Hikr » Bockmattlihütte » Touren

Bockmattlihütte » Tourenberichte (74)


RSS Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum · Zuletzt kommentiert
Aug 5
Schwyz   T3  
5 Aug 12
Föhnfenster am Bockmattli (1932 m) genutzt
Heute war Flexibilität und auch etwasEntscheidungsfreudegefragt, um ein geeignetes Ziel zu finden, und so hatte ich verschiedene Optionen im Kopf. Als ich am frühen Morgen los fuhr, lag die Regen- und Gewitterfront mitten über der Schweiz und auch dieser Tag schien ins Wasser zu fallen. Aber am Zürichsee dann die ersten...
Publiziert von JMichael 5. August 2012 um 21:08 (Fotos:4)
Jun 24
Schwyz   T3  
24 Jun 12
Bockmattli (1932m)
Bei traumhaft sommerlichem Bedingungen startete ich zusammen mit meinen Sohn die heutige Wanderung auf das Bockmattli. Spontan erklärte er sich bereit, mich auf dieser Tour zu begleiten. Ab dem Parkplatz in Innerthal folgten wir der Teerstrasse aufwärts vorbei an der Kirche bis auf eine Höhe von 1100m. Kurz vor einem...
Publiziert von Bergfieber 27. Juni 2012 um 11:56 (Fotos:22 | Geodaten:1)
Schwyz   T3+ V+  
24 Jun 12
Hike & Climb am Bockmattli
Diese Wander-Kletter-Tour auf das Bockmattli (1.932 m) ist sicher schon des öfteren hier beschrieben worden. Ich möchte daher ein paar aktuelle Tips weitergeben. Am Stausee in Innerthal gibt es reichlich Parkplätze, und die Gebühren halten sich im Rahmen (7 SFr für 24 Stunden). Wir sind nach einer Mountainbike-Tour im...
Publiziert von MarkB 25. Juni 2012 um 23:18 (Fotos:5)
Jun 19
Schwyz   T3 5a  
19 Jun 12
Bockmattli (1932 m) - Namenlose Kante
Statt "immer nur zum Brüggler" sollte es heute an den Bockmattli gehen. Unter der Woche über den Klassiker "Namenlose Kante". Es gab an diesem Tag genau drei Seilschaften am Bockmattli, alle in der gleichen Route. Und wir haben leider die Wartenummer drei gezogen, damit durften wir am Einstieg 45 Minuten nach mehr oder weniger...
Publiziert von munrobagga 24. Juni 2012 um 18:45 (Fotos:8 | Geodaten:1)
Jun 2
Schwyz   T3 V  
2 Jun 12
Bockmattli - Namenlose Kante
Da wir die geplante 2-tägige Bergtour wegen dem Wetter verschoben haben, gingen Franzi, Markus, Alessandro und ich Klettern zum Bockmattli. Schon zweimal war ich dort Klettern und es ist jedes mal schön. Einmal auch die Abenteuerliche "Nordwestwand". Diesmal wollten wir den Klassiker "Namenlose Kante" machen mit 9 Seillängen im...
Publiziert von tricky 3. Juni 2012 um 16:35 (Fotos:48 | Kommentare:1)
Mai 28
Glarus   T6 III  
28 Mai 12
Schiberg (2044 m) via Brenna-Route
Der T6-Frühling hat begonnen! Das Zeitbuget an diesem etwas durchwachsenen Pfingstmontag war beschränkt, daher kramten wir eine kleine, schon lange geplante Variante auf den Schiberg aus der Kiste - die Brenna-Route. Aber trotz - oder gerade wegen - der Kürze kamen wir voll auf unsere Kosten. Ein wahrer...
Publiziert von alpinos 3. Juni 2012 um 21:57 (Fotos:19 | Geodaten:1)
Nov 12
Schwyz   T4 WS II  
12 Nov 11
Schiberg auf selten begangenen Pfaden
Neben der Normal- (über Furgge) und der Brennaroute (Nordwesten), führen nochmehrereweniger bekannte Routen durch die Südseite des Schibergs zum Gipfel. Dies liegt wohl vor allem daran, dass diese weder markiert noch aufKarten verzeichnet sind. Die Besteigung des Schibergs über eine dieser Routen (Süd-West Grat,...
Publiziert von phil78 13. November 2011 um 20:04 (Fotos:21 | Geodaten:1)
Schwyz   T4  
12 Nov 11
Gipfeltrilogie am Wägitaler See
Von saebus Bericht inspiriert, haben wir uns zu acht aufgemacht, den herrlichen Spätherbst zu geniessen und sind eine ähnliche Route wie delta gegangen. Die beiden Autos haben wir am Parkplatz in Innerthal abgestellt und sind via Schwarzenegg und Bockmattlihütte aufgestiegen. Kurz vor dem Bockmattlipass zweigt eine nicht...
Publiziert von Frangge 13. November 2011 um 15:23 (Fotos:16 | Kommentare:2)
Okt 1
Schwyz   T3 5b  
1 Okt 11
Bockmattli - Namenlose Kante (3b bis 5b)
Mich immer noch als pure Kletteranfängernovizin zu benennen, schaffte ich den Namenlos Turm via Namenlos Kante in 9 Seillängen,wenn auch zugegeben mit Stellen wo ich alle Heiligen beim Namen nannte .-)! Behaupten kann ich jedoch nun, dass ich am Wetterhorn wie auch am besagten Turm, in Rekordzeit Kletterfortschritte machte,...
Publiziert von Nicole 4. Oktober 2011 um 20:44 (Fotos:32 | Kommentare:16)
Sep 25
Schwyz   T6 III  
25 Sep 11
Wägital-Runde Ost mit Brenna-Route als Apéro-Häppli!
Herrliches Auf- und Ab über dem Wägitalersee! Lange schon stand diese Tour auf unserer Wunschliste- jetzt mit einem Ferienhund als Begleiter waren wir ob der Schwierigkeiten doch etwas skeptisch. Aber vorneweg- der Hund meisterte diese lange und schwierige Tour mindestens so gut wie wir... :-) Schiberg via Brenna-Route:...
Publiziert von HADi 4. Oktober 2011 um 08:03 (Fotos:6 | Kommentare:2)