Les Fontanesses p. 2874m (Arolla)


Published by MicheleK , 15 January 2015, 23h02.

Region: World » Switzerland » Valais » Mittelwallis
Date of the hike: 1 January 2015
Ski grading: PD-
Waypoints:
Geo-Tags: CH-VS 
Time: 3:15
Height gain: 1000 m 3280 ft.
Height loss: 1000 m 3280 ft.
Access to start point:La Monta
Accommodation:Hotel De La Tsa - sehr empfelenswertes B&B, gutes Essen, vernuenftige Preise.

Wie schon fast Tradition nutze ich den Neujahrstag fuer eine Skitour.

Ich bin alleine unterwegs und, obwohl die Spur Richtung Cabane des Vignettes verlockend ausschaut, nehme ich es am Neujahr etwas gemühtlich und konzentriere mich ich mich auf das Training anstatt auf eine hochalpine Tour bei SLF 3 alleine anzugehen. Da ich am Tag zuvor in einem knapp 30 Grad steilen Hang beim Anspuren wiederholt Wummgeräusche und Spannungsrisse verursachte, war dies wohl die richtige Entscheidung.

Ich verlasse um 11.10am das Hotel de la Tsa in La Monta, und steige im Wald nach Arolla hoch und vorbei am Kurhaus p.2067m im Wald auf der Piste nach Tijiore Nouve. Von dort der Piste folgend über p 2291 nach La Remointse, wo ich auf die Skialp Spur wechsle. Es ist mittlerweilen ca 13 Uhr und es ist recht heiss. Der Aufstieg gestaltet sich als mühsam da ich immer wieder mit Stollen zu kämpfen habe.

Der guten Spur folgend steige ich über die Montagne D' Arolla auf und links unterhalb p.2795m vorbei. Knapp unterhalb von 2800m geht die Spur auf die Piste und die letzten 100 Hm hoch zur Buvette.

Dort geniesse ich eine wunderschön lange Pause an der Sonne, und als sie hinter dem Pas de Chevres verschwindet, fahre ich im letzten Licht runter nach La Monta. Surreal ist die Sicht der Aiguille de la Tsa im letzten Abendlicht und des fast Vollmondes...

Bedingungen sind grenzwertig - es liegt wenig Schnee und da wo es genug hat ist er sehr schlecht verbunden. Es schauen überall Steine raus was auch den Abfahrtsspass etwas mindert.

Eine sehr gelungene Neujahrstour in einem klassischen Skitourengebiet. Ich komme wieder... das Talende ist sehr verlockend...

Zeitangabe nur für den Aufstieg. Tour im Alleingang.

Hike partners: MicheleK


Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window

T3 AD III
T5 II
T4+ F II
4 Aug 19
Monts Rouges (3314 m) · Sky
T3+ F
T3+ III

Post a comment»