Hikr » Schiberg » Hikes

Schiberg » Reports (68)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Jul 9
Schwyz   T6 III  
9 Jul 16
Schiberg (2044m) & Plattenberg (2081m) – Überschreitung
Die Brennaroute am Schiberg sei ein absoluter T6-Klassiker, sagt man. Höchste Zeit also, uns die Sache mal aus der Nähe anzuschauen. Bei P. 920 erwischten wir gerade noch den letzten Parkplatz und zottelten irgendwann nach 8.00 Uhr los. Wir hatten eitel Sonnenschein und Hitze erwartet, stattdessen zeigte sich der Himmel etwas...
Published by أجنبي 13 July 2016, 10h56 (Photos:24)
Jul 8
Schwyz   T6 III  
8 Jul 16
Schiberg - Brennaroute, Schibergspalt, Bärenpfad
Die Brennaroute, der T6-Klassiker im Wägital, muss einfach einmal jährlich sein, ist es doch die anspruchvollste und spannendste Aufstiegsvariante im Sommer. Gewürzt habe ich sie mit dem zusätzlichen Aufstieg durch den Skibergspalt Der luftige Aufstieg durch Schrofen gleich beim Start legt den Tarif fest, später folgen...
Published by Djenoun 8 July 2016, 20h27 (Photos:20 | Comments:2)
Jul 1
Schwyz   T5 II  
1 Jul 16
Schiberg (Variante) - Plattenberg - Brünnelistock
Der Schiberg Südgipfel wurde von mir diesen Winter stark vernachlässigt, was vielleicht mit einer neuen Aufstiegsvariante kompensiert werden kann. Via Hohfläschenhütte steige ich zum Almismattwald auf. Nachdem ich diesen Zauberwald einmal mehr schadlos durchquert habe, betrete ich das untere Ende der Fanenhöli. Gleich...
Published by Djenoun 1 July 2016, 20h19 (Photos:20)
Jun 18
Schwyz   T6 III  
18 Jun 16
Schiberg 2043m (via Brennaroute), Bockmattlistock 1931m , Tierberg 1988m, Brüschstockbügel 1488m
Vom Schiberg (via Brennaroute) bis zum Brüschstockbügel Während ich die Brennaroute auf den Schiberg 2044m schon kannte, durfte heute Schlumpf auf dieser Aufstiegsvariante Premiere feiern. Und wir waren uns auch heute wieder einig: Diese Route gehört klar zu den schönsten Voralpen-Kraxlerein, weshalb auch wir garantiert...
Published by Bombo 19 June 2016, 19h04 (Photos:47 | Comments:7 | Geodata:1)
Mar 21
Schwyz   D  
21 Mar 16
'Kleine' Ski-Wägitalerrundtour über fünf Sommerklassiker
Schon lange habe ich die Idee einmal Brünnelistock-Rossalpelispitz und Zindlenspitz als Skitour zu begehen. Den Zindlenspitz habe ich bereits einmal vom Aberliboden her als Skitour gemacht. Den aktuellen Anlass gab natürlich delta's phänomenale Wägitaler-Ski-Rundtour vor 2 Tagen. Zwischen dem Zindlenspitz und dem Schiberg...
Published by 3614adrian 21 March 2016, 22h19 (Photos:27 | Comments:4)
Sep 21
Schwyz   T5 III  
21 Sep 15
Schiberg - Plattenberg - Brünnelistock - Rossalpelispitz - Zindlenspitz
An diesem Traumtag, der für so manchen Regentropfen der vergangenen Woche entschädigte, starte ich früh am Wägitalersee. In der Morgenfrische steige ich via Aberliboden und Hohfläschen an den Fuss des Schiberg-SW-Grates auf 1510m zwischen Almismatt und Almismattwald. Auf dem wenig begangenen, malerischen Rücken erreiche ich...
Published by Djenoun 22 September 2015, 21h01 (Photos:23 | Comments:3)
Aug 29
Schwyz   T6 III  
29 Aug 15
Schiberg 2043m (via Brennaroute)
Schiberg via Brennaroute – ein T6-Klassiker im Wägital Auch dieses Projekt geisterte schon lange auf meiner To-Do-Liste herum und ich gebe zu, so richtig entspannt war ich nie, wenn ich mich jeweils mit diesem Projekt befasst habe. Immer wieder liest man in Berichten von einer typischen T6 Tour, welche mit Kletterstellen...
Published by Bombo 3 September 2015, 20h41 (Photos:26 | Comments:2 | Geodata:1)
Aug 23
Schwyz   T6 III  
23 Aug 15
Schiberg (via Brennaroute)
Start um 9.30 Uhr an der Wägitalerseestrasse bei P.921. Auf dem Wanderweg steigen wir zügig zur Schwarzenegghöchi und weiter zur Bockmattlihütte auf. Als Kind war ich mal auf dem Bockmattli. Das einzige, was mir davon noch in Erinnerung ist, ist der Hund, der uns von einer Alp bis zum Gipfel nachgelaufen ist und meine...
Published by xaendi 24 August 2015, 06h44 (Photos:18)
Aug 3
Schwyz   T6 III  
3 Aug 15
Schiberg via Brennaroute und Bärenpfad
Von Innerthal laufe ich auf dem z. T. matschigen Wanderweg zur Bockmattlihütte. Der Wanderweg verläuft am Morgen grösstenteils im Schatten, was mir recht ist. Der Einstieg zur Brennaroute ist mit einem blauen Pfeil markiert und befindet sich ein paar Meter oberhalb der Bockmattlihütte(Bild 1, Bild 2). Die Orientierung ist...
Published by carpintero 5 August 2015, 17h31 (Photos:35 | Comments:5 | Geodata:1)
Jul 11
Schwyz   T5+ PD III  
11 Jul 15
auf der äusserst anregenden Brennaroute - zum Schiberg
Zusammen mit zwei Huttwiler SAC-Kameraden dürfen wir uns von Ursula ins vielgelobte „Land“ der Brennaroute einführen lassen - letztlich wird’s wetter- und vor allem bergmässig zu einem bergsteigerischen Höhepunkt! Noch im Schatten starten wir nahe von (Rütli), weil bei P. 921 bereits alle Parkplätze besetzt...
Published by Felix 13 July 2015, 20h51 (Photos:64 | Comments:2)