Furkapass 2429 m 7967 ft.


Pass in 172 hike reports, 67 photo(s). Last visited :
11 Sep 23

Geo-Tags: CH-UR, CH-VS
In the vicinity of: Hotel Tiefenbach, Sidelenhütte, Albert-Heim-Hütte SAC


Photos (67)


By Popularity · By Publication date


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Reports (172)


Hikes (130) · Alpinism (54) · Climbing (80) · Snowshoe (2) · Via ferrata (3) · Skis (15) · Mountain-bike (2)

Oberwallis   T6 PD+  
11 Sep 23
Hochtour ab Furkapass über Blauberg, Griegufergrat, Gross Muttenhorn Nordgrat, Chli Muttenhorn
Nach Übernachtung im Zelt auf dem Furkapass verging wegen der Lagerarbeit und weil ich mir noch etwas Warmes zu Essen kochen wollte, relativ viel Zeit, bis ich aufbrach. Am markierten Steig, der südwärts Richtung Normalweg des Gross Muttenhorns (Westgrat) leitet, entdeckte ich eine Wegspur, die Richtung Blauberg hinaufführt....
Published by Heidelberger Gipfelsammler Ötzi II 24 September 2023, 20h41 (Photos:59)
Uri   PD+ II  
7 Sep 23
Hochtour ab Furkapass zum Klein Furkahorn und zwei Gipfeln des Sidelengrates
Nach Auffahrt zum Furkapass begann ich, über den Steig Richtung Sidelenhütte aufzusteigen. Bald verließ ich ihn nach links u. stieg über eine Wegspur zur wenig ausgeprägten Scharte zwischen Furkastock und Klein Furkahorn auf. Dort folgte ich Begehungsspuren mit Steinmännern über den Blockgrat Richtung Klein Furkahorn....
Published by Heidelberger Gipfelsammler Ötzi II 17 September 2023, 15h53 (Photos:46 | Comments:2)
Uri   T4 PD-  
15 Jul 23
Gross Muttenhorn mit Abstieg durch das wilde Muttental
Schöne einsame Bergtour in wunderschöner Umgebung Für unseren Sportclub sollte es eine einfache Hochtour mit wenigen Höhenmetern werden. So starteten wir - mit den öV kommend - um ca. 09.15 auf dem Furkapass. Nun über die Militärstrasse einfach zu P. 2495 und steil hinauf über Moränen Richtung Muttgletscher. Nun, der...
Published by El Chasqui 16 July 2023, 12h17 (Photos:14)
Uri   T3  
26 Jun 23
Rotondohütte - Furkapass via Stotzigen Firsten P. 2808 (Variante)
Nach zwei 7-stündigen Etappen ließen Kräfte und Motivation doch etwas nach. Und nachdem ich von der Hüttenwartin hörte, dass es jenseits des Leckipasses bis zum Weg unten viel blödes Geröll gäbe und man diese Tour im Sommer nicht machen sollte, ließ ich von meinem Plan ab, das Groß Leckihorn auch noch zu machen. Ich...
Published by basodino 29 June 2023, 18h29 (Photos:52 | Comments:1)
Uri   T4-  
13 Sep 22
Nepali Highway zwischen Sidelen- und Albert-Heim-Hütte
Vor einigen Tagen wanderte ich bei warmem Spätsommerwetter auf dem "Nepali Highway" vom Furkapass zur Sidelenhütte und weiter zur Albert Heim Hütte, von wo ich nach Tiefenbach abstieg. Sogar zwei auf Hikr verzeichnete Gipfelchen durfte ich dabei besuchen, nämlich das Chräiennest und den Schafberg nahe der Albert Heim Hütte....
Published by rhenus 16 September 2022, 19h48 (Photos:24)
Oberwallis   T4 I  
11 Sep 22
Klein Furkahorn (Normalweg) und Rhonegletscher
Das Chli Furkahorn erhebt sich direkt nördlich über dem Furkapass. Es ist vom Pass in einer kurzen Halbtages-Wanderung leicht erreichbar und bietet eine sehr schöne Aussicht in die Walliser und Urner Alpen sowie ins Grimselgebiet. Nachdem wir das Chli Furkahorn vor vielen Jahren in einer Plaisir-Route über den Kreuzbandweg...
