Arolla 2006 m 6580 ft.


Locality in 102 hike reports, 19 photo(s). Last visited :
4 Aug 19

Geo-Tags: CH-VS


Photos (19)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (102)



Mittelwallis   T4+ F II  
4 Aug 19
Monts Rouges (3314 m)
I Monts Rouges sono un caso eccezionale: il Brandt, per loro, dà due vie di accesso – la cresta N (PD) e quella S (AD) – ma si dimentica completamente del versante E, decisamente più facile delle vie che cita. Fino a qualche mese fa, conoscendo solo le prime due vie, non li avevo presi in considerazione. Poi, un giorno...
Published by Sky 31 August 2019, 00h27 (Photos:95 | Comments:4 | Geodata:1)
Unterwallis   PD II  
3 Aug 19
Mont Blanc de Cheilon - oder - Wo ist Familie Wu?
Unsere Hütten-Reservation schlug fehl (Email nicht bestätigt) aber uns kam zu Gute, dass sich Familie Wu aus dem fernen Osten nicht anfreuden konnte mit der doch recht diefficilen Zustiegsroute! Wie Könige speisten wir demzufolge zu Zweit an dem frei gebliebenen grossen 8er-Tische und zum Schlafen schlichen wir uns in die mit...
Published by Buche725 9 August 2019, 21h23 (Photos:7)
Mittelwallis   T4 PD-  
12 Aug 18
Rochers de Vuibé (3051.5 m)
Due anni fa tentai le Rochers de Vuibé. (Curioso, ero convinto fosse l’anno scorso, ma, andando a cercare il rapporto, ho scoperto che era il 2016. Come passa in fretta il tempo!) Allora, mi fermai a quota 2990, prima che incominciassero le difficoltà vere e proprie. C’era della neve, poco meno di un centimetro, caduto la...
Published by Sky 29 August 2018, 22h31 (Photos:74 | Geodata:1)
Unterwallis   T3 AD III  
3 Aug 18
Pigne d'Arolla & Mont Blanc de Cheilon
Sagenhafte Pignes, Aiguilles und Mont Blancs Das Val d'Hérens ist ein Seitental des Rhonetals, dass sich gut 30 Km südlich in den Alpenhauptkamm einkerbt. Das Val d'Hérens ist bekannt für die Pyramidesd' Euseigne, die sagenhafte Bergwelt mit den sehr hohen Talabschlüssen in Form der 4000er Dent Blanche und Dent...
Published by amphibol 17 August 2018, 22h50 (Photos:22 | Comments:2)
Oberwallis   PD III  
29 Jul 18
L'Evêque 3716m
Uscita di esplorazione in una zona mai visitata, senza una meta precisa, ci troviamo con Pierre ad Arolla e Carlo alle sue prime armi con arnesi da montagna, sono passate 6/7 settimana dal trauma alle costole...momento di testare salendo da Arolla prendiamo un bel temporale...che ci congela completamente, giunti alla Cabanne de...
Published by marc73 9 August 2018, 20h59 (Photos:7)
Mittelwallis   D+ V+  
13 Jul 18
Traversée des Bouquetins - Den Steinböcken über die Hörner geklettert
Bouquetins (frz. = Steinböcke) - Ein treffender Name für den massigen, wild zerhackten Gratkamm zwischen dem Haut Glacier d'Arolla und der Tête Blanche. Wie eine versteinerte Kette aus den Hörnern dieser Tiere ragt er eindrücklich über den umliegenden Gletschern. Besucht wird er nur selten. Zu lang, zu abgelegen, zu...
Published by jfk 17 July 2018, 14h49 (Photos:17 | Comments:3)
Mittelwallis   PD+  
29 Apr 18
Cabane de Bertol : en famille dans l'oeil du cyclone
Il a évidemment fait beau les 3 WE précédents pendant qu'on randonnait sous le grésil dans le Yunnan, et il a suffit qu'en rentre pour que le cycle des WE pourris se réenclenche. Je dois vraiment avoir un mauvais karma. L'idée était de faire en famille la classique mais magnifique traversée Arolla - Bertol - Zermatt que...
Published by Bertrand 3 May 2018, 14h41 (Photos:8 | Comments:2 | Geodata:1)
Mittelwallis   PD+  
24 Mar 18
Pigne d'Arolla (3790m)
Ein Klassiker der Haute Route bei bestem Wetter.... Daher ist man dort selten alleine. Am Samstag ca. 70 Personen von der Cabane des Dix. Route: Zunächst kurze Abfahrt von der Cabane des Dix auf den Glacier Cheilon. Hier auffellen und über den Glacier de Tsena Réfien in einem Linksbogen unter den Pointes de Tsena Réfien...
Published by belvair 26 March 2018, 13h23 (Photos:10)
Mittelwallis   T4 AD VI  
8 Jul 17
Aiguille de la Tsa 3668m
Aiguille de la Tsa 3668m Auch der zweite Besuch der Aiguille de la Tsa hat sich wieder in jeder Hinsicht gelohnt. Aus meiner Sicht ist die Aiguille de la Tsa ein lohnendes und nicht überlaufendes Tourenziel im Schatten der grossen 4000er in der Umgebung. Die Tour ist abwechslungsreich und bietet zum Abschluss eine gut...
Published by Sherpa 10 July 2017, 17h56 (Photos:29)
Unterwallis   T3+ F  
2 Jul 17
Pigne d’Arolla.....Tour abgebrochen.
Weil im Wallis ein bisschen besseres Wetter prognostiziert wurde sind wir statt ins Sustengebiet nach Arolla gefahren. Leider hat Petrus die Prognosen nicht gelesen, jedenfalls hat sich das aktuelle Wetter nicht daran gehalten, zu unseren Ungunsten. Wir starten nach dem Kafi um halb elf in Arolla Richtung Pas de Chèvres. Noch...
Published by beppu 3 July 2017, 21h32 (Photos:24)