Saas-Fee 1792 m 5878 ft.


Locality in 183 hike reports, 83 photo(s). Last visited :
10 Sep 21

Geo-Tags: CH-VS


Photos (83)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (183)



Oberwallis   T4+ PD+ II  
10 Sep 21
Nadelhorn (4.327 m) - Normalweg ab Mischabelhütte mit tricky Verhältnissen
Auftakt Tour eines langen Wochendes im Wallis. Eigentlich hatten wir geplant den Nadelgrat mit Übernachtung in der Bordierhütte zu gehen, die unsicheren Wetterprognosen mit gemeldeten Neuschneefällen und wohl recht schlechte Verhältnisse in der Querung unterm Nadelhorn ließen uns umdisponieren und die Mischabelhütte buchen....
Published by boerscht 19 October 2021, 18h14 (Photos:38)
Oberwallis   AD III  
23 Aug 21
Nadelgrat - wenn Träume wahr werden
Wo soll ich nur beginnen? Es kommt beinahe einem Wunder gleich, dass diese Traumtour doch noch gelang. Seit vielen Jahren die Nr. 1 auf meiner Wunschliste, mehrere Versuche über mehrere Jahre angesetzt, welche immer am Wetter bzw. Verhältnissen gescheitert sind. Und mit zunehmendem Alter schwand die Zuversicht, eine solche Tour...
Published by Linard03 23 September 2021, 08h25 (Photos:39 | Comments:18 | Geodata:3)
Oberwallis   T3+  
15 Aug 21
Egginerjoch
Je connais bien le domaine de ski de Saas-Fee l'hiver, mais c'était la première que je m'y attaquais l'été. La plupart des remontées sont ouvertes, et elles sont prises d'assaut car il fait très beau, aussi partons de Saas-Fee (1792m) sur le domaine de Plattjen, dont le remonte-pente n'est pas encore en fonctionnement...
Published by gurgeh 21 August 2021, 16h13 (Photos:16 | Geodata:1)
Oberwallis   AD III  
15 Aug 21
Nadelgrat via Selle - Akklimatisierung von Vorteil
Vorbetrachtung Wer in dem folgenden Bericht eine detaillierte Wegbeschreibung zum Nadelgrat sucht, wird sie leider nicht finden. Das ist auch gar nicht nötig. In der Fachliteratur ist der Weg recht genau beschrieben und man wird vor Ort wenig Möglichkeiten finden sich zu verlaufen. Wir waren überrascht wie offensichtlich...
Published by Stefan_F 30 August 2021, 14h07 (Photos:17 | Comments:8)
Oberwallis   PD  
11 Aug 21
Strahlhorn 4190 m e la discesa infinita
Dopo una notte ( neanche mezza a dire il vero ) al rifugio Britannia la sveglia suona discreta verso le 3, alle 4 siamo finalmente pronti fuori dal rifugio e mi pare anche che siamo gli ultimi a partire. Si scende per il sentiero bianco-blù che scende alla lingua terminale del Hohlaubgletscher. scopriremo poi che è la marcatura...
Published by antonios59 13 August 2021, 12h21 (Photos:26 | Comments:6 | Geodata:1)
Oberwallis   T5 PD II AD-  
26 Jul 21
Überschreitung des Mittaghorns ab Zwischenstation Morenia mit Anstieg über Klettersteig K3/C
Auch an diesem Tag war es wieder föhnig. Am frühen Morgen fuhr ich mit dem Bus von Saas-Almagell über Saas-Grund nach Saas-Fee. Vom Busbahnhof muss man ca. 10min. zu Fuß zur Talstation der Bergbahn gehen, mit der man zur Zwischenstation Morenia hinauffahren kann. Dort stieg ich aus u. begab mich zum blau-weiß markierten...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 2 August 2021, 15h11 (Photos:36)
Unterwallis   PD+ II  
27 Jun 21
Nadelhorn (4327m) dalla Mischabelhütte
Il Nadelhorn, l'avevo programmato da molto tempo e finalmente ho avuto l'occasione di salirci per la via normale dallaMischabelhütte. Salita fino allaMischabelhütte - [3h]: Il sentiero parte da Saas-Fee o dalla fermata della funivia Hanning, dopo la funivia si inizia con una traversa molto lunga per poi salire fino a circa...
Published by Riccardo_R 2 July 2021, 11h35 (Photos:11)
Oberwallis   AD+  
19 Apr 21
SBH - Schwarzberghorn
geht es hier nun um den Kappellweg oder um die Schwarzberghorn-überschreitung? das ist hier die Frage. der Aufstieg von Saas Grund nach Saas Fee ist einfach eine Zugabe und via Kappellweg landschaftlich doch sehr lohnend. den Rat der auf einer Bank in Saas Fee geschrieben steht: "Geniesse das Leben, es gibt keine...
Published by spez 23 April 2021, 21h39 (Photos:48)
Oberwallis   T3 PD- PD  
1 Nov 20
Zweifacher Abbruch am Strahlhorn - Start in die Skitourensaison
Die erste Skitour der Saison ruft. Ganz spontan schreibe ich Freitag abend mit /www.maximiliangierlphotography.com/. Er meinte er würde am Wochenede das Strahlhorn ab Tal in einem Tag als erste Skitour der Saison versuchen wollen und sucht noch wen der Lust hat. Puhh klingt hart, aber ja warum nicht. Also Freitag abend schnell...
Published by boerscht 10 December 2020, 12h03 (Photos:13 | Comments:4)
Mittelwallis   T5-  
12 Jul 20
Zustandswarnung Höhenweg SaasFee-Grächen
Ausführlicherer Bericht wird in ein paar Tagen folgen, aber hier vorweg eine Warnung: Der Höhenweg Grächen-SaasFee ist in einem Couloir unter dem Wannehoru verschüttet. Von Bach unterspülter, relativ steiler Schneekegel mit loser Schuttauflage. Ist passierbar, aber heikel - ca. T5. (im Gegensatz zum T3 des restlichen...
Published by Methos 12 July 2020, 12h01 (Photos:2 | Comments:2)