COVID-19: Current situation

Höllchöpfli / Hellchöpfli / Hällchöpfli 1231 m 4038 ft.


Peak in 58 hike reports, 43 photo(s). Last visited :
21 May 20

Geo-Tags: CH-BE, CH-SO


Photos (43)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (58)



Solothurn   T3  
21 May 20
Ifenthal - Hasenmatt
Ziel war, von Ifenthal auf möglichst hoher Linie und in möglichst kurzer Zeit zur Hasenmatt zu wandern. Und irgendwie wollte ich auch gerne noch Wanderung und Landschaft geniessen. Zwischen "möglichst hohe Linie" und "möglichst kurzer Zeit" ergab sich während der Tour ein beträchtliches Spannungsfeld. Daher wich ich ab...
Published by dani_ 2 June 2020, 07h47 (Photos:43)
Solothurn   T3  
18 Apr 20
Horngraben - Rüttelhorn - Bättlerchuchi - Hellchöpfli
Diese tolle Wanderung konnte ich mit meinen drei motivierten Kindern begehen. Bei Kalkofen parkierten wir unseren PW und wanderten gemütlich den Kreuzweg hinauf zur St. Antonius Kapelle. Der Horngraben nimmt stetig eine schluchtartige Form an. Hinter der Kapelle benutzen wir den Pfad, welcher entlang des Bachbettes den...
Published by D!nu 5 May 2020, 13h18 (Photos:43 | Geodata:1)
Solothurn   T4  
17 Aug 19
eine Gratwanderung zwischen Usserberg und Hällchöpfli
Fast auf den Tag genau vor 6 Monaten erlitt ich ein leichtes Schädel-Hirn-Trauma (Gehirnerschütterung). Heute unternahm ich meine erste etwas anspruchsvollere Wanderung. Die kurze Überschreitung vom Rosschopf ist mit T4 bewertet und auch nicht zu lang. Daher viel die Wahl auf diesen Gipfel. Routenverlauf Von...
Published by joe 29 August 2019, 12h27 (Photos:8 | Comments:2 | Geodata:1)
Berner Jura   T2  
23 Apr 19
"Bärlauchwanderung" Hellchöpfli - Schwengimatt
Nach meiner Krokuswanderung vom Ostermontag Drei Hikr auf Krokustour im Ämmitau, wollen wir heute gemeinsam eine Tour machen. Nach zwei Jahren "Jura- Abstinenz" ist wieder mal eine Frühlingswanderung in dieser schönen Gegend angesagt. Da Ursula noch etwas mit Konditionsrückstand zu kämpfen hat, ist ihr Vorschlag, eine...
Published by Hibiskus 24 April 2019, 15h13 (Photos:22)
Solothurn   T5 I  
12 Oct 18
Abenteuerliche Besteigung des Hällchöpfli
Egentlich plante ich für heute mit den Kollegen Chris67 und Koni52 eine einfache Wanderung auf das Hällchöpfli zu unternehmen. Allerdings kommt es manchmal anders als man denkt! Mit dem Bus fuhren wir von Balsthal-Thalbrücke nach Matzendorf-Unterdorf. Ab dort folgten wir dem markierten Wanderweg nach Müli und erreichten...
Published by chaeppi 19 October 2018, 12h52 (Photos:20)
Oberaargau   T4-  
29 Apr 18
Ankehubel - Hellchöpfli - Spitzflühli
Schon lange vorgehabt, nun endlich unter die Füsse genommen: der Aufstieg über die Leiter bei der Randflue zum Ankehubel. Von Rumisberg aus folge ich ein Stück weit dem Wanderweg in Richtung Hinteregg. Über Weissacker, Chaltenbrunnen und Weid erreiche ich die Bergstrasse und schliesslich bei Punkt 877m den Einstieg Lauch....
Published by Makubu 8 May 2018, 12h31 (Photos:21)
Oberaargau   T2  
24 Feb 18
über vier Gipfel von Balsthal nach Attiswil
Nachdem uns Barbara bis nach Balsthal, Thalkirch, gefahren hat (merçi vielmals!), ziehen wir gleich los über die Dünnern, und legen die ersten Flachmeter zurück - am ausgesteckten, grossen, Tunnelportal vorbei, zu Werkarealen, bei welchen der Wanderweg (entgegen swisstopo und Schweiz Mobil) bereits in den Wald abbiegt. In...
Published by Felix 2 March 2018, 13h47 (Photos:42 | Geodata:1)
Solothurn   T2  
21 Oct 17
Jura-Höhenweg : Von Balsthal zum Weissenstein
Höllchöpfli (1232m) - Chamben (1251m) - Wannflue (1201m) - Weissenstein (1289m). Der Solothurner Jura mit seinen Klusen von Balsthal-Oensingen und Mümliswil-Balsthal hat schon früh Geologen angezogen, die an den dort aufgeschnittenen Antiklinalen weit in die Erdgeschichte zurückschauen konnten. Diese beiden...
Published by poudrieres 22 October 2017, 16h53 (Photos:15 | Geodata:5)
Berner Jura   T2  
13 Oct 17
Schwengimatt / Hellchöpfli: auf "alten" Wegen
Etwas unterhalb Schoren gibt es einen Parkplatz, welcher der Ausganspunkt der Wanderung war. Nun folgt der Anstieg auf der Strasse nach Hinteregg bis zur Haarnadelkurve beim Punkt 877. Etwa 20m nach der Kurve zweigt der Weg zur Randflue ab (ist im Moment wegen Holzarbeiten nicht gut sichtbar). Der Aufstieg zum Ankenhubel ist zu...
Published by Hudyx 20 October 2017, 11h34 (Photos:32)
Oberaargau   T2  
4 Jun 17
zu hübschen Aussichtskanzeln im Oberaargauer Jura
Zum zehnten Male auf dem höchster Oberaargauer Gipfel J Bei Sonnenschein und angenehmen Temperaturen parkieren und starten wir in Wolfisberg, beim Restaurant und Hotel Alpenblick, zur Runde über Oberaargauer Gipfelhöhen und feinen Aussichtskanzeln. Meist über landwirtschaftlich genutzte Flächen steigen...
Published by Felix 9 July 2017, 15h39 (Photos:15)