Talstation Hohsaasbahn 1558 m 5110 ft.


Hut in 109 hike reports, 15 photo(s). Last visited :
5 Sep 21

Geo-Tags: CH-VS


Photos (15)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (109)



Oberwallis   T3 AD III  
5 Sep 21
Lagginhorn (4010 m) cresta Sud
Arriviamo al parcheggio degli impianti (a pagamento) la sera prima e, dopo una semplice cena in auto, ci appisoliamo nel baule del Doblò in attesa della sveglia all' 1 di notte. E' l'1:45 quando imbocchiamo a piedi la strada a divieto d'accesso che percorriamo per un breve tratto prima di imboccare il sentiero diretto a...
Published by martynred 14 January 2022, 21h13 (Photos:43 | Comments:4 | Geodata:1)
Oberwallis   T4 PD  
31 Aug 20
Wir brauchen einfach zwei Anläufe ...
Das Lagginhorn sollte es werden. Wenn aber die Verhältnisse nur 160Hm pro Stunde zulassen, sich hinter dem Berg schon der Regen zusammenbraut, und man die letzte Bahn zurück nach Saas Grund nicht verpassen möchte, dann ist es wert, über eine Umkehr nachzudenken schon unterhalb des Gipfels. Ursprünglich hatten wir sogar...
Published by ralfzurich 27 October 2020, 22h44 (Photos:1)
Oberwallis   AD- III  
8 Aug 20
Fletschhorn - vollständiger SW-Grat, Überschreitung Lagginhorn
Nachdem ich 10 Tage zuvor mit dem Weissmies zum ersten Mal einen Viertausender aus dem Tal in einem Tag gemacht hatte, habe ich Aedu kontaktiert, für den dieser Stil Standard ist. Prompt konnte ich ihn für die Fletschhorn-Lagginhorn Überschreitung am letzten Samstag begeistern. Mir war auf der Karte schon aufgefallen, dass...
Published by ruckzuck 13 August 2020, 20h01 (Photos:12 | Comments:5)
Oberwallis   T4+ AD+  
9 Jul 20
Jegihorn (3206 m) via Ferrata
Qualche giorno nel vicino Vallese. In programma c’era la ferrata Jegihorn e l’Allalinhorn, il primo 4000 dei ragazzi. Purtroppo, il meteo non è stato dalla nostra parte e ci siamo dovuti “accontentare” della sola ferrata! L’idea era quella di partire da Domodossola, raggiungere Kreuzboden grazie agli impianti di...
Published by asus74 13 July 2020, 21h03 (Photos:100)
Oberwallis   T4 I AD  
5 Jul 20
Jegihorn 3206m über Klettersteig von Hohsaas
Kleine Trainingstour auf überlaufenen Gipfel Vor wenigen Tagen waren wir noch auf Sektionstour am Ortler und haben uns dann ziemlich kurzfristig zusammen getan. Unser Professor übernachtet lieber standesgemäß im fast leeren Europahotel in Saas Fee. Wir halten es schlicht und nächtigen am schönen Campingplatz am...
Published by alpensucht 10 December 2020, 22h29 (Photos:16 | Comments:2)
Oberwallis   PD+ II  
13 Aug 19
Weissmies Versuch + Weissmies Erfolg (4017m)
Das Weissmies ist natürlich bereits umfassend beschrieben, umfassender könnte es kaum sein. Ich beschränke mich daher mehrheitlich auf persönliche Eindrücke. Nach dem Aufstieg zur Almagellerhütte am Vortag starten wir als erste an der Hütte und ich merke, dass ich anfangs nicht richtig in den Rhythmus komme. Ich muss mich...
Published by Kris 8 December 2019, 18h39 (Photos:36)
Oberwallis   T5 PD II  
28 Jul 19
Lagginhorn (4010 m) - Normalweg zum Sonnenaufgang
Aufs Lagginhorn wollte ich letzten Herbst schonmal, hat allerdings aufgrund des Wetters damals nicht geklappt, also Zeit für einen neuen Versuch. Diesmal sollte das Wetter perfekt sein und die Bedingungen passen. Tag 1: Kreuzboden - Weissmieshütte T2; 1 h: Am Nachmittag fahren wir mit der Seilbahn hinauf zum Kreuzboden....
Published by boerscht 31 July 2019, 17h19 (Photos:39)
Oberwallis   T4 PD+ II  
29 Sep 18
Weissmies (4017 m) Überschreitung - erster 4000er bei top Bedingungen
Nach dem super Start in den Tag auf dem Gipfel des Oberaarhorns, soll morgen die Weissmies Überschreitung anstehen. Über den SE Grat hoch und Normalweg runter, noch dazu mein erster 4000er. Gegen 16:30 treffen wir allerdings erst in Saas-Almagell ein. Das wird wohl hart bis zum Abendessen auf der Almagellerhütte zu sein. Tag...
Published by boerscht 9 October 2018, 14h38 (Photos:46 | Comments:4)
Oberwallis   T2  
14 Sep 18
Rund um Saas Fee
Kleine Eingehtour vom Camping am Kapellenweg (am südlichen Ende von Saas Grund) über Bodmen nach Saas Fee. Dort nach SW aus dem Ort hinaus zur Brücke P.1801 und hier nach NW abzweigen ("Hinter den Zäunen") und über offenes Gelände auf Wanderwegen, zuletzt auf einem Deich, der den Triftbach eindämmt, empor, bis man am...
Published by Alpenorni 28 September 2018, 14h03 (Photos:12)
Oberwallis   AD+ IV  
16 Aug 18
Alpinerunning Saastal Grat (Senggchuppa, Fletschhorn, Lagginhorn, Weissmies, Trifthorn) solo
Die Idee derLagginhorn-WeissmiesÜberschreitung, damals noch ohneFletschhorn, ist mir schon vor 2 Jahren im Kopf herumgeschwirrt und ich habe dann sogar einmal einen Versuch unternommen bin dann aber vom Lagginhorn wieder auf der Normalroute abgestiegen, da ich an dem Tag mental nicht in der Lage war in der Südgrat...
Published by jakobme 20 August 2018, 12h04 (Photos:7 | Comments:7)