COVID-19: Current situation

Tilisunahütte 2208 m 7242 ft.


Hut in 29 hike reports, 19 photo(s). Last visited :
27 Jul 20

Geo-Tags: A


Photos (19)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (29)



Rätikon   T3 PD  
27 Jul 20
Weißplatte
Mit dem E-Bike vom Parkplatz in Latschau über die Gampadelsalpe in ca. 1,5 Stunden zu Tilisunaalpe 1966 m. Ab der Alpe dem Fahrweg weiter folgen, dann bei einem Wegweiser Richtung Gruobenpass, dann kurz weglos auf den Wanderweg zum Gruobenpass. ca. 0,5 h. Vom Pass den Steinmännchen folgend in ca. 1,5 h auf den Gipfel der...
Published by barolo 28 July 2020, 14h11 (Photos:4)
Rätikon   AD-  
16 Mar 20
Skitour oberhalb Tschagguns: vom Gampadelstal über Tilisunahütte zur Wiss Platte und Schijenflue
Zu meiner Verwunderung hatte ich vor kurzer Zeit festgestellt, dass bei "hikr" nur wenige Berichte über Skitouren auf Zweitausender im Skitourenparadies des Rätikons vorliegen, die von Vorarlberger Seite aus durchgeführt wurden! So freue ich mich (es wurde aber auch Zeit!), als Erster von einer Skitour berichten zu können...
Published by Abenteurer&Bergrebell Ötzi II 17 March 2020, 23h22 (Photos:60)
Rätikon   AD  
3 Jan 20
Von der Tilisunahütte auf Große Skitourenrunde
Am 02.01.20 um ca. 04.15 Uhr fuhr ich in Mannheim los Richtung Vorarlberg. Das war etwas zu spät, denn schon vor Lindau begann starker Verkehr. Schließlich gibt es in Vorarlberg großen Skibetrieb! So begann mein Anstieg zur Tilisunahütte vom Parkplatz des Gasthofs Grabs, in dem ich nach einer Parkerlaubnis gefragt hatte,...
Published by Abenteurer&Bergrebell Ötzi II 19 January 2020, 10h07 (Photos:88)
Rätikon   T4  
22 Sep 19
Mottadonner & Verspala - Kleinode im Tilisunagebiet
Da ich mich nach dem Besuch der Sarotlaspitzen gegen eine Hüttenübernachtung entschieden habe, schlafe ich auf dem Parkplatz im Auto. Das Wetter sollte am Sonntag ganz gut sein, umso überraschter bin ich, als es nachts prasselnde Geräusche gibt und ich wach werde. Als es hell wird sehe ich die Bescherung: Regenschwangere,...
Published by Kauk0r 10 January 2020, 23h58 (Photos:43 | Comments:2)
Rätikon   T3+ I  
14 Jul 18
Bergtour Sulzfluh über den Rachen
Am vergangenen Wochenende nächtigen wir in einer größeren Gruppe auf der Lindauer Hütte. Am Vortag waren wir von der Golmer Bergbahn aus über den Höhenweg zur Hütte gewandert und an diesem Tag sollte die Besteigung der Sulzfluh auf dem Programm stehen. Nach einem kleinen Frühstück starteten wir als 5er Gruppe hinauf...
Published by larsschw 19 July 2018, 11h30 (Photos:18)
Prättigau   T3  
27 Aug 16
Über drei Pässe rund um die Schijenflue (2627m)
Das Prättigau/Rätikon zählt zweifelsohne zu den schönsten Wandergebieten für Genießer. Aufgrund der mit zwei Stunden verhältnismäßig langen Anfahrt bin ich dort gleichwohl eher selten anzutreffen. Bei der Rückreise aus unserem Urlaub kamen meine Frau und ich vergangenen Samstag jedoch wieder einmal an den grau...
Published by churfirst 28 August 2016, 10h40 (Photos:15 | Comments:2)
Rätikon   T6- II  
23 Aug 16
Tilisuna Schwarzhorn Überschreitung
Das Tilisuna Schwarzhorn musste Paul wegen streikenden Begleitern schon einmal abbrechen, daher freut es mich umso mehr, dass wir das diesmal erfolgreich bezwingen konnten. Zum Aufwärmen nahmen wir noch den Tschaggunser Mittagspitz mit, wo wir in Sonnenaufgangsstimmung frühstücken konnten, da Paul ausnahmsweise einmal sehr...
Published by MatthiasG 26 August 2016, 15h16 (Photos:37 | Geodata:1)
Prättigau   T2  
17 Jul 16
Genusstour um die Schijenflue
Howdy St. Antönien ist einerseits Etappenziel im Rahmen des mehrtägigen Prättigauer Höhenwegs, so wie auch wir ihn im August zu tun gedenken, andererseits und vor allen Dingen aber ein Paradies für wunderschöne Tagestouren. Da mir die Tilisunahütte von meiner Sulzfluh-Wanderung kulinarisch in bester Erinnerung ist und...
Published by countryboy 19 July 2016, 22h04 (Photos:40 | Comments:2)
Rätikon   T2 I  
10 Jul 16
Rund um die Sulzfluh - Berge im Schweigen 2016, 3. Tag
Der dritte und letzte Tag unseres Männerwochenendes "Berge im Schweigen" führt uns im Wesentlichen bergab: Von der Tilisunahütte, die zwei Nächte unser Quartier war, über den Schwarzhornsattel und den wunderschönen Panoramaweg über's Walser Alpjoch zum Mittagspitzsattel. Der Großteil der Gruppe lagert sich dort, während...
Published by schwarzert 1 September 2016, 09h11 (Photos:21)
Rätikon   T3 I  
9 Jul 16
Rund um die Sulzfluh - Berge im Schweigen 2016, 2. Tag
Der zweite Tag führt uns über das Tilisunafürggli erst einmal wieder talwärts, bis rechts die Abzweigung zur Carschina-Hütte kommt. Bevor der Einstieg zum Klettersteig erreicht wird, zweigt der Weg rechts ab - durch den Gemstobel.Es beginntmit einer kurzen drahtseilgesicherten Passage, um dann landschaftlich sehr reizvoll und...
Published by schwarzert 1 September 2016, 09h11 (Photos:15)