P.2069m 2069 m


Andere in 63 Tourenberichte, 2 Foto(s). Letzter Besuch :
17 Nov 18

Geo-Tags: CH-SG



Fotos (2)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (63)



St.Gallen   T4-  
17 Nov 18
Wildhuser Schafberg 2373m
Spatherbst-Tour auf den Wildhuser Schofberg Beste Wetteraussichten für dieses Wochenede für eine tolle Herbst-Tour über der Nebelgrenze, bevor der Wintereinbruch kommt. Ca. 10 Jahre ist es her, seit wir das letze Mal auf dem Schofberg waren. Mit der ersten Fahrt der Gamplütbahn fuhren wir aus dem Nebel hoch auf die...
Publiziert von RainiJacky 19. November 2018 um 14:48 (Fotos:25 | Kommentare:2)
St.Gallen   T4  
21 Aug 17
Steinbock-Safari am Nädliger im Alpstein
Social Media machte es möglich, dass ich Cousine Uschi nach Jahrzehnten quasi virtuell über den Weg lief. Auch vom Bergvirus infiziert, haben wir Pläne für eine gemeinsame Tour geschmiedet. Mit meiner Steinbockgarantie schälte sich der Alpstein als Ziel heraus. Pünktlich gabelte sie mich dann auch am vereinbarten Treffpunkt...
Publiziert von alpstein 22. August 2017 um 20:24 (Fotos:39 | Kommentare:2)
St.Gallen   T4  
9 Dez 16
Wildhuser Schafberg 2373m (ÖV)
Anreise mit Bahn und Bus nach Wildhaus Dorf Aufstieg zum Wildhuser Schafberg via Gamplüt - Schäferhütte (8.30 bis 10:30 Uhr) Abstieg via Wildhuser Schafboden - Flürentobel Rückreise wieder von Wildhaus Dorf (ab 15.00 Uhr) Sehr schöne Tour, im Aufstieg nur teilweise Schnee, im Abstieg im Oberen Wildhuser...
Publiziert von leuzi 12. Dezember 2016 um 09:20 (Fotos:45)
St.Gallen   T3+ WS+  
7 Dez 16
Rundwanderung zum Wildhuser Schafberg (2373m) mit Ostwandrinne
Der Wildhuser Schafberg (oder Wildhuser Schofberg) lässt sich aufgrund seines südexponierten Normalaufstiegs relativ spät / früh im Jahr besteigen und ist quasi prädestiniert für die Übergangszeit. Dank des schneearmen Dezembers konnten wir sogar den als Alpinwanderweg markierten Aufstieg via Wildhuser Schafboden einplanen...
Publiziert von Chrichen 23. Dezember 2016 um 19:10 (Fotos:64 | Kommentare:2)
Appenzell   T5+ II  
13 Aug 16
Altmann 2436m (via Südkamin)
Altmann via Südkamin Schon lange wollten wir wieder einmal den Alpstein besuchen - doch wer hätte gedacht, dass wir heute auch gleich noch den realen alpstein treffen? Dieser erkannte uns nämlich bei der Zwinglipasshütte - das war wirklich eine sehr sympathische Begegnung. Liebe Grüsse an dieser Stelle und wir freuen uns...
Publiziert von Bombo 22. August 2016 um 22:18 (Fotos:32 | Geodaten:1)
St.Gallen   T4+ I  
13 Aug 16
Altmann (2436 m) & Nädliger (2321 m) - ein perfekter Alpstein-Tag
Wenn der Lockruf des Alpsteins ertönt, kann man sich dem kaum entziehen. Hubi ließ sich auch nicht 2x bitten und sagte sein Mitkommen in "das schönste Gebirge der Welt" (Zitat Albert Heim) spontan zu. Einen Tag, an dem wirklich alles gepasst hat, haben wir für eine ausgiebige Rundtour über den Altmann und Nädliger genutzt....
Publiziert von alpstein 14. August 2016 um 15:51 (Fotos:40 | Kommentare:2)
St.Gallen   T3+  
18 Jul 16
Wildhuser Schafberg (2373m)
Der Wildhüter Schafberg wurde hier schon öfters beschrieben und ich beschränke mich auf die Sonderheiten meiner Tour. Wir sind mit der ersten Gondel um 08:30 zum Gamplüt hochgefahren und um etwa 09:00 losgelaufen. Der Aufstieg über die Schäferhütte ist durchgängig steil und die erste Verschnaufpause gibt es erst beim...
Publiziert von Pasci 5. August 2016 um 22:22 (Fotos:17)
St.Gallen   T4  
17 Jul 16
Schafberg (2373 m) über Schafboden, Wildhaus, Toggenburg
Der Schofberg ist ein 2373 m hoher Berg mit einem langen grünen Grasrücken und ist vom Rheintal her am Anfang vom Toggenburg in Wildhaus. Ich habe mir den schwierigeren blau markierten Weg über das Flürentobel und den Schofboden ausgesucht. Es war ein herrlicher sonniger Tag im Sommer 2016, dass ich Heute auf diesem Weg auf...
Publiziert von erico 3. Dezember 2016 um 17:29 (Fotos:58 | Geodaten:1)
St.Gallen   T3+  
4 Jul 16
Wildhuser Schofberg
Um halb 8 starten wir in Wildhaus. Ein herrlicher Tag, sonnig, wolkenlos und angenehme Temperatur. Kurzes Einlaufen bis zum Flürentobel und schon entledigen wir uns der Jacke. Den Schotterweg zu Beginn hassen wir. Da macht Laufen keinen Spass. Besser wird es weiter oben, sobald es steiler wird. Wir beginnen zu schwitzen und der...
Publiziert von CampoTencia 5. Juli 2016 um 23:20 (Fotos:40 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Appenzell   T5 4+  
3 Nov 15
Alpstein Überquerung und Altmann Westgrat
Der Westgrat soll es heute werden. Habe ich mit Dina schon gemacht. Herrlicher Grat mit luftigen Stellen an gutem Fels. Diesmal will ich den Grat Freesolo Klettern. Von Wildhaus via Alpiner Weg zum Jöchli. Im Aufsteig bin ich nicht alleine. Weitere Wanderer sind ebenfalls unterwegs Richtung Jöchlisattel. Schon in kurzer Zeit...
Publiziert von tricky 17. November 2015 um 07:38 (Fotos:15 | Kommentare:1 | Geodaten:1)