Published by rhenus 17 September 2022, 11h58 (Photos:27)
Uri   T4  
11 Aug 22
Auf dem Highway ist die Hölle los
In den 80er Jahren, gab es einen Film mit dem selben Namen. Mit Begeisterung hab ich den geschaut, und inzwischen haben auch wir unseren Highway. Klar, Autobahnen gibts schon längst, und die Hölle war auf dem Nepali Highway auch nicht los. Somit ist, abgesehen vom Wort Highway, mein Titel völlig sinnfrei. Gestartet wird,...
Published by DanyWalker 12 September 2022, 13h33 (Photos:18)
Uri   T2  
23 Jul 22
De la fraîcheur aux sources de la Reuss
Quand il fait très (trop?) chaud en plaine, alors on va à la montagne pour dormir. Il faut un petit lac, là il y en a trois, une source pour récupérer l'eau et un terrain à peu près plat pour poser la tente. Je ne connaissais pas la région. Elle est superbe. Les jours de beau temps, il y a à mon avis trop de monde. Cela...
Published by bergpfad73 15 August 2022, 20h54 (Photos:22 | Geodata:1)
Uri   T3  
14 Jul 22
Furka Südost-Runde: Blauberg - Griegufergrat (ohne T4/II-Teil) - Blauberggrat - Stotzigen Firsten
Diese Runde hatte ich mir schon seit längerer Zeit vorgenommen. Heute war dafür der ideale Tag. Auf der Höhe zwischen 2400 m und 2900 m war die Temperatur angenehm. Ein leichtes Lüftchen kühlte auf den Gipfeln sogar etwas. Die Aussicht war überwältigend, zumal sich am Himmel schönste Wolkengebilde zeigten. Erstaunlich,...
Published by johnny68 14 July 2022, 20h12 (Photos:19 | Geodata:1)
Oberwallis   T3+  
26 Jun 22
Chli Furkahorn und Blauberg
Morgentour über dem Furkapass auf leicht erreichbare Gipfel Obwohl ich so häufig am Rhonegletscher unterwegs bin, gibt es im nächsten Umfeld mehrere einfache Gipfel und Gipfelchen, die ich noch nie besucht hatte. Unter anderem auch der Wander-3000er Chli Furkahorn. Nachdem ich mich von den Touren des Vorabends gut erholt...
Published by Delta 27 August 2022, 08h49 (Photos:6)
Oberwallis   T5 PD-  
25 Jun 22
Gross Muttenhorn via Tällistock
Abwechslungsreiche Abendtour nach den Gletschermessungen Während ich den Tag auf dem Rhonegletscher verbracht hatte, primär für einen Dokufilm und ein paar Messungen, durfte ich abends noch alleine los - darauf hatte ich mich schon lange gefreut. Meine letzte Besteigung der Anfänger-Hochtouren-Gipfels Gross Muttenhorn liegt...
Published by Delta 27 August 2022, 08h03 (Photos:13)
Oberwallis   T4+ PD  
28 Oct 21
Gross Muttenhorn 3098m
Die Besteigung des Gross Muttenhorn ist im Sommer, wenn man dem Wanderweg folgt eine schöne eher wenig schwierige Hochtour. Jetzt nach dem ersten Schneefall und wenn man konsequent dem Gratverlauf folgt, ist es eine doch anspruchsvolle Hochtour. Dementsprechend nichts für Anfänger. Wir sind von der Furkapasshöhe gestartet...
Published by sniks 31 October 2021, 19h34 (Photos:36)
Uri   VII+  
21 Aug 21
Galenstock - Lunar Impulse
Allgemein: Toller Fels (oben goldgelb), gute Linie, wenn auch bedingt durch die Wandstruktur etwas inhomogen (flacher Mittelteil). Absicherung (mit zusätzlichen mobilen Mitteln: gut+ bis super); Bewertung eher auf der milden Seite; die beiden schwersten Stellen bestehen mehr oder weniger aus je 2 Bewegungen. Einstieg: im...
