Aueren Mittelstafel 1703 m 5586 ft.


Hut in 32 hike reports, 7 photo(s). Last visited :
28 Jun 19

Geo-Tags: CH-GL


Photos (7)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (32)



Schwyz   T6 II  
28 Jun 19
Im Nebel durchs Täli auf den Wiggis, und über den langen Grat zum Schijen
Vom Wiggis, hoch über Glarus, zieht sich ein drei Kilometer langer Grat nach Westen bis zum Schijen, der das Klöntal nordseitig begrenzt. Dieser Grat ist ein Highlight der Gegend: senkrecht nach rechts, stotzig nach links, mit zahlreichen T6-Stellen gespickt, und gekrönt mit einer fantastischen Aussicht hinunter zum...
Published by Nik Brückner 18 July 2019, 16h02 (Photos:107)
Glarus   T3+  
25 Nov 18
Wiggis (2281 m) - hike from Klöntal via Pauliberg
Wiggis (2281 m) - hike from Klöntal via Pauliberg and Auerenalp Mittelstafel. Start of the hike at 7:45 AM. The temperature was around freezing. For the first hour I was in the shade, but after that it was sunny. The first half of the hike followed an unmarked but easily visible and very well maintained trail. The difficulty...
Published by Roald 25 November 2018, 21h28 (Photos:29 | Geodata:1)
Glarus   T3  
18 Nov 18
Wiggis ab Netstal - raus aus dem Nebel!
Nach doch ein paar Wochen Bergabstinenz werde ich gefragt, ob ich mich einer Wanderung ins schöne Glarnerland anschliessen will. Nebel in Zürich und nach Bergen zehrend, sage ich sofort zu. In Netstal angekommen, zeigt uns der Wegweiser 5h15min zum Wiggis an. Eher beeindruckt denken wir trotzdem, dass das Ganze nicht gar so...
Published by Frangge 19 November 2018, 22h01 (Photos:25 | Comments:1)
Glarus   T4  
4 Oct 17
Wiggis (2282 m) via Schlattberg - Vorder Planggen
Während der Wiggis-Aufstieg aus dem Rhodannenberg via Pauliberg - Steinplangge(n) noch recht häufig begangen wird, wissen nur noch wenige Eingeborene, dass es eine Variante von der Büttenenebene aus via Schlattberg(e) - Vorder Planggen gibt. Ich wollte heute überprüfen, ob man den Weg noch findet und in welchem Zustand er...
Published by PStraub 4 October 2017, 16h46 (Photos:12 | Comments:1 | Geodata:1)
Glarus   T5  
26 May 17
Dejenstock via Südflanke
Ich parkiere den Wagen etwas unterhalb des Hotels Rhodannenberg. Vom Parkplatz aus wandere ich auf dem Bergweg zu den Hütten von Ober Herberig. Den Pfad, den Delta im Bericht Dejenstock Süd - Mättlistock Traverse erwähnt, kann ich nicht entdecken. Vom obersten Weidespickel oberhalb der Hütten steige ich deshalb gradlinig...
Published by carpintero 5 June 2017, 17h29 (Photos:32 | Geodata:1)
Glarus   T5  
7 Sep 16
"Kurze" Runde über den Wiggis (2281 m und 2275 m)
Nach der - gemäss Wettergott Bucheli - rekordverdächtigen Hitze in Spanien der letzten Tage (siehe hier, hier und hier) musste ich mir heute "vor Ort" die Beine vertreten. Geplant war etwas Kurzes, es ist dann doch etwas mehr daraus geworden. Start war dort, wo auf der TLM-Karte "Büchelberge" steht (ca. 825 m). Ich meine,...
Published by PStraub 7 September 2016, 18h12 (Photos:16)
Glarus   T4-  
14 Aug 16
Wiggis-Rautispitz
  Start: Rhodannenberg (Klöntal) 848m - bus from Glarus. End: Obsersee 992m - no bus. Hitchike or walk. Climb: 1622m/1486m Distance: 12km Time: 7:13. GPS Map Photographic Album   The Wiggis is a prominent grassy peak in the Glarus alps. There are many ways to reach it, but I took the path...
Published by olethros 14 August 2016, 22h53 (Photos:19 | Comments:1 | Geodata:1)
Glarus   T4-  
1 Jul 16
Rundtour von Rhodannenberg zum Mättlistock und via Breitchamm zum Schijen
Eigentlich wollte ich eine Tour in der Nähe der Schächentaler Windgällen machen, da aber in diesem Gebiet Nebelbänke prophezeit wurden, wollte ich dieses Risiko auf null Sicht nicht eingehen. So entschied ich mich für eine Rundtour die ich schon einmal vor neun Jahren gemacht habe, jedoch ohne die Besteigung vom Mättlistock...
Published by Flylu 2 July 2016, 13h27 (Photos:66 | Comments:12)
Schwyz   T5 II  
27 Jun 16
Höhenkorrektur am Rädertenstock
überarbeitete karten andere namen und vor allem haben die höhen oft um einige meter geändert. zum teil sind sie aber mit den namensgebung inkonsequent. so ist nun z.b. der Rämpensee aber die ortsbezeichnung ist immer noch Rempen. beim Rädertenstock sind sie mit dem Rädertengrat jedoch konsequent. der Rädertenstock ist...
Published by spez 1 July 2016, 05h31 (Photos:29)
Glarus   T5  
12 Nov 15
Mättlistock und die beiden Gumen-Gipfel
Da der Herbst weiterhin feinstes Bergwetter bereit hielt, sollte die Freizeit erneut mit Bergsteigen gestaltet werden. Der Klöntalersee ist von meinem Wohnort gar nicht so schlecht zu erreichen und bietet mit der ihn südlich begrenzenden Gipfelkette einen idealen Ausgangspunkt für sonnige Herbsttouren. Damit das...
Published by Kauk0r 15 November 2015, 15h36 (Photos:26 | Comments:2)