St. Antönien - Hinter Züg / Parkplatz 5 1492 m 4894 ft.


Other in 98 hike reports, 3 photo(s). Last visited :
28 Feb 22

Geo-Tags: CH-GR


Photos (3)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (98)



Prättigau   PD  
28 Feb 22
Girenspitz, 2367 m
Traumwetter für den Aufstieg auf den Girenspitz von St. Antönien aus. Die Temperaturen im Minusbereich, was die Hoffnung auf guten Pulver in den Nord- und Nordosthängen erhöhte. Aufstieg über das Untersäss zur Alp Garschina. Weiter zum Girenspitz. Kurz unter dem Gipfel fellten wir ab...etwas trinken, ein paar Nüsse und ab...
Published by roko 28 February 2022, 19h18 (Photos:9)
Prättigau   PD+  
14 Jan 22
Rotspitz, 2517 m
Ein Prachtstag wie heute sollte man geniessen. Vom Parkplatz Hinter Züg in St. Antönien nach Partnun und weiter gegen die Engi. An der Weberlisch Höli vorbei ins Tälli und weiter dem Rotspitz zu. Den Gipfel liessen wir aus und fellten bei Punkt 2478 ab. Herrlicher Blick in die Silvretta. Abfahrt in den Westhängen über die...
Published by roko 14 January 2022, 20h25 (Photos:10)
Prättigau   PD  
27 Dec 21
Skitour Girenspitz bei St. Antönien
In der Schweiz finden sich mindestens 11 Berggipfel mit dem Namen "Girenspitz" (im Pizolgebiet, bei der Gauschla, am Säntis, beim Wildhauser Schafberg, in Grüsch, oberhalb Trimmis, in Urnäsch, nördlich von Schuders, in Valzeina, in Fideris, in St. Antönien). Der Name Gir dürfte ein Mundartausdruck für Geier bzw. allgemein...
Published by rhenus 27 December 2021, 18h53 (Photos:18)
Prättigau   PD  
18 Dec 21
Rotspitz, 2517 m
Von St. Antönien nach Partnun hinauf. Weiter gegen die Engi und hinauf zu Punkt 2220. Durch das Täli hinauf zu Punkt 2478. Die letzten Meter zum Gipfel liessen wir aus und bereiteten uns für die Abfahrt vor. Direkt unter der Breitfurgga hindurch gegen die Ronggspitz zu und in den Nordhängen auf erstaunlich gutem Pulver wieder...
Published by roko 18 December 2021, 18h30 (Photos:12)
Prättigau   PD-  
16 Apr 21
Skitour Rotspitz bei St. Antönien
Eigentlich wollte ich beim heutigen Prachtstag auf den Girenspitz. Doch als ich auf Höhe Alp Carschina Untersäss ankam, waren am dortigen Südosthang doch etliche apere Flächen auzumachen. Im Skitouren-Eldorado St. Antönien findet sich immer eine lohnende Alternative. So änderte ich das Tourenziel und fellte auf den Rotspitz,...
Published by rhenus 16 April 2021, 18h38 (Photos:21)
Prättigau   AD  
10 Apr 21
Sulzfluh
Auf dem hintersten Parkplatz (P5) parkieren wir unseren PW. Vom Parkplatz aus werden wir eine durchgehende Schneedecke von mindestens 20cm haben. Entlang der breiten, gepisteten Strasse watscheln wir weiter ins Tal hinauf bis Ronenegg. Dort lassen wir uns von der Brücke verführen und watscheln gemütlich weiter, dem vornehmen...
Published by ᴅinu 12 April 2021, 16h44 (Photos:16 | Geodata:1)
Rätikon   PD  
28 Mar 21
Skitour Riedchopf bei St. Antönien
Ich startete etwas nach 9 Uhr Sommerzeit beim schon vollen Parkplatz 5 im immer wieder lohnenden Skitouren-Hotspot St. Antönien. Entlang dem Schanielabach wanderte ich noch im Schatten nach Äbi und von dort in der milden Morgensonne entlang dem Tällibach. Die Weberlisch Höli bei Engi liess ich links liegen und hielt nach...
Published by rhenus 28 March 2021, 18h40 (Photos:20)
Prättigau   PD  
24 Mar 21
Schollberg, 2543 m
Vom Parkplatz in St. Antönien Hinter Züg auf dem Alpweg nach Partnun und weiter gegen die Engi hinein. Auf ca. 2200 m zweigt die Spur ins Silbertälli ab. Schöner Aufstieg gegen den Schollberg. Schon im Aufstieg hielten wir Ausschau nach Nord- Nordosthängen für die Abfahrt. Die letzte Querung zum Nordgipfel sparten wir uns,...
Published by roko 24 March 2021, 18h49 (Photos:9)
Prättigau   PD  
23 Mar 21
Girenspitz, 2367 m
Ein strahlend schöner Tag, perfekt für eine Tour in den Rätikon. Momentan eignen sich die Nord und Nordosthänge, um noch ein paar schöne Pulverhänge zu fahren. Von St. Antönien über das Untersäss zur Alp Garschina hinauf. Weiter zu Punkt 2186 und am Fürggli vorbei zum Girenspitz. Da wir spät dran waren, fellten wir...
Published by roko 23 March 2021, 19h11 (Photos:10)
Prättigau   WT3  
4 Mar 21
"Trauma" Sulzfluh überwunden
Bruno und ich wollten bereits im März 2020 auf die Sulzfluh. Damals musste ich auf der Höhe vom Gemschtobel abbrechen, weil ich keine Kraft mehr hatte und jeder Schritt ein Kampf war. Ich schob es auf meine im Februar überstandenen Grippe. Doch wie es sich später herausstellte, war es nicht nur das allein. Aber heute möchte...
Published by Flylu 5 March 2021, 14h52 (Photos:30 | Comments:7)