Published by MarcelL 22 August 2021, 17h19 (Photos:16 | Comments:1)
Uri   T4  
2 Aug 21
Klein Furkahorn (3.026 m) - schlechtwetter Programm
Auf dem Weg ins Wallis bietet es sich an am Furkapass zu übernachten um etwas zu akklimatisieren. Hier bieten sich zudem einige kurze Gipfelziele die auch nach der Anfahrt am Abend noch gut möglich sind, so zum Beispiel das kleine Furkahorn oder auch etwas länger und anspruchsvoller, das Groß Muttenhorn. Da das Wetter heute...
Published by boerscht 27 August 2021, 11h59 (Photos:8)
Uri   T4  
25 Jul 20
Un 3000 en guise de cadeau d'anniversaire
Il y a longtemps que je voulais accrocher ce sommet. Un trois mille facile et relativement court... Enfin, si on a un minimum d'entraînement. Ce qui n'était définitivement pas mon cas aujourd'hui. Mais Aurélien aura fait preuve de patience avec moi. Au départ, au col de la Furka, un petit 5°C et un sommet encore caché par...
Published by bergpfad73 25 July 2020, 21h20 (Photos:21 | Geodata:1)
Uri   AD  
16 Aug 19
Galenstock 3586m - SE-Grat
Wir sind am Furkapass gestartet und trafen auf der ganzen Tour auf optimale Verhältnisse. Der Sidelengletscher ist seitlich noch sehr gut eingeschneit so das keine Spalten sichtbar waren. Einzig das Beobachten eines Felsabbruches am Südost-Sporn hat uns etwas Sorge bereitet. Die Gruppe welche sich gleich daneben befand kam aber...
Published by piitsch 19 August 2019, 15h39 (Photos:1)
Uri   T4 F I  
23 Jul 19
Furka - Leckipass - Realp
Furka - Furkapass - Blaubergseeplatte - Stotzigen Firsten - Muttenreusstal - Muttengletscher - Muttenpass - Leckipass - Rottällipass - Rottällihorn - Stelliboden - Realp Vom Furkapass nach Süden die überwiegende Mehrheit der Wanderer geht nach Norden. Einer sportlichen Dame mit ultraleichter Ausrüstung (Laufschuhe, kurze...
Published by KurSal 25 July 2019, 16h34 (Photos:4 | Geodata:1)
Uri   T4+ F II  
22 Jul 19
Hochtour Gross- und Chli Muttenhorn
Gut, es ist fraglich, ob die Tour auf das Gross Muttenhorn nun noch als Hochtour gelten soll, oder nicht. Zumindest hat es noch ein Restgletscherchen und einige kurze Stellen im 2. Klettergrat, also ja. Wir starteten um 08.20 auf dem Furkapass und gelangten über das Militärsträsschen zum Muttbach. Nun über die Moräne...
Published by El Chasqui 22 July 2019, 19h43 (Photos:22)
Uri   PD+  
20 Jun 19
Gross Muttenhorn 3099m skt
Uscita lampo alGross Muttenhorn con Mattia, valutiamo una finestra stabile in zona, partiamo presto, con 20min di portage dal passo del furka raggiungiamo la neve sul ghiacciaio del Muttgletscher, la neve è già andata molto molle, salendo troviamo un pelo di rigelo, giunti sotto il canale in 45min, lo saliamo senza ramponi...
Published by marc73 20 June 2019, 15h48 (Photos:8)
Uri   T4 II  
14 Oct 18
Griegufergrat
Eigentlich wollen wir heute den Witenwasserenstock machen. Bereits in den Vorbereitungen stockt es, die Fahrbewilligung bis Oberstafel gibt neu nicht mehr das Militär heraus; anstatt dessen gibt die Fahrbewilligung die Gemeindeverwaltung in Andermatt, oder das Tourismusbüro in Andermatt heraus. In Realp müssen wir...
Published by ᴅinu 19 October 2018, 20h25 (Photos:21 | Geodata:1)
Oberwallis   T5 F II  
11 Sep 18
Eskalation am Grossen Muttenhorn
Eigentlich war lange eine Tour auf das Kleine Furkahorn geplant, aber dann entdeckte ich das etwas höhere Grosse Muttenhorn in einem Bergführer. Es schien uns deutlich reizvoller zu sein, da der Anstieg länger und abwechslungsreicher ist, zu seinen Füssen ein kleiner Gletscher liegt und das Panorama schien auch schöner zu...
