90 | Kommentare:7)
Locarnese   T1  
17 Apr 17
Sentiero della Val Bavona
Altre foto e info su: www.ariafina.ch   Nella giornata festiva di Pasquetta abbiamo deciso di smaltire il capretto compiendo una bella escursione alla scoperta della Val Bavona. Risalita la Valmaggia arriviamo a Bignasco dove parcheggiamo in zona Posta e alle 10.25 prendiamo l’autopostale che dopo 35 minuti...
Publiziert von ale84 6. Mai 2017 um 10:22 (Fotos:1 | Geodaten:1)
Locarnese   T1  
9 Apr 17
Märchenhafte Wanderung durch Wald und Weiler im Val Bavona
Das Val Bavona zweigt in Bignasco in Richtung Nordwesten vom Valle Maggia ab. Es ist verhältnissmässig gut erschlossen mit einem kleinen Strässchen und gut ausgebauten Wanderwegen. Schöne Wälder, romantische Pfade entlang von Steinmauern, kleine Weiler mit viel Tessiner Charme und zahllose gigantische Flühe zeichnen ein...
Publiziert von Chrichen 7. Mai 2017 um 17:52 (Fotos:62 | Kommentare:1)