Hikr » Capanna Scaletta » Touren

Capanna Scaletta » Tourenberichte (75)


RSS Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum · Zuletzt kommentiert
Jul 5
Surselva   T2  
5 Jul 17
Diesrut-Pass und Greina-Hochebene: Von Puzzatsch zur Scaletta-Hütte und zurück
Greina-Ebene und Herbert Mäder sind auch heute noch ein Begriff. Die Ebene hätte geflutet werden sollen. Des einen Freud – des andern Leid! Doch wenn man heute diese allgewaltige Strom-Industrie mit ihren Sorgen sieht und die Einnahmen, somit deren Nutzen, schwinden und schwinden…. Den Wanderern und Naturfreaks kann’s nur...
Publiziert von Seeger 23. Juli 2017 um 16:23 (Fotos:38)
Jun 24
Surselva   T2  
24 Jun 17
Plaun la Greina
Eine Wanderung von Vrin nach Olivone via die Greina-Hochebene wollte ich schon seit langem mal durchführen. Nun konnte ich das Vorhaben umsetzen. Mit der SBB und der RhB via Chur erreichte ich Ilanz. Die Fahrt mit der RhB durch die Ruinaulta ist bereits ein Erlebnis. In Ilanz wartete schon ein Postauto auf die Fahrgäste welche...
Publiziert von Hudyx 12. August 2017 um 18:57 (Fotos:35)
Jun 19
Bellinzonese   T3  
19 Jun 17
Per far la gambetta....girett della Greina
L'estate è cominciata da un pò... la gamba è però ancora sintonizzata con lo sci (assieme alla testa, ok...), bisogna cambiare il passo! Allora ecco una giornata dedicata interamente al camminare. Solo camminare. Beh, e gustarsi il panorama, chiaro... Cozzera (raggiungibile tramite le deviazioni provvisorie causa frana) -...
Publiziert von stellino 20. Juni 2017 um 14:59 (Fotos:14)
Jun 11
Bellinzonese   T4- L I  
11 Jun 17
Val Camadra, capanna Scaletta per la via diretta - Capanna Michela: finalmente Greina!
Per Denise. La mia topina. L' altra parola, quella vera, non oso scriverla. Finalmente Greina! Mancavo da due anni. Tu, Denise, da quanti? Solo un viso su vecchie foto sbiadite, un sorriso che svanisce nel nulla, che si allontana dal mondo dei vivi. Non avevamo fatto il giro della Greina di oggi ma eravamo salite dalla...
Publiziert von micaela 15. Juni 2017 um 12:25 (Fotos:64 | Kommentare:23)
Okt 24
Surselva   T5 WS II  
24 Okt 16
Plaun la Greina mystica
Wenn die Winde günstig sind, hissen die Seefahrer ihre Segel. So schnürte auch in der Annahme, bei Südföhn sei es im Norden und bei Nordföhn im Süden sonnig, meine Schuhe und machte mich von der Surselva auf Richtung Bleniotal. Dabei hatte ich zu wenig bedacht, dass beim meinem Aufbruch der Südföhn am Zusammenbrechen...
Publiziert von lorenzo 6. November 2016 um 17:30 (Fotos:40 | Kommentare:2)
Sep 30
Bellinzonese   T4  
30 Sep 16
Der Steinbockweg mit zwei super bewarteten Hütten – Vom Lukmanierpass nach Campo Blenio
Parallel zur Kantonsgrenze GR/TI führt ausgezeichnet markiert und unterhalten ein Alpinweg vom Lukmanierpass zur Greina-Hochebene. Die Infrastruktur ist ausgezeichnet: Erreichbar mit dem Ö.V und unterwegs mit zwei sehr gut geführten und komfortablen Hütten zum Essen und Übernachten. Alleineund zweiMalmit upthehill war ich...
Publiziert von Seeger 1. Oktober 2016 um 21:20 (Fotos:40 | Kommentare:7)
Sep 25
Surselva   T3  
25 Sep 16
Terrihütte SAC bis Campo Blenio
Noch vor dem Frühstück beobachte ich eine Weile lang einen Steinbock in der Nähe der Terrihütte SAC, er lässt sich nicht stören und frisst seelenruhig weiter. Nach dem Frühstück wandern wir zur Brücke bei Punkt 2194, um die Weite der Greina-Ebene nochmals geniessen zu können. Erst am südlichen Ende der kleinen...
Publiziert von carpintero 5. Oktober 2016 um 11:13 (Fotos:24 | Geodaten:1)
Aug 10
Surselva   T4-  
10 Aug 16
Über zwei Grate von der Greina zum Lukmanier
Beim Aufbruch von der Scalettahütte waren die höheren Gipfel in den Wolken, die Häuslein im Val Camadra unten leuchteten in der Sonne und die Bise blies kräftig. Wir stiegen gut eingepackt nach Pian Geirett hinunter. Am jenseitigen Hang führt der rotweiss markierte Weg zum Pass Uffiern hinauf. Es wurde nicht warm. Nach einer...
Publiziert von Kik 13. August 2016 um 22:32 (Fotos:12)
Aug 8
Surselva   T4  
8 Aug 16
Piz Tgietschen, von Vrin zur Greina
Um 8 Uhr morgens lud uns der Greina-Wanderbus in Vrin Puzzatsch ab. Auf dem Strässchen zur Alp Puzzatsch konnten wir uns gemütlich an die Mehrtagesrucksäcke gewöhnen. Bei Tegia Sut lagen die Schweinchen wohlig an der Sonne, auch diese Art Beschäftigung wäre hier nicht zu verachten. Der Alpweg hört bei Stavel sura auf. Immer...
Publiziert von Kik 13. August 2016 um 00:56 (Fotos:13 | Geodaten:1)
Jul 9
Locarnese   T3+  
9 Jul 16
Quota 3015 verso il Piz Medel
Amedeo Con il CAI di Germignaga è programmato il Piz Medel dormendo alla Capanna Scaletta. Saliti in autobus fino a Pian Geirettarriviamo in una giornata calda alla Capanna Scaletta, qui dopo una meritata birra ci soffermiamo a vedere gli stambecchi. Si cena in capanna e poi a letto......tra un russare e l'altro, la serata è...
Publiziert von Amedeo 13. Juli 2016 um 10:25 (Fotos:45 | Kommentare:6)