Published by raphiontherocks 12 September 2018, 12h56 (Photos:17 | Comments:5)
Uri   T3  
8 Sep 18
Rotondohütte
Da die SAC-Hütten in diesem Prachts-Sommer am Wochenend knallvoll sind, buchten wir, auch wenn das Wetter noch nicht absehbar war, über eine Woche im voraus. Sollten alle Stricke reissen, besteht hier ja ein einfacher Zustieg aus dem Tal. Sa, 08.09.2018 Das Wetter hat uns nicht im Stich gelassen. Sonnenschein und kaum ein...
Published by kopfsalat 11 September 2018, 21h28 (Photos:59)
Locarnese   T3 F  
24 Aug 18
Nufenenpass Biwak, Verzasca Tal, Lago di Leit mit Biwak und Oberaargletscher - planloser Roadtrip
Eigentlich wollten wir ja auf das Oberaarhorn, die Wettervorhersagen fürs Wochenende sind jedoch alles andere als gut und die Hütte für Samstag/Sonntag schon ausgebucht. Um die Tour mit Campen zu machen war uns das Wetter zu unsicher. Im Nachhinein wäre es wohl gegangen. Also ab ins Tessin, da soll gutes Wetter sein. Für die...
Published by boerscht 28 August 2018, 23h44 (Photos:31)
Uri   T3  
5 Aug 18
Furka Passhöhe zur Rotondohütte SAC
Bei der im unteren Emmental und auch anderswo herrschenden Temperaturen gab es nur eins, ab in die Berge und möglichst weit hinauf. So habe ich mich entschlossen, der Rotondohütte wieder einmal einen Besuch zu machen. Diese Hütte hat für mich eine spezielle Bedeutung. Während meiner Lehrzeit hatte die Sektion Lägern des SAC...
Published by Baeremanni 7 August 2018, 21h53 (Photos:22 | Geodata:1)
Uri   T6 III  
4 Aug 18
Muttenhörner Überschreitung
Muttenhörner Überschreitung Eine schöne lange Grattour sollte es werden. Lang wurde es schlussendlich auch. Und schön ist auch immer Definitionssache. Wir mussten die Tour leider vor der Besteigung des stotzig Muttenhorn abbrechen. Ein Bergsturz machten uns diesen Strich durch die Rechnung. Gestartet sind wir auf der...
Published by Sherpa 5 August 2018, 11h51 (Photos:26 | Comments:1)
Uri   T4-  
3 Aug 18
Klein Furkahorn (3026 m)
Das Klein Furkahorn war an diesem schönen Hochsommertag stark frequentiert. Dies erstaunt nicht, weil es vom Furkapass aus leicht erreichbar ist. Leicht bezieht sich vor allem auf die Höhendifferenz. Das Gelände selbst ist im oberen Teil ziemlich anspruchsvoll - eine Blocksteinwüste, durch welche man sich den optimalsten Weg...
Published by johnny68 3 August 2018, 20h00 (Photos:16 | Geodata:1)
Oberwallis   PD+  
14 Jun 18
Gross Muttenhorn 3099m
Avec les amis d'Alsace décidons la randonnée pour l'ascension de ce magnifique sommet du Valais. Il sera pour moi la dernière activité a ski en cette fin de saison. La voiture avale tranquillement les 230km qui nous séparent de notre lieu de résidence pour Andermatt, Realp et Furkapass. Le parking Belvédère de...
Published by Pere 15 June 2018, 21h14 (Photos:13 | Comments:4)
Oberwallis   F  
9 Jun 18
Dammastock 3630m
Metti che venerdì aprano il passo della Furka.... Metti che le previsioni per il sabato siano buone... Metti che ti sia rimasta ancora un po’ di voglia di neve... Metti tutto in macchina senza tralasciare sci, bastoncini, pelli, scarponi, crema da sole, ramponi, rampanti, imbrago, casco, guanti ecc. ecc. ma...
Published by Laura72 11 June 2018, 21h46 (Photos:30 | Comments:16 | Geodata:1)
Uri   T3+  
4 Sep 17
Furkastock und P.2814 - Abbruch am Klein Furkahorn
Nach den vorherigen beiden Biwaknächten und dem super Sonnenaufgang am Morgen, wurde das Wetter bald wieder schlechter. Da wir erst um 19 Uhr in Luzern am Bahnhof sein müssen ist noch genug Zeit für eine Tour am Furkapass, auf das Klein Furkahorn, einem sehr leicht erreichbaren 3000er. Furkapass - Furkastock T2; 20 min:...
Published by boerscht 11 September 2017, 18h40 (Photos:20)
Uri   T3 IV  
29 Aug 17
Chli Bielenhorn Schildkörtengrat (oder turtle ridge) :-)
Schildkrötligrat - turtle ridge berggiis hatte einen Traum. Sie berichtetet mir darauf folgend vom Schildkrötligrat. Nun gut, Träume haben alle, dieser allerdings war inbrünstigerer Natur als andere, quasi banalere Träume. Seit diesem Traum war ab und an mal das Wort Schildkrötli in berggiis's Vokabular aufgetreten und...
Published by amphibol 2 September 2017, 12h53 (Photos:39 | Comments:2)
Oberwallis   T2  
20 Aug 17
Goms : Furka - Tällilücke - Gale
Parking facile et gratuit au col de la Furka. Nous empruntons l'ancienne route militaire qui longe horizontalement les flanc du vallon de Mutt. Montée à la Tällilücke puis descente sur le belvédère de Gale. De là, le regard embrasse toute la vallée de Conche. Superbe. Retour à la voiture par le P.2481 et un petit...
Published by ChristianR 1 September 2017, 20h45 (Photos:6)
Uri   T3 PD+ III  
13 Aug 17
Galenstock 3586m via SE-Sporn und Abseilpiste
Grenzgipfel zwischen Wallis und Uri / (Alternativ/Kompensations-Tour für die gestrige abgebrochene Dom-Tour, weil zu viel Neuschnee in der Höhe lag...) Viele Wege führen auf den Galenstock, sei es via Belvèdére/Rhonegletscher oder ab der AlbertHeimHütte über den Tiefengletscher/Nordgrat; wir wählten die Route über...
Published by RainiJacky 15 August 2017, 20h12 (Photos:46)
Oberwallis   T5- F I  
31 Jul 17
Akklimatisierung am Gross Muttenhorn 3099m
Eine Woche Hochtouren im Berner Oberland und Wallis bei vorhergesagtem guten Wetter liegt vor uns. Zunächst wollen wir uns etwas akklimatisieren. Dafür haben wir uns das Gross Muttenhorn auf der Grenze von Wallis und Uri heraus gesucht. An diesem Montag gelangen wir erst gegen 10 Uhr auf den Furkapass. Pünktlich vor dem...
Published by alpensucht 13 September 2017, 06h39 (Photos:18)
Uri   T5 PD II  
13 Jul 17
Sidelengrat P. 3043, P. 3015 und Klein Furkahorn
Von Turm zu Turm... Früher dachte ich - wahrscheinlich von einer falschen Beschreibung darauf gebracht - dass das Kleine Furkahorn 3043 m hoch sei. Tatsächlich ist dieser Punkt aber ca. 350 Streckenmeter entfernt vom Kleinen Furkahorn mit seinen 3026 Metern. Er ist einer von vielen Gipfeln des Sidelengrats, der die beiden...
Published by Bergmax 20 July 2017, 23h51 (Photos:37 | Comments:1)
Uri   T3  
12 Jul 17
Der Vier Quellenweg
Der Vier Quellenweg erstreckt sich im Gotthardgebiet über 85 Kilometer länge, vom Oberalppass bis hin zum Rohnegletscher. Dabei durchwandert man sechs Pässe und die vier Quellen der wichtigsten Flüsse der Schweiz. Eine unglaublich tolle Nationale Route (49) auf sehr abwechsungsreichen Wanderwegen. Umso erstaunlicher, dass bis...
Published by DanyWalker 23 July 2017, 14h26 (Photos:60)
Uri   T2  
3 Jul 17
Furkareuss I, Furkapass bis Realp
Da es nicht möglich war, meinen Ausgangspunkt Furkapass von meinem Wohnort aus rechtzeitig zu erreichen, bin ich schon nachmittags am Vortag nach Realp gereist. Die Übernachtung im Hotel Post in Realp hatte ich schon telefonisch reserviert. Es wargut und günstig. Mit dem ersten Postauto am Morgen fuhr ich dann zum Furkapass....
Published by rihu 4 July 2017, 17h25 (Photos:86)
Uri   AD  
18 Dec 16
Skitour Klein Furkahorn ab Realp
Mit dem Auto nach Realp. Die Ski auf den Rucksack gebunden ging es um halb acht auf der gesperrten aber schneefreien Passstrasse an den Aufstieg über Fuchsegg zum Tiefenbach. Ab Tiefenbach mit den Ski bis Siedelenbach und über den Rücken auf den Grat. Danach mehrheitlich südseitig vom Grat Aufstieg zum Gipfel auf gut 3000m....
Published by tigra96 26 December 2016, 17h29 (Photos:3)
Uri   T3  
29 Oct 16
Nepali Highway (Sidelenhütte 2708m-Alber-Heim Hütte 2541m)
Oggi in giro da sola! Decido di lasciare la macchina al Passo del Furka (2429 m). Purtroppo, probabilmente per l'avvicinarsi dell'inverno,hanno tolto i cartelli che indicano i sentieri! Quindi un occhio alla cartina e prendo il sentiero di destra salendo in direzione Furkastock ,taglio a destra sotto il cavo della funicolare ,...
Published by asus74 30 October 2016, 20h26 (Photos:29 | Comments:2)
Uri   T4-  
26 Aug 16
Nepali Highway: Furkapass – Sidelenhütte – Albert Heim-Hütte - Tiefenbach
Stichworte für diese Tour sind etwa: - Töfflärm am Furkapass, den man bis weit in die Berge hört - Gänsemarsch vom Furkapass/Galenbödmen zur Sidelenhütte – viele Leute! - Nette SAC-Hütten-Teams (Sidelenhütte und Albert Heim-Hütte) - Postautohaltestelle auf dem Granitturm Hanibal auf 2882 m! - Klettergarten am...
Published by johnny68 25 September 2016, 18h15 (Photos:14 | Comments:2 | Geodata:1)
Uri   T3 F 4+  
21 Aug 16
Gross Furkahorn via ESE-Grat
Das grosse Furkahorn ist eine sehr lange Tour im alpinen Stil in einer atemraubenden Kulisse. Schon der lange Zustieg ist sehr schön und abwechslungsreich, wenn man vom Furkapass aus startet. Wind, Sonne und Nebel wechseln sich gerne rasch ab. Zustieg: Wir starten beim PP Furkapass und steigen auf dem Hüttenweg auf. Oben...
Published by sniks 28 August 2016, 17h26 (Photos:4)
Uri   T4+ F II  
30 Jul 16
Gross Muttenhorn - schöne Rundtour
Aufgrund des Ferienreiseverkehrs habe ich den Umweg über den Grimsel gewählt, was aber auch gar keine so gute Idee war, denn diesen Gedanken hatten auch eine ganze Menge andere Leute, aber das ist eine weitere Geschichte. Das gemütliche Einlaufen über die alte Militärstrasse und das Überqueren des Muttbach's stehen zu...
Published by Sigiger 31 July 2016, 14h04
Uri   T4 I  
24 Jul 16
Klein Furkahorn 3026m
Akklimatisation auf dem Klein Furkahorn 3026m Heute geht's los in die Ferien und in Anbetracht des bevorstehenden Hochtouren-Programmes bietet sich die Akklimatisation auf dem Klein Furkahorn an. Nach einer angenehmen Nacht auf dem Furkapass 2429m besteigen wir auf der Normalroute zusammen mit Angi und Dani den Gipfel des...
Published by Bombo 5 August 2016, 13h56 (Photos:13)
Uri   PD+ 3  
18 Jul 16
Galenstock via SE- Sporn
Der Galenstock befindet sich direkt auf der Kantosgrenze UR/VS. Wir wollen den Gipfel via Südsporn besteigen. Hüttenzustieg: Entweder kann von P2280, kurz nach Bielenstaffel, aufgestiegen werden. Das sind 395hm und ca. eine Std. Ich wählte den Aufstieg direkt vom Furka aus, beim Hotel Furkablick. Gegenüber gibts einen...
Published by sniks 3 August 2016, 14h37 (Photos:9)
Uri   T4+ I  
9 Jul 16
Klein Furkahorn, kurze Tour mit beindruckendem Panorama
Heute sollte es ein gemütlicher Dreitausender sein. So fuhren wir auf den Furkapass, um endlich einmal das kleine Furkahorn zu erklimmen. Ausführliche Tourenberichte gibt es bereits genug. Momentan gilt es zu beachten, dass noch einiges an Schnee liegt und der Weg plötzlich wieder unter einem grösserern Schneefeld...
Published by Fraroe 9 July 2016, 19h06 (Photos:21)
Oberwallis   PD-  
3 Jul 16
Gross Muttenhorn 3'099m
Eine Schnuppertour mit der neu zusammen gefundenen Hochtourengeher Gruppeauf das Gross Muttenhorn. Eine einfache (nicht zu einfach,+45°) aber dennoch sehr interessante Hochtour, damit sich die Mitglieder der neu zusammengefundenen Hochtouren Gruppe etwas beschnuppern konnten...bevor man sich an grössere Ziele wagt, muss...
Published by markus1968 4 July 2016, 13h25 (Photos:1)
Uri   PD  
25 Oct 15
Gross Muttenhorn( 3099 m) skitour
E gli anni passano e non ci cambiano... quindi...giretto in montagna anche con un anno in più! Il Gross Muttenhorn è una classica dello scialpinismo primaverile, ma visto che si può partire anche dal passo perchè non provarla in autunno? La scelta si rivela felice e, nonostante la neve sia poca è di ottima qualità e ad...
Published by Laura. 26 October 2015, 21h25 (Photos:6)
Uri   PD+ 6a  
31 Aug 15
Galenstock über die Galengratverschneidung
Eigentlich war bereits die Heimreise angetreten, der gute Wetterbericht ließ uns aber noch eine Abschlusstour unternehmen. Ziel war die schon lange geplante Galengratverschneidung mit dem anschließenden Weiterweg auf den Galenstock. Die Galengratverschneidung ist mittlerweile zum Klassiker geworden, vermutlich auch wegen der...
Published by Matthias Pilz 12 September 2015, 19h33 (Photos:11)
Uri   6a+  
7 Aug 15
Klettertour Hanimoon
Der Hanibal ist wirklich ein Geschenk für uns Kletterer, die unglaublich schönen Routen suchen in dem Gebiet ihresgleichen! Zudem ist der Zustieg nicht allzu lange und die Aussicht wunderschön. Die Route Hanimoon hat sich innerhalb kürzester Zeit zu einer der beliebtesten Routen entwickelt, das liegt an der sehr konstanten...
Published by Matthias Pilz 11 September 2015, 17h36 (Photos:6)
Uri   T4  
5 Aug 15
Von der Göscheneralp zum Furkapass (Lochberglücke, 2814 m)
Als dieses Jahr im Mai Felsbrocken so schwer wie Lokomotiven in die Schöllenenschlucht stürzten, blieb die Strasse von Göschenen nach Andermatt während mehrerer Wochen gesperrt. Ausser per Bahn war das Urserental nur auf Umwegen über die Alpenpässe Oberalp, Gotthard oder Furka erreichbar – oder zu Fuss von Norden, vom...
Published by Fico 1 September 2015, 22h37 (Photos:64 | Comments:1 | Geodata:3)
Oberwallis   T5- II  
16 Jul 15
Gross Muttenhorn 3099 müM via Stotzigen First Sattel
Ich wollte aufs Gross Muttenhorn und mein Schwager JP begleitete mich. Wir trafen uns sehr früh auf der Autobahnraststätte Affoltern am Albis. Da Fly auch dabei war ging’s dann mit meinem Auto weiter. Wir waren bereits um 08h15 auf dem Furkapass. Mit bewölkten Himmel und einem bissigen Wind wurden wir empfangen. Um 08h30...
Published by Flylu 23 October 2015, 19h30 (Photos